INTERKULTURELLER BIOLADEN!      UNFREIWILLIG POLITISCH GEWORDENE KRÄUTER!

www.buntnessel.beepworld.de  www.buntnessel.de/default.htm  www.buntnessel.de/   www.paraneua.de/   www.bioeule23.de/ www.bioeule.de/   www.odermenning.de.vu      

www.buntnessel.de/morgenmuffel23.htm

Bad Aibling, 14. Februar 2014    Elisabeth Jacobi, geb. Braun

facebook ziege23

 

Kafkas Hellsichtigkeit (Google-Suche: ‚Selbsthass Kafkas - auch seines Judentums! -, angeregt durch den Kafka-Film mit Maximilian Schell):   Kafka hat, nebenbei bemerkt, auch gesagt, Deutsche und Juden hätten vieles gemeinsam. Sie seien die tüchtigsten Menschen auf Erden und überall gleich unbeliebt. "Tüchtig, fleißig und gründlich verhasst bei den anderen. Juden und Deutsche sind Ausgestoßene."     http://www.ursulahomann.de/FranzKafkaUndDasJudentum/kap009.html 


 

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload für mich erschwert wird, was in unserem ‚Rechtsstaat’ fast an der Tagesordnung ist?!)

Elisabeth Jacobi, geb. Braun, Tochter des Kunstmalers Wilhelm Braun (1906 – 1986)!

Bad Aibling, 17. Januar 2014,   www.buntnessel.de/index17jan2014.htm 

        Negativ-Suggestionen à la Gramsci-Sozialismus zum Thema ‚Sterbehilfe’?! hier schaltet und waltet der falsche Sozialismus wieder mit üblicher Manier?! (Vgl. Mangfall-Bote v. 17. Januar 2014, heute, Freitag, S. 1: ‚Mehrheit für Sterbehilfe’?! Ich wurde nicht gefragt!)   Kasuistik für getürkte Stimmungsmache?!  Sapere aude!

Mahnung in einer Zeit getürkter Weltpolitik und allgemeiner Kulturverwüstung!   www.buntnessel.de/wow.htm

www.buntnessel.de/osternfestdermahnung3.htm

 

 


Ostern, das Fest der Mahnung

Zweiter Vortrag 3. April 1920 Dr. Rudolf Steiner

„… Es ist eigentlich für das, wie sich die Nationalitäten heute verhalten, das Vorbild die Intoleranz der Römer gegen das Auftreten einer wirklichen Geist-Erkenntnis; denn gegen diese lehnt sich sozusagen alles auf. Es gibt heute ganz hübsche Bündnisse, wenn sie auch an der Oberfläche noch nicht bemerkt werden, zwischen Jesuitismus und den allerradikalsten Elementen da oder dort. Aber in der Ablehnung der Geist-Erkenntnis sind schließlich die allerradikalsten Kommunisten mit den Jesuiten vollständig einig. Auch das erinnert an die Intoleranz des Römertums gegen das Christentum, und damals und heute hängt es im Grunde genommen mit demselben zusammen. Damals und heute hängt es damit zusammen, dass die Menschen im Grunde genommen in ihrer unbewussten menschlichen Natur den Geist hassen, richtig den Geist hassen. Das Hassen des Geistes, es tritt einem sowohl auf seiten des Nationalismus wie des falschen Sozialismus stark entgegen, dieses Hassen des Geistes, dieses unbewusste Hassen des Geistes. Denn man soll sich nur einmal vorstellen, was heute bedeutet das Hassen des Geistes,  …’

 

 

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.hohle-erde.de/body_a-krebs.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 10. Jan. 2014 23:13:29 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Nur-Text-Version

 

[ Drucker ] freundliche Ansicht

Frame-Menu sichtbar? [ Aktivieren ]

 

 

 

Mahnung in einer Zeit getürkter Weltpolitik und allgemeiner Kulturverwüstung! 
Thema ‚Krebs’

 » Alte Krebs Heilmittel «
von: Heiko Sk. [ eMail | Homepage ]
 

• Navigation:

[ Home ] » [ Äußere Erde ] » [ Alte Krebs Heilmittel ]

Anker:

[ Extra ]

 

 

 

 

Alte Krebs Heilmittel


Krebs ist eine Krankheit welche es nicht erst in unserer Zeit gibt. Bereits vor 400 Jahren gibt es Berichte über Krebs und über verschiedene Heilmethoden. Vieles davon mag heute als Unsinn abgetan werden. Es existieren aber dennoch verschiedene alte Rezepturen welche durchaus einer näheren Untersuchung wert wären und ich denke vor 300 Jahren kannte man die Wirksamkeit verschiedener Pflanzen sehr viel besser als das Heute der Fall ist. Beim lesen einiger sehr alter Bücher fand ich hin und wieder einige dieser alten Heilmittel. Leider konnte ich bisher kein Krebsforschungsinstitut dafür begeistern. Man machte sich nicht einmal die Mühe diese Methoden näher zu untersuchen obwohl doch eigentlich hierfür Interesse bestehen müsste. Wenn man bedenkt wie viele  Millionen Euro jährlich für die Krebsforschung aufgewendet werden da fragt man sich schon irgendwie weshalb immer noch kein wirksames Heilmittel gefunden wurde. Da werden Menschen weiter mit Chemotherapie gequält obwohl es vielleicht wirksamere alte Mittel gibt. Wahrscheinlich verdient man damit mehr, denn was wäre zBsp. wenn es billigere alte Heilverfahren auf Pflanzenbasis gäbe. Heutzutage leben wir in einer Zeit in der man lieber alles chemisch oder genetisch verändern will ohne dabei die Langzeitfolgen zu berücksichtigen. Was passiert zBsp. mit einem Menschen der sich nur von genetisch veränderten Lebensmitteln ernährt? Hat man auch das bedacht. Alte Heilmethoden müssen nicht schlechter sein als die Heutigen. Vieles was noch vor einigen Jahren als Unsinn abgetan wurde, wie etwa Akupunktur, ist heute ein anerkanntes Heilverfahren.
Mit diesen Informationen möchte ich neue Anregungen für weitere Forschungen geben. Die folgenden alten Texte wurden größtenteils im Originalwortlaut belassen. Eine Garantie für die Wirksamkeit der beschriebenen Verfahren kann ich nicht geben. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Ich hoffe nur das diese Seite von einigen Krebsforschern gelesen wird welche die beschriebenen Methoden auf ihre Wirksamkeit hin überprüfen.
Genaue Angaben zu den einzelnen Pflanzen (Aussehen, Vorkommen usw.) findet man auch sehr gut beschrieben in dem Buch "Der Kosmos Pflanzenführer", Franck-Kosmos Verlags-Gmbh & Co, Stuttgart, Dietmar und Renate Aichele, Heinz Werner und Anneliese Schwengler, 1996

ISBN 3-86047-394-8
 

Alte Texte zum Thema Krebsbehandlung (ca. 300 Jahre alt)
 

1.) Wider den Beinkrebs

Man presse den Saft aus dem Kraut Schafgarbe und lege dieses mit samt dem zerquetschten Kraute in und um die Wunde. Auch kann man, wenn es der Sitz des Beinkrebses gestattet, das Glied in einem Absude oder starken Aufgusse von diesem Kraute laulich baden.
Das Bad wird ein paar mal des Tages (am Tag) früh und abends gebraucht, der Umschlag aber so oft erneuert, als das Kraut anfängt trocken zu werden. Wie lange mit diesem Mittel müsse angehalten werden zeigt die Wunde von selbst, die nicht eher heilt, als bis sich alle angefressenen Knochen abgesondert haben.
Im Tabenaemontan heißt es zu dieser Pflanze: Alle Geschlecht der Garbenkräuter trucknen und ziehen zusammen, derowegen sie alle frischen Wunden heilen und dieweil sie auch von ihrer Bitterkeit  eine temperierte Wärme mit einer Kühlung haben, so legen sie nieder und vertreiben alle hitzige Geschwulst und Entzündung ohne einige hinter sich Treibung.


2.) Gegen faule Schäden, den Krebs, um sich fressende Löcher und dergleichen

Man brenne ein Wasser aus faulen Äpfeln, netze darin einen leinenen Lappen, lege ihn vierfach auf; ist er trocken geworden, so nimmt man einen anderen Lappen; den ersten muss man wieder gewaschen und vorher getrocknet haben, wenn man ihn nochmals brauchen will. Der Schaden heilt mit aller Gewalt und wenn er auch noch so giftig wäre.

Anmerkung: Wenn es heißt brenne ein Wasser usw. so bedeutet die in der Regel eine schonende Destillation im warmen Wasserbad, wodurch die Wirkstoffe der Pflanze erhalten bleiben, welche bei einer Destillation über offene Flamme zerstört würden. Früher benutzte man für diese Kondensationsdestillation einen sogenannten Alembik welcher aus einem Glaskolben und einem Aufsatz, auch Helm genannt bestand.


3.) Geheimes Mittel den Krebs zu heilen

Der Krebs wird geheilt durch ein Pflaster, welches von dem Gelben eines Eies mit Enzian, Osterlucei und Tausendguldenkraut zu Pulver bereitet und öfter aufgelegt wird.


Die alten Heilmethoden aus dem Kräuterbuch Tabernaemontanus


Die folgenden Verfahren stammt aus dem Kräuterbuch " Tabernaemontan" von 1664, einem sehr umfangreichen und sehr detailliert beschriebenen Buch über Kräuterheilkunde. (von Jacobus Theodorus Tabernamontanus) Die einzelnen Pflanzen (Aussehen, Verwendug der einzelnen Pflanzenteile, Zubereitung usw.) werden sehr gut beschrieben. Vieles von dem alten Wissen findet man in heutigen Büchern über Kräuter leider nicht mehr. Unter anderem enthält dieses Buch auch duzende Methoden zur Krebsbehandlung.  Zuletzt erschien dieses Buch als Reprint im Jahr 1993, Verlag Konrad Kölbl, München.


4.) Sophienkraut (Herba Sophia angustisolia)

Sophienkrautsamen  in Speiß und Trank gebraucht heilt alle innerliche Verwundung. Sophienkrautsamen oder aber das Kraut gesotten (gesotten wurde dieses entweder im Wasser oder im Wein) und übergelegt wie ein Pflaster heilet den Beinbruch. Das gemeldete Kraut auf alle Manier gebraucht wie ein Pflaster oder sonst in andere weg, heilet nit allein alle alten Schäden und Geschwüre sondern ist auch eine heilsame Arznei zu den Fisteln und dem Krebs.


5.) Beifuß (Beschreibung der Herstellung eines pflanzlichen Pulvers zur Krebsbehandlung)

Für den Krebs ein köstliches Pulver mache also:
Nimm Sophienkraut 4 Loth, Braunwurz dritthalb (dreieinhalb?) Lot, Sanickelwurzel 2 Lot,  von der Rinde der Wurzel des Quittenbaumes anderthalb Lot, Cardobenedictenkraut 1 Lot. Stoße diese Stücke zu einem feinen Pulver und zettele es in den Schaden (Wunde?), doch das der Schaden vorher gut mit Braunwurzelwasser gewaschen und gesäubert wurde. Darneben gib auch dem Kranken in allen seinen Speisen von nachfolgendem Pulver zu essen:
Nimm Sophienkraut 4 Lot, des Gaucheils/ Braunwurz/ gedörrte Kütten, jedes 2 Lot. Stoße solches zu Pulver und brauche es in allen Speisen bis alles heil wird.


6.) Der Erdrauch (Taubenkropf)

Seine Kraft erstreckt sich auch bis in das Geäder (Blutgefäße, Adern?) denn er reinigt das grob, dick, unrein, melancholisch und verbrannte Geblüt. Derowegen er zu unser Zeit von allen berühmten Ärzten, vor allen anderen Kräutern, in Franzosen oder Bocken, Muselsucht, Malzey, Zitterchen oder Flechten, Krebs , Fisteln, Scharbock, Grind, Raute, Schäbigkeit und aller anderen Verunreinigungen des Geblüts und der Haut heilsam und nützlich, innerlich und äußerlich gebraucht wird.
Der vermischte Syrup des Erdrauches (Syrupus de Fumaria compositus) dienet auch zur Kuhr der alten faulen Schäden, als Fisteln, Krebs, Scharbock, und andere dergleichen Schäden.
Herstellung des einfachen Syrup aus Erdrauch (Syrupus de Fumaria simplex) :
Nimm des ausgepressten purifizierten (ca. 40 Tage bei 40°C im geschlossenen Gefäß, im Wasserbad, vergären lassen) Saftes von Erdrauch 1 Pfund und des Saftes von den jungen Hopfen 1 Pfund, guten feinen Zucker oder Canarien Zucker 1 Pfund. Seude (einkochen bei geringster Hitze?, oder was vielleicht noch besser wäre in einem Gefäß im warmen Wasserbad) diese Stücke über einem gelinden Feuer zu einem Syrup, den läuter mit einem weißen von einem frischen Ei (hinzugeben von frischem rohen Eiweiss?) und wenn er zu bequemer dicke eingesotten ist so seihe (filtriere?) ihn durch ein wollnes Tuch und behalte ihn zum Gebrauch.


7.) Hohlwurz (Fumaria bulbosa)

Das Kraut und die Wurzel miteinander samt den Blumen gesotten und den Saft davon ausgedrückt und davon morgens und abends 4 Lot oder 4 Löffel voll eingenommen ist denen eine heilsame Arznei die mit dem Krebs der Fistel und allen anderen faulen Schäden beladen sind. Hohlwurzel mit dem Kraut und Blumen in Wasser und Wein gesotten und damit die faulen Schäden, Löcher und Wunden oft ausgewaschen und gereinigt fürdert sie bald zur Heilung. Wenn man aus der Hohlwurz einen Wein herstellt so ist dieser ebenfalls ein heilsamer Trank gegen Krebs, Fisteln, Scharbock und alle Verunreinigungen der Haut, vor einem gemeinen  Speißtrank getrunken.


8.) Engelwurz (Angelica)

Engelwurzblätter sowohl von der zahmen und der wilden dienen auch zu allen alten Schäden, dem Krebs, und Fisteln in Wein und Wasser gesotten und mit dieser Kochung die Schäden gewaschen und gereinigt, denn es säubert sich machet auch frisches Fleisch darin wachsen und fördert die Heilung.


9.) Trank um Fisteln und den Krebs zu heilen

Nimm klein Bibernellenkraut, anderthalb Handvoll, Betonienkraut, Obermening, Wegtritt, Steinbibernellenkraut jedes eine Hand voll. Zerschneide diese Stücke klein und lasse sie in 4 Maß Wasser, den dritten Teil einsieden. Danach seihe die Brühe durch ein Tuch und druck die Kräuter hart aus. Tue sie in ein Kessel und gib dazu 26 Unzen Honig, setze es über ein Kohlenfeuer, lass es sittiglich (langsam?) sieden und verschäum es im sieden gut. Wenn es nun keinen Schaum mehr gibt so hebe es vom Feuer  und seihe (filtriere) es durch ein wollenes Tuch, behalte es wol vermacht (gut verschlossen) und gib dem kranken Menschen des morgens nüchtern 3 Unzen warm davon und lasse ihn darauf drei Stunden fasten, des abends drei Stunden vor dem Nachtessen gib ihm wieder so viel und beharz (wiederhole diese Prozedur?) bis der Patient heil wird. 


10.) Krebsheilmittel Schellkraut? (Chelidonium majus, auch Schellwurz, oder Schwalbenkraut)

Dies Kraut wächst hauptsächlich in dürren steinigem Grunde, hauptsächlich jedoch an Mauern und alten Gebäuden. Schellkrautwasser ist ein köstlich Wasser, den Krebs und Fistel zu heilen, alle Morgen und Abend vier oder fünf Loth getrunken und die Schäden auch damit ausgewaschen. Ist auch dienlich, die verstopfte Leber und Milz zu eröffnen und die Geelsucht durch den Harn auszuführen, die faulen Fieber zu vertreiben und andere dergleichen Krankheiten, die ihren Ursprung von der Verstopfung der Leber und der Milz haben. Schellkraut gestossen und mit altem Schweineschmalz vermischt und zu einem Pflaster temperiert, reinigt und heilt die alten Schäden, auf ein Tuch gestrichen und übergelegt. Die Wurzel von Schellkraut zu Pulver gestoßen und darein gezettelt (auf die Wunde gestreut?) heilet alle kriechenden und um sich fressende Schäden. Die Warzen am Tage öfter mit frischem Saft von Schellkraut angestrichen und gesalbt vertreiben sie in kurzer Zeit.
Die beste Zeit um das Schellkrautwasser zu destillieren ist Anfang Mai wenn es am vollkommlichsten blühet. Das Kraut, Wurzel und Blumen vom Stengel abstreifen, säubern und klein hacken und danach im Balneo Mariae (warmen Wasserbad) destillieren, ohne Zusatz, folgends  in der Sonnen rectifiziert (rectifizieren bedeutet in der Regel mehrmalige Destillation im Wasserbad, also eine Art Kondensationsdestillation) und zum Gebrauch aufbehalten.


11.) Der Milchsaft des Schöllkrautes, ein Heilmittel gegen Hautkrebs ???

Bei Dr. med. Georg Madaus, "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" 1938 heißt es zum Schellkraut (Chelidoni): Recht beliebt ist auch die äußerliche Anwendung des Milchsaftes des Schellkrautes und der Salbe gegen Warzen, Hühneraugen, Psoriasis, Hautkrebs, Sommersprossen, Lupus und Wunden.


12.) Cardobenedikten. (Gesegnete Distel)   Mittel gegen Brustkrebs?

 [ Bild anklicken zum vergrößern ] - (Aus Tabernaemontan)

Wird auch gesegnete Distel genannt wegen seiner großen und heilsamen Kraft.
Der Cardobenedict  ist ein edelberühmtes Kraut, fast jedermann bekannt, bekommt eine ziemlich lange Wurzel mit kleinen fasern behängt, ganz faserig. Seine Stengel stoßen runde, wolliche Knöpflein mit einer bleichgelben Blüte; in diesen Knöpflein findet man langen und bleichgelben Samen der in weißer Wolle liegt. Wird in den Gärten gezogen und blüht im Brach- oder Heumonat. Ein Quintlein des Cardobenediktenpulvers eingenommen, treibt den Schweiß und das Gift vom Herzen, reinigt das Geblüt, tötet die Würmer und bewahrt den Menschen vor der Pest, ist auch gut wider Schwindel, Gelb- und Wassersucht, stillet das Grimmen, treibt die überflüssige Feuchte aus dem Magen und der Mutter; der gemeine Bürger braucht es auch gegen das drei oder viertägige Fieber, man nimmt solches eine Stunde vor Ankunft des Fiebers mit einem Trunk weißen Wein.
Mathiolus schreibt, dass kaum eine köstlichere Arznei sei gegen Krebs und andere faule Schäden, als eben der Cardobenedikt und erzählt, wie eine Weibsperson, deren Brust schon bis auf das Bein aufgefressen gewesen, wieder geheilt wurde. Man habe nur das Kraut gesotten, den Schaden mit der Brühe ausgewaschen und hernach das Pulver darein gestreut.
Arnoldus Villanovanus meldet, er habe einen Mann gekannt, dem das Fleisch von den Schenkeln bis auf das Gebein von löcherigen Geschwüren sei abgefressen worden. Er habe all sein Gut daran verwendet, aber keine Besserung gefunden. Diesem sei endlich geholfen worden. Er habe frische grüne Cardobenediktenblätter gestoßen und in Wein gesotten, dann geschmolzenes Schweinefett hinzu getan und wieder aufwallen lassen, dann Weizenmehl darunter gemischt und mit dem Spatel gerührt, bis ein Pflaster daraus geworden, davon er alle Tage (jeden Tag) zweimal auf den Schaden (die Wunde) gelegt.


Damit nun niemand denkt ich hätte diese alten Heilverfahren nur erfunden kann man [ hier ] einige Fotokopien von verschiedenen Krebsheilmethoden einsehen.


13.) Bibernellenkraut (Tragoselinum majus, Tragoselinum minus, und Tragoselinum Petraeum)

Bibernellenkraut ist ein fürtreffliches heilsames Wund-Kraut das nicht allein die frischen Wunden sondern auch die alten Schäden wie sie auch immer heissen mögen, heilet. Wider den Krebs der Mannsruthen und der heimlichen Orten der Weiber. Nimm Bibernellenkraut 2 Teile, Odermening, Hundszungenkraut jedes 1 Teil. Stoße diese Kräuter grün durcheinander, drücke den Saft daraus, den lege mit Fäselen von zartem leinen Tuch in den Schaden (Wunde) und binde die Kräuter darüber wie ein Pflaster. Du sollst auch die gemeldete (genannten) Kräuter in halb Wasser und Wein sieden und den Schaden jeden Tag zweimal damit auswaschen.


14.) Körffelkraut (Ceresolium sylvestre, Ceresolium Hispanicum) (auch Körbelkraut genannt)

Körffelkraut gesotten und mit Honig temperiert wie ein Pflaster übergelegt heilet den Krebs.
Körffelkraut mit Schweineschmalz und Wachs zu einem Pflaster gemacht und übergelegt zerteilt alle Apostemen, Geschwulst und Beulen.


15.) Sperbenkraut (Sanguisorba major, Sanguisorba minor)

Die Blätter gestoßen heilen allerhand Wunden, Fisteln, Krebs und alte Schäden, den Saft darein gedrückt und das Kraut über gelegt wie ein Pflaster.


16.) Benedictenkraut (Cariophyllata)

Benedictenkraut und Wurzel in Wein oder Wasser gesotten und mit der Brühe die Wunden, Fistel, Krebs und andere flüssige und alte faule Schäden damit ausgewaschen und gereinigt fürdert sie zur Heilung. Solches tut auch das Pulver von dem dürren Kraut und Wurzeln darein gesäet.


17.) Odermening oder Agrimonien (Eupatorium) auch Königskraut genannt

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Agrimonienwurzel gesäubert und gedörrt danach zerschnitten und zu einem reinen Pulver gestossen und solches in allen Speisen gebrauchet und genossen, auch stätig über die Wurzel getrunken, heilet den Krebs.
Wider die Fisteln, den Krebs und alle alte Schäden wird folgender Trank hoch gelobt. Nimm Agrimonienkraut, Tausendguldenkraut, Garafelkraut mit der Wurzel jedes 2 Handvoll, gute Rhebarbara ein halb Lot. Alle gemeldeten Stücke soll man klein schneiden, danach in eine Kanten (Gefäß?) tun und darüber schütten 1 Maß guten fürnen weissen Wein, Garafelkraut und Wurzelwasser, Odermeningwasser jedes ein achtmaß oder 16 Unzen. Die Kante soll man alsdann wol verlutieren (gut verschließen) danach in einen Kessel mit siedenden Wasser setzen und fünf Stunden mit stätem (gleichbleibenden) Feuer sieden lassen. Danach soll man es heraus tun und wenn es kalt geworden ist durchseihen. (Filtrieren)
Von diesem Trank soll man dem Geschädigten (Kranken) alle morgen und Abend 5 oder 6 Lot zu trinken geben, dann er heilet gewaltig und wunderbarlich.
Agrimonienkrautblätter grün mit Schweineschmalz wohl gestoßen und auf ein Tuch gestrichen und übergelegt, heilet Fisteln, alte, faule, böse flüssige (eiternde?) Schäden und Geschwür welche nur schwer verheilen und den Krebs.
Agrimonienwein ist ein sonderlich guter heilsamer Trank in Heilung der Wunden der alte bösen flüssigen Schäden, Fisteln, Krebs und den Scharbock, stätig zu einem Speisewein getrunken.


18.) Fünffingerkraut

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

(Quinquesolium majus, - vulgare, -sylvaticum, -fragiferum, - palustre,-minus, -alpinum)

Fünffingerkraut mit der Wurzel gesotten und mit altem Schweineschmalz vermischt und temperiert, wie ein Pflaster übergelegt, heilet den Krebs und alle Wunden.
 


19.) Nessel

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

(Urtica minor, -Herculea, -major) Römisch Nessel, Groß Nessel, Heiternessel, Rothnessel, Waldnessel

Äußerlicher Gebrauch: Wenn man die Nesselblätter zerstößt, mit Salz vermengt und wie ein Pflaster überlegt so heilen sie die faule Geschwür, die harten Geschwulst, Krebs , Blutgeschwür und andere Apostemen.
 


20.) Natterwurz (Bistorta major, Bistorta minor)

Nimm Naterwurzel mit Kraut, Wurzel und Blumen, säubere sie gut, besonders die Wurzel von allen Zafeln. Zerhacks klein, laß in Wein wohl erbeitzen, dann destilliere es.
In Summa es hat dies Wasser ein groß Lob wider alle faule, stinkende, alte und um sich fressende Geschwür, dieselbige damit fleißig ausgewaschen und das Pulver von der Wurzel darein gestreut. Wie es dann auch zu dem Krebs auf dem Rucken gleicher weis kann gebraucht werden.


21.) Taubnessel (Galiopsis)

Dioscorides schreibt, das der Taubnessel Blätter, Stengel, Samen und Saft eine Eigenschaft haben die Härtigkeit zu vertreiben, desgleichen den Krebs , die Geschwulst am Hals und die Blutgeschwür. Dazu muss man die Schäden (Wunden) am Tag zweimal bähen (auswaschen?) mit der Brühe worin dieses Kraut gesotten wurde. Danach das gestoßene Kraut mit Essig warm auch zweimal wie Pflaster übergelegt.


22.) Wegsenff oder Hederich (Erysimon)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Äußerliche Anwendung: Dioscorides lobet dies Kraut wider den heimlichen Krebs, wenn man den Samen zerstoße mit Wasser und Honig vermenge und überlege. (wie ein Pflaster?)
Auf gleiche Weise gebraucht soll er gut sein wider die harte Geschwulst der Brust und der Apostemen.
 


23.) Wegerich

(Plantago major, -minor, -rosea, -marina) (Großer Wegerich, Spitzwegerich, Schafszunge, Gefüllter Wegerich, Rosen Wegerich)

Alle fließenden Schäden der Malzey und Flechten, desgleichen andere Schäden, als Fistel, Krebs, Carbunkel und alle ungeschickte Versehrung heilet Wegerichsaft, Kraut und Wasser stets damit übergelegt und gesäubert.


24.) Pfaffenpint auch Aron genannt (Arum maculatum, Arum minus)

Aus der Wurzel wird folgendes Pulver bereitet: Nimm Aronwurzel trockne sie gut an der Luft, tue die äußere Rinde davon und stoße zu reinem Pulver. Dieses Pulver feuchte wiederum an mit dem ausgepressten Saft oder gebranntem Wasser von frischer Aronwurzel, wann sie noch in der Milch seind. (Könnte bedeuten das die Wurzel einen milchigen Saft absondert wenn man diese anritzt?) Laß wiederum an heißen Sonnenschein in einem gläsernen Schälchen gut eintrocknen, das du es wiederum pulvern könnest. Feuchte es wieder an wie obgemeldet (wie vorher), trockne es wieder, pulvere es wieder und wiederhole das zu vielen malen, nachdem das Pulverlein stark sein soll.

Dies Pulver kann auch in starken Augenarzneien gebraucht werden, die Fell und Flecken hinweg zu beissen. Es ist auch ein köstlich Ätzpulver in alten faulen Schäden, Fistel, Krebs , und Zittermähl (parkinsonsche Krankheit?) und flüssigem Grind, denn es trucknet und reinigt.


25.) Flachs oder Harnkraut (Osiris major, - minor, - odorata purpurea)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Aus dem Kraut und der Wurzel wird auch ein Saft gepresst, so innerlich und äußerlich gebraucht wird. Äußerlicher Gebrauch es Saftes: Diesen Saft mit Bibinellenkrautsaft vermischt und gebraucht verzehrt den Krebs, wo immer derselbige auch sein mag.

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Aussehen der Bibernellen

 


26.) Wacholder (Juniperus)

Wacholderholzöl altes Krebsmittel?
<!--[if !supportLineBreakNewLine]-->
<!--[endif]-->


27.) Hartriegel  auch Beinholz, Mundholz, Reinweiden, Heckholz (Ligustrum)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Hartriegelblumenwasser

Im Mai sammelt man die Blumen und brennt ein Wasser daraus, (Schonende Destillation der zerkleinerten Blumen im Wasserbad?)  welches nützlich zu gebrauchen ist, auch einen lieblichen Geruch hat. Dieses Wasser heilet auch den Krebs , damit morgens und abends gewaschen und darin genetzte Tücher über geschlagen, sonderlich so man in ein Pfund des Wassers ein Lot gepulverten Alaun auflöst.


28.) Roggen (Secale)

Die Brossam von Rockenbrod (Roggenbrot?) mit ein wenig frischer Wallwurzel (Symphytum majus) gestoßen, wie ein Pflaster darüber gelegt, vertreibt die Krebsgeschwulst.


29.) Ruhrkraut (Gnaphalium minus)

Es schreibt Dodonaeus, das dass Ruhrkrautwasser nützlich gebraucht werde wider den Krebs an den Brüsten, leinene Tüchlein darin genetzt und übergeschlagen, davon werde der Krebs verhindert das er nicht schwürig werde. Etliche gebrauchen mit nutz dazu die Blätter von der Haselwurz in gemeldetem Wasser zuvor geweicht.


30.) Megerkraut (Gallium album)

Das Megerkraut mit den geelen Blumen gestoßen löschet den Brand und was vom Feuer versehrt ist wie ein Pflaster übergelegt. Gleicher Gestalt dienet es wider die Krebs der Brust und heilet dieselben, desgleichen auch die so sich in anderen Orten des Leibes erzeigen.


31.) Krebsblumen (Heliotropium majus, -minor)

Äußerlicher Gebrauch: Der Saft aus den Blättern dient wider den Krebs und andere kriechende Geschwüre.


32.) Erdbeer (Fragum)

Erdbeerkraut in Wein gesotten und mit Honig süß gemacht, dann durch ein Tuch filtriert und morgends und abends dieses Tranks jedes Mal 4 Unzen getrunken, so warm wie möglich, heilet Verwundung und Geschwür der Brust.


33.) Fünffingerkraut (Erdbeer Fingerkraut?)

Das gemeine Fünffingerkraut ist beinahe jederman bekannt, denn es wächst fast überall. Es hat eine lange kastanienbraune Wurzel die hin und her fladert, ist zusammenziehend und von Geschmack bitter. Es liegt mit seinen feinen Blättern auf der Erde und spreitet sich weit aus wie das Erdbeerkraut, dass es in kurzen Jahren einen weiten Raum einnimmt. Zu Ende Mai gewinnt es gelbe Blumen die auf beiden Seiten an besonders dünnen Stielen zwischen den Blättern wachsen, welche bald wieder vergehen und weder Frucht noch Samen zurück lassen. Es wächst an den Grasgärten und anderen grasigen Orten und unter dem Erdbeerkraut. Ein Loth Fünffingerkrautwurzel in einer Maas Wasser gesotten, so lang als man ein Ei hart siedet und davon nach Belieben getrunken, stärkt das schwache Haupt indem es die Flüsse trocknet.
Theodor Tabernamontan vergleicht die Fünffingerkrautwurzel der köstlichsten Chinawurzel, denn dieser Trunk ist auch dienlich gegen die rote Ruhr, allerlei Bauchflüsse und das viertägige Fieber. Die Wurzel in Essig gesotten wird zu den offenen Krebsschäden gebraucht.


Die Implosionstechnologie

Ob das folgende Wasserveredelungs-Verfahren gegen Krebs helfen könnte kann ich nicht sagen, jedoch soll es, glaubt man dem Erfinder dieser Technologie, Viktor Schauberger, sich positiv auf jede Krankheit auswirken, wenn dieses Wasser täglich getrunken wird. Wenn vielleicht dadurch keine vollständige Heilung erzielt werden kann, so doch zumindest eine wesentliche Verbesserung des Gesundheitszustandes. Doch was ist nun eigentlich Implosion? Implosion ist die entgegen gesetzte Kraft zur Explosion, so wie etwa heiß das Gegenteil von kalt ist oder trocken das Gegenteil von feucht usw.

Explosion: Ist eine Wirkungskraft die nach außen gerichtet ist, Entstehung von Schubkräften, wirkt zerstörerisch.

Implosion: Ist eine Wirkungskraft die nach innen gerichtet ist, Entstehung von Zugkräften, wirkt aufbauend.

Implosion erreicht man durch Axiale und Radiale Verdrehung von Wasser oder Luft. Die enorme Kraft der entstehenden Zugkräfte sieht man zBsp. bei einem Wirbelsturm der alles nach oben zieht. Glaubt man den Lehren Schaubergers so ist es möglich Wasser durch die Implosion in einen höherwertigen Energiezustand zu versetzen. Durch die Anwendung der Implosion soll sich das Wasser dabei auf konstant 4°C abkühlen. Wasser welches etwa mindesten 10 Min. auf diese Weise behandelt wurde soll aufbauende bzw. heilende Eigenschaften haben. Schauberger nannte dieses Verfahren auch Wasserveredelung. Er führte Tests an Kranken durch indem er diese das so behandelte Wasser täglich, für einen Zeitraum von sechs Wochen trinken ließ. (Die genaue Menge ist mir nicht bekannt, doch müsste ein Glas Wasser pro Tag eigentlich ausreichend sein). Die erzielten Ergebnisse sollen durchweg, ohne Ausnahme sehr positiv gewesen sein. Außerdem soll dieses veredelte Wasser auch eine sehr positive Wirkung auf Pflanzen haben. Pflanzen die mit solchem Wasser begossen wurden wuchsen schneller und hatten viel mehr Blüten als Pflanzen die mit normalem Wasser begossen wurden. Nach Schauberger ist die Eiform des Gefäßes am besten geeignet. Bei der folgenden Abbildung erreicht man jedoch nur eine Axiale Verdrehung des Wassers.

Meiner Meinung nach könnte man mit einer zusätzlichen radialen Verdrehung, also einer doppelten Verdrehung des Wassers (Axial und Radial) die Ergebnisse noch verbessern. Siehe folgende Abbildung.

Warum durch solche Bewegungen des Wassers eine Veredelung erreicht wird, kann ich nicht sagen. Das Naheliegendste wäre wahrscheinlich, das dass Wasser durch diesen Wirbel mit Sauerstoff angereichert wird, was sich wiederum positiv auf einen Organismus auswirken könnte. Doch das ist nur eine Vermutung. Näheres zu diesem Thema findet man im Internet unter Implosion, Wasserveredelung und Viktor Schauberger.

Eventuell könnte man nun die oben genannten alten Krebsmittel zBsp. das Schöllkrautwasser durch dieses Wasserveredelungsverfahren noch in seiner Wirksamkeit wesentlich verstärken?

Ich hoffe nun das diese Seite einige Anregungen für weitere Nachforschungen gibt, denn in einer Zeit wo in Deutschland jedes Jahr tausende Menschen an Krebs erkranken und sterben da ist ein wirksames Mittel gegen diese Krankheit längst überfällig. Vielleicht funktionieren einige dieser alten Krebsmittel gut genug um daraus ein wirksames Medikament zu entwickeln.

Heiko Sk.
 

• Download:

Keine Dokumente vorhanden

• Kommentar(e):

[ Forum ]

• Links:

Keine Verweise vorhanden

 

 

 

[ nach oben ]

 

 

 

 

www.hohle-erde.de

 

 

 

 

   

Mitternachtskatze:   http://www.google.de/imgres?biw=1280&bih=564&tbm=isch&tbnid=flVo0tvxpaRp0M:&imgrefurl=http://www.bioeule.de/&docid=rMdO-g1bghJsdM&imgurl=http://bioeule.beepworld.de/files/wilhelmbraunmitternachtskatze23.jpg&w=460&h=640&ei=IMzJUs6ZH8LGtQaizYCYAw&zoom=1&iact=rc&dur=502&page=1&tbnh=110&tbnw=86&start=0&ndsp=26&ved=1t:429,r:17,s:0,i:134&tx=42&ty=68

Bad Aibling, 6. Januar2014, www.buntnessel.de/index6jan2014.htm

Elisabeth Jacobi, geb. Braun, Tochter des Kunstmalers Wilhelm Braun www.wilhelm-braun-kunstmaler.de

www.buntnessel.de/odermennigagrimoniavielleichtgegenkrebs.htm

http://bioeule11okt2013.beepworld.de/   

Bad Aibling, 5. Januar 2014    Elisabeth Jacobi, geb. Braun   www.buntnessel.de/index5jan2014.htm

 

 

 

Bad Aibling, 30. Dezember 2013   Elisabeth Jacobi, geb. Braun    www.buntnessel.de/index30dez2013.htm  

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

http://www.bioeule.de/index2.htm  

 

 

 Frohe Weihnachten!

 

Morgenstern der finsteren Nacht, der die Welt voll Freuden macht! 

 

http://www.buntnessel.de/sterneinsthedwigmuenchenwilhelmbraun.jpg     (leider werden meine Links immer wieder gestört, deshalb selbst in die Adressleiste kopieren: Es lohnt sich!)

 

 

Von meinem Vater, Wilhelm Braun, Kunstmaler, Kreuzau-München (1906 – 1986), München, St. Hedwig, Kirche gegenüber des Waldfriedhofs (Fürstenrieder Straße)

 

Bad Aibling, 24. Dezember 2013,   www.buntnessel.de/index24dez2013.htm

Bad Aibling, 23. Dezember 2013,   http://www.buntnessel.de/index23dez2013.htm  Elisabeth Jacobi, geb. Braun   elisabeth.jacobi23@gmx.de

 

Raus aus dem intellektuellen Hamsterrad, in das uns die Medien hineinsetzen:   http://www.buntnessel.de/krebsundkleesaeure.htm

 

Kommen wir ab vom derzeitigen Gesundheitswahn!

Auch mit Dreiviertel-Gesundheit fangen wir noch ‚was an! 

 

Für ‚schwarze Katz’’ ‚Monika’ bei Facebook, falls ihre Nöte echt sind: www.buntnessel.de/krebsundkleesaeurefuerfacebookschwarzekatzmonika.htm

 

 

Beten wir für Kinder wie André-Pierre Böhm (heute mit seinem Vater auf einem Foto im Mangfallboten, S. 7 Aktuelles in Kürze: Pullach, Hilfe für Pierre-André Böhm)   http://www.buntnessel.de/krabatvaterunser.htm , die mit ihren Eltern in die Fänge der Chemotherapie-Stammzell-‚Mafia’?! geraten sind und macht sie zugänglich für alternative (‚evidenzorientierte’ Alternativmedizin!)!   Ein Vorschlag von Bioeules ‚Kräuter-‚Wahn’-Wiese: Selbstgemachte Odermenning- und Brennesseltinktur ins Getränk (wenige Tropfen genügen?!, Wer keinen Alkohol für sein Kind will, kann auch Essig hernehmen?!)   (Fragezeichen-Rufezeichen sind ein Schutz gegen rechtliche Belangung?!)   Odermenning schützt?! u. heilt?! u.a. die Leber?! (Mitochondrien), Brennessel bekämpft den Mundsoor, der mit chemotherapetischer Behandlung einhergeht?!

 

Facebook-ziege23:   · 

Isabella Schmotz gefällt das.

· 

 

Elisabeth Jacobi Für ein bisschen Publicity ist man, wie's scheint, zu allem möglichen bereit; nach dem Motto: Der Zweck heiligt die Mittel?! Ich fürchte, dass es dem kleinen Pierre-André nicht hilft - im Gegenteil?! -, aber vielleicht der Wirtschaft?! Vielleicht hätte sich Pierre-André andre Eltern aussuchen sollen?! (das mit der Qualifikation des Physikers innerhalb des Europäischen Patentamt-Rummels macht mich ein wenig argwöhnisch!)?! Publicity befördert Karrieren?1 Und die Annahme des französischen Namens seiner Frau passt so gut in unsere belgische Brüssel-EU?! Auch hat ein Kollege aus dem chemischen Fachbereich eine in Fachkreisen sehr beachtete Untersuchung über Gummi, Weichmacher und Nitrosamine geleistet?! Aber vielleicht kann man den Kindern ja in Zukunft für medizinische Signalpolitik eine 'Sophie la Girafe' (Ökotest: 'Sophie la girafe' nicht verkehrsfähig!) ins Händchen geben zum Darauf-Herumkauen und folgender 'Nitrosamid-Aktivierung'?! Damit werden die Kleinen der Phantasie-Diagnose?! Wiscott-Aldrich-Syndrom zugeführt, womit sie in der Folge über unsere Überweisungs-Praxen (Man tut einander viel 'Gutes'?!) für die Zukunft in den Stammzell-Chemotherapie-Teufelsstrudel?! geraten, die ein schlauer Mediziner seit einiger Zeit als Therapie der richtigen Wahl empfiehlt?! Bei Kindern ist dies besonders lohnend, weil die 'Vorsorge'?!-Medizin einfach in die Familien hineinlangen kann und unter Androhung des Verlustes der elterlichen Sorgepflicht sich ihrer hinzugewonnen kleinen Patienten bemächtigen kann?! Sapere Aude! www.paraneua.de forscht 'para-neuisch'?! 'Paraneua' INTERKULTURELL! Mehr als Neuigkeiten! Sapere aude! Wage zu wissen! Sagt ein Schaf zum anderen: 'Du, ich glaube, Hund und Schäfer halten zusammen! Sagt das andere: Auch du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'?! Aber Isabella Schmotz gefällt dies ja? und seine Eminenz, Albert Duin, der Landesvorsitzende der FDP Bayern, ist ja mit von der Partie, wie uns Michael Alex Kemeney mit schick geschultertem Jackett wissen lässt?! Mein Wort ist mein Messer! Und es schneidet scharf www.buntnessel.de

vor 5 Minuten · Gefällt mir

 

 

Buntnessel-Bioeule-Paraneua-facebook-ziege23 ignoriert das unverschämte Schreiben aus München von: ‚Zentrale Stelle Mammographie-Screening-Programm’  Eine unverschämte Frechheit, kurz vor Weihnachten einen mit so einem Schreiben zu belästigen)   Aber ich geh’ ja sowieso nicht zur angedienten ‚Euthanasie’?!-Erfassung?!

   www.bioeule23.de   mammographienein.htm

   http://www.buntnessel.de/   http://www.bioeule.de/   http://www.bioeule23.de/   http://www.paraneua.de/   ‘I am in love with herbs, but ironically spoken I found them political?!   Facebook-ziege23   Bad Aibling, Elisabeth Stefanie Jacobi, geb. Braun   elisabeth.jacobi23@gmx.de

 

  

 

Achtung: Mein Computer samt Internetverbindung total zerhackt?!   Meine Seite auf einen unbekannten?! Serverplatz wegtransportiert!

 

Bad Aibling, 22. Dezember 2013   http://www.buntnessel.de/index22dez2013

 

http://www.buntnessel.de/krabatvaterunser.htm     Droht der Welt-Islamismus als Disziplinierungs-Klammer für die Weltbevölkerung?!   Weltjesuitismus mit türkischen Zigaretten unter Einschluss von China, Russland und, und, und …?! Zerstörerischer Islamismus in Ägypten? Mega-Islamistischer nationaler Einheitsstaat mit Bündnispolitik Richtung Russland und China?

 

Bad Aibling, 21. Dezember 2013   http://www.buntnessel.de/index21dez2013.htm

 

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

 

‚Sophie, la girafe’, nicht verkehrsfähig? (Ökotest)

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Hier handelt es sich nicht um die französische Giraffe ‚Sophie’, sondern um eine deutsche Variante, die zum Kauen völlig ungeeignet ist und anders als das Gummitier nicht besorgniserregend ist!

 

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

BIOEULE erhielt in ihrer Limburger BIOLADEN-Zeit, Grabenstr. 66, (jetzt gibt’s dort US-‚Klamotten’?!) den ‚Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel’ !  

Aktuellste Eulen-Mode?!   http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

 

Bad Aibling, 15. Dezember 2013, Elisabeth Jacobi   elisabeth.jacobi23@gmx.de   http://www.buntnessel.de/index15dez2013.htm

 

Mein Weihnachtswunsch:   Dass Pierre-André aus Schäftlarn, Emilie und Michi aus Rosenheim der mörderischen?! Stammzelltherapie mit vorausgehender Chemotherapie befreit werden und einer alternativen, schonenderen Behandlung zugeführt werden! ‚Felsenharte Bethlehemiten! Wie könnt Ihr so grausam sein?’?!   facebook ziege23 

 

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=11331&gartnr=90&bernr=07  

 

Bad Aibling, 14. Dezember 2013, Elisabeth Jacobi   elisabeth.jacobi23@gmx.de   http://www.buntnessel.de/index14dez2013.htm

 

 

Wird dem kleinen Pierre-André Böhm aus Schäftlarn (München) eine nitrosamin-aktive, französische Gummi-Giraffe zum Verhängnis? (Phantasie-Diagnose: Wiscott-Aldrich-Syndrom?! Mit Stammzell-Therapie einschließlich vorausgehender Chemotherapie?!)?!

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Hier handelt es sich nicht um die französische Giraffe ‚Sophie’, sondern um eine deutsche Variante, die zum Kauen völlig ungeeignet ist und anders als das Gummitier nicht besorgniserregend ist!

 

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

http://www.buntnessel.de/pierreandreundieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

BIOEULE erhielt in ihrer Limburger BIOLADEN-Zeit, Grabenstr. 66, (jetzt gibt’s dort US-‚Klamotten’?!) den ‚Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel’ !  

Aktuellste Eulen-Mode?!   http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

http://www.buntnessel.de/wuerzburgmarienkapelle.jpg 3 Chorfenster, die mit zum Schönsten gehören, das in der Moderne von Künstlern für Kirchenbauten geschaffen wurde! Mystische Rose, Bild für die Liebe Christi! http://www.buntnessel.de/mystischerose.jpg (mittleres Chorfenster!)



Leider ist der ganz ‚normale’ Alltag nicht frei von ‚Grauzonen’?!

 

Elisabeth Jacobi hat einen Link geteilt.

SAPERE AUDE! www.buntnessel.de/eule3.jpg

Leider: Hilft Palliativ Klette gegen Seelen-Schmerzen?

http://www.bioeule.de/    Gästebücher zur Zeit nur mehr beschränkt zugänglich?

http://bioeule.beepworld.de/files/arabischerevolution2011.jpg

 

Der Preis für die deutsche Wiedervereinigung: www.buntnessel.de/wow.htm

www.buntnessel.de/indexwow.htm

 Von FAZ ein Habermass wenn helfen tät? Da geht es nass herein bei Schirrmacher?

Denn es wird spät!

Ein Habermass zu wenig ist!

An Rudolf Steiner Bioeule halt ganz fest!

Nur wenn es uns gelingt, aus einer starken Kraft heraus, die nur, wenn jeder das Seinige tut, zusammenfließen kann, für Geisteswissenschaft einzutreten und uns nicht zu scheuen, überall in ungeschminkter Weise rückhaltlos zu charakterisieren, wo im Verborgenen offenbar Feindseligkeiten gegen die Geisteswissenschaft vorhanden ist, nur dann kann eine Hoffnung bestehen, durchzukommen.“ GA 203, Seite 75

Es gilt ganz gründlich Wichtiges zu lesen:

'Und idT hilft hier Habermas nicht, wenn auch Aussagen wie diese des geschätzten Herrn Waheed den Weg weisen, äh, ..., Super-Interview btw:
"Auch in unserem Fall wurde uns der Islam von Allah gegeben als Religion für jeden und für alle Zeiten. Das verleiht ihm einen universellen Charakter und erklärt seine Anziehungskraft auf der ganzen Welt. Um diese Universalität zu erhalten, ist es wichtig, von den Fortschritten der Wissenschaft und der Methodik zu profitieren. Um eine demokratische islamische Gesellschaft aufzubauen, muss man den historischen Kontext mit einbeziehen. In einer Demokratie müssen Menschen, meinem Verständnis nach, Inhalt und Bedeutung finden können, ihre Erfahrungen in einen Zusammenhang stellen können und einen Dialog führen. Wenn man unsere spirituelle Führung als richtig und gegeben betrachtet und kein Hinterfragen zulässt, kann man sie nur durch eine Unterdrückung aufrechterhalten."

Beste Grüße!
Dr. Webbaer'

Denn hinterher hilft's nichts zu sagen, man hätte Unstimmiges gar nicht gelesen! 

 

'PS: Aufweichen durch Habermasisierung ist immer OK. Für den Anfang. Später kann man sicherlich dann auch aufgeklärt vortragen. Also richtig aufgeklärt, Europäische Aufklärung und so...
PPS: Oja, es gab Mehrfachverweise, sr!

Kommentar-Direktlink Alex· 09.02.11 · 17:41 Uhr'

In einem Bloq ich letztres las:

Wer nüchtern und wachsam ist, der fasse es!

Gruß Buntnessel-Bioeule!

Zerstörerischer Islamismus in Ägypten? Mega-Islamistischer nationaler Einheitsstaat mit Bündnispolitik Richtung Russland und China?

 

 

 

 

 

 

 

 

Google

 

 

 

 

Erweiterte Suche

Ungefähr 667 Ergebnisse (0,19 Sekunden) 

 

Suchergebnisse

  1.  

Das Jahrhundert der "ethnischen Saeuberungen" II

Selbstbestimmungsrecht oder Dreigliederung .... Denn das Nationalitätsprinzip an sich ordnet die Selbstbestimmung des Individuums dem fiktiven Willen eines ...
www.celtoslavica.de/.../sauberungen2.html - Im Cache - Ähnliche Seiten

  1.  

Soziale Dreigliederung – Wikipedia

Die Dreigliederung des sozialen Organismus – oder die Soziale ..... Wilsons Selbstbestimmungsrecht der Völker, Steiners Kritik und die Frage der nationalen ...
de.wikipedia.org/.../Soziale_Dreigliederung - Im Cache - Ähnliche Seiten

  1.  

 

 

    

 

INTERKULTURELLER BIOLADEN!      UNFREIWILLIG POLITISCH GEWORDENE KRÄUTER! http://www.buntnessel.de/default.htm   http://www.buntnessel.de/   http://www.paraneua.de/   http://www.bioeule23.de/    http://www.bioeule.de/   http://www.odermenning.de.vu/     

http://wwww.buntnessel.de/morgenmuffel23.htm  

facebook ziege23

 

Wird eine Fehl-Diagnose?! dem kleinen Pierre-André Böhm aus Schäftlarn zum Verhängnis?! Oder hat er Glück, und es setzt endlich eine vernünftige, aufbauende Behandlung für ihn ein?!

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Giraffe! Es ist nicht die französische ‚Sophie’, insofern also weitgehend ungiftig und kinderfreundlich   

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

     Wird der kleine Pierre-Andre Böhm, Schäftlarn aus der mörderischen?! Stammzell-Terapie frei?   (Blutabnahmetermin n Pullach, 22. Dezember 2013 von blauäugigen ‚Gutmenschen’ für das finanzträchtige ‚Stammzell’-Imperium?!) Buntnessel-Bioeule wird nicht dabei sein und hofft, dass das medizinische Establishment den kleinen Jungen aus seinen Fängen entlässt und er endlich einer Behandlung zugeführt wird, wo man keine Phantasie-Diagnosen (Wiskott-Aldrich-Syndrom?!) stellt, sondern seinen Stoffwechsel wieder ins Lot bringt, der möglicherweise durch das Herumkauen auf seiner nitrosaminwirksamen Gummi-Giraffe Sophie aus dem Gleichgewicht geraten ist?!   Vielleicht kommen Anwendungen  mit Kräutern wie Odermenning usw. (ins Badewasser, als Tinktur in die Haut gerieben, u.a.m.) und Brennessel, sowie mit anderen alternativen bewährten Methoden (wie z.B. bei der Amalgamausleitung angewandt?!) zum Zug

 

Und zurück zur Index-Seite:   http://www.buntnessel.de/index.htm  

 

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.hohle-erde.de/body_a-krebs.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 10. Jan. 2014 23:13:29 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Nur-Text-Version

 

[ Drucker ] freundliche Ansicht

Frame-Menu sichtbar? [ Aktivieren ]

 

 

 


 » Alte Krebs Heilmittel «
von: Heiko Sk. [ eMail | Homepage ]
 

• Navigation:

[ Home ] » [ Äußere Erde ] » [ Alte Krebs Heilmittel ]

Anker:

[ Extra ]

 

 

 

 

Alte Krebs Heilmittel


Krebs ist eine Krankheit welche es nicht erst in unserer Zeit gibt. Bereits vor 400 Jahren gibt es Berichte über Krebs und über verschiedene Heilmethoden. Vieles davon mag heute als Unsinn abgetan werden. Es existieren aber dennoch verschiedene alte Rezepturen welche durchaus einer näheren Untersuchung wert wären und ich denke vor 300 Jahren kannte man die Wirksamkeit verschiedener Pflanzen sehr viel besser als das Heute der Fall ist. Beim lesen einiger sehr alter Bücher fand ich hin und wieder einige dieser alten Heilmittel. Leider konnte ich bisher kein Krebsforschungsinstitut dafür begeistern. Man machte sich nicht einmal die Mühe diese Methoden näher zu untersuchen obwohl doch eigentlich hierfür Interesse bestehen müsste. Wenn man bedenkt wie viele  Millionen Euro jährlich für die Krebsforschung aufgewendet werden da fragt man sich schon irgendwie weshalb immer noch kein wirksames Heilmittel gefunden wurde. Da werden Menschen weiter mit Chemotherapie gequält obwohl es vielleicht wirksamere alte Mittel gibt. Wahrscheinlich verdient man damit mehr, denn was wäre zBsp. wenn es billigere alte Heilverfahren auf Pflanzenbasis gäbe. Heutzutage leben wir in einer Zeit in der man lieber alles chemisch oder genetisch verändern will ohne dabei die Langzeitfolgen zu berücksichtigen. Was passiert zBsp. mit einem Menschen der sich nur von genetisch veränderten Lebensmitteln ernährt? Hat man auch das bedacht. Alte Heilmethoden müssen nicht schlechter sein als die Heutigen. Vieles was noch vor einigen Jahren als Unsinn abgetan wurde, wie etwa Akupunktur, ist heute ein anerkanntes Heilverfahren.
Mit diesen Informationen möchte ich neue Anregungen für weitere Forschungen geben. Die folgenden alten Texte wurden größtenteils im Originalwortlaut belassen. Eine Garantie für die Wirksamkeit der beschriebenen Verfahren kann ich nicht geben. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Ich hoffe nur das diese Seite von einigen Krebsforschern gelesen wird welche die beschriebenen Methoden auf ihre Wirksamkeit hin überprüfen.
Genaue Angaben zu den einzelnen Pflanzen (Aussehen, Vorkommen usw.) findet man auch sehr gut beschrieben in dem Buch "Der Kosmos Pflanzenführer", Franck-Kosmos Verlags-Gmbh & Co, Stuttgart, Dietmar und Renate Aichele, Heinz Werner und Anneliese Schwengler, 1996

ISBN 3-86047-394-8
 

Alte Texte zum Thema Krebsbehandlung (ca. 300 Jahre alt)
 

1.) Wider den Beinkrebs

Man presse den Saft aus dem Kraut Schafgarbe und lege dieses mit samt dem zerquetschten Kraute in und um die Wunde. Auch kann man, wenn es der Sitz des Beinkrebses gestattet, das Glied in einem Absude oder starken Aufgusse von diesem Kraute laulich baden.
Das Bad wird ein paar mal des Tages (am Tag) früh und abends gebraucht, der Umschlag aber so oft erneuert, als das Kraut anfängt trocken zu werden. Wie lange mit diesem Mittel müsse angehalten werden zeigt die Wunde von selbst, die nicht eher heilt, als bis sich alle angefressenen Knochen abgesondert haben.
Im Tabenaemontan heißt es zu dieser Pflanze: Alle Geschlecht der Garbenkräuter trucknen und ziehen zusammen, derowegen sie alle frischen Wunden heilen und dieweil sie auch von ihrer Bitterkeit  eine temperierte Wärme mit einer Kühlung haben, so legen sie nieder und vertreiben alle hitzige Geschwulst und Entzündung ohne einige hinter sich Treibung.


2.) Gegen faule Schäden, den Krebs, um sich fressende Löcher und dergleichen

Man brenne ein Wasser aus faulen Äpfeln, netze darin einen leinenen Lappen, lege ihn vierfach auf; ist er trocken geworden, so nimmt man einen anderen Lappen; den ersten muss man wieder gewaschen und vorher getrocknet haben, wenn man ihn nochmals brauchen will. Der Schaden heilt mit aller Gewalt und wenn er auch noch so giftig wäre.

Anmerkung: Wenn es heißt brenne ein Wasser usw. so bedeutet die in der Regel eine schonende Destillation im warmen Wasserbad, wodurch die Wirkstoffe der Pflanze erhalten bleiben, welche bei einer Destillation über offene Flamme zerstört würden. Früher benutzte man für diese Kondensationsdestillation einen sogenannten Alembik welcher aus einem Glaskolben und einem Aufsatz, auch Helm genannt bestand.


3.) Geheimes Mittel den Krebs zu heilen

Der Krebs wird geheilt durch ein Pflaster, welches von dem Gelben eines Eies mit Enzian, Osterlucei und Tausendguldenkraut zu Pulver bereitet und öfter aufgelegt wird.


Die alten Heilmethoden aus dem Kräuterbuch Tabernaemontanus


Die folgenden Verfahren stammt aus dem Kräuterbuch " Tabernaemontan" von 1664, einem sehr umfangreichen und sehr detailliert beschriebenen Buch über Kräuterheilkunde. (von Jacobus Theodorus Tabernamontanus) Die einzelnen Pflanzen (Aussehen, Verwendug der einzelnen Pflanzenteile, Zubereitung usw.) werden sehr gut beschrieben. Vieles von dem alten Wissen findet man in heutigen Büchern über Kräuter leider nicht mehr. Unter anderem enthält dieses Buch auch duzende Methoden zur Krebsbehandlung.  Zuletzt erschien dieses Buch als Reprint im Jahr 1993, Verlag Konrad Kölbl, München.


4.) Sophienkraut (Herba Sophia angustisolia)

Sophienkrautsamen  in Speiß und Trank gebraucht heilt alle innerliche Verwundung. Sophienkrautsamen oder aber das Kraut gesotten (gesotten wurde dieses entweder im Wasser oder im Wein) und übergelegt wie ein Pflaster heilet den Beinbruch. Das gemeldete Kraut auf alle Manier gebraucht wie ein Pflaster oder sonst in andere weg, heilet nit allein alle alten Schäden und Geschwüre sondern ist auch eine heilsame Arznei zu den Fisteln und dem Krebs.


5.) Beifuß (Beschreibung der Herstellung eines pflanzlichen Pulvers zur Krebsbehandlung)

Für den Krebs ein köstliches Pulver mache also:
Nimm Sophienkraut 4 Loth, Braunwurz dritthalb (dreieinhalb?) Lot, Sanickelwurzel 2 Lot,  von der Rinde der Wurzel des Quittenbaumes anderthalb Lot, Cardobenedictenkraut 1 Lot. Stoße diese Stücke zu einem feinen Pulver und zettele es in den Schaden (Wunde?), doch das der Schaden vorher gut mit Braunwurzelwasser gewaschen und gesäubert wurde. Darneben gib auch dem Kranken in allen seinen Speisen von nachfolgendem Pulver zu essen:
Nimm Sophienkraut 4 Lot, des Gaucheils/ Braunwurz/ gedörrte Kütten, jedes 2 Lot. Stoße solches zu Pulver und brauche es in allen Speisen bis alles heil wird.


6.) Der Erdrauch (Taubenkropf)

Seine Kraft erstreckt sich auch bis in das Geäder (Blutgefäße, Adern?) denn er reinigt das grob, dick, unrein, melancholisch und verbrannte Geblüt. Derowegen er zu unser Zeit von allen berühmten Ärzten, vor allen anderen Kräutern, in Franzosen oder Bocken, Muselsucht, Malzey, Zitterchen oder Flechten, Krebs , Fisteln, Scharbock, Grind, Raute, Schäbigkeit und aller anderen Verunreinigungen des Geblüts und der Haut heilsam und nützlich, innerlich und äußerlich gebraucht wird.
Der vermischte Syrup des Erdrauches (Syrupus de Fumaria compositus) dienet auch zur Kuhr der alten faulen Schäden, als Fisteln, Krebs, Scharbock, und andere dergleichen Schäden.
Herstellung des einfachen Syrup aus Erdrauch (Syrupus de Fumaria simplex) :
Nimm des ausgepressten purifizierten (ca. 40 Tage bei 40°C im geschlossenen Gefäß, im Wasserbad, vergären lassen) Saftes von Erdrauch 1 Pfund und des Saftes von den jungen Hopfen 1 Pfund, guten feinen Zucker oder Canarien Zucker 1 Pfund. Seude (einkochen bei geringster Hitze?, oder was vielleicht noch besser wäre in einem Gefäß im warmen Wasserbad) diese Stücke über einem gelinden Feuer zu einem Syrup, den läuter mit einem weißen von einem frischen Ei (hinzugeben von frischem rohen Eiweiss?) und wenn er zu bequemer dicke eingesotten ist so seihe (filtriere?) ihn durch ein wollnes Tuch und behalte ihn zum Gebrauch.


7.) Hohlwurz (Fumaria bulbosa)

Das Kraut und die Wurzel miteinander samt den Blumen gesotten und den Saft davon ausgedrückt und davon morgens und abends 4 Lot oder 4 Löffel voll eingenommen ist denen eine heilsame Arznei die mit dem Krebs der Fistel und allen anderen faulen Schäden beladen sind. Hohlwurzel mit dem Kraut und Blumen in Wasser und Wein gesotten und damit die faulen Schäden, Löcher und Wunden oft ausgewaschen und gereinigt fürdert sie bald zur Heilung. Wenn man aus der Hohlwurz einen Wein herstellt so ist dieser ebenfalls ein heilsamer Trank gegen Krebs, Fisteln, Scharbock und alle Verunreinigungen der Haut, vor einem gemeinen  Speißtrank getrunken.


8.) Engelwurz (Angelica)

Engelwurzblätter sowohl von der zahmen und der wilden dienen auch zu allen alten Schäden, dem Krebs, und Fisteln in Wein und Wasser gesotten und mit dieser Kochung die Schäden gewaschen und gereinigt, denn es säubert sich machet auch frisches Fleisch darin wachsen und fördert die Heilung.


9.) Trank um Fisteln und den Krebs zu heilen

Nimm klein Bibernellenkraut, anderthalb Handvoll, Betonienkraut, Obermening, Wegtritt, Steinbibernellenkraut jedes eine Hand voll. Zerschneide diese Stücke klein und lasse sie in 4 Maß Wasser, den dritten Teil einsieden. Danach seihe die Brühe durch ein Tuch und druck die Kräuter hart aus. Tue sie in ein Kessel und gib dazu 26 Unzen Honig, setze es über ein Kohlenfeuer, lass es sittiglich (langsam?) sieden und verschäum es im sieden gut. Wenn es nun keinen Schaum mehr gibt so hebe es vom Feuer  und seihe (filtriere) es durch ein wollenes Tuch, behalte es wol vermacht (gut verschlossen) und gib dem kranken Menschen des morgens nüchtern 3 Unzen warm davon und lasse ihn darauf drei Stunden fasten, des abends drei Stunden vor dem Nachtessen gib ihm wieder so viel und beharz (wiederhole diese Prozedur?) bis der Patient heil wird. 


10.) Krebsheilmittel Schellkraut? (Chelidonium majus, auch Schellwurz, oder Schwalbenkraut)

Dies Kraut wächst hauptsächlich in dürren steinigem Grunde, hauptsächlich jedoch an Mauern und alten Gebäuden. Schellkrautwasser ist ein köstlich Wasser, den Krebs und Fistel zu heilen, alle Morgen und Abend vier oder fünf Loth getrunken und die Schäden auch damit ausgewaschen. Ist auch dienlich, die verstopfte Leber und Milz zu eröffnen und die Geelsucht durch den Harn auszuführen, die faulen Fieber zu vertreiben und andere dergleichen Krankheiten, die ihren Ursprung von der Verstopfung der Leber und der Milz haben. Schellkraut gestossen und mit altem Schweineschmalz vermischt und zu einem Pflaster temperiert, reinigt und heilt die alten Schäden, auf ein Tuch gestrichen und übergelegt. Die Wurzel von Schellkraut zu Pulver gestoßen und darein gezettelt (auf die Wunde gestreut?) heilet alle kriechenden und um sich fressende Schäden. Die Warzen am Tage öfter mit frischem Saft von Schellkraut angestrichen und gesalbt vertreiben sie in kurzer Zeit.
Die beste Zeit um das Schellkrautwasser zu destillieren ist Anfang Mai wenn es am vollkommlichsten blühet. Das Kraut, Wurzel und Blumen vom Stengel abstreifen, säubern und klein hacken und danach im Balneo Mariae (warmen Wasserbad) destillieren, ohne Zusatz, folgends  in der Sonnen rectifiziert (rectifizieren bedeutet in der Regel mehrmalige Destillation im Wasserbad, also eine Art Kondensationsdestillation) und zum Gebrauch aufbehalten.


11.) Der Milchsaft des Schöllkrautes, ein Heilmittel gegen Hautkrebs ???

Bei Dr. med. Georg Madaus, "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" 1938 heißt es zum Schellkraut (Chelidoni): Recht beliebt ist auch die äußerliche Anwendung des Milchsaftes des Schellkrautes und der Salbe gegen Warzen, Hühneraugen, Psoriasis, Hautkrebs, Sommersprossen, Lupus und Wunden.


12.) Cardobenedikten. (Gesegnete Distel)   Mittel gegen Brustkrebs?

 [ Bild anklicken zum vergrößern ] - (Aus Tabernaemontan)

Wird auch gesegnete Distel genannt wegen seiner großen und heilsamen Kraft.
Der Cardobenedict  ist ein edelberühmtes Kraut, fast jedermann bekannt, bekommt eine ziemlich lange Wurzel mit kleinen fasern behängt, ganz faserig. Seine Stengel stoßen runde, wolliche Knöpflein mit einer bleichgelben Blüte; in diesen Knöpflein findet man langen und bleichgelben Samen der in weißer Wolle liegt. Wird in den Gärten gezogen und blüht im Brach- oder Heumonat. Ein Quintlein des Cardobenediktenpulvers eingenommen, treibt den Schweiß und das Gift vom Herzen, reinigt das Geblüt, tötet die Würmer und bewahrt den Menschen vor der Pest, ist auch gut wider Schwindel, Gelb- und Wassersucht, stillet das Grimmen, treibt die überflüssige Feuchte aus dem Magen und der Mutter; der gemeine Bürger braucht es auch gegen das drei oder viertägige Fieber, man nimmt solches eine Stunde vor Ankunft des Fiebers mit einem Trunk weißen Wein.
Mathiolus schreibt, dass kaum eine köstlichere Arznei sei gegen Krebs und andere faule Schäden, als eben der Cardobenedikt und erzählt, wie eine Weibsperson, deren Brust schon bis auf das Bein aufgefressen gewesen, wieder geheilt wurde. Man habe nur das Kraut gesotten, den Schaden mit der Brühe ausgewaschen und hernach das Pulver darein gestreut.
Arnoldus Villanovanus meldet, er habe einen Mann gekannt, dem das Fleisch von den Schenkeln bis auf das Gebein von löcherigen Geschwüren sei abgefressen worden. Er habe all sein Gut daran verwendet, aber keine Besserung gefunden. Diesem sei endlich geholfen worden. Er habe frische grüne Cardobenediktenblätter gestoßen und in Wein gesotten, dann geschmolzenes Schweinefett hinzu getan und wieder aufwallen lassen, dann Weizenmehl darunter gemischt und mit dem Spatel gerührt, bis ein Pflaster daraus geworden, davon er alle Tage (jeden Tag) zweimal auf den Schaden (die Wunde) gelegt.


Damit nun niemand denkt ich hätte diese alten Heilverfahren nur erfunden kann man [ hier ] einige Fotokopien von verschiedenen Krebsheilmethoden einsehen.


13.) Bibernellenkraut (Tragoselinum majus, Tragoselinum minus, und Tragoselinum Petraeum)

Bibernellenkraut ist ein fürtreffliches heilsames Wund-Kraut das nicht allein die frischen Wunden sondern auch die alten Schäden wie sie auch immer heissen mögen, heilet. Wider den Krebs der Mannsruthen und der heimlichen Orten der Weiber. Nimm Bibernellenkraut 2 Teile, Odermening, Hundszungenkraut jedes 1 Teil. Stoße diese Kräuter grün durcheinander, drücke den Saft daraus, den lege mit Fäselen von zartem leinen Tuch in den Schaden (Wunde) und binde die Kräuter darüber wie ein Pflaster. Du sollst auch die gemeldete (genannten) Kräuter in halb Wasser und Wein sieden und den Schaden jeden Tag zweimal damit auswaschen.


14.) Körffelkraut (Ceresolium sylvestre, Ceresolium Hispanicum) (auch Körbelkraut genannt)

Körffelkraut gesotten und mit Honig temperiert wie ein Pflaster übergelegt heilet den Krebs.
Körffelkraut mit Schweineschmalz und Wachs zu einem Pflaster gemacht und übergelegt zerteilt alle Apostemen, Geschwulst und Beulen.


15.) Sperbenkraut (Sanguisorba major, Sanguisorba minor)

Die Blätter gestoßen heilen allerhand Wunden, Fisteln, Krebs und alte Schäden, den Saft darein gedrückt und das Kraut über gelegt wie ein Pflaster.


16.) Benedictenkraut (Cariophyllata)

Benedictenkraut und Wurzel in Wein oder Wasser gesotten und mit der Brühe die Wunden, Fistel, Krebs und andere flüssige und alte faule Schäden damit ausgewaschen und gereinigt fürdert sie zur Heilung. Solches tut auch das Pulver von dem dürren Kraut und Wurzeln darein gesäet.


17.) Odermening oder Agrimonien (Eupatorium) auch Königskraut genannt

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Agrimonienwurzel gesäubert und gedörrt danach zerschnitten und zu einem reinen Pulver gestossen und solches in allen Speisen gebrauchet und genossen, auch stätig über die Wurzel getrunken, heilet den Krebs.
Wider die Fisteln, den Krebs und alle alte Schäden wird folgender Trank hoch gelobt. Nimm Agrimonienkraut, Tausendguldenkraut, Garafelkraut mit der Wurzel jedes 2 Handvoll, gute Rhebarbara ein halb Lot. Alle gemeldeten Stücke soll man klein schneiden, danach in eine Kanten (Gefäß?) tun und darüber schütten 1 Maß guten fürnen weissen Wein, Garafelkraut und Wurzelwasser, Odermeningwasser jedes ein achtmaß oder 16 Unzen. Die Kante soll man alsdann wol verlutieren (gut verschließen) danach in einen Kessel mit siedenden Wasser setzen und fünf Stunden mit stätem (gleichbleibenden) Feuer sieden lassen. Danach soll man es heraus tun und wenn es kalt geworden ist durchseihen. (Filtrieren)
Von diesem Trank soll man dem Geschädigten (Kranken) alle morgen und Abend 5 oder 6 Lot zu trinken geben, dann er heilet gewaltig und wunderbarlich.
Agrimonienkrautblätter grün mit Schweineschmalz wohl gestoßen und auf ein Tuch gestrichen und übergelegt, heilet Fisteln, alte, faule, böse flüssige (eiternde?) Schäden und Geschwür welche nur schwer verheilen und den Krebs.
Agrimonienwein ist ein sonderlich guter heilsamer Trank in Heilung der Wunden der alte bösen flüssigen Schäden, Fisteln, Krebs und den Scharbock, stätig zu einem Speisewein getrunken.


18.) Fünffingerkraut

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

(Quinquesolium majus, - vulgare, -sylvaticum, -fragiferum, - palustre,-minus, -alpinum)

Fünffingerkraut mit der Wurzel gesotten und mit altem Schweineschmalz vermischt und temperiert, wie ein Pflaster übergelegt, heilet den Krebs und alle Wunden.
 


19.) Nessel

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

(Urtica minor, -Herculea, -major) Römisch Nessel, Groß Nessel, Heiternessel, Rothnessel, Waldnessel

Äußerlicher Gebrauch: Wenn man die Nesselblätter zerstößt, mit Salz vermengt und wie ein Pflaster überlegt so heilen sie die faule Geschwür, die harten Geschwulst, Krebs , Blutgeschwür und andere Apostemen.
 


20.) Natterwurz (Bistorta major, Bistorta minor)

Nimm Naterwurzel mit Kraut, Wurzel und Blumen, säubere sie gut, besonders die Wurzel von allen Zafeln. Zerhacks klein, laß in Wein wohl erbeitzen, dann destilliere es.
In Summa es hat dies Wasser ein groß Lob wider alle faule, stinkende, alte und um sich fressende Geschwür, dieselbige damit fleißig ausgewaschen und das Pulver von der Wurzel darein gestreut. Wie es dann auch zu dem Krebs auf dem Rucken gleicher weis kann gebraucht werden.


21.) Taubnessel (Galiopsis)

Dioscorides schreibt, das der Taubnessel Blätter, Stengel, Samen und Saft eine Eigenschaft haben die Härtigkeit zu vertreiben, desgleichen den Krebs , die Geschwulst am Hals und die Blutgeschwür. Dazu muss man die Schäden (Wunden) am Tag zweimal bähen (auswaschen?) mit der Brühe worin dieses Kraut gesotten wurde. Danach das gestoßene Kraut mit Essig warm auch zweimal wie Pflaster übergelegt.


22.) Wegsenff oder Hederich (Erysimon)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Äußerliche Anwendung: Dioscorides lobet dies Kraut wider den heimlichen Krebs, wenn man den Samen zerstoße mit Wasser und Honig vermenge und überlege. (wie ein Pflaster?)
Auf gleiche Weise gebraucht soll er gut sein wider die harte Geschwulst der Brust und der Apostemen.
 


23.) Wegerich

(Plantago major, -minor, -rosea, -marina) (Großer Wegerich, Spitzwegerich, Schafszunge, Gefüllter Wegerich, Rosen Wegerich)

Alle fließenden Schäden der Malzey und Flechten, desgleichen andere Schäden, als Fistel, Krebs, Carbunkel und alle ungeschickte Versehrung heilet Wegerichsaft, Kraut und Wasser stets damit übergelegt und gesäubert.


24.) Pfaffenpint auch Aron genannt (Arum maculatum, Arum minus)

Aus der Wurzel wird folgendes Pulver bereitet: Nimm Aronwurzel trockne sie gut an der Luft, tue die äußere Rinde davon und stoße zu reinem Pulver. Dieses Pulver feuchte wiederum an mit dem ausgepressten Saft oder gebranntem Wasser von frischer Aronwurzel, wann sie noch in der Milch seind. (Könnte bedeuten das die Wurzel einen milchigen Saft absondert wenn man diese anritzt?) Laß wiederum an heißen Sonnenschein in einem gläsernen Schälchen gut eintrocknen, das du es wiederum pulvern könnest. Feuchte es wieder an wie obgemeldet (wie vorher), trockne es wieder, pulvere es wieder und wiederhole das zu vielen malen, nachdem das Pulverlein stark sein soll.

Dies Pulver kann auch in starken Augenarzneien gebraucht werden, die Fell und Flecken hinweg zu beissen. Es ist auch ein köstlich Ätzpulver in alten faulen Schäden, Fistel, Krebs , und Zittermähl (parkinsonsche Krankheit?) und flüssigem Grind, denn es trucknet und reinigt.


25.) Flachs oder Harnkraut (Osiris major, - minor, - odorata purpurea)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Aus dem Kraut und der Wurzel wird auch ein Saft gepresst, so innerlich und äußerlich gebraucht wird. Äußerlicher Gebrauch es Saftes: Diesen Saft mit Bibinellenkrautsaft vermischt und gebraucht verzehrt den Krebs, wo immer derselbige auch sein mag.

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Aussehen der Bibernellen

 


26.) Wacholder (Juniperus)

Wacholderholzöl altes Krebsmittel?
<!--[if !supportLineBreakNewLine]-->
<!--[endif]-->


27.) Hartriegel  auch Beinholz, Mundholz, Reinweiden, Heckholz (Ligustrum)

[ Bild anklicken zum vergrößern ]

Hartriegelblumenwasser

Im Mai sammelt man die Blumen und brennt ein Wasser daraus, (Schonende Destillation der zerkleinerten Blumen im Wasserbad?)  welches nützlich zu gebrauchen ist, auch einen lieblichen Geruch hat. Dieses Wasser heilet auch den Krebs , damit morgens und abends gewaschen und darin genetzte Tücher über geschlagen, sonderlich so man in ein Pfund des Wassers ein Lot gepulverten Alaun auflöst.


28.) Roggen (Secale)

Die Brossam von Rockenbrod (Roggenbrot?) mit ein wenig frischer Wallwurzel (Symphytum majus) gestoßen, wie ein Pflaster darüber gelegt, vertreibt die Krebsgeschwulst.


29.) Ruhrkraut (Gnaphalium minus)

Es schreibt Dodonaeus, das dass Ruhrkrautwasser nützlich gebraucht werde wider den Krebs an den Brüsten, leinene Tüchlein darin genetzt und übergeschlagen, davon werde der Krebs verhindert das er nicht schwürig werde. Etliche gebrauchen mit nutz dazu die Blätter von der Haselwurz in gemeldetem Wasser zuvor geweicht.


30.) Megerkraut (Gallium album)

Das Megerkraut mit den geelen Blumen gestoßen löschet den Brand und was vom Feuer versehrt ist wie ein Pflaster übergelegt. Gleicher Gestalt dienet es wider die Krebs der Brust und heilet dieselben, desgleichen auch die so sich in anderen Orten des Leibes erzeigen.


31.) Krebsblumen (Heliotropium majus, -minor)

Äußerlicher Gebrauch: Der Saft aus den Blättern dient wider den Krebs und andere kriechende Geschwüre.


32.) Erdbeer (Fragum)

Erdbeerkraut in Wein gesotten und mit Honig süß gemacht, dann durch ein Tuch filtriert und morgends und abends dieses Tranks jedes Mal 4 Unzen getrunken, so warm wie möglich, heilet Verwundung und Geschwür der Brust.


33.) Fünffingerkraut (Erdbeer Fingerkraut?)

Das gemeine Fünffingerkraut ist beinahe jederman bekannt, denn es wächst fast überall. Es hat eine lange kastanienbraune Wurzel die hin und her fladert, ist zusammenziehend und von Geschmack bitter. Es liegt mit seinen feinen Blättern auf der Erde und spreitet sich weit aus wie das Erdbeerkraut, dass es in kurzen Jahren einen weiten Raum einnimmt. Zu Ende Mai gewinnt es gelbe Blumen die auf beiden Seiten an besonders dünnen Stielen zwischen den Blättern wachsen, welche bald wieder vergehen und weder Frucht noch Samen zurück lassen. Es wächst an den Grasgärten und anderen grasigen Orten und unter dem Erdbeerkraut. Ein Loth Fünffingerkrautwurzel in einer Maas Wasser gesotten, so lang als man ein Ei hart siedet und davon nach Belieben getrunken, stärkt das schwache Haupt indem es die Flüsse trocknet.
Theodor Tabernamontan vergleicht die Fünffingerkrautwurzel der köstlichsten Chinawurzel, denn dieser Trunk ist auch dienlich gegen die rote Ruhr, allerlei Bauchflüsse und das viertägige Fieber. Die Wurzel in Essig gesotten wird zu den offenen Krebsschäden gebraucht.


Die Implosionstechnologie

Ob das folgende Wasserveredelungs-Verfahren gegen Krebs helfen könnte kann ich nicht sagen, jedoch soll es, glaubt man dem Erfinder dieser Technologie, Viktor Schauberger, sich positiv auf jede Krankheit auswirken, wenn dieses Wasser täglich getrunken wird. Wenn vielleicht dadurch keine vollständige Heilung erzielt werden kann, so doch zumindest eine wesentliche Verbesserung des Gesundheitszustandes. Doch was ist nun eigentlich Implosion? Implosion ist die entgegen gesetzte Kraft zur Explosion, so wie etwa heiß das Gegenteil von kalt ist oder trocken das Gegenteil von feucht usw.

Explosion: Ist eine Wirkungskraft die nach außen gerichtet ist, Entstehung von Schubkräften, wirkt zerstörerisch.

Implosion: Ist eine Wirkungskraft die nach innen gerichtet ist, Entstehung von Zugkräften, wirkt aufbauend.

Implosion erreicht man durch Axiale und Radiale Verdrehung von Wasser oder Luft. Die enorme Kraft der entstehenden Zugkräfte sieht man zBsp. bei einem Wirbelsturm der alles nach oben zieht. Glaubt man den Lehren Schaubergers so ist es möglich Wasser durch die Implosion in einen höherwertigen Energiezustand zu versetzen. Durch die Anwendung der Implosion soll sich das Wasser dabei auf konstant 4°C abkühlen. Wasser welches etwa mindesten 10 Min. auf diese Weise behandelt wurde soll aufbauende bzw. heilende Eigenschaften haben. Schauberger nannte dieses Verfahren auch Wasserveredelung. Er führte Tests an Kranken durch indem er diese das so behandelte Wasser täglich, für einen Zeitraum von sechs Wochen trinken ließ. (Die genaue Menge ist mir nicht bekannt, doch müsste ein Glas Wasser pro Tag eigentlich ausreichend sein). Die erzielten Ergebnisse sollen durchweg, ohne Ausnahme sehr positiv gewesen sein. Außerdem soll dieses veredelte Wasser auch eine sehr positive Wirkung auf Pflanzen haben. Pflanzen die mit solchem Wasser begossen wurden wuchsen schneller und hatten viel mehr Blüten als Pflanzen die mit normalem Wasser begossen wurden. Nach Schauberger ist die Eiform des Gefäßes am besten geeignet. Bei der folgenden Abbildung erreicht man jedoch nur eine Axiale Verdrehung des Wassers.

Meiner Meinung nach könnte man mit einer zusätzlichen radialen Verdrehung, also einer doppelten Verdrehung des Wassers (Axial und Radial) die Ergebnisse noch verbessern. Siehe folgende Abbildung.

Warum durch solche Bewegungen des Wassers eine Veredelung erreicht wird, kann ich nicht sagen. Das Naheliegendste wäre wahrscheinlich, das dass Wasser durch diesen Wirbel mit Sauerstoff angereichert wird, was sich wiederum positiv auf einen Organismus auswirken könnte. Doch das ist nur eine Vermutung. Näheres zu diesem Thema findet man im Internet unter Implosion, Wasserveredelung und Viktor Schauberger.

Eventuell könnte man nun die oben genannten alten Krebsmittel zBsp. das Schöllkrautwasser durch dieses Wasserveredelungsverfahren noch in seiner Wirksamkeit wesentlich verstärken?

Ich hoffe nun das diese Seite einige Anregungen für weitere Nachforschungen gibt, denn in einer Zeit wo in Deutschland jedes Jahr tausende Menschen an Krebs erkranken und sterben da ist ein wirksames Mittel gegen diese Krankheit längst überfällig. Vielleicht funktionieren einige dieser alten Krebsmittel gut genug um daraus ein wirksames Medikament zu entwickeln.

Heiko Sk.
 

• Download:

Keine Dokumente vorhanden

• Kommentar(e):

[ Forum ]

• Links:

Keine Verweise vorhanden

 

 

 

[ nach oben ]

 

 

 

 

www.hohle-erde.de

 

 

 

 

   

Mitternachtskatze:   http://www.google.de/imgres?biw=1280&bih=564&tbm=isch&tbnid=flVo0tvxpaRp0M:&imgrefurl=http://www.bioeule.de/&docid=rMdO-g1bghJsdM&imgurl=http://bioeule.beepworld.de/files/wilhelmbraunmitternachtskatze23.jpg&w=460&h=640&ei=IMzJUs6ZH8LGtQaizYCYAw&zoom=1&iact=rc&dur=502&page=1&tbnh=110&tbnw=86&start=0&ndsp=26&ved=1t:429,r:17,s:0,i:134&tx=42&ty=68

Bad Aibling, 6. Januar2014, www.buntnessel.de/index6jan2014.htm

Elisabeth Jacobi, geb. Braun, Tochter des Kunstmalers Wilhelm Braun www.wilhelm-braun-kunstmaler.de

www.buntnessel.de/odermennigagrimoniavielleichtgegenkrebs.htm

http://bioeule11okt2013.beepworld.de/   

Bad Aibling, 5. Januar 2014    Elisabeth Jacobi, geb. Braun   www.buntnessel.de/index5jan2014.htm

 

 

 

Bad Aibling, 30. Dezember 2013   Elisabeth Jacobi, geb. Braun    www.buntnessel.de/index30dez2013.htm  

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

http://www.bioeule.de/index2.htm  

 

 

 Frohe Weihnachten!

 

Morgenstern der finsteren Nacht, der die Welt voll Freuden macht! 

 

http://www.buntnessel.de/sterneinsthedwigmuenchenwilhelmbraun.jpg     (leider werden meine Links immer wieder gestört, deshalb selbst in die Adressleiste kopieren: Es lohnt sich!)

 

 

Von meinem Vater, Wilhelm Braun, Kunstmaler, Kreuzau-München (1906 – 1986), München, St. Hedwig, Kirche gegenüber des Waldfriedhofs (Fürstenrieder Straße)

 

Bad Aibling, 24. Dezember 2013,   www.buntnessel.de/index24dez2013.htm

Bad Aibling, 23. Dezember 2013,   http://www.buntnessel.de/index23dez2013.htm  Elisabeth Jacobi, geb. Braun   elisabeth.jacobi23@gmx.de

 

Raus aus dem intellektuellen Hamsterrad, in das uns die Medien hineinsetzen:   http://www.buntnessel.de/krebsundkleesaeure.htm

 

Kommen wir ab vom derzeitigen Gesundheitswahn!

Auch mit Dreiviertel-Gesundheit fangen wir noch ‚was an! 

 

Für ‚schwarze Katz’’ ‚Monika’ bei Facebook, falls ihre Nöte echt sind: www.buntnessel.de/krebsundkleesaeurefuerfacebookschwarzekatzmonika.htm

 

 

Beten wir für Kinder wie André-Pierre Böhm (heute mit seinem Vater auf einem Foto im Mangfallboten, S. 7 Aktuelles in Kürze: Pullach, Hilfe für Pierre-André Böhm)   http://www.buntnessel.de/krabatvaterunser.htm , die mit ihren Eltern in die Fänge der Chemotherapie-Stammzell-‚Mafia’?! geraten sind und macht sie zugänglich für alternative (‚evidenzorientierte’ Alternativmedizin!)!   Ein Vorschlag von Bioeules ‚Kräuter-‚Wahn’-Wiese: Selbstgemachte Odermenning- und Brennesseltinktur ins Getränk (wenige Tropfen genügen?!, Wer keinen Alkohol für sein Kind will, kann auch Essig hernehmen?!)   (Fragezeichen-Rufezeichen sind ein Schutz gegen rechtliche Belangung?!)   Odermenning schützt?! u. heilt?! u.a. die Leber?! (Mitochondrien), Brennessel bekämpft den Mundsoor, der mit chemotherapetischer Behandlung einhergeht?!

 

Facebook-ziege23:   · 

Isabella Schmotz gefällt das.

· 

 

Elisabeth Jacobi Für ein bisschen Publicity ist man, wie's scheint, zu allem möglichen bereit; nach dem Motto: Der Zweck heiligt die Mittel?! Ich fürchte, dass es dem kleinen Pierre-André nicht hilft - im Gegenteil?! -, aber vielleicht der Wirtschaft?! Vielleicht hätte sich Pierre-André andre Eltern aussuchen sollen?! (das mit der Qualifikation des Physikers innerhalb des Europäischen Patentamt-Rummels macht mich ein wenig argwöhnisch!)?! Publicity befördert Karrieren?1 Und die Annahme des französischen Namens seiner Frau passt so gut in unsere belgische Brüssel-EU?! Auch hat ein Kollege aus dem chemischen Fachbereich eine in Fachkreisen sehr beachtete Untersuchung über Gummi, Weichmacher und Nitrosamine geleistet?! Aber vielleicht kann man den Kindern ja in Zukunft für medizinische Signalpolitik eine 'Sophie la Girafe' (Ökotest: 'Sophie la girafe' nicht verkehrsfähig!) ins Händchen geben zum Darauf-Herumkauen und folgender 'Nitrosamid-Aktivierung'?! Damit werden die Kleinen der Phantasie-Diagnose?! Wiscott-Aldrich-Syndrom zugeführt, womit sie in der Folge über unsere Überweisungs-Praxen (Man tut einander viel 'Gutes'?!) für die Zukunft in den Stammzell-Chemotherapie-Teufelsstrudel?! geraten, die ein schlauer Mediziner seit einiger Zeit als Therapie der richtigen Wahl empfiehlt?! Bei Kindern ist dies besonders lohnend, weil die 'Vorsorge'?!-Medizin einfach in die Familien hineinlangen kann und unter Androhung des Verlustes der elterlichen Sorgepflicht sich ihrer hinzugewonnen kleinen Patienten bemächtigen kann?! Sapere Aude! www.paraneua.de forscht 'para-neuisch'?! 'Paraneua' INTERKULTURELL! Mehr als Neuigkeiten! Sapere aude! Wage zu wissen! Sagt ein Schaf zum anderen: 'Du, ich glaube, Hund und Schäfer halten zusammen! Sagt das andere: Auch du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'?! Aber Isabella Schmotz gefällt dies ja? und seine Eminenz, Albert Duin, der Landesvorsitzende der FDP Bayern, ist ja mit von der Partie, wie uns Michael Alex Kemeney mit schick geschultertem Jackett wissen lässt?! Mein Wort ist mein Messer! Und es schneidet scharf www.buntnessel.de

vor 5 Minuten · Gefällt mir

 

 

Buntnessel-Bioeule-Paraneua-facebook-ziege23 ignoriert das unverschämte Schreiben aus München von: ‚Zentrale Stelle Mammographie-Screening-Programm’  Eine unverschämte Frechheit, kurz vor Weihnachten einen mit so einem Schreiben zu belästigen)   Aber ich geh’ ja sowieso nicht zur angedienten ‚Euthanasie’?!-Erfassung?!

   www.bioeule23.de   mammographienein.htm

   http://www.buntnessel.de/   http://www.bioeule.de/   http://www.bioeule23.de/   http://www.paraneua.de/   ‘I am in love with herbs, but ironically spoken I found them political?!   Facebook-ziege23   Bad Aibling, Elisabeth Stefanie Jacobi, geb. Braun   elisabeth.jacobi23@gmx.de

 

  

 

Achtung: Mein Computer samt Internetverbindung total zerhackt?!   Meine Seite auf einen unbekannten?! Serverplatz wegtransportiert!

 

Bad Aibling, 22. Dezember 2013   http://www.buntnessel.de/index22dez2013

 

http://www.buntnessel.de/krabatvaterunser.htm     Droht der Welt-Islamismus als Disziplinierungs-Klammer für die Weltbevölkerung?!   Weltjesuitismus mit türkischen Zigaretten unter Einschluss von China, Russland und, und, und …?! Zerstörerischer Islamismus in Ägypten? Mega-Islamistischer nationaler Einheitsstaat mit Bündnispolitik Richtung Russland und China?

 

Bad Aibling, 21. Dezember 2013   http://www.buntnessel.de/index21dez2013.htm

 

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

 

‚Sophie, la girafe’, nicht verkehrsfähig? (Ökotest)

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Hier handelt es sich nicht um die französische Giraffe ‚Sophie’, sondern um eine deutsche Variante, die zum Kauen völlig ungeeignet ist und anders als das Gummitier nicht besorgniserregend ist!

 

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

BIOEULE erhielt in ihrer Limburger BIOLADEN-Zeit, Grabenstr. 66, (jetzt gibt’s dort US-‚Klamotten’?!) den ‚Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel’ !  

Aktuellste Eulen-Mode?!   http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

 

Bad Aibling, 15. Dezember 2013, Elisabeth Jacobi   elisabeth.jacobi23@gmx.de   http://www.buntnessel.de/index15dez2013.htm

 

Mein Weihnachtswunsch:   Dass Pierre-André aus Schäftlarn, Emilie und Michi aus Rosenheim der mörderischen?! Stammzelltherapie mit vorausgehender Chemotherapie befreit werden und einer alternativen, schonenderen Behandlung zugeführt werden! ‚Felsenharte Bethlehemiten! Wie könnt Ihr so grausam sein?’?!   facebook ziege23 

 

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=11331&gartnr=90&bernr=07  

 

Bad Aibling, 14. Dezember 2013, Elisabeth Jacobi   elisabeth.jacobi23@gmx.de   http://www.buntnessel.de/index14dez2013.htm

 

 

Wird dem kleinen Pierre-André Böhm aus Schäftlarn (München) eine nitrosamin-aktive, französische Gummi-Giraffe zum Verhängnis? (Phantasie-Diagnose: Wiscott-Aldrich-Syndrom?! Mit Stammzell-Therapie einschließlich vorausgehender Chemotherapie?!)?!

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Hier handelt es sich nicht um die französische Giraffe ‚Sophie’, sondern um eine deutsche Variante, die zum Kauen völlig ungeeignet ist und anders als das Gummitier nicht besorgniserregend ist!

 

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

http://www.buntnessel.de/pierreandreundieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

BIOEULE erhielt in ihrer Limburger BIOLADEN-Zeit, Grabenstr. 66, (jetzt gibt’s dort US-‚Klamotten’?!) den ‚Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel’ !  

Aktuellste Eulen-Mode?!   http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    (falls der Upload erschwert wird)

 

http://www.buntnessel.de/wuerzburgmarienkapelle.jpg 3 Chorfenster, die mit zum Schönsten gehören, das in der Moderne von Künstlern für Kirchenbauten geschaffen wurde! Mystische Rose, Bild für die Liebe Christi! http://www.buntnessel.de/mystischerose.jpg (mittleres Chorfenster!)



Leider ist der ganz ‚normale’ Alltag nicht frei von ‚Grauzonen’?!

 

Elisabeth Jacobi hat einen Link geteilt.

SAPERE AUDE! www.buntnessel.de/eule3.jpg

Leider: Hilft Palliativ Klette gegen Seelen-Schmerzen?

http://www.bioeule.de/    Gästebücher zur Zeit nur mehr beschränkt zugänglich?

http://bioeule.beepworld.de/files/arabischerevolution2011.jpg

 

Der Preis für die deutsche Wiedervereinigung: www.buntnessel.de/wow.htm

www.buntnessel.de/indexwow.htm

 Von FAZ ein Habermass wenn helfen tät? Da geht es nass herein bei Schirrmacher?

Denn es wird spät!

Ein Habermass zu wenig ist!

An Rudolf Steiner Bioeule halt ganz fest!

Nur wenn es uns gelingt, aus einer starken Kraft heraus, die nur, wenn jeder das Seinige tut, zusammenfließen kann, für Geisteswissenschaft einzutreten und uns nicht zu scheuen, überall in ungeschminkter Weise rückhaltlos zu charakterisieren, wo im Verborgenen offenbar Feindseligkeiten gegen die Geisteswissenschaft vorhanden ist, nur dann kann eine Hoffnung bestehen, durchzukommen.“ GA 203, Seite 75

Es gilt ganz gründlich Wichtiges zu lesen:

'Und idT hilft hier Habermas nicht, wenn auch Aussagen wie diese des geschätzten Herrn Waheed den Weg weisen, äh, ..., Super-Interview btw:
"Auch in unserem Fall wurde uns der Islam von Allah gegeben als Religion für jeden und für alle Zeiten. Das verleiht ihm einen universellen Charakter und erklärt seine Anziehungskraft auf der ganzen Welt. Um diese Universalität zu erhalten, ist es wichtig, von den Fortschritten der Wissenschaft und der Methodik zu profitieren. Um eine demokratische islamische Gesellschaft aufzubauen, muss man den historischen Kontext mit einbeziehen. In einer Demokratie müssen Menschen, meinem Verständnis nach, Inhalt und Bedeutung finden können, ihre Erfahrungen in einen Zusammenhang stellen können und einen Dialog führen. Wenn man unsere spirituelle Führung als richtig und gegeben betrachtet und kein Hinterfragen zulässt, kann man sie nur durch eine Unterdrückung aufrechterhalten."

Beste Grüße!
Dr. Webbaer'

Denn hinterher hilft's nichts zu sagen, man hätte Unstimmiges gar nicht gelesen! 

 

'PS: Aufweichen durch Habermasisierung ist immer OK. Für den Anfang. Später kann man sicherlich dann auch aufgeklärt vortragen. Also richtig aufgeklärt, Europäische Aufklärung und so...
PPS: Oja, es gab Mehrfachverweise, sr!

Kommentar-Direktlink Alex· 09.02.11 · 17:41 Uhr'

In einem Bloq ich letztres las:

Wer nüchtern und wachsam ist, der fasse es!

Gruß Buntnessel-Bioeule!

Zerstörerischer Islamismus in Ägypten? Mega-Islamistischer nationaler Einheitsstaat mit Bündnispolitik Richtung Russland und China?

 

 

 

 

 

 

 

 

Google

 

 

 

 

Erweiterte Suche

Ungefähr 667 Ergebnisse (0,19 Sekunden) 

 

Suchergebnisse

  1.  

Das Jahrhundert der "ethnischen Saeuberungen" II

Selbstbestimmungsrecht oder Dreigliederung .... Denn das Nationalitätsprinzip an sich ordnet die Selbstbestimmung des Individuums dem fiktiven Willen eines ...
www.celtoslavica.de/.../sauberungen2.html - Im Cache - Ähnliche Seiten

  1.  

Soziale Dreigliederung – Wikipedia

Die Dreigliederung des sozialen Organismus – oder die Soziale ..... Wilsons Selbstbestimmungsrecht der Völker, Steiners Kritik und die Frage der nationalen ...
de.wikipedia.org/.../Soziale_Dreigliederung - Im Cache - Ähnliche Seiten

  1.  

 

 

    

 

INTERKULTURELLER BIOLADEN!      UNFREIWILLIG POLITISCH GEWORDENE KRÄUTER! http://www.buntnessel.de/default.htm   http://www.buntnessel.de/   http://www.paraneua.de/   http://www.bioeule23.de/    http://www.bioeule.de/   http://www.odermenning.de.vu/     

http://wwww.buntnessel.de/morgenmuffel23.htm  

facebook ziege23

 

Wird eine Fehl-Diagnose?! dem kleinen Pierre-André Böhm aus Schäftlarn zum Verhängnis?! Oder hat er Glück, und es setzt endlich eine vernünftige, aufbauende Behandlung für ihn ein?!

 

http://www.buntnessel.de/wilhelmbraungrundschulemuenchenfuerstenried7.jpg   Giraffe! Es ist nicht die französische ‚Sophie’, insofern also weitgehend ungiftig und kinderfreundlich   

http://www.buntnessel.de/pierreandreunddieschicksalhaftegiraffesophie.htm

 

     Wird der kleine Pierre-Andre Böhm, Schäftlarn aus der mörderischen?! Stammzell-Terapie frei?   (Blutabnahmetermin n Pullach, 22. Dezember 2013 von blauäugigen ‚Gutmenschen’ für das finanzträchtige ‚Stammzell’-Imperium?!) Buntnessel-Bioeule wird nicht dabei sein und hofft, dass das medizinische Establishment den kleinen Jungen aus seinen Fängen entlässt und er endlich einer Behandlung zugeführt wird, wo man keine Phantasie-Diagnosen (Wiskott-Aldrich-Syndrom?!) stellt, sondern seinen Stoffwechsel wieder ins Lot bringt, der möglicherweise durch das Herumkauen auf seiner nitrosaminwirksamen Gummi-Giraffe Sophie aus dem Gleichgewicht geraten ist?!   Vielleicht kommen Anwendungen  mit Kräutern wie Odermenning usw. (ins Badewasser, als Tinktur in die Haut gerieben, u.a.m.) und Brennessel, sowie mit anderen alternativen bewährten Methoden (wie z.B. bei der Amalgamausleitung angewandt?!) zum Zug

 

Und zurück zur Index-Seite:   www.buntnessel.de/index.htm  

 

 

 

BIOEULE   http://www.bioeule.de/   PARANEUA   http://www.paraneua.de/    BUNTNESSEL  http://www.buntnessel.de/index.htm   http://www.odermenning.de.vu/   http://www.morgenmuffel23.beepworld.de/index7.htm

INTERKULTURELL Pro-Paracelsus  Unfreiwillig politisch gewordene KRÄUTER!    ‚I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!’   www.buntnessel.de/arbatel.htm

http://bioeule17sep2013.beepworld.de

www.buntnessel.de/arbatel.htm  

INTERAKTIV:   www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell    8602 Gästebuch Aufrufe!

Urseite1:   http://web.archive.org/web/20010312173148/http://www.bioeule.de  

www.facebook.de/ziege23

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
Weitere Informationen
 

 

  

Miesbach, Juli 2013

www.paraneua.de  

Facebook-Ziege, Miesbach, stellt drohenden Masern-Impfzwang in Frage?! (Vgl. Jenner, München, Behinderung u. Tod des Sohnes)

Alternativ: www.liberherbarum.com   Masern   Kräuter  

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
Weitere Informationen
 

 

 

Zu den anstehenden 'Welt-Ethos-'Ökumene'-Begehrlichkeiten!

Türken- und 'römische' Ökumene-Träume?!

Wachsen nicht unbedingt in den Himmel wie anderer Gieraffen Bäume?!

Die Händler-Mentalität

auch den Spatz in der Hand (Germany?) zu lukrativen, möglichen Errungenschaften zählt?!

Und gehst du nicht willig, so brauch ich Gewalt?!

Ramma damma und Drogen-Opium-Kriege verpassen die bestellten Neurömer uns kalt?!

Datum: Freitag, der 15. März, 2002 um 11 Uhr 56
Unabhängiges Palästina als "Balkanschwank" und "gebauter Türke"? (keine e-Mail / http://www.paraneua2002.de/) schrieb:

"Der schönste Traum: Einmal machten sich ein Türke, ein Christ und ein Jude zusammen auf den Weg, und nachdem sie den ganzen Tag gegangen waren, kehrten sie zur Nacht müde bei einem armen Bauern ein. Weil sie sehr hungrig waren, verlangten sie etwas zum Abendessen. Der Hausherr hatte aber nur ein Stückchen Käse und etwas Brot, und das trug er ihnen auf. Sie aber sahen gleich, daß das fast nichts war und kaum für einen, geschweige für alle drei reichte. Was sollten sie nun tun? Da beschlossen sie, daß einer von ihnen das Abendbrot essen, die beiden anderen sich aber bis zum Morgengedulden sollten. Aber sie konnten sich nicht einigen, wer das Abendbrot bekommen sollte, denn jeder von ihnen hätte es natürlich gern gegessen. So feilschten sie hin und her, bis schließlich einer sagte: 'So laßt uns alle drei schlafen gehen. Wenn wir aber aufstehen, so soll ein jeder sagen, was er geträumt hat. Und derjenige, der den schönsten Traum hatte, der soll das Abendbrot essen.'
Und so geschah es auch. Alle legte nsich nieder, und da sie müde waren, schliefen sie schnell ein.Der Türke jedoch schlief nicht - und als er sah, daß die beiden anderen eingeschlafen waren, stand er auf, aß mitgroßem Appetit das Abendbrot und legte sich dann wieder zum Schlafen hin.
Als sie am nächsten Tage aufstanden, erzählte als erster der Jude seinen Traum: 'Ich habe geträumt', sagte er, 'daß ich auf den Berg Sinai gegangen bin und dort lange mit Moses, dem Gesandten Gottes, gesprochen habe.'
'Das war ein schöner Traum!' sagten die beiden anderen. Und darauf begann der Christ zu erzählen: 'Ich habe geträumt', sagte er, 'daß ich  in den Himmel gegangen bin; und dort hat mich der Heilige Petrus erwartet und mich lange im Himmel herumgeführt...'
'Das war auch ein schöner Traum!' sagten die beiden anderen. Und dann begann der Türke: 'Ich habe von einem Mann in grünen Kleidern geträumt(!lesen Sie im Koran: Einen zu Lebzeiten guten Muslim stellt man sich nach seinem Tod fast als Heiligen, Als Geist, aber in menschlicher Gestalt in grünen Kleidern vor. Grün ist die Farbe des Islam und auch die der religiösen Fahne der Muslimen). Und der hat, sobald er mich sah, zu mir gesagt: 'Deine Kameraden sind weggegangen, der eine auf den Berg Sinai und der andere in den Himmel, und es wird längere Zeit dauern, bis sie zurückkommen', sagte er zu mir, 'deshalb steh auf und iß jenes Abendbrot!' Und das habe ich denn auch getan!'
Da riefen die beiden anderen: 'Ach, dein Traum war der schönste!' "

 

 

‚Wetterkoch’ als neue Kriegsmethode?! (‚Macht ist eine Frage der Stärke des Dynamits?!’ Altenstadt bei Schongau?!)

Rächt sich das Chemie-Kartell wegen der Ablehnung von ‚Gen’-Technik (Monsanto?!)   (Vgl. Waldröslein, Karl May)

 

 

21.06.2013 11:35:22
'Grüne' Facebook-Revolution Türkei? <
http://www.bioeule.de >

Grüne Facebook-Revolution in der Türkei?!
Und Claudia Roth (diesmal in blond) - ganz zufällig?! - sie war dabei?!
Wie Ötzdemir und Claudia Roth die scheinbare Bevölkerungs-Demokratie schaffen,
da gäb's für Affen viel zu gaffen?!
Es folgen jetzt System-Flüchtlings-Invasionen in unser Land und EU-Begehrlichkeiten wie bekannt

 

Ur-Seite2: http://bildung.freepage.de/johanniskraut/

 

              http://bildung.freepage.de/johanniskraut/archiv1.htm  

              http//bildung.freepage.de/johanniskraut/politik.htm   usw.   

 

 

INTERAKTIV:   www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 ‚endif’-Affe   im Quelltext?:   Sorry, something went wrong.

A team of highly trained monkeys has been dispatched to deal with this situation.

Affen-Politik über Facebook und Grüne für die Türkei?   

21.06.2013 11:35:22
'Grüne' Facebook-Revolution Türkei? <
http://www.bioeule.de >

Grüne Facebook-Revolution in der Türkei?!
Und Claudia Roth (diesmal in blond) - ganz zufällig?! - sie war dabei?!
Wie Ötzdemir und Claudia Roth die scheinbare Bevölkerungs-Demokratie schaffen,
da gäb's für Affen viel zu gaffen?!
Es folgen jetzt System-Flüchtlings-Invasionen in unser Land und EU-Begehrlichkeiten wie bekannt?

 

Denken wir an Chrom! http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6_wkekTogaIJ:schauerchristian.wordpress.com/+chrom+krupp+t%C3%BCrkei+deutschland+koblenz&cd=4&hl=de Und da haben wir einen wichtigen Hinweis zur Geschichte türkisch-deutscher Krupp-Stahl-Beziehungen schon?!

Der neue, schein-demokratische Kultur-Nationalismus mit der grünen Roth-Ötzdemir-Verbrüderung wartet auf freundliche EU-Kropf-Erwiderung?!   www.buntnessel.de/eukropf.htm

Womit der Kropf sich noch vergrössert, www.odermenning.de.vu möglicherweise hier kropffeindliche www.buntnessel.de/alptraum.htm Erkenntnisse zum sozio-faschistischen Polit-Theater liefert?!

Kernstück christlichen Glaubens: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:pa2eEFhgTpwJ:www.way2god.org/de/bibel/1_korinther/15/+1.+korinther+15&cd=12&hl=de   ‚Wenn das Weizenkorn nicht stirbt …’

 

Ostern, Fest der Mahnung?!   www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

    

[Andere Ebene: (Gegen die Folgen zu süßen Konsums:   www.buntnessel.de/diabetesbrennessel.htm

) http://www.bioeule23.de/kontrast.htm    

www.buntnessel.de/werzuspaetkommtdarfauchnichtaufeineverfassungsaenderunghoffen.htm ]

 

Papst Franziskus plädiert im Zuge der neuen Bescheidenheit für die Aufhebung der deutschen Kirchensteuer?! Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?!

 

Weiter rückt die Kirchenleitung von der profitablen Befürwortung der internationalen Organverpflanzung ab und unterlässt in Zukunft weitere Suggerierung der Bereitschaft bei ihren Gläubigen, die mörderischen?! Aktionen der Organverpflanzer zu unterstützen?!

 

Der Vatikan wird aufgelöst und das Eigentum einem neu zu begründenden internationalen Fonds zugeleitet, der  diesen Schatz so verwaltet, dass die Allgemeinheit Nutznießer auf verschiedenen Ebenen werden kann?!

 

Die Weltkirche besinnt sich auf ihr paulinisches Erbe und sieht sich in der Verpflichtung, den Gläubigen Anteil an der spirituellen Welt zu gewähren, ohne nur mit Linsengerichten oder unverdaulicher Dogmatisierung (Jesuitisierung?!) Brocken vom Tisch ihres Reichtums zu reichen?!

 

Charakter wird nicht mehr als Gegensatz zu klerikaler doppelzüngiger Wirtschafts-Auffassung stören?! [Rupert Leys gespaltene Zunge?! ‚Charakter stört (nicht)’?!]

 

Küngs verlogenes ‚Welt-Ethos’ begünstigt nicht mehr das Räderwerk eines internationalen Sozio-Faschismus mit seinem Trotzki-Alptraum?!   www.buntnessel.de/alptraum.htm

 

Die franziskanische ‚Stigmatisierung’ wird als Prägung zu Christus hin verstanden und dient nicht weiter, profitablen Aberglauben und Wallfahrten verschiedener zu organisieren?!

 

Ein Seraph ist mehr als ein Schmetterling! (Dies an die Adresse des derzeitigen Regensburger Bischofs und seine Auslegung eines neu aufgefundenen Reliquien-Behälters?! – Vgl. Schloß Chillon in der Schweiz mit der photomechanischen Überlagerung des Christus-Bildes?!) – Persönliche Mutmaßung Buntnessel-Paraneua-Bioeules!

 

1.     Buntnessel plädiert für die Aufhebung des Papstamtes, nicht nur weil … Kardinal Meisner: "Ich hätte mir einen anderen vorgestellt ... - Die Zeit

www.zeit.de › GesellschaftZeitgeschehenMärz 2013

14.03.2013 – Zitat: "Ich glaube, die meisten, die aus dem Konklave rausgegangen sind, ... Wenn alle dies geglaubt hätten, wie wurde Franz dann gewählt ?

 

 

Theologie des Kölner Bischofs Eckehart: (Ein Meisner hätt’ hier nichts zu sagen, da ihm die weltpolitischen Angleichungen samt praktischen Pillen mehr behagen?!)

 

Stabat Mater, Version von 1973:

 

Fac me cruce custodiri,
Morte Christi praemuniri,
Confoveri gratia.
Quando corpus morietur,
Fac ut animae donetur
Paradisi gloria

 

www.buntnessel.de/sanktjohannes.jpg   Pfarrei ‚Heiligste Dreifaltigkeit’ in Altdorf/Nürnberg, Entwurf von Kunstmaler Wilhelm Braun, 1906-1986

http://www.buntnessel.de/sanktjohannes.jpg

 

www.buntnessel.de/eukropf.htm    Vgl. Zypern-Krise!

 

Für eine unsichtbare Kirche Christi:   www.buntnessel.de/unsichtbarekirchechristi23.htm

 

www.buntnessel.de/stabatmater.htm     www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

 

Sollte nicht endlich das Märtyrertum des Papstamtes aufgehoben werden?! Die Weltregierung amtiert doch ohnehin nicht vor, sondern hinter den Kulissen ‚Roms’?!  (Vgl. Kleist: Marionettentheater?!)

 

www.buntnessel.de/chamaeleon.htm

 

     Novalis zur Papstwahl: www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm   ‚… dieser schlimme Orden der Jesuiten …’

‚Gesiegt hat der ‚Jesuitismus’ ohne Jesuiten!’? (Vgl. RudolfSteiner: Von Jesus zu Christus – 2? Jesusknaben dürfen bei der Lektüre vernachlässiget werden!)

 

 

   http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&cp=32&gs_id=58&xhr=t&q=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&es_nrs=true&pf=p&rlz=1R2ADBF_de&sclient=psy-ab&oq=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_qf.&bvm=bv.44158598,d.Yms&fp=2a0a82e3a77ce570&biw=1280&bih=502

 

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&pq=man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20bedeutung%20ist%20es%2C%20da%C3%9F%20das%20christentum%2C%20als&cp=11&gs_id=z&xhr=t&q=Apokalypse%20Man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20Bedeutung%20ist%20es%2C%20

 

In den Schuhen des Fischers?! Jesuiten und Salesanier mit den höchsten Finanzanteilen im Internet?   Welch arme Minderbrüder-Mentalität à la Franziskus?!

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF]

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Sie geben hierfür öffentlich +1. Rückgängig machen

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF]

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Sie geben hierfür öffentlich +1. Rückgängig machen

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

 

 http://www.buntnessel.de/missbrauchsindex.htm

rupert ley bioeule - Google-Suche - interkulturell buntnessel

www.buntnessel.de/sj.htm

5+ Einträge – ... Jesuitenpater Rupert Ley (Lay?) ‚Charakter stört (nicht)!

Menschlichkeit im Management – Kulturveränderung als Führungsaufgabe

Rhetorikprobleme | aus Forum Deutsche Sprache | wer-weiss-was

 

 

Buntnessel-Bioeule März   Ungefähr 14 Ergebnisse (0,20 Sekunden) 

Suchergebnisse

1.     Ziegeaktuell im Selbstgespräch?

www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

... erfolgreich?! Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! ... < http://www.buntnessel.de/index25jan2013.htm  > ...... März 1920 in Stuttgart stattgefunden hatte. Die von ...

2.     1 Kundenrezension - Amazon.de

www.amazon.de/product-reviews/3403049361

Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! www.buntnessel.de. Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen. War diese Rezension ...

3.     kostenloses Gästebuch von nachtigall kostenlos gratis ...

www.buntnessel.de/okkultegefangenschaftdurchdogmenjesuitismus.htm ...

Google-Suche, angeregt von Paraneua-Bioeule .... Februar, März, das ist die Hoch-Zeit der Biographen in Sachen Rudolf Steiner, erst der Geburtstag, dann der ...

 

 

http://liebemehralsempoerung.beepworld.de/    Interessantes Statement auf einer ‚Misereor’-Seite (‚Nackte Sohlen’)?! Interessant auch, wie dem verstorbenen Widerstandskämpfer, Diplomaten und Autor Stéphane Hessel (‚Empört Euch!’) hier Widerstand entgegengebracht wird (wenn auch vorsichtig und tastend)!    Buntnessel-Paraneua-Bioeules Frage im Anschluss an die GOOGLE-Informationsreise:

Haben wir Misereor und Stephane Hessel ‚links’ anzusiedeln?! (Was ja so überraschend nicht wäre in

einem ‚soziofaschistischen’ ‚Bäumchen-wechsle-Dich’-Polit-Spiel?!

‚Empörung’ hiess ja früher einmal: Auflehnung gegen die staatliche Obrigkeit?! Was mag wohl ein ‚asketischer Rebell’ emeritus (Bischof Kamphaus) darüber denken?! Auch Hessels Sympathie für Sartre passt in dieses Fadenkreuz?! Ich lasse mir diesen Verdacht nicht durch eine ‚deutsch-bischöfliche’ ‚Pille danach’ so ganz nehmen!   http://www.google.de/#q=neu+malthus+deutsche+bischofskonferenz+bioeule&hl=de&filter=0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&fp=afdc69010317da3&biw=1280&bih=530

 

http://www.buntnessel.de/wirtschaftsimperiumkirchedemontiertsichselbst.htm (In Deutschland größtes Finanzunternehmen?!)   Drum geht der Missbrauchswolf auch um (http://www.bioeule23.de/missbrauchswolf.htm

   - Der Wolf im Kloster] Ein wolf sîne sünde flôch, in ein klôster er sich zôch, er
wolde geistlîchen leben. dô hiez man in der schâfe pflegen: sît wart er unstaete)    Gegönnt sei Benedikt XVI. Der Ruhestand! Ist’s einer von denen, die imWolfsrudel hatten nicht Bestand?! Dies würde sehr den Menschen ehren! Gelang es ihm, die Eingliederung zu verwehren?! Nun kann die Kirche weiter demontieren! Und wie ein Rupert Lay für Aufsichtsräte beratend sophistisch agieren! Herr Schick auch in der Bildpost (Kath. Revolverblatt?!) vor ein paar Jahren gibt sich empört: Zur Kirche selbstredend soziale Arbeit gehört?! (Da kostenintensivst, man hätt’ wohl eher gern von ihr sich baldigst dispensiert?!) Doch edel sei die Kirch’ und gut?! Drum sandt’ man Missbrauchswölfe aus, die sollten schüren antikirchlich Wut?! So hätt’ die Kirch’ als Institution sich leider?! nicht bewährt?! Dann zög’ durch Kirchenaustritte bewegt, die Kirche aus dem Blick der Öffentlichkeit sich zurück?! Hätt’ weiter aber ihre fetten Küh’ im Blick?! Man hat für ‚magre’ Jahre vorgesorgt? Auch lukrativ Organe zum Verpflanzen ausgeborgt?! Denn, schon die verbliebnen dreist-dumm-braven Schafe sagen: ‚Es passt, wie’s scheint,

auch die Organverpflanzung in der Kirche Magen?! Das Weltwirtschaftsprodukt seit einigen Jahren deutlich sich an Der Welt-

‚Gesundheit’ (Krebsstationen?!) mästet?! Drum ist auch leider Naturheilkundliches so geächtet? Vor allem in der Form von Kräutern und Tinkturen?! Von der nicht nur für Bioeule erfolgreich zeigten sich gar manche Kuren?! Ansonsten geb’ ich mit Dreiviertel-Gesundheit mich zufrieden, es ist uns hier halt selten ganz das Paradies beschieden! Nach Otfried Fischer (‚Pfarrer Brown’) das Bodenpersonal sich unabhängig weitgehendst noch von ‚Rom’ sich fühlt?! (‚Der Vatikan geht uns nichts an!?!) Gemeinsam mit andren ‚Laien’ ‚Unsichtbare Kirche Christi’ man anvisiert?! Politisch klüger andrerseits ist Kirchen-Religions-Herden-Zugehörigkeit, damit man oben weiss, man ist eingereiht bei ‚Pop-Islam’, ‚Jehovas Zeugen’ ‚Würzburgs unterfränkischem Leben universell, oder Rom ‚universell’?! – auch Biokas, der abgesegnet ist, verkauft sich schnell?! Ansonsten sollten wir dem ‚Bio’ wegen in medien aufbereiteten Skandalen wenig trauen?!, Die Käfige längst übervölkert sei’n, drum sollen wir konventionell-konservativ viel billiger nach Eiern schauen?! Der Osterhas’ längst zeigt sich irritiert, denn schwer ist’s, dass man vom Ei vorher probiert?! Die Bioeul’ hält weiter ihren ‚Laden’!, Die Bodenhaltung von ‚Bio’s’ ist für die Bodenstationen nicht unbedingt nur Schaden! Es wächst so viel im unvergiftetem Boden an Blumen und Kraut! Das tröstet sehr, auch wenn man Politik nur schwer verdaut!

http://www.buntnessel.de/hasefernvonbiosorgenselbstgestrickt.jpg

 

Es hat alles seine Kehrseite, auch bei Hasen!   http://www.buntnessel.de/eshatallesseinekehrseiteauchbeihasen.jpg

 

Immer gut drauf oder grenzenlos positiv denken? Auf die Gefahr hin, bei immer positiv eingestellten Menschen anzuecken, gibt’s Gründe genug, immer mal kritisch zu hinterzufragen und unbequem zu sein! Wer sollte sich einen Realitätsverlust leisten dürfen?  http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:qoN55jnKOM8J:de.wikipedia.org/wiki/Positives_Denken+Positives+Denkens+kann+besonders+bei+unkritischen+Menschen+zu+einem+Realit%C3%A4tsverlust+f%C3%BChren&cd=1&hl=de

(Nekrophile Würzburgpille danach von der) Deutschen Bischofskonferenz? Wen stellt sie dar? Den Advocatus diaboli, in einzelnen Äußerungen symptomatisch für die ganze Richtung?! Für Bioeule heißt’s schon lange: Dreh doch die Aussagen mit ihrem ‚Unwort’-Charakter einfach um! Man hält uns offensichtlich doch für dumm?! Das was angeblich nicht gewollt wird, wird gewollt?! So ist dem Diabolus Tribut gezollt! Sophistik schätzen solche Leute sehr, denn diese gibt für Verschleierungstaktik viel her!  Solch ‚Lehmänner’ der Finsternis sollten wir beleuchten ganz grell! Ihr ‚Tunnel’ (Dürrenmatt) entlarvt sie schnell! Ihre Kraft stammt aus dunklen Quellen?! Rechtzeitig demaskieren und verprellen! Lesen sie den Text ganz langsam durch! Dann haben sie eine Sammlung von ‚Marx-Gemurx’?!

http://www.buntnessel.de/unwortsophistikadvocatusdiaboli13.htm  ‚Herr, zu wem sollen wir gehen?’?! Bioeule: Nicht zur Deutschen Bischofskonferenz, denn sie hat keine Worte des Lebens! (‚Schwert der Kirche’ für ein Europa ohne Christenheit?! www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm ) Den Neu-Malthusianern darfst Du nicht trauen! Genau musst Du – aufgrund ihrer Macht!  - ihnen auf die Finger schauen!

 

 

 http://www.google.de/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1280&bih=530&q=buntnessel.de&oq=buntnessel.de&gs_l=img.3...2318.6237.0.6778.13.7.0.6.4.1.519.924.4j2j5-1.7.0...0.0...1ac.1.3.img.BXJS3WOL1mM

Für Krabats schwarze Mühle nicht nur ein Vaterunser wäre segensreich!   www.bioeule23.de/o.htm

Keine Angst vor Drachen und Hunnen (www.buntnessel.de/keineangstvordrachenundhunnen.htm)

Als Templereyfer folgt sogleich!

Gebete wie der heiligen Hedwig trotzen den Stürmen!

Täglich neue Eucharistie des Mutabor mög’ weltweit den Menschen beschirmen!

Dass Weisheit und Liebe Inhalt sind des heiligen Grals, www.buntnessel.de/gralliebeweisheit.htm   www.buntnessel.de/arbatel.htm

fälschenden Okkultisten ein Dorn im Auge wie das Rosarium Philosophorum

auf dem Server http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de Istanbul war! www.buntnessel.de/rosariumistanbulgoogle.htm

Kluge Jungfrauen wollen zukunftsfähige Männer und Frauen sein:

Ex Deo nascimur, in Christo morimur, per spiritum sanctum reviviscimus

Löst unsere Pein!

 

ROSARIUM PHILOSOPHORUM, veröffentlicht in Frankfurt, 1550: http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html&prev=/search%3Fq%3Dhttp://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html%26hl%3Dde%26biw%3D1280%26bih%3D530&sa=X&ei=j1grUfGSBczAtAakyIGYDg&sqi=2&ved=0CD0Q7gEwAA   http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de

 

Ein Abenteuer unter den Rosenkreuzern, Dr. Franz Hartmann‚ Schatzkammer-Verlag Hans Fähndrich, Calw, S. 147:

 (Preview not available’?): ’ouk exon’: 2 Korinther 12: ‚Ich kenne einen Menschen in Christo, der vor vierzehn Jahren bis in den Himmel entrückt wurde (ob mit dem Körper, weiß ich nicht, Gott weiß es!). Ja, ich weiß, dass dieser Mensch (es sei nun mit dem Körper oder außer dem Körper, das weiß ich nicht Gott weiß es!) in das Paradies entrückt wurde, und dass er geheimnisvolle Dinge vernahm, die kein Mensch erzählen kann(!).’

(Luther-Bibel, ‚ouk exon’: nicht kann, nicht: ‚nicht darf’! Vgl. Koerbe, Platon, Politeia’!)

Paulus rühmt sich nicht, sondern weist darauf hin!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!   user=bioeule3   http://www.bioeule23.de/gesundheitswahn23.htm Kommen Sie ab vom derzeitigen Gesundheitswahn! Mit Dreiviertel-Gesundheit fängt man auch noch was an!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.schmidt-salomon.de/mupo1.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 1. Febr. 2013 16:02:34 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Vollständige Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: 1 musik politik  

Dr. Michael Schmidt-Salomon, Trier

Vortragsreihe: Musik und Politik

Teil 1:
Die tiefenpolitische Dimension der Musik oder: Warum es sinnvoll ist, über Geschmack zu streiten

Eine überarbeitete und erweiterte Version dieses Vortrags findet sich in dem Buch:
Marvin Chlada / Gerd Dembowski / Deniz Ünlü (Hrsg.): ALLES POP? Kapitalismus und Subversion. Alibri-Verlag. Aschaffenburg 2002.

Die Onlineversion des Artikels findet sich hier

 

---

‚Katholiban – Doppeldenk’?!:

 Anlässlich der unsäglichen ‚Pille-danach-Diskussion’: Die Kirche hat sich für mich spätestens seit dem 11. Juli 1997 - Weltbevölkerungstag - in der Tageszeitung FAZ zum Thema Bevölkerungspolitik klar geoutet!

Die katholische Kirche ist in ihrer politischen Tendenz Neu-Malthusianer!

Das sollten wir endlich erkennen, um nicht etwa weiter bei wichtigen Lebensentscheidungen uns von der vermeintlichen Moral-Instanz ‚Römisch-Katholische-Kirche’ noch leiten zu lassen! Der mündige Christ wird selbst sein Herz und seinen Verstand bemühen müssen! Wie unbequem! (Vgl. auch 'Weil es uns angeht', Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung, Beitrag des damaligen Limburger Bischofs Kamphaus und anderer Banker-Politiker)!

 

Buntnessel-Bioeule berichtete zum wiederholten Male im Internet von den Limburger Erlebnissen:

www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

2116)

weltbevölkerungstag 11.ju

aus

11.07.03 11:17

 

eMail:

URL: www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

 


Nachricht:

Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "d

 

 

                                                                                   Oder hier:  

2311.) Name: Vorbereitung auf die böse Juli-Elf: "Tag der Weltbevölkerung" mit einer Prise www.johanniskrautjetzt.de.tf und www.johanniskrautsofort.de.tf!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 09 Uhr 47

Homepage: http://www.johanniskrautsofort.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

197.) Name: Übernahme aus Bioeules Familien-Seite Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 35
Homepage: http://www.blitz-buch.de/Bioeule666/ E-Mail: keine e-Mail
3
Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 24
Bioeule - Familie (keine e-Mail / http://www.blitz-buch.de/Bioeule666) schrieb:
Familien und das "Kinder-Geld",
sie brauchen es, denn teuer ist die Welt!
Ein Hohn auf die Familien ist,
wenn Kindergeld Familien man wie in Österreich bemisst!
Es kriegen, - nein, das sind keinesfalls jetzt Lügen! -
in Österreichs Staat Familien alle(!!)
Familiengeld in jedem Falle!
Und zwar, in Salzburg hab ich das gelesen,
ganz schrecklich wenig für alle! ist's gewesen!
Wer "volks"wirtschaftlich ein wenig kann denken,
weiss, dass Polit-Strategen solchermassen Familien nur mit Hohn bedenken!
Die Unterstützung von dem Staat,
gleicht Nockerln aus Salzburg, wo's vor allem viel Luft drin hat!
He, Fuhrmann, holah he, das ist 'ne Kiste voller Wind,
so hilft man den Familien nicht, bestimmt!
Was ist dann Tröstliches Familien sonst zu sagen?
Es macht uns stark, wo wir Vertrauen in die Zukunft haben!
Für dieses und das andre Leben, die "makkabäisch" Mutter wird gar viel bewegen!
Man will uns zwar zu Raben-Eltern statuieren,
weil's aktuell für "Brave New World" wurd, Kindern statt Wasser Wein zu präsentieren.
Doch zeigt sich, dass die Mutter im Märchen als Stiefmutter 's im Sinne hat,
Verwöhnung überall, so ist's wo Sacro Egoismo sich tarnt mit Affenlieb' als Feigenblatt!
Was Muttertag und Mütterehrung angeht, ein rauher Wind auch in der "Münchner Kirchenzeitung" weht!
Er sei im Jahre 1933! eingerichtet,
solch Hitler-Sport-Abzeichen wird dem Muttertag vom katholischen "Zion" angedichtet!
Hier seht Ihr klar die "Eine-Welt-Strategen",
an Müttern ist den "Neu-Malthusianern" nichts gelegen!
Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "demographischen Wandel und die Folgen" die Argumente nicht aus den Fingern, sondern aus dem Waffen-Arsenal der Lügen sich gezogen!
Helga Henselder Barzel für "Cabbage and Condoms" plädiert
sich auf dem Laufsteg für Höllensturz sich keineswegs geniert!
Dann,Bischof Kamphaus haben wir schon absolviert, der Siegfried Lenz kommt ohne Überschrift hereinspaziert!
Der ist veröffentlicht auch noch in Kardinal Wetters Kirchenzeitung,
so sorgt das "wetter-Leuchten" für des "Grabsteins" Verbreitung!
Für Angela Merkel "die Menschheit wächst, die Erde nicht",
so nimmt das Gruhl'sche Welt-Ethos die tapfre Polit-Strategin in die Pflicht!
Für Christa Randzio-Plath "auf die Frauen kommt es an",
was hat man Frauen mit Christa bloss angetan!
Aus Pakistan Frau Nafis Sadik ganz vehement ihr "Aktions-Programm"
"www.mach's-mit.de (bei Google Adresse noch nachprüfen!) ganz klar hat sie im Blick!
Herr Helmut Schmidt weiss, dass "wir müssen ändern unsere eigene deutsche Politik",
hat ja nicht erst seit Kohl-Sohns Vermählung mit der Türkei
getürkte Politik den Untergang von Byzanz im Blick! (vgl.Otto Malzahn, über theologische Fakultäts-Bibliotheken sicher zu erhalten, es sei denn, es wurd' grad verliehen?!)
Für Gerhard Schröder "im Mittelpunkt der Mensch ganz (richtig?) steht",
Herr Seelmann-Eggbert Rolf uns seelenlos ein "Armuts-Zeugnis" gibt!
Der Sielmann Heinz, er weiss, "wir können helfen alle",
wir sehen es bei Heinz in seinem Falle!
Frau Süssmann Rita eine "Aufgabe gerade von Frauen hat",
in unsrer Reichs-Haupstadt stolz ihre Villa stat"
Herr Töpfer Klaus die "Politik nachhaltig entwickelt",
manch Töpfchens Inhalt Brrr, macht, dass es einen schüttelt!
Günter Verheugen "unnmittelbar beinträchtigt unsere Interessen",
für für Weizäcker, Herrn Ernst und Ulrich von, "Weltbevölkerung
ist ein Konsumproblem"!
Der Ralf Ulrich, Münz Rainer, sieht "Dimensionen, Ursachen und Folgen" auch nicht feiner!
Ansonsten gibt es in dem munteren orangnen Buch mit lila Rücken, Literatur für Wissensdurstige nicht zum
Entzücken!
Ist's nicht die "Milch der frommen Denkungsart",
ihr immerhin von "Süssmilch" einiges erfahrt!
Die giesst Strategen munter in den Kragen,
während Familien noch Vertrauen ins Leben und die echten Menschen haben!
Warum wir so mit Pornographie und Sexismus werden überzogen,
im nicht mehr lieferbaren Buddhismus-Buch von Diederich Bilanz ganz klar wird dort gezogen!
Es fördert nämlich nicht nur im alten China die Moral
ganz klar die Zunahm' bei der Kinderzahl!
Auch Sex-Professor Giehse wusste
und kurz vor seinem plötzlichen Tod zu sagen sich traute in düstrem Fruste:
Wenn "esoterisch" am Markte sich ändert Stimmung und Hintergrund,
die neue Politik-Strategie unheilvoll wuchert mit ihrem Pfund!
Für uns Familien bleibt Herz und Verstand,
dass gilt immer als des Vertrauens Unterpfand!
Und wenn der Kindersegen bleibt zu lange aus,
Johanniskraut als Segenstrank fern allen Labors für Familien wird gebraut!
Gruß Bioeule, alias Kampfhund, alias www.Paraneua.de, usw. ...
<!--[if !supportLineBreakNewLine]-->
<!--[endif]-->

 

 

 

 

2310.) Name: babcock und andere u-boot-meldungen!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 08 Uhr 35

Homepage: http://www.gebtnwokeinechance.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

Nackte Wahrheiten einen Befund auch ihrer Nacktheit erfordern!
Auch in schamlosen Zeiten sollten wir deshalb mehr als Schwachsinn über gewollten Welt-Freudianismus ordern!

 

 

 

 

 

 

http://www.bioeule.de/bockig.htm   Mit Kräutern, Essigsäure http://www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0077.htm  (Chilli und Essig usw.) www.buntnessel.de/krebsbioeule.htm    gegen Euthanasie?!-Krebs-Stationen?!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

http://www.sezession.de/34132/weismann-sturzenberger-und-das-elend-der-islamkritik.html   Der Islam als Mittel zum Zweck des beabsichtigten Deutschland-Genozids? (Dafür auch die Bevölkerungs-Politik http://www.machs-mit.de/ (Verhütungs-Propaganda schon in den Schulen?! Samt Förderung der Homosexualität?! Siehe Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung und ihre Unterstützung durch die Welt-Rom-Kirche?   http://www.buntnessel.de/islamjesuitismus.htm  (Förderung des Moscheenbau?!)   

Oberbürgermeister Ude in München in den Medien funktionalisiert?! (d.h. keine direkte Förderung des Islam-Zentrums im Münchener Zentrum, sondern man legt es ihm in den Mund?!) ‚Mein München, du vieltraute Stadt! Wer mag in dir noch leben? Es mag ja hier viel Freizeitwert und Qualität des Wohnens – doch auch  - vielen Jesuitismus geben?!’

 

 

‚VOODOO’?! (http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:HUm3qolEQHUJ:de.wikipedia.org/wiki/Voodoo+Voodoo+wird+offizielle+Religion+in+Haiti&cd=1&hl=de    von Jesuiten? und Salesianern? befürwortet 2003, so gelesen 2003?in einer angesehenen? Tageszeitung FAZ?)

VOODOO im Puppenland?!:www.buntnessel.de/crashtestfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm   ‚Voodoo’ im Puppenland?    Amazon-Rezension v. 20. 1. 2013 !:

http://www.amazon.de/Kunst-Puppen-unkonventionelle-Unterrichtseinheiten-Crashtest-Dummy/dp/3403049361/ref=la_B00455XFXA_1_4?ie=UTF8&qid=1358696329&sr=1-4

 

Mir scheint, hier hat eine ‚Pseudo’-Pädagogin einen Crash-Test fürs Kindergemüt geleistet?!:

S.38 'Handlungsanregungen   Achtung! Probiert die folgenden Testversuche an Puppen und Figuren bitte nur in Gegenwart eines Erwachsenen aus! (Hoffentlich sieht der Betreffende Erwachsene dem Spuk nicht allzu lange zu ohne ihm Einhalt zu gebieten! Anmerkung der Rezensentin!)

 

Handlungsanregungen : 'Sammelt Figuren, Puppen und Stofftiere, die ihr nicht mehr braucht. Mit ihnen könnt ihr testen, was diese Figuren alles aushalten:   Baut einen Fallschirm und lasst sie aus dem Fenster segeln!   Nehmt ein Teelicht und betröpfelt eine Puppe mit heißem Wachs!   Spießt eine Puppe auf!   Kocht eine Puppe in Gelatine oder Wackelpudding ein oder kocht eine Puppensuppe statt einer Hühnersuppe!   Fahrt mit dem Fahrrad über einen Puppenkörper!   Euch fallen bestimmt noch viele andere Schmerztests ein, die ihr an den Puppen durchführen könnt!'

 

Aber dies alles dient einem guten Zweck, denn die Autorin plant ganz populistisch eine Revolution:  'Stellt euch vor, die Figuren, Puppen und Stofftiere, die so oft von Menschenhänden verletzt und zerstört werden, planen einen Puppenaufstand. Wie könnte ein solcher Aufstand aussehen? Erfindet eine Geschichte z.B. unter dem Titel 'die Rache der Puppen' und schreibt sie in euer Arbeitsbuch.'

 

Und nun der 'Deus-ex-Machina': 'Baut einen Roboter oder einen Cyborg aus alten Elektroschrottteilen, die den Puppenaufstand unterstützen und menschenähnlich handeln können. Vielleicht gelingt es einigen von euch, einen kleinen Motor mit Batterieantrie einzubauen. Sammelt hierzu alte, ausrangierte Haushaltsgegenstände wie Mixer, Staubsager, Computerteile, Radios, CD-Player, Kabel etc. und montiert sie zu einer Figur zusammen.'

 

Die Autorin Prof. Dr. Iris Kolhoff-Kahl: Universitätsprofessorin für Textil und Kunst/Gestalten und ihre Didaktik an der Universität Paderborn?!     Wundern wir uns nicht, wenn unsere Kinder und Enkel unter dem Einfluss einer solchen gut dotierten Pädagogik etwas merkwürdig werden!   Die Autorin ist übrigens Mutter einer Tochter im Schulalter (?!)!   Leider verdirbt diese und andere Passagen die Freude an wirklich originellen Bastelvorschlägen. Der renommierte Auer-Verlag hat sich mit diesem Werkchen ganz fein profiliert!     Aber wenn wir in Zukunft strenge Kontrollen bezüglich Waffenbesitzes haben, sollte solche Erbärmlichkeit doch nicht schaden!    Elisabeth Jacobi, dankbare Schülerin im Bereich der neuen Pädagogik-'Rechtschreibung', auch wo es sich nur um '-Schrottteile' handeln sollte!     Grüße auch an die Mitarbeiter des Auer-Verlages, dem ein wenig 'Kräutersegen' für sein krankes Gemüt wohltäte!   Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule!   www.buntnessel.de/crashtfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm     

 

Jetzt wird’s aber höchste Zeit, wieder trotz allem unbeschwert lachen zu könnenunbeschwert , bitte sehr:   http://swrmediathek.de/player.htm?show=48ab80a0-3239-11e2-acaa-0026b975f2e6

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=rosenkreuzer%20t%C3%BCrkei&source=web&cd=3&sqi=2&ved=0CE0QIDAC&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3A7ziA55gS2O8J%3Alady_darkmoon.beepworld.de%2Frosenkreuzer.htm%2Brosenkreuzer%2Bt%25C3%25BCrkei%26cd%3D3%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=ZNDzUIaXEsjzsgbKsYGADQ&usg=AFQjCNG7C_jX568ybPOQsgzgCcxlN2IU6A&bvm=bv.1357700187,d.Yms    

www.buntnessel.de/rosariumphilosophorum.htm   auf türkischem Server?

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=buch%20m%20rosenkreutz%20paracelsus&source=web&cd=2&sqi=2&ved=0CDcQIDAB&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3AbWjvP44xvTwJ%3Awww.aor-hermetik.com%2Fbibliothek%2Fhistorische-schriften-der-rosenkreuzer%2Ffama-fraternitatis.html%2Bbuch%2Bm%2Brosenkreutz%2Bparacelsus%26cd%3D2%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=TPrzUNaNFcjdsga4yYFo&usg=AFQjCNFcE8MARSV4aipJAXjsRt3co-2njg&bvm=bv.1357700187,d.Yms

 

http://www.buntnessel.de/index22dez2012.htm

http://www.buntnessel.de/index29dez2012.htm

Interaktive Adresse, solange Hacker dies durchgehen lassen: (Gelobt sei, was gehackt wird!): http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525   In Zeiten der NWO ist es ein Kompliment, gehackt zu werden?! Wer nichts Wesentliches zu sagen hat, kommt durchs breite Nadelöhr?!

 

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm      

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-PARANEUA-BIOEULE   PROPARACELSUS  mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!      http://www.bioeule23.de/   http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm     nicht erreichbar?

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                             Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm~main2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htm

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil manchmal meine Website so schwer erreichbar gemacht wird, kommt mir solch ein Gedanke!

Astronomische Interessen um Dreikönig herum und auch sonst: http://webcache.googleusercontent.com/custom?cx=011790552386920588438%3Azj6swgahpmi&hl=de&cof=GFNT%3A%23000000%3BGALT%3A%23800080%3BLH%3A63%3BCX%3AForum%2520Anthroposophie%2520Suche%3BVLC%3A%23663399%3BDIV%3A%23336699%3BFORID%3A0%3BT%3A%23000000%3BALC%3A%23800080%3BLC%3A%23800080%3BS%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/forum.htm%3BL%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/bilder/Logo.gif%3BGIMP%3A%23000000%3BLP%3A1%3BBGC%3A%23FFF0FE%3BAH%3Aleft&client=google-coop-np&q=cache:R2Swbm4elt0J:http://wiki.anthroposophie.net  

 

http://www.buntnessel.de/anthroposophiesozial.htm

http://www.buntnessel.de/arbatel.htm

http://www.buntnessel.de/gralliebeweisheit23.htm

Epimenides: Freiheit durch Weisheit:  http://www.buntnessel.de/freiheitdurchweisheit.htm     http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Sjis8flpCloJ:www.zeno.org/Literatur/M/Goethe,%2BJohann%2BWolfgang/Dramen/Des%2BEpimenides%2BErwachen/1.%2BAkt/1.%2BAuftritt+Und+diesen+lass%27+ich+euch+an+meiner+Stelle,+Der,+fr%C3%BCher+schon+geheimnisvoll+belehrt,+Als+Mann+der+Weisheit+unversiegter+Quelle+Und+ihrem+Schaun+sich+treulich+zugekehrt,+Nun+freigesinnt,+beinah+zur+G%C3%B6tterhelle+Die+wunderbarsten+Bilder+euch+erkl%C3%A4rt%3B+Doch+la%C3%9Ft+vorher+die+wildesten+Gestalten+In+eigensinn%27ger+Kraft     

 

http://www.buntnessel.de/trierarierverfolgungafrika.htm

 

Panikmache als politisch gemeinte Wirtschafts-Strategie?! Was sagt dazu die ‚Wirtschafts-Psychologie?!: … es ‚fehlen strategische Visionen, die auch umgesetzt werden können und die nicht nur am Aktienkurs festgemacht werden dürfen.  Denn Deutschland verändert sich und die, die sich einer Veränderung widersetzen oder die Zeichen der Zeit nicht erkennen, müssen scheitern.’      http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:ungqdXma5fgJ:www.xing.com/net/neunsight/allgemeine-fragen-227615/das-versagen-der-eliten-40515364+fehlen+strategische+Visionen,+die+auch+umgesetzt+werden+k%C3%B6nnen+und+die+nicht+nur+am+Aktienkurs+festgemacht+werden+d%C3%BCrfen.+Denn+Deutschland+ver%C3%A4ndert+sich+und+die,+die+sich+einer+Ver%C3%A4nderung+widersetzen+oder+die+Zeichen+der+Zeit+nicht+erkennen,+m%C3%BCssen+scheitern.&cd=1&hl=de

 

Oder Obamas deutliche Wirtschaftsorientierung nach Asien? (www.onvista.de v.19.11.2012 ): http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:GMtMa8sTA80J:www.onvista.de/news/alle-news/artikel/19.11.2012-11:21:55-obama-entdeckt-den-wirtschaftswunderkontinent+Obama+entdeckt+den+Wirtschaftswunderkontinent&cd=2&hl=de

  

Oder?!: Ähnlich der vor dem ersten Weltkrieg bewusst in Amerika von der ‚Morgan’-Gruppe herbeigeführte Zustände?! (Rudolf Steiner GA 337a, Anmerkungen 270-272): ‚270    die bedeutungsvolle volkswirtschaftliche Krise im Jahre 1907: Von der Finanz-krise von 1907 wurde sowohl die amerikanische wie auch die europäische Wirt­schaft betroffen. Ausgelöst wurde sie durch die Finanzmanipulationen der ame­rikanischen Morgan-Gruppe. Für Steiner war diese Wirtschaftskrise insofern be­deutungsvoll, als sie ein gutes Beispiel für den Ablauf einer von Hintermännern mit Absicht eingeleiteten Wirtschaftikrise darstellte. Heute wird diese Krise nur als ein wenig ins Gewicht fallender, kurzer Unterbruch eines länger dauern­den konjunkturellen Aufschwunges gedeutet. Siehe auch Hinweis zu S.272.

Ich habe in meinen «Kernpunkten der Sozialen Frage» hervorgehoben: Haupt-sächlich im ersten Kapitel der ««Kernpunkte« (GA 23), dem Kapitel über «Die wahre Gestalt der Sozialen Frage, erfaßt aus dem Leben der modernen Mensch­heit«, weist Rudolf Steiner auf die Besonderheit des modernen proletarischen Denkens hin:« Als wirklich wichtig aber muß erscheinen, daß im Proletarier-empfinden für den ganzen Menschen entscheidend geworden ist, was bei andern Klassen nur in einem einzelnen Gliede ihres Seelenlebens verankert ist: die Ge­dankengrundlage der Lebensgesinnung. Was im Proletarier auf diese Art innere
#SE337a-411
Wirklichkeit ist: er kann es nicht bewußt zugestehen. Er ist von diesem Zugeständnis abgehalten dadurch, daß ihm das Gedankenleben als Ideologie überliefert wor­den ist. Er baut in Wirklichkeit sein Leben auf die Gedanken; empfindet diese aber als unwirkliche Ideologie.» Deshalb ist das die eigentliche Tragik des mo­dernen Proletariers: »Er lebt proletarisch, aber er denkt bürgerlich.» Und eine Änderung ist nur zu erhoffen, wenn eine doppelte Bedingung erfüllt ist: «Die neue Zeit macht nicht bloß notwendig, sich in ein neues Leben zu finden, son­dern auch in neue Gedanken. Die wissenschaftliche Vorstellungsart wird erst zum lebentragenden Inhalt werden können, wenn sie auf ihre Art für die Bil­dung eines vollmenschlichen Lebensinhaltei eine solche Stoßkraft entwickelt, wie sie alte Lebensauffassungen in ihrer Weise entwickelt haben.«

272    daß es in Amerika eine mächtige Finanzmagnaten gruppe gab> die Morgan-Grup­pe: Gemeint ist das Finanzimperium von John Pierpoint Morgan sen. (1837-1913), einem durch sein rücksichtiloses Vorgehen und großen finanziellen Er­folg bekannten amerikanischen Bankier und Finanzspekulanten. Er war der Hauptinhaber des finanziell mächtigen und wirtschaftlich einflußreichen Privat­bankhauses «J. P. Morgan & Co.«. Auf Morgans Aktivität gehen verschiedene gigantische Truitbildungen in der amerikanischen Wirtschaft um die Jahrhun­dertwende zurück. So beherrschte er einen großen Teil der Stahlproduktion, der Eisenbahnverbindungen und des Telefon- und Telegrafenwesens. Auch im Bankwesen spielte er eine überragende Rolle. Als Morgan 1913 starb, war sein Bankhaus in den Verwaltungsräten von insgesamt 122 Gesellschaften vertreten. Sein Vermögen verdiente sich Morgan aber nicht nur durch Monopolbildungen, sondern auch durch raffinert angelegte Spekulationen mit Aktien und Staatspa­pieren. Er war einer der Hauptverantwortlichen für die Wirtschaftikrise von 1907, trat aber nach außen als Retter in großer Finanznot auf. Überhaupt spielte Morgan die Rolle eines Wohltäters. Von der Überzeugung her Prostestant - er war Mitglied der Episkopal-Kirche -, unterstützte er nicht nur seine Kirche, sondern auch Schulen und Spitäler. Daneben war er auch ein feinsinniger Kunst-liebhaber mit einer auserlesenen Kunst- und Buchsammlung.

Dieses mächtige Konsortium kaufte in aller Stille ein gewisses Spekulationspapier:
Die Kenntnis von solchen Finanzmanipulationen beozg Rudolf Steiner aus dern Buch von Conrad Max von Unruh «Zur Physiologie der Sozialwirtichaft« (Leipzig 1918), wo dieser im dritten Abschnitt eingebend den Ablauf der Krise von 1907 beschrieb: «Das Vorspiel zur großen, im Herbst 1907 in Neu York ausbrechenden Krise war der Gaunerstreich gewisser U.S.-amerikanischer Spe­kulanten, die in aller Stille sämtliche umlaufenden Stücke eines auch an den europäischen Börsen gehandelten Spekulationspapiers angekauft hatten und nun europäische, namentlich deutsche Firmen durch hohe Angebote veranlaßten, ihnen auf Lieferung eine gewisse Anzahl dieser Papiere zu verkaufen, die nur noch von ihnen selbst zu beziehen waren. Gegen den Lieferungstermin hin wurde der Scheinkurs um mehrere hundert Prozent hochgetrieben, die Liefe­rungipflichtigen wurden «hochgenommen>. 1907 wurde umgekehrt verfahren. Die Morgan-Gruppe [...] verkaufte Massen von hochgetriebenen Papieren aus ihren Beständen und entzog dem Markte Riesensummen Geldes, so daß die Diskontsätze stiegen, auch in Europa, wo ohne ersichtliche Ursache Hausse herrschte. Unter dem Vorgeben von Geldmangel versagten nun im August 1907 die Morgan-Banken die üblichen Diskontierungen und Kreditierungen. Tausen­de von Firmen, sogar Nationalbanken, wurden zahlungsunfähig, Hunderttausende
#SE337a-412
von Existenzen brachen zusammen, auch in Europa; die Bank von Eng­land mußte ihren Diskontsatz auf 7 %, die Deutsche Reichsbank auf 8 % hin-aufsetzen, die Panik erschütterte die Kreditgebäude der ganzen Welt. Erst als die Sätze für Leihgeld die schon erwähnte Verzweiflungshöhe erreicht hatten, gaben die Morgan-Banken wieder Geld her und kauften Anlagewerte zu den tief her-abgedrückten Kursen ein. Der Beutezug war dreifach gelungen!«

Conrad Max von Unruh (1842 - ?) war der Sohn von Hans Victor von Unruh, dem Präsidenten der Frankfurter Nationalversammlung von 1848. Nach dem Studium des Eisenbahobaus und der Architektur zunächst als Architekt und Landwirt tätig. Später wechselte er in den preußischen Staatsdienst über; ab 1894 bekleidete er leitende Stellungen im Eisenbahnbau und -betrieb. Er war auch als Verfasser von nationalökonomischen Schriften bekannt - seine wichtigsten wa­ren: »Zur Biologie der Sozialwirtschaft« (Leipzig 1914) und «Zur Physiologie der Sozialwirtschaft» (Leipzig 1918). Rudolf Steiner schätzte die Bücher von Unruh, sagte er doch im Vortrag vom i. August 1922 im Rahmen des National-ökonomischen Kurses (GA 340): «Solche Dinge, die gewissermaßen verborgene re volkswirtschaftliche Zusammenhänge darlegen, hat ja sehr schön Unruh in seinen volkswirtschaftlichen Büchern dargestellt.«

272    Papiere auf Lieferung zu kaufen: Es handelt sich um sogenannte Termingeschäf­te an der Börse, bei denen die Abnahme und Lieferung der Ware oder des Wertpapiers, erst zu einem späteren Termin, aber zu einem am Abschlußtag festgelegten Kurs erfolgt. Der Gegenstand der Lieferung braucht sieh bei Ab­schluß des Termingeschäfts noch nicht im Besitz des Verkäufers zu befinden. Der Käufer (Haussier) hofft auf einen höheren künftigen Kurs, der Verkäufer (Baissier) auf einen tieferen künftigen Kurs. Der Verkäufer spekuliert also auf das Sinken der Preise, während umgekehrt der Käufer mit einem Steigen der Preise rechnet.

Bankdiskont: Durch Kapitalmangel bedingt, stieg der offizielle Diskontsatz der Deutschen Reichsbank in den Jahren 1906 und 1907 - der Zinssatz für die vor­zeitige Einlösung von Wechseln durch die Geschäftsbanken bei der Notenbank
- zeitweise auf 7 %, ja sogar auf 7 1/2 %, was einer bisher nie erreichten Höhe entsprach. Ebenso bewegte sich der Diskontsatz der Bank of England zeitweise auf der Höhe von 6 % bis 7 %. …’

 

www.buntnessel.de/spaet.htm  

 

Titurel, Gral, Kyot, Wolfram von Eschenbach, Rosenkreuzer?!: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6kqtKIKB3CEJ:www.enzyklo.de/Begriff/Titurel+gral+titurel&cd=5&hl=de

 

 

Bioeule gegen Krebs?! Mit Essig- und Ellagsäure?!   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:auBujCRFI8cJ:ellagsaeure.vitamin-power.eu/+ellags%C3%A4ure+krebs&cd=1&hl=de

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.liberherbarum.com/In0352.HTM . Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 21. Dez. 2012 10:16:17 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. ⌘-F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

 

Nur-Text-VersionDiese Suchbegriffe sind markiert: essigsäure 

Liber Herbarum II:

Copyright © Erik Gotfredsen. Den ukomplette reference-guide til lægeplanter og plantemedicin

The incomplete reference-guide to Herbal medicine

Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Hið ófullkomna uppsláttarrit um lækningajurtir

A guia incompleta das plantas medicinais       

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Updated: 02-12-2012 08:12:12

 

DK: æggehvidestof-enzym CAS nr. 00064-19-7 

DK: salt

 

 LiberHerbarum Minor

                   

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Ser.nr. 0352

CAS-nr. 00064-19-7

Latin C2-H4-O2 / Acidum aceticum

 Eddikesyre

 Acetic acid / Acetic-Acid

 Essigsäure

 Ättiksyra

 Eddiksyre

 ediksýra

 Etikkahappo

 Acide acétique

 Kwas octowy

 Azijnzuur

 Acido acetico

 Ácido acético

 Ácido acético

 Kyselina octová

 Äädikhape

 Ecetsav

 Kyselina octová

 Ácido acético / Ácidos acético

 Eddikesyre

 乙酸

 Уксусная кислота

 酢酸

 استیک اسید

 Ocetna kislina

 حمض الخليك

 Αιθανικό οξύ

 Aigéad aicéiteach

 חומצה אצטית

 Asetik asit / Etanoik asit

 Aceta acido / Acetato

 Asid asetig

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Nomina herbarum

Plantenavne

Plant names

Pflanzennamen   

Abelmoschus moschatus Abelmoskus Ambrette Abelmoschus  503-3

Acacia dealbata Sølvakacie Black Wattle Mimose der Gärtner  503-9

Acacia melanoxylon - Acacia hardwood -  503-12

Acinos suaveolens - - Wohlriechender Steinquendel  503-1981

Aesculus hippocastanum Almindelig hestekastanje Horse Chestnut Rosskastanie  503-34, 506

Akebia quinata Femfingret akebia Akebia -  503-44

allium cepa Kepa Løg Garden onion Zwiebel  62, 503-53

Aloysia citrodora Citronverbena Lemon Verbena -  503-59

Anamirta cocculus Kokkelskorn Indian berry Scheinmyrte  503-73

Ananas comosus Almindelig ananas Pineapple Ananas  503-74

Andropogon martinii - - -  61

Apium graveolens Vild Selleri Celery Sellerie  503-96, 506

Arctium Lappa Glat burre Greater burdock Grosse Klette  503-104, 506

Armoracia lapathifolia Almindelig peberrod Horse-radish Meerrettich  61

Aspalathus linearis - Bush tea Buschmanntee  62, 503-2254

Astragalus gummifer - Gum Tragacanth Gummi-Tragant  503-139

Avena sativa Almindelig havre Oat Saat-Hafer  503-144

Balsamea Myrrha Myrra Abyssine myrrh Echter Myrrhenbaum  503-298

Borago officinalis Almindelig hjulkrone Borage Borretsch  61, 503-166, 506

Brugmansia suaveolens Almindelig engletrompet Angel Trumpet Duftende Engelstrompete  61

Camellia sinensis Te Black tea Chinesischer Tee  503-198

Cananga odorata Ylang-ylang Chanel 5 tree Ilang Ilang  61, 503-200

Capsicum annuum Spansk peber Chile de Arbol Einjähriger Schotenpfeffer  503-207

Capsicum frutescens Cayennepeber African pepper Beissbeere  503-208, 506

Centaurea Cyanus Kornblomst Cornflower Kornblume  503-233

Cerasus vulgaris Sur-Kirsebær Sour cherry Sauer-Kirsche  503-788

Chrysanthemum x morifolium - chrysanthemum -  503-1148

Cimicifuga Racemosa Sort sølvlys Actaea racemosa Cimicifuga  503-263, 503-2260, 506

Cinnamomum camphora Kamfer Camphor tree Kampferbaum  503-267

Citrus limon Citron Lemon Zitrone  503-279

Citrus sinensis Appelsin blood orange Apfelsine  503-282

Citrus x aurantium Pomerans Bigarade Orange Bittere Orange  503-276

Citrus x paradisi Grapefrugt Grapefruit Grapefruit  503-283

Commiphora - Myrrh -  506

Coriandrum sativum Almindelig koriander Coriander Koriander  503-308

Coriaria thymifolia - - -  503-310

Croton tiglium Oliekroton Purging croton Krotonölbaum  503-322

Cymbopogon citratus Citrongræs Citronella grass Citronella  61

Cymbopogon martinii - Rosha Grass Palmarosa-Gras  503-339

Datura stramonium Almindelig Pigæble Jimson Weed Stechapfel  503-356, 506

Digitalis purpurea Almindelig fingerbøl Common Foxglove Roter Fingerhut  503-362

Drosera rotundifolia Rundbladet soldug Common sundew Rundblättriger Sonnentau  2-64

Elettaria cardamomum Malabarkardemomme Elettaria Grüner Kardamom  61, 503-377

Ephedra sinica Efedra Chinese ephedra Ephedra  503-382

Eriodictyon californicum - California yerba santa -  503-388, 506

Eruca sativa Salatsennep arugula Ruke  503-2382

Erythroxylon zambesiacum - - -  503-1139

Ficus Carica Almindelig figen Common fig Feigenbaum  503-417

Garcinia cambogia Gummiguttræ Brindleberry -  61

Ginkgo Biloba Tempeltræ Ginkgo Ginkgo  62, 503-442, 506

Glechoma hederacea Korsknap Ground Ivy Gundermann  27-86

Gleditsia triacanthos Almindelig tretorn Common Honey-Locust Amerikanische Gleditschie  503-445

Glycine max Sojabønne Soja bean Sojabohne  503-449

Glycyrrhiza glabra Glat lakrids Liquorice Kahles Süssholz  503-450

Haematoxylon campechianum Blåtræ Campechy Blauholz  503-1310

Hedeoma pulegioides - American false pennyroyal Amerikanische Pennyroyal  503-462, 506

Helichrysum angustifolium - Everlasting -  503-468

Hibiscus sabdariffa Rosella Florida cranberry Afrikanische Malve  503-474

Hippophae rhamnoides Almindelig havtorn Common sea-buckthorn Sanddorn  61

Imperatoria ostruthium Mesterrod Masterwort Gebräuchlicher Haarstrang  503-714

Juniperus communis Almindelig ene Common juniper Gemeiner Wacholder  503-516, 506

Kalanchoe pinnata Klokkebryophyllum Air Plant -  503-526

Laurus nobilis Ægte laurbær Bay Laurel Lorbeer  503-543

Lavandula x intermedia - Bastard lavender Lavandin  503-546

Levisticum officinale Løvstikke Lovage Liebstöckel  503-557, 506

Linum usitatissimum Almindelig hør Flax Flachs  503-561

Lycopersicon esculentum Tomat GARDEN TOMATO Tomate  61, 503-576

Malus domestica Almindelig æble Apple Kultur-Apfelbaum  503-595

Melia azedarach Paternostertræ Barbados lilac Chinesische Holunder  503-608

Mentha arvensis Ager Mynte Brook Mint Acker-Minze  506

Mentha arvensis piperascens Japansk Mynte American corn mint -  503-615

Mentha Piperita Peber-Mynte Peppermint Pfeffer-Minze  506

Mentha pulegium Polej-Mynte Penny Royal Polei-Minze  503-617, 506

Mentha spicata Grøn mynte Spear Mint Grüne Minze  503-618, 506

Menyanthes trifoliata Bukkeblad Menyanthes Fieberklee  503-621

Monarda fistulosa Hestemynte Wild bergamot Wilde Bergamotte  503-635, 506

Morinda citrifolia Indisk svovltræ Awl tree Indischer Maulbeerbaum  503-641

Morus alba Hvid morbær White mulberry Weisser Maulbeerbaum  503-643

Musa X paradisiaca Almindelig banan Banana Banane  503-645

Myristica fragrans Muskat Mace Macis  503-649

Myrtus communis Almindelig myrte Common Myrtle Braut-Myrte  503-652

Neurolaena lobata - Bitter Wood -  503-660

Nicotiana tabacum Almindelig tobak Common tobacco Virginischer Tabak  503-663

Ocimum Basilicum Basilikum Sweet basil Basilikum  503-667, 506

Ocimum gratissimum - African basil -  503-1287

Panax Ginseng Koreansk ginseng Asian Ginseng Gin-Seng  503-691

Panax quinquefolius Amerikansk Ginseng American ginseng Amerikanischer Ginseng  503-694, 506

Pelargonium graveolens Rosengeranie Geranium Rosengeranie  503-707

Polygonum hydropiper Bidende pileurt Water pepper Wasserpfeffer-Knöterich  503-773, 506

Prunus armeniaca Abrikos Apricot Aprikosenbaum  61, 503-787

Prunus persica Fersken Common Peach Pfirsichbaum  503-792

Pyrus communis Almindelig pære Common pear Birnbaum  503-826

Rheum rhabarbarum Have-Rabarber Rhubarb Gemeiner Rhabarber  503-847

Ribes Nigrum Solbær Black currant Cassis  61, 503-858

Ribes rubrum Have-Ribs Red currant Rote Johannisbeere  503-859

Ribes uva-crispa Stikkelsbær Common gooseberry Stachelbeere  503-860

Rosa canina Glat Hunde-Rose Dog rose Hunds-Rose  503-865, 506

Rosmarinus officinalis Rosmarin Rosemary Rosmarin  503-873, 506

Rubus idaeus Almindelig hindbær Raspberry Himbeere  503-878, 506

Saussurea lappa - Costus -  503-906

Schoenocaulon officinale - Sabadilla Läusesamen  503-911

Scutellaria baicalensis Baikal-skjolddrager Baical Skullcap Baikal-Helmkraut  503-915

Sterculia urens - Indian-tragacanth -  503-972

Tagetes minuta Mexicansk tagetes Aztec marigold Sammetblume  503-990

Tamarindus indica Tamarinde Chinacha Tamarinde  503-992

Telosma cordata - Chinese-violet -  503-5009

Theobroma cacao Kakao Cacao tree Kakaobaum  61, 503-1010

Thuja occidentalis Almindelig Thuja American arbor-vitae Amerikanischer Lebensbaum  503-1011, 506

Thymus mastichina Mastikstimian Mastic thyme -  503-1013

Trifolium pratense Rød Kløver Red clover Wiesen-Klee  503-1022

Urtica dioeca Stor nælde Stinging nettle Grosse Brennessel  61, 503-1037, 506

Vaccinium corymbosum Amerikansk blåbær American blueberry Amerikanische Blaubeere  503-1038

Vaccinium macrocarpon Storfrugtet tranebær American cranberry Grossfrüchtige Moosbeere  61

Vaccinium myrtillus Almindelig Blåbær Bilberry Heidelbeere  503-1040

Valeriana jatamansi - Indian Valerian -  503-1094

Valeriana officinalis Læge Baldrian Valerian Echter Baldrian  64, 503-1042, 506

Vanilla planifolia Ægte vanilje Bourbon vanilla Echte Vanille  61, 503-1044

Veratrum album Hvid foldblad False Helleborine Weisser Germer  503-1046

Veratrum viride Grøn foldblad American false hellebore Grüner Germer  503-1047

Veronica officinalis Læge ærenpris Heath Speedwell Gebräuchlicher Ehrenpreis  13-118

Viburnum opulus Almindelig Kvalkved Cramp Bark Gemeiner Schneeball  506

Viburnum prunifolium Amerikansk snebolle Black haw Amerikanischer Schneeball  503-1053, 506

Vitis Vin Grape -  61

Vitis vinifera Almindelig vin Common grape vine Europäische Weinrebe  503-1068

Zingiber officinale Ægte ingefær Ginger Ingwer  503-1078, 506

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Sygdomme & anvendelser

Diseases & Uses

Krankheiten & Anwendungen  

<3067> GB Protisticide - 503

antiseptisk antiseptic Antiseptikum 503

Fungicid fungicide Fungizid 503

hæmmer udviklingen af salmonella Anti-Salmonella - 503

Parfume Perfume Parfüm 503

pesticid Pesticide Pestizid 503

slimløsende Mucolytic agent Expektorans 503

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

    

Custom Search 

 

Copyright © Erik Gotfredsen

 

GOOGLE-Suche, angeregt von Buntnessel-Paraneua-Bioeule!

 

 

 

100 Jahre nach dem Tod Franz Hartmanns:

http://www.buntnessel.de/paracelsusundfranzhartmann.htm  

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.religio.de/dialog/496/496s16.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 14. Dez. 2012 18:31:16 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Nur-Text-Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: angelus silesius christus tausendmal  

Was ist christliche Meditation?

IV. Gott in uns. Eine Weihnachtspredigt

von Christian J. Hövermann

 

Einleitung

Vor 25 Jahren, als ich Student war, hörte ich meine schönste Weihnachtspredigt. Ich habe sie seither nicht mehr vergessen. In einfachen Sätzen erläuterte der Prediger einen mir damals noch unbekannten Vers:

"Und wäre Christus tausendmal
in Bethlehem geboren,
doch nicht in dir,
du wärest ewiglich verloren."

(Der Vers stammt aus dem "Cherubinischen Wandersmann", 1674 von Angelus Silesius geschrieben, der mit bürgerlichem Namen Johannes Scheffler hieß.)

Der Prediger fragte: "Was wird von diesem Weihnachtsfest bleiben?" und er fuhr fort: "Wieder einmal haben wir von der Geburt Jesu Christi gehört, wieder einmal haben wir uns am Glanz der Weihnachtsbäume erfreut, wieder einmal haben wir die schönen alten Weihnachtslieder gesungen. Aber ist das alles gewesen? Bald ist die Weihnachtsatmosphäre verflogen und der Alltag hat uns wieder. - Es kommt darauf an, daß mit uns etwas Tieferes, Unüberholbares geschieht. Jesus Christus will in jedem von uns geboren werden, so daß er bleibend in unser Leben gehört."

 

 

http://www.buntnessel.de/index-Dateien/bioeule3.jpg

Parallelseite: http://bioeuledez2012.beepworld.de/

 

I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!      http://www.bioeule23.de/

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                 Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm%7Emain2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htmIm Cache - Ähnliche Seiten

Sie geben hierfür öffentlich +1. Rückgängig machen

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil jetzt meine Website so schwer zu erreichen ist, kommt mir solch ein Gedanke!   Elisabeth Jacobi, Miesbach)    

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

http://www.buntnessel.de/linkverweis.htm     Für meine Hacker kann ich nichts!

?!:   http://www.buntnessel.de/   Neue Nahrung für ‚ http://www.paraneua.de/ ’    ?  ‚ Dieser Verbindung wird nicht vertraut   Für meine Hacker kann ich nichts dafür!   Gelobt sei, wer gehackt wird?!   Wie weit geht die Demokratie im Netz?:

      ‚Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu http://www.buntnessel.de/  aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

         Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet. ‚

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012    

  

Und entsprechend zur Statistik-Funktion: http://www.buntnessel.de/AWstats   Dieser Verbindung wird nicht vertraut

Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu www.buntnessel.de aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

 Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet.  

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012   

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

http://www.buntnessel.de/ endlich wieder aktiviert!   NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm   Upload immer wieder gestört?   Gelobt sei, was oder wer gehackt wird im Internet?!

Interaktiv 1, solange dies halt klappt:   http://www.odermenning.de/apps/guestbook?userid=983088   http://www.odermenning.de.vu/

http://www.buntnessel.de/default.htm

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/    http://www.bioeule.htm/   http://www.paraneua.de/

 

www.buntnessel.de/newstoday.htm    http://www.bioeule23.de/

www.buntnessel.de/indexpolen23.htm

www.buntnessel.de/kontrastprogrammgeschwulstbehandlung11.htm

www.bioeule.de/indexzinnkraut.htm

Freiheit unter den Wolken auf dem Büchermarkt?!: ‚Not available’?!   http://www.amazon.de/s?_encoding=UTF8&field-author=Helma%20Kustermann&search-alias=books-de   Sapere aude!

 

Interaktiv (vor allem, wenn Webpublishing aus verschiedenen Gründen nicht klappt! - - ‚Xing’ – ‚Alles ist möglich’?):

Interaktiv 2, solange es halt diesmal klappt:  http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525 usw. u.a.m.!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

 

www.buntnessel.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm

 

www.buntnessel.de/impressum.htm

zurück: http://www.buntnessel.de/

 

'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!

www.buntnessel.de/linkverweis.htm

 

Inhalte davor: www.buntnessel.de/inhaltevordez2012.htm

 

http://www.bioeule23.de/diverses.htm

 

Das Geschäft mit ‚krebskranken’ Kindern: http://www.der-allgaeuer.com/daten/heku/Leseprobe-deu.pdf        

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856&from=75

http://www.buntnessel.de/dornroeschenrudolfsteinerforstenried.htm

http://www.buntnessel.de/indexdrhamerkrebspsychosomatik.htm

und zurück zur schwer erreichbaren (?!) Seite http://www.buntnessel.de/     http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

  

 

 

 

BIOEULE   http://www.bioeule.de/   PARANEUA   http://www.paraneua.de/    BUNTNESSEL  http://www.buntnessel.de/index.htm  

Sorry, something went wrong.
A team of highly trained monkeys has been dispatched to deal with this situation.      www.buntnessel.de        Für Buntnessel kein weiterer Upload momentan möglich?      Liegt's an meiner Internetverbindung zu Fa. CBO, Schliersee?   Oder habe ich eingeblendete Fenster, die mir aufgezwungen werden?

   http://www.odermenning.de.vu/   http://www.morgenmuffel23.beepworld.de/index7.htm

INTERKULTURELL Pro-Paracelsus  Unfreiwillig politisch gewordene KRÄUTER!    ‚I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!’   www.buntnessel.de/arbatel.htm

Miesbach, www.buntnessel.de/indexjuni2013.htm

INTERAKTIV:   www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

INTERAKTIV:

 

BIOEULE   http://www.bioeule.de/   PARANEUA   http://www.paraneua.de/    BUNTNESSEL  http://www.buntnessel.de/index.htm   http://www.odermenning.de.vu/   http://www.morgenmuffel23.beepworld.de/index7.htm

INTERKULTURELL Pro-Paracelsus  Unfreiwillig politisch gewordene KRÄUTER!    ‚I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!’   www.buntnessel.de/arbatel.htm

Miesbach, www.buntnessel.de/indexjuni2013.htm

 

INTERAKTIV:   www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

 

Kernstück christlichen Glaubens: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:pa2eEFhgTpwJ:www.way2god.org/de/bibel/1_korinther/15/+1.+korinther+15&cd=12&hl=de   ‚Wenn das Weizenkorn nicht stirbt …’

 

Ostern, Fest der Mahnung?!   www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

    

[Andere Ebene: (Gegen die Folgen zu süßen Konsums:   www.buntnessel.de/diabetesbrennessel.htm

) http://www.bioeule23.de/kontrast.htm    

www.buntnessel.de/werzuspaetkommtdarfauchnichtaufeineverfassungsaenderunghoffen.htm ]

 

Papst Franziskus plädiert im Zuge der neuen Bescheidenheit für die Aufhebung der deutschen Kirchensteuer?! Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?!

 

Weiter rückt die Kirchenleitung von der profitablen Befürwortung der internationalen Organverpflanzung ab und unterlässt in Zukunft weitere Suggerierung der Bereitschaft bei ihren Gläubigen, die mörderischen?! Aktionen der Organverpflanzer zu unterstützen?!

 

Der Vatikan wird aufgelöst und das Eigentum einem neu zu begründenden internationalen Fonds zugeleitet, der  diesen Schatz so verwaltet, dass die Allgemeinheit Nutznießer auf verschiedenen Ebenen werden kann?!

 

Die Weltkirche besinnt sich auf ihr paulinisches Erbe und sieht sich in der Verpflichtung, den Gläubigen Anteil an der spirituellen Welt zu gewähren, ohne nur mit Linsengerichten oder unverdaulicher Dogmatisierung (Jesuitisierung?!) Brocken vom Tisch ihres Reichtums zu reichen?!

 

Charakter wird nicht mehr als Gegensatz zu klerikaler doppelzüngiger Wirtschafts-Auffassung stören?! [Rupert Leys gespaltene Zunge?! ‚Charakter stört (nicht)’?!]

 

Küngs verlogenes ‚Welt-Ethos’ begünstigt nicht mehr das Räderwerk eines internationalen Sozio-Faschismus mit seinem Trotzki-Alptraum?!   www.buntnessel.de/alptraum.htm

 

Die franziskanische ‚Stigmatisierung’ wird als Prägung zu Christus hin verstanden und dient nicht weiter, profitablen Aberglauben und Wallfahrten verschiedener zu organisieren?!

 

Ein Cherub ist mehr als ein Schmetterling! (Dies an die Adresse des derzeitigen Regensburger Bischofs und seine Auslegung eines neu aufgefundenen Reliquien-Behälters?! – Vgl. Schloß Chillon in der Schweiz mit der photomechanischen Überlagerung des Christus-Bildes?!) – Persönliche Mutmaßung Buntnessel-Paraneua-Bioeules!

 

1.     Buntnessel plädiert für die Aufhebung des Papstamtes, nicht nur weil … Kardinal Meisner: "Ich hätte mir einen anderen vorgestellt ... - Die Zeit

www.zeit.deGesellschaftZeitgeschehenMärz 2013

14.03.2013 – Zitat: "Ich glaube, die meisten, die aus dem Konklave rausgegangen sind, ... Wenn alle dies geglaubt hätten, wie wurde Franz dann gewählt ?

 

 

Theologie des Kölner Bischofs Eckehart: (Ein Meisner hätt’ hier nichts zu sagen, da ihm die weltpolitischen Angleichungen samt praktischen Pillen mehr behagen?!)

 

Stabat Mater, Version von 1973:

 

Fac me cruce custodiri,
Morte Christi praemuniri,
Confoveri gratia.
Quando corpus morietur,
Fac ut animae donetur
Paradisi gloria

 

www.buntnessel.de/sanktjohannes.jpg   Pfarrei ‚Heiligste Dreifaltigkeit’ in Altdorf/Nürnberg, Entwurf von Kunstmaler Wilhelm Braun, 1906-1986

 

 

www.buntnessel.de/eukropf.htm    Vgl. Zypern-Krise!

 

Für eine unsichtbare Kirche Christi:   www.buntnessel.de/unsichtbarekirchechristi23.htm

 

www.buntnessel.de/stabatmater.htm     www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

 

Sollte nicht endlich das Märtyrertum des Papstamtes aufgehoben werden?! Die Weltregierung amtiert doch ohnehin nicht vor, sondern hinter den Kulissen ‚Roms’?!  (Vgl. Kleist: Marionettentheater?!)

 

www.buntnessel.de/chamaeleon.htm

 

     Novalis zur Papstwahl: www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm   ‚… dieser schlimme Orden der Jesuiten …’

‚Gesiegt hat der ‚Jesuitismus’ ohne Jesuiten!’? (Vgl. RudolfSteiner: Von Jesus zu Christus – 2? Jesusknaben dürfen bei der Lektüre vernachlässiget werden!)

 

 

   http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&cp=32&gs_id=58&xhr=t&q=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&es_nrs=true&pf=p&rlz=1R2ADBF_de&sclient=psy-ab&oq=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_qf.&bvm=bv.44158598,d.Yms&fp=2a0a82e3a77ce570&biw=1280&bih=502

 

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&pq=man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20bedeutung%20ist%20es%2C%20da%C3%9F%20das%20christentum%2C%20als&cp=11&gs_id=z&xhr=t&q=Apokalypse%20Man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20Bedeutung%20ist%20es%2C%20

 

In den Schuhen des Fischers?! Jesuiten und Salesanier mit den höchsten Finanzanteilen im Internet?   Welch arme Minderbrüder-Mentalität à la Franziskus?!

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF] 

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF] 

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

 

 http://www.buntnessel.de/missbrauchsindex.htm

rupert ley bioeule - Google-Suche - interkulturell buntnessel

www.buntnessel.de/sj.htm

5+ Einträge – ... Jesuitenpater Rupert Ley (Lay?) ‚Charakter stört (nicht)!

Menschlichkeit im Management – Kulturveränderung als Führungsaufgabe

Rhetorikprobleme | aus Forum Deutsche Sprache | wer-weiss-was

 

 

Buntnessel-Bioeule März   Ungefähr 14 Ergebnisse (0,20 Sekunden) 

Suchergebnisse

1.     Ziegeaktuell im Selbstgespräch?

www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

... erfolgreich?! Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! ... < http://www.buntnessel.de/index25jan2013.htm  > ...... März 1920 in Stuttgart stattgefunden hatte. Die von ...

2.     1 Kundenrezension - Amazon.de

www.amazon.de/product-reviews/3403049361

Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! www.buntnessel.de. Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen. War diese Rezension ...

3.     kostenloses Gästebuch von nachtigall kostenlos gratis ...

www.buntnessel.de/okkultegefangenschaftdurchdogmenjesuitismus.htm ...

Google-Suche, angeregt von Paraneua-Bioeule .... Februar, März, das ist die Hoch-Zeit der Biographen in Sachen Rudolf Steiner, erst der Geburtstag, dann der ...

 

 

http://liebemehralsempoerung.beepworld.de/    Interessantes Statement auf einer ‚Misereor’-Seite (‚Nackte Sohlen’)?! Interessant auch, wie dem verstorbenen Widerstandskämpfer, Diplomaten und Autor Stéphane Hessel (‚Empört Euch!’) hier Widerstand entgegengebracht wird (wenn auch vorsichtig und tastend)!    Buntnessel-Paraneua-Bioeules Frage im Anschluss an die GOOGLE-Informationsreise:

Haben wir Misereor und Stephane Hessel ‚links’ anzusiedeln?! (Was ja so überraschend nicht wäre in

einem ‚soziofaschistischen’ ‚Bäumchen-wechsle-Dich’-Polit-Spiel?!

‚Empörung’ hiess ja früher einmal: Auflehnung gegen die staatliche Obrigkeit?! Was mag wohl ein ‚asketischer Rebell’ emeritus (Bischof Kamphaus) darüber denken?! Auch Hessels Sympathie für Sartre passt in dieses Fadenkreuz?! Ich lasse mir diesen Verdacht nicht durch eine ‚deutsch-bischöfliche’ ‚Pille danach’ so ganz nehmen!   http://www.google.de/#q=neu+malthus+deutsche+bischofskonferenz+bioeule&hl=de&filter=0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&fp=afdc69010317da3&biw=1280&bih=530

 

http://www.buntnessel.de/wirtschaftsimperiumkirchedemontiertsichselbst.htm (In Deutschland größtes Finanzunternehmen?!)   Drum geht der Missbrauchswolf auch um (http://www.bioeule23.de/missbrauchswolf.htm

   - Der Wolf im Kloster] Ein wolf sîne sünde flôch, in ein klôster er sich zôch, er
wolde geistlîchen leben. dô hiez man in der schâfe pflegen: sît wart er unstaete)    Gegönnt sei Benedikt XVI. Der Ruhestand! Ist’s einer von denen, die imWolfsrudel hatten nicht Bestand?! Dies würde sehr den Menschen ehren! Gelang es ihm, die Eingliederung zu verwehren?! Nun kann die Kirche weiter demontieren! Und wie ein Rupert Lay für Aufsichtsräte beratend sophistisch agieren! Herr Schick auch in der Bildpost (Kath. Revolverblatt?!) vor ein paar Jahren gibt sich empört: Zur Kirche selbstredend soziale Arbeit gehört?! (Da kostenintensivst, man hätt’ wohl eher gern von ihr sich baldigst dispensiert?!) Doch edel sei die Kirch’ und gut?! Drum sandt’ man Missbrauchswölfe aus, die sollten schüren antikirchlich Wut?! So hätt’ die Kirch’ als Institution sich leider?! nicht bewährt?! Dann zög’ durch Kirchenaustritte bewegt, die Kirche aus dem Blick der Öffentlichkeit sich zurück?! Hätt’ weiter aber ihre fetten Küh’ im Blick?! Man hat für ‚magre’ Jahre vorgesorgt? Auch lukrativ Organe zum Verpflanzen ausgeborgt?! Denn, schon die verbliebnen dreist-dumm-braven Schafe sagen: ‚Es passt, wie’s scheint,

auch die Organverpflanzung in der Kirche Magen?! Das Weltwirtschaftsprodukt seit einigen Jahren deutlich sich an Der Welt-

‚Gesundheit’ (Krebsstationen?!) mästet?! Drum ist auch leider Naturheilkundliches so geächtet? Vor allem in der Form von Kräutern und Tinkturen?! Von der nicht nur für Bioeule erfolgreich zeigten sich gar manche Kuren?! Ansonsten geb’ ich mit Dreiviertel-Gesundheit mich zufrieden, es ist uns hier halt selten ganz das Paradies beschieden! Nach Otfried Fischer (‚Pfarrer Brown’) das Bodenpersonal sich unabhängig weitgehendst noch von ‚Rom’ sich fühlt?! (‚Der Vatikan geht uns nichts an!?!) Gemeinsam mit andren ‚Laien’ ‚Unsichtbare Kirche Christi’ man anvisiert?! Politisch klüger andrerseits ist Kirchen-Religions-Herden-Zugehörigkeit, damit man oben weiss, man ist eingereiht bei ‚Pop-Islam’, ‚Jehovas Zeugen’ ‚Würzburgs unterfränkischem Leben universell, oder Rom ‚universell’?! – auch Biokas, der abgesegnet ist, verkauft sich schnell?! Ansonsten sollten wir dem ‚Bio’ wegen in medien aufbereiteten Skandalen wenig trauen?!, Die Käfige längst übervölkert sei’n, drum sollen wir konventionell-konservativ viel billiger nach Eiern schauen?! Der Osterhas’ längst zeigt sich irritiert, denn schwer ist’s, dass man vom Ei vorher probiert?! Die Bioeul’ hält weiter ihren ‚Laden’!, Die Bodenhaltung von ‚Bio’s’ ist für die Bodenstationen nicht unbedingt nur Schaden! Es wächst so viel im unvergiftetem Boden an Blumen und Kraut! Das tröstet sehr, auch wenn man Politik nur schwer verdaut!

http://www.buntnessel.de/hasefernvonbiosorgenselbstgestrickt.jpg

 

Es hat alles seine Kehrseite, auch bei Hasen!   http://www.buntnessel.de/eshatallesseinekehrseiteauchbeihasen.jpg

 

Immer gut drauf oder grenzenlos positiv denken? Auf die Gefahr hin, bei immer positiv eingestellten Menschen anzuecken, gibt’s Gründe genug, immer mal kritisch zu hinterzufragen und unbequem zu sein! Wer sollte sich einen Realitätsverlust leisten dürfen?  http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:qoN55jnKOM8J:de.wikipedia.org/wiki/Positives_Denken+Positives+Denkens+kann+besonders+bei+unkritischen+Menschen+zu+einem+Realit%C3%A4tsverlust+f%C3%BChren&cd=1&hl=de

(Nekrophile Würzburgpille danach von der) Deutschen Bischofskonferenz? Wen stellt sie dar? Den Advocatus diaboli, in einzelnen Äußerungen symptomatisch für die ganze Richtung?! Für Bioeule heißt’s schon lange: Dreh doch die Aussagen mit ihrem ‚Unwort’-Charakter einfach um! Man hält uns offensichtlich doch für dumm?! Das was angeblich nicht gewollt wird, wird gewollt?! So ist dem Diabolus Tribut gezollt! Sophistik schätzen solche Leute sehr, denn diese gibt für Verschleierungstaktik viel her!  Solch ‚Lehmänner’ der Finsternis sollten wir beleuchten ganz grell! Ihr ‚Tunnel’ (Dürrenmatt) entlarvt sie schnell! Ihre Kraft stammt aus dunklen Quellen?! Rechtzeitig demaskieren und verprellen! Lesen sie den Text ganz langsam durch! Dann haben sie eine Sammlung von ‚Marx-Gemurx’?!

http://www.buntnessel.de/unwortsophistikadvocatusdiaboli13.htm  ‚Herr, zu wem sollen wir gehen?’?! Bioeule: Nicht zur Deutschen Bischofskonferenz, denn sie hat keine Worte des Lebens! (‚Schwert der Kirche’ für ein Europa ohne Christenheit?! www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm ) Den Neu-Malthusianern darfst Du nicht trauen! Genau musst Du – aufgrund ihrer Macht!  - ihnen auf die Finger schauen!

 

 

 http://www.google.de/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1280&bih=530&q=buntnessel.de&oq=buntnessel.de&gs_l=img.3...2318.6237.0.6778.13.7.0.6.4.1.519.924.4j2j5-1.7.0...0.0...1ac.1.3.img.BXJS3WOL1mM

Für Krabats schwarze Mühle nicht nur ein Vaterunser wäre segensreich!   www.bioeule23.de/o.htm

Keine Angst vor Drachen und Hunnen (www.buntnessel.de/keineangstvordrachenundhunnen.htm)

Als Templereyfer folgt sogleich!

Gebete wie der heiligen Hedwig trotzen den Stürmen!

Täglich neue Eucharistie des Mutabor mög’ weltweit den Menschen beschirmen!

Dass Weisheit und Liebe Inhalt sind des heiligen Grals, www.buntnessel.de/gralliebeweisheit.htm   www.buntnessel.de/arbatel.htm

fälschenden Okkultisten ein Dorn im Auge wie das Rosarium Philosophorum

auf dem Server http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de Istanbul war! www.buntnessel.de/rosariumistanbulgoogle.htm

Kluge Jungfrauen wollen zukunftsfähige Männer und Frauen sein:

Ex Deo nascimur, in Christo morimur, per spiritum sanctum reviviscimus

Löst unsere Pein!

 

ROSARIUM PHILOSOPHORUM, veröffentlicht in Frankfurt, 1550: http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html&prev=/search%3Fq%3Dhttp://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html%26hl%3Dde%26biw%3D1280%26bih%3D530&sa=X&ei=j1grUfGSBczAtAakyIGYDg&sqi=2&ved=0CD0Q7gEwAA   http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de

 

Ein Abenteuer unter den Rosenkreuzern, Dr. Franz Hartmann‚ Schatzkammer-Verlag Hans Fähndrich, Calw, S. 147:

 (Preview not available’?): ’ouk exon’: 2 Korinther 12: ‚Ich kenne einen Menschen in Christo, der vor vierzehn Jahren bis in den Himmel entrückt wurde (ob mit dem Körper, weiß ich nicht, Gott weiß es!). Ja, ich weiß, dass dieser Mensch (es sei nun mit dem Körper oder außer dem Körper, das weiß ich nicht Gott weiß es!) in das Paradies entrückt wurde, und dass er geheimnisvolle Dinge vernahm, die kein Mensch erzählen kann(!).’

(Luther-Bibel, ‚ouk exon’: nicht kann, nicht: ‚nicht darf’! Vgl. Koerbe, Platon, Politeia’!)

Paulus rühmt sich nicht, sondern weist darauf hin!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!   user=bioeule3   http://www.bioeule23.de/gesundheitswahn23.htm Kommen Sie ab vom derzeitigen Gesundheitswahn! Mit Dreiviertel-Gesundheit fängt man auch noch was an!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.schmidt-salomon.de/mupo1.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 1. Febr. 2013 16:02:34 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Vollständige Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: 1 musik politik  

Dr. Michael Schmidt-Salomon, Trier

Vortragsreihe: Musik und Politik

Teil 1:
Die tiefenpolitische Dimension der Musik oder: Warum es sinnvoll ist, über Geschmack zu streiten

Eine überarbeitete und erweiterte Version dieses Vortrags findet sich in dem Buch:
Marvin Chlada / Gerd Dembowski / Deniz Ünlü (Hrsg.): ALLES POP? Kapitalismus und Subversion. Alibri-Verlag. Aschaffenburg 2002.
Die Onlineversion des Artikels findet sich hier

 

---

‚Katholiban – Doppeldenk’?!:

 Anlässlich der unsäglichen ‚Pille-danach-Diskussion’: Die Kirche hat sich für mich spätestens seit dem 11. Juli 1997 - Weltbevölkerungstag - in der Tageszeitung FAZ zum Thema Bevölkerungspolitik klar geoutet!

Die katholische Kirche ist in ihrer politischen Tendenz Neu-Malthusianer!

Das sollten wir endlich erkennen, um nicht etwa weiter bei wichtigen Lebensentscheidungen uns von der vermeintlichen Moral-Instanz ‚Römisch-Katholische-Kirche’ noch leiten zu lassen! Der mündige Christ wird selbst sein Herz und seinen Verstand bemühen müssen! Wie unbequem! (Vgl. auch 'Weil es uns angeht', Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung, Beitrag des damaligen Limburger Bischofs Kamphaus und anderer Banker-Politiker)!

 

Buntnessel-Bioeule berichtete zum wiederholten Male im Internet von den Limburger Erlebnissen:

www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

2116)

weltbevölkerungstag 11.ju

aus

11.07.03 11:17

eMail:

URL: www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

 


Nachricht:

Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "d

 

 

                                                                                   Oder hier:  

2311.) Name: Vorbereitung auf die böse Juli-Elf: "Tag der Weltbevölkerung" mit einer Prise www.johanniskrautjetzt.de.tf und www.johanniskrautsofort.de.tf!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 09 Uhr 47

Homepage: http://www.johanniskrautsofort.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

197.) Name: Übernahme aus Bioeules Familien-Seite Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 35
Homepage: http://www.blitz-buch.de/Bioeule666/ E-Mail: keine e-Mail
3
Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 24
Bioeule - Familie (keine e-Mail / http://www.blitz-buch.de/Bioeule666) schrieb:
Familien und das "Kinder-Geld",
sie brauchen es, denn teuer ist die Welt!
Ein Hohn auf die Familien ist,
wenn Kindergeld Familien man wie in Österreich bemisst!
Es kriegen, - nein, das sind keinesfalls jetzt Lügen! -
in Österreichs Staat Familien alle(!!)
Familiengeld in jedem Falle!
Und zwar, in Salzburg hab ich das gelesen,
ganz schrecklich wenig für alle! ist's gewesen!
Wer "volks"wirtschaftlich ein wenig kann denken,
weiss, dass Polit-Strategen solchermassen Familien nur mit Hohn bedenken!
Die Unterstützung von dem Staat,
gleicht Nockerln aus Salzburg, wo's vor allem viel Luft drin hat!
He, Fuhrmann, holah he, das ist 'ne Kiste voller Wind,
so hilft man den Familien nicht, bestimmt!
Was ist dann Tröstliches Familien sonst zu sagen?
Es macht uns stark, wo wir Vertrauen in die Zukunft haben!
Für dieses und das andre Leben, die "makkabäisch" Mutter wird gar viel bewegen!
Man will uns zwar zu Raben-Eltern statuieren,
weil's aktuell für "Brave New World" wurd, Kindern statt Wasser Wein zu präsentieren.
Doch zeigt sich, dass die Mutter im Märchen als Stiefmutter 's im Sinne hat,
Verwöhnung überall, so ist's wo Sacro Egoismo sich tarnt mit Affenlieb' als Feigenblatt!
Was Muttertag und Mütterehrung angeht, ein rauher Wind auch in der "Münchner Kirchenzeitung" weht!
Er sei im Jahre 1933! eingerichtet,
solch Hitler-Sport-Abzeichen wird dem Muttertag vom katholischen "Zion" angedichtet!
Hier seht Ihr klar die "Eine-Welt-Strategen",
an Müttern ist den "Neu-Malthusianern" nichts gelegen!
Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "demographischen Wandel und die Folgen" die Argumente nicht aus den Fingern, sondern aus dem Waffen-Arsenal der Lügen sich gezogen!
Helga Henselder Barzel für "Cabbage and Condoms" plädiert
sich auf dem Laufsteg für Höllensturz sich keineswegs geniert!
Dann,Bischof Kamphaus haben wir schon absolviert, der Siegfried Lenz kommt ohne Überschrift hereinspaziert!
Der ist veröffentlicht auch noch in Kardinal Wetters Kirchenzeitung,
so sorgt das "wetter-Leuchten" für des "Grabsteins" Verbreitung!
Für Angela Merkel "die Menschheit wächst, die Erde nicht",
so nimmt das Gruhl'sche Welt-Ethos die tapfre Polit-Strategin in die Pflicht!
Für Christa Randzio-Plath "auf die Frauen kommt es an",
was hat man Frauen mit Christa bloss angetan!
Aus Pakistan Frau Nafis Sadik ganz vehement ihr "Aktions-Programm"
"www.mach's-mit.de (bei Google Adresse noch nachprüfen!) ganz klar hat sie im Blick!
Herr Helmut Schmidt weiss, dass "wir müssen ändern unsere eigene deutsche Politik",
hat ja nicht erst seit Kohl-Sohns Vermählung mit der Türkei
getürkte Politik den Untergang von Byzanz im Blick! (vgl.Otto Malzahn, über theologische Fakultäts-Bibliotheken sicher zu erhalten, es sei denn, es wurd' grad verliehen?!)
Für Gerhard Schröder "im Mittelpunkt der Mensch ganz (richtig?) steht",
Herr Seelmann-Eggbert Rolf uns seelenlos ein "Armuts-Zeugnis" gibt!
Der Sielmann Heinz, er weiss, "wir können helfen alle",
wir sehen es bei Heinz in seinem Falle!
Frau Süssmann Rita eine "Aufgabe gerade von Frauen hat",
in unsrer Reichs-Haupstadt stolz ihre Villa stat"
Herr Töpfer Klaus die "Politik nachhaltig entwickelt",
manch Töpfchens Inhalt Brrr, macht, dass es einen schüttelt!
Günter Verheugen "unnmittelbar beinträchtigt unsere Interessen",
für für Weizäcker, Herrn Ernst und Ulrich von, "Weltbevölkerung
ist ein Konsumproblem"!
Der Ralf Ulrich, Münz Rainer, sieht "Dimensionen, Ursachen und Folgen" auch nicht feiner!
Ansonsten gibt es in dem munteren orangnen Buch mit lila Rücken, Literatur für Wissensdurstige nicht zum
Entzücken!
Ist's nicht die "Milch der frommen Denkungsart",
ihr immerhin von "Süssmilch" einiges erfahrt!
Die giesst Strategen munter in den Kragen,
während Familien noch Vertrauen ins Leben und die echten Menschen haben!
Warum wir so mit Pornographie und Sexismus werden überzogen,
im nicht mehr lieferbaren Buddhismus-Buch von Diederich Bilanz ganz klar wird dort gezogen!
Es fördert nämlich nicht nur im alten China die Moral
ganz klar die Zunahm' bei der Kinderzahl!
Auch Sex-Professor Giehse wusste
und kurz vor seinem plötzlichen Tod zu sagen sich traute in düstrem Fruste:
Wenn "esoterisch" am Markte sich ändert Stimmung und Hintergrund,
die neue Politik-Strategie unheilvoll wuchert mit ihrem Pfund!
Für uns Familien bleibt Herz und Verstand,
dass gilt immer als des Vertrauens Unterpfand!
Und wenn der Kindersegen bleibt zu lange aus,
Johanniskraut als Segenstrank fern allen Labors für Familien wird gebraut!
Gruß Bioeule, alias Kampfhund, alias www.Paraneua.de, usw. ...
 

 

 

 

2310.) Name: babcock und andere u-boot-meldungen!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 08 Uhr 35

Homepage: http://www.gebtnwokeinechance.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

Nackte Wahrheiten einen Befund auch ihrer Nacktheit erfordern!
Auch in schamlosen Zeiten sollten wir deshalb mehr als Schwachsinn über gewollten Welt-Freudianismus ordern!

 

 

 

 

 

 

http://www.bioeule.de/bockig.htm   Mit Kräutern, Essigsäure http://www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0077.htm  (Chilli und Essig usw.) www.buntnessel.de/krebsbioeule.htm    gegen Euthanasie?!-Krebs-Stationen?!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

http://www.sezession.de/34132/weismann-sturzenberger-und-das-elend-der-islamkritik.html   Der Islam als Mittel zum Zweck des beabsichtigten Deutschland-Genozids? (Dafür auch die Bevölkerungs-Politik http://www.machs-mit.de/ (Verhütungs-Propaganda schon in den Schulen?! Samt Förderung der Homosexualität?! Siehe Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung und ihre Unterstützung durch die Welt-Rom-Kirche?   http://www.buntnessel.de/islamjesuitismus.htm  (Förderung des Moscheenbau?!)   

Oberbürgermeister Ude in München in den Medien funktionalisiert?! (d.h. keine direkte Förderung des Islam-Zentrums im Münchener Zentrum, sondern man legt es ihm in den Mund?!) ‚Mein München, du vieltraute Stadt! Wer mag in dir noch leben? Es mag ja hier viel Freizeitwert und Qualität des Wohnens – doch auch  - vielen Jesuitismus geben?!’

 

 

‚VOODOO’?! (http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:HUm3qolEQHUJ:de.wikipedia.org/wiki/Voodoo+Voodoo+wird+offizielle+Religion+in+Haiti&cd=1&hl=de    von Jesuiten? und Salesianern? befürwortet 2003, so gelesen 2003?in einer angesehenen? Tageszeitung FAZ?)

VOODOO im Puppenland?!:www.buntnessel.de/crashtestfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm   ‚Voodoo’ im Puppenland?    Amazon-Rezension v. 20. 1. 2013 !:

http://www.amazon.de/Kunst-Puppen-unkonventionelle-Unterrichtseinheiten-Crashtest-Dummy/dp/3403049361/ref=la_B00455XFXA_1_4?ie=UTF8&qid=1358696329&sr=1-4

 

Mir scheint, hier hat eine ‚Pseudo’-Pädagogin einen Crash-Test fürs Kindergemüt geleistet?!:

S.38 'Handlungsanregungen   Achtung! Probiert die folgenden Testversuche an Puppen und Figuren bitte nur in Gegenwart eines Erwachsenen aus! (Hoffentlich sieht der Betreffende Erwachsene dem Spuk nicht allzu lange zu ohne ihm Einhalt zu gebieten! Anmerkung der Rezensentin!)

 

Handlungsanregungen : 'Sammelt Figuren, Puppen und Stofftiere, die ihr nicht mehr braucht. Mit ihnen könnt ihr testen, was diese Figuren alles aushalten:   Baut einen Fallschirm und lasst sie aus dem Fenster segeln!   Nehmt ein Teelicht und betröpfelt eine Puppe mit heißem Wachs!   Spießt eine Puppe auf!   Kocht eine Puppe in Gelatine oder Wackelpudding ein oder kocht eine Puppensuppe statt einer Hühnersuppe!   Fahrt mit dem Fahrrad über einen Puppenkörper!   Euch fallen bestimmt noch viele andere Schmerztests ein, die ihr an den Puppen durchführen könnt!'

 

Aber dies alles dient einem guten Zweck, denn die Autorin plant ganz populistisch eine Revolution:  'Stellt euch vor, die Figuren, Puppen und Stofftiere, die so oft von Menschenhänden verletzt und zerstört werden, planen einen Puppenaufstand. Wie könnte ein solcher Aufstand aussehen? Erfindet eine Geschichte z.B. unter dem Titel 'die Rache der Puppen' und schreibt sie in euer Arbeitsbuch.'

 

Und nun der 'Deus-ex-Machina': 'Baut einen Roboter oder einen Cyborg aus alten Elektroschrottteilen, die den Puppenaufstand unterstützen und menschenähnlich handeln können. Vielleicht gelingt es einigen von euch, einen kleinen Motor mit Batterieantrie einzubauen. Sammelt hierzu alte, ausrangierte Haushaltsgegenstände wie Mixer, Staubsager, Computerteile, Radios, CD-Player, Kabel etc. und montiert sie zu einer Figur zusammen.'

 

Die Autorin Prof. Dr. Iris Kolhoff-Kahl: Universitätsprofessorin für Textil und Kunst/Gestalten und ihre Didaktik an der Universität Paderborn?!     Wundern wir uns nicht, wenn unsere Kinder und Enkel unter dem Einfluss einer solchen gut dotierten Pädagogik etwas merkwürdig werden!   Die Autorin ist übrigens Mutter einer Tochter im Schulalter (?!)!   Leider verdirbt diese und andere Passagen die Freude an wirklich originellen Bastelvorschlägen. Der renommierte Auer-Verlag hat sich mit diesem Werkchen ganz fein profiliert!     Aber wenn wir in Zukunft strenge Kontrollen bezüglich Waffenbesitzes haben, sollte solche Erbärmlichkeit doch nicht schaden!    Elisabeth Jacobi, dankbare Schülerin im Bereich der neuen Pädagogik-'Rechtschreibung', auch wo es sich nur um '-Schrottteile' handeln sollte!     Grüße auch an die Mitarbeiter des Auer-Verlages, dem ein wenig 'Kräutersegen' für sein krankes Gemüt wohltäte!   Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule!   www.buntnessel.de/crashtfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm     

 

Jetzt wird’s aber höchste Zeit, wieder trotz allem unbeschwert lachen zu könnenunbeschwert , bitte sehr:   http://swrmediathek.de/player.htm?show=48ab80a0-3239-11e2-acaa-0026b975f2e6

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=rosenkreuzer%20t%C3%BCrkei&source=web&cd=3&sqi=2&ved=0CE0QIDAC&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3A7ziA55gS2O8J%3Alady_darkmoon.beepworld.de%2Frosenkreuzer.htm%2Brosenkreuzer%2Bt%25C3%25BCrkei%26cd%3D3%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=ZNDzUIaXEsjzsgbKsYGADQ&usg=AFQjCNG7C_jX568ybPOQsgzgCcxlN2IU6A&bvm=bv.1357700187,d.Yms    

www.buntnessel.de/rosariumphilosophorum.htm   auf türkischem Server?

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=buch%20m%20rosenkreutz%20paracelsus&source=web&cd=2&sqi=2&ved=0CDcQIDAB&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3AbWjvP44xvTwJ%3Awww.aor-hermetik.com%2Fbibliothek%2Fhistorische-schriften-der-rosenkreuzer%2Ffama-fraternitatis.html%2Bbuch%2Bm%2Brosenkreutz%2Bparacelsus%26cd%3D2%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=TPrzUNaNFcjdsga4yYFo&usg=AFQjCNFcE8MARSV4aipJAXjsRt3co-2njg&bvm=bv.1357700187,d.Yms

 

http://www.buntnessel.de/index22dez2012.htm

http://www.buntnessel.de/index29dez2012.htm

Interaktive Adresse, solange Hacker dies durchgehen lassen: (Gelobt sei, was gehackt wird!): http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525   In Zeiten der NWO ist es ein Kompliment, gehackt zu werden?! Wer nichts Wesentliches zu sagen hat, kommt durchs breite Nadelöhr?!

 

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm      

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-PARANEUA-BIOEULE   PROPARACELSUS  mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!      http://www.bioeule23.de/   http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm     nicht erreichbar?

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                             Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm~main2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htm

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil manchmal meine Website so schwer erreichbar gemacht wird, kommt mir solch ein Gedanke!

Astronomische Interessen um Dreikönig herum und auch sonst: http://webcache.googleusercontent.com/custom?cx=011790552386920588438%3Azj6swgahpmi&hl=de&cof=GFNT%3A%23000000%3BGALT%3A%23800080%3BLH%3A63%3BCX%3AForum%2520Anthroposophie%2520Suche%3BVLC%3A%23663399%3BDIV%3A%23336699%3BFORID%3A0%3BT%3A%23000000%3BALC%3A%23800080%3BLC%3A%23800080%3BS%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/forum.htm%3BL%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/bilder/Logo.gif%3BGIMP%3A%23000000%3BLP%3A1%3BBGC%3A%23FFF0FE%3BAH%3Aleft&client=google-coop-np&q=cache:R2Swbm4elt0J:http://wiki.anthroposophie.net  

 

http://www.buntnessel.de/anthroposophiesozial.htm

http://www.buntnessel.de/arbatel.htm

http://www.buntnessel.de/gralliebeweisheit23.htm

Epimenides: Freiheit durch Weisheit:  http://www.buntnessel.de/freiheitdurchweisheit.htm     http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Sjis8flpCloJ:www.zeno.org/Literatur/M/Goethe,%2BJohann%2BWolfgang/Dramen/Des%2BEpimenides%2BErwachen/1.%2BAkt/1.%2BAuftritt+Und+diesen+lass%27+ich+euch+an+meiner+Stelle,+Der,+fr%C3%BCher+schon+geheimnisvoll+belehrt,+Als+Mann+der+Weisheit+unversiegter+Quelle+Und+ihrem+Schaun+sich+treulich+zugekehrt,+Nun+freigesinnt,+beinah+zur+G%C3%B6tterhelle+Die+wunderbarsten+Bilder+euch+erkl%C3%A4rt%3B+Doch+la%C3%9Ft+vorher+die+wildesten+Gestalten+In+eigensinn%27ger+Kraft    

 

http://www.buntnessel.de/trierarierverfolgungafrika.htm

 

Panikmache als politisch gemeinte Wirtschafts-Strategie?! Was sagt dazu die ‚Wirtschafts-Psychologie?!: … es ‚fehlen strategische Visionen, die auch umgesetzt werden können und die nicht nur am Aktienkurs festgemacht werden dürfen.  Denn Deutschland verändert sich und die, die sich einer Veränderung widersetzen oder die Zeichen der Zeit nicht erkennen, müssen scheitern.’      http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:ungqdXma5fgJ:www.xing.com/net/neunsight/allgemeine-fragen-227615/das-versagen-der-eliten-40515364+fehlen+strategische+Visionen,+die+auch+umgesetzt+werden+k%C3%B6nnen+und+die+nicht+nur+am+Aktienkurs+festgemacht+werden+d%C3%BCrfen.+Denn+Deutschland+ver%C3%A4ndert+sich+und+die,+die+sich+einer+Ver%C3%A4nderung+widersetzen+oder+die+Zeichen+der+Zeit+nicht+erkennen,+m%C3%BCssen+scheitern.&cd=1&hl=de

 

Oder Obamas deutliche Wirtschaftsorientierung nach Asien? (www.onvista.de v.19.11.2012 ): http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:GMtMa8sTA80J:www.onvista.de/news/alle-news/artikel/19.11.2012-11:21:55-obama-entdeckt-den-wirtschaftswunderkontinent+Obama+entdeckt+den+Wirtschaftswunderkontinent&cd=2&hl=de

  

Oder?!: Ähnlich der vor dem ersten Weltkrieg bewusst in Amerika von der ‚Morgan’-Gruppe herbeigeführte Zustände?! (Rudolf Steiner GA 337a, Anmerkungen 270-272): ‚270    die bedeutungsvolle volkswirtschaftliche Krise im Jahre 1907: Von der Finanz-krise von 1907 wurde sowohl die amerikanische wie auch die europäische Wirt­schaft betroffen. Ausgelöst wurde sie durch die Finanzmanipulationen der ame­rikanischen Morgan-Gruppe. Für Steiner war diese Wirtschaftskrise insofern be­deutungsvoll, als sie ein gutes Beispiel für den Ablauf einer von Hintermännern mit Absicht eingeleiteten Wirtschaftikrise darstellte. Heute wird diese Krise nur als ein wenig ins Gewicht fallender, kurzer Unterbruch eines länger dauern­den konjunkturellen Aufschwunges gedeutet. Siehe auch Hinweis zu S.272.

Ich habe in meinen «Kernpunkten der Sozialen Frage» hervorgehoben: Haupt-sächlich im ersten Kapitel der ««Kernpunkte« (GA 23), dem Kapitel über «Die wahre Gestalt der Sozialen Frage, erfaßt aus dem Leben der modernen Mensch­heit«, weist Rudolf Steiner auf die Besonderheit des modernen proletarischen Denkens hin:« Als wirklich wichtig aber muß erscheinen, daß im Proletarier-empfinden für den ganzen Menschen entscheidend geworden ist, was bei andern Klassen nur in einem einzelnen Gliede ihres Seelenlebens verankert ist: die Ge­dankengrundlage der Lebensgesinnung. Was im Proletarier auf diese Art innere
#SE337a-411
Wirklichkeit ist: er kann es nicht bewußt zugestehen. Er ist von diesem Zugeständnis abgehalten dadurch, daß ihm das Gedankenleben als Ideologie überliefert wor­den ist. Er baut in Wirklichkeit sein Leben auf die Gedanken; empfindet diese aber als unwirkliche Ideologie.» Deshalb ist das die eigentliche Tragik des mo­dernen Proletariers: »Er lebt proletarisch, aber er denkt bürgerlich.» Und eine Änderung ist nur zu erhoffen, wenn eine doppelte Bedingung erfüllt ist: «Die neue Zeit macht nicht bloß notwendig, sich in ein neues Leben zu finden, son­dern auch in neue Gedanken. Die wissenschaftliche Vorstellungsart wird erst zum lebentragenden Inhalt werden können, wenn sie auf ihre Art für die Bil­dung eines vollmenschlichen Lebensinhaltei eine solche Stoßkraft entwickelt, wie sie alte Lebensauffassungen in ihrer Weise entwickelt haben.«

272    daß es in Amerika eine mächtige Finanzmagnaten gruppe gab> die Morgan-Grup­pe: Gemeint ist das Finanzimperium von John Pierpoint Morgan sen. (1837-1913), einem durch sein rücksichtiloses Vorgehen und großen finanziellen Er­folg bekannten amerikanischen Bankier und Finanzspekulanten. Er war der Hauptinhaber des finanziell mächtigen und wirtschaftlich einflußreichen Privat­bankhauses «J. P. Morgan & Co.«. Auf Morgans Aktivität gehen verschiedene gigantische Truitbildungen in der amerikanischen Wirtschaft um die Jahrhun­dertwende zurück. So beherrschte er einen großen Teil der Stahlproduktion, der Eisenbahnverbindungen und des Telefon- und Telegrafenwesens. Auch im Bankwesen spielte er eine überragende Rolle. Als Morgan 1913 starb, war sein Bankhaus in den Verwaltungsräten von insgesamt 122 Gesellschaften vertreten. Sein Vermögen verdiente sich Morgan aber nicht nur durch Monopolbildungen, sondern auch durch raffinert angelegte Spekulationen mit Aktien und Staatspa­pieren. Er war einer der Hauptverantwortlichen für die Wirtschaftikrise von 1907, trat aber nach außen als Retter in großer Finanznot auf. Überhaupt spielte Morgan die Rolle eines Wohltäters. Von der Überzeugung her Prostestant - er war Mitglied der Episkopal-Kirche -, unterstützte er nicht nur seine Kirche, sondern auch Schulen und Spitäler. Daneben war er auch ein feinsinniger Kunst-liebhaber mit einer auserlesenen Kunst- und Buchsammlung.

Dieses mächtige Konsortium kaufte in aller Stille ein gewisses Spekulationspapier:
Die Kenntnis von solchen Finanzmanipulationen beozg Rudolf Steiner aus dern Buch von Conrad Max von Unruh «Zur Physiologie der Sozialwirtichaft« (Leipzig 1918), wo dieser im dritten Abschnitt eingebend den Ablauf der Krise von 1907 beschrieb: «Das Vorspiel zur großen, im Herbst 1907 in Neu York ausbrechenden Krise war der Gaunerstreich gewisser U.S.-amerikanischer Spe­kulanten, die in aller Stille sämtliche umlaufenden Stücke eines auch an den europäischen Börsen gehandelten Spekulationspapiers angekauft hatten und nun europäische, namentlich deutsche Firmen durch hohe Angebote veranlaßten, ihnen auf Lieferung eine gewisse Anzahl dieser Papiere zu verkaufen, die nur noch von ihnen selbst zu beziehen waren. Gegen den Lieferungstermin hin wurde der Scheinkurs um mehrere hundert Prozent hochgetrieben, die Liefe­rungipflichtigen wurden «hochgenommen>. 1907 wurde umgekehrt verfahren. Die Morgan-Gruppe [...] verkaufte Massen von hochgetriebenen Papieren aus ihren Beständen und entzog dem Markte Riesensummen Geldes, so daß die Diskontsätze stiegen, auch in Europa, wo ohne ersichtliche Ursache Hausse herrschte. Unter dem Vorgeben von Geldmangel versagten nun im August 1907 die Morgan-Banken die üblichen Diskontierungen und Kreditierungen. Tausen­de von Firmen, sogar Nationalbanken, wurden zahlungsunfähig, Hunderttausende
#SE337a-412
von Existenzen brachen zusammen, auch in Europa; die Bank von Eng­land mußte ihren Diskontsatz auf 7 %, die Deutsche Reichsbank auf 8 % hin-aufsetzen, die Panik erschütterte die Kreditgebäude der ganzen Welt. Erst als die Sätze für Leihgeld die schon erwähnte Verzweiflungshöhe erreicht hatten, gaben die Morgan-Banken wieder Geld her und kauften Anlagewerte zu den tief her-abgedrückten Kursen ein. Der Beutezug war dreifach gelungen!«

Conrad Max von Unruh (1842 - ?) war der Sohn von Hans Victor von Unruh, dem Präsidenten der Frankfurter Nationalversammlung von 1848. Nach dem Studium des Eisenbahobaus und der Architektur zunächst als Architekt und Landwirt tätig. Später wechselte er in den preußischen Staatsdienst über; ab 1894 bekleidete er leitende Stellungen im Eisenbahnbau und -betrieb. Er war auch als Verfasser von nationalökonomischen Schriften bekannt - seine wichtigsten wa­ren: »Zur Biologie der Sozialwirtschaft« (Leipzig 1914) und «Zur Physiologie der Sozialwirtschaft» (Leipzig 1918). Rudolf Steiner schätzte die Bücher von Unruh, sagte er doch im Vortrag vom i. August 1922 im Rahmen des National-ökonomischen Kurses (GA 340): «Solche Dinge, die gewissermaßen verborgene re volkswirtschaftliche Zusammenhänge darlegen, hat ja sehr schön Unruh in seinen volkswirtschaftlichen Büchern dargestellt.«

272    Papiere auf Lieferung zu kaufen: Es handelt sich um sogenannte Termingeschäf­te an der Börse, bei denen die Abnahme und Lieferung der Ware oder des Wertpapiers, erst zu einem späteren Termin, aber zu einem am Abschlußtag festgelegten Kurs erfolgt. Der Gegenstand der Lieferung braucht sieh bei Ab­schluß des Termingeschäfts noch nicht im Besitz des Verkäufers zu befinden. Der Käufer (Haussier) hofft auf einen höheren künftigen Kurs, der Verkäufer (Baissier) auf einen tieferen künftigen Kurs. Der Verkäufer spekuliert also auf das Sinken der Preise, während umgekehrt der Käufer mit einem Steigen der Preise rechnet.

Bankdiskont: Durch Kapitalmangel bedingt, stieg der offizielle Diskontsatz der Deutschen Reichsbank in den Jahren 1906 und 1907 - der Zinssatz für die vor­zeitige Einlösung von Wechseln durch die Geschäftsbanken bei der Notenbank
- zeitweise auf 7 %, ja sogar auf 7 1/2 %, was einer bisher nie erreichten Höhe entsprach. Ebenso bewegte sich der Diskontsatz der Bank of England zeitweise auf der Höhe von 6 % bis 7 %. …’

 

www.buntnessel.de/spaet.htm  

 

Titurel, Gral, Kyot, Wolfram von Eschenbach, Rosenkreuzer?!: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6kqtKIKB3CEJ:www.enzyklo.de/Begriff/Titurel+gral+titurel&cd=5&hl=de

 

 

Bioeule gegen Krebs?! Mit Essig- und Ellagsäure?!   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:auBujCRFI8cJ:ellagsaeure.vitamin-power.eu/+ellags%C3%A4ure+krebs&cd=1&hl=de

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.liberherbarum.com/In0352.HTM . Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 21. Dez. 2012 10:16:17 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. ⌘-F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

 

Nur-Text-VersionDiese Suchbegriffe sind markiert: essigsäure 

Liber Herbarum II:

Copyright © Erik Gotfredsen. Den ukomplette reference-guide til lægeplanter og plantemedicin

The incomplete reference-guide to Herbal medicine

Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Hið ófullkomna uppsláttarrit um lækningajurtir

A guia incompleta das plantas medicinais       

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Updated: 02-12-2012 08:12:12

 

DK: æggehvidestof-enzym CAS nr. 00064-19-7 

DK: salt

 

 LiberHerbarum Minor

                   

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Ser.nr. 0352

CAS-nr. 00064-19-7

Latin C2-H4-O2 / Acidum aceticum

 Eddikesyre

 Acetic acid / Acetic-Acid

 Essigsäure

 Ättiksyra

 Eddiksyre

 ediksýra

 Etikkahappo

 Acide acétique

 Kwas octowy

 Azijnzuur

 Acido acetico

 Ácido acético

 Ácido acético

 Kyselina octová

 Äädikhape

 Ecetsav

 Kyselina octová

 Ácido acético / Ácidos acético

 Eddikesyre

 乙酸

 Уксусная кислота

 酢酸

 استیک اسید

 Ocetna kislina

 حمض الخليك

 Αιθανικό οξύ

 Aigéad aicéiteach

 חומצה אצטית

 Asetik asit / Etanoik asit

 Aceta acido / Acetato

 Asid asetig

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Nomina herbarum

Plantenavne

Plant names

Pflanzennamen   

Abelmoschus moschatus Abelmoskus Ambrette Abelmoschus  503-3

Acacia dealbata Sølvakacie Black Wattle Mimose der Gärtner  503-9

Acacia melanoxylon - Acacia hardwood -  503-12

Acinos suaveolens - - Wohlriechender Steinquendel  503-1981

Aesculus hippocastanum Almindelig hestekastanje Horse Chestnut Rosskastanie  503-34, 506

Akebia quinata Femfingret akebia Akebia -  503-44

allium cepa Kepa Løg Garden onion Zwiebel  62, 503-53

Aloysia citrodora Citronverbena Lemon Verbena -  503-59

Anamirta cocculus Kokkelskorn Indian berry Scheinmyrte  503-73

Ananas comosus Almindelig ananas Pineapple Ananas  503-74

Andropogon martinii - - -  61

Apium graveolens Vild Selleri Celery Sellerie  503-96, 506

Arctium Lappa Glat burre Greater burdock Grosse Klette  503-104, 506

Armoracia lapathifolia Almindelig peberrod Horse-radish Meerrettich  61

Aspalathus linearis - Bush tea Buschmanntee  62, 503-2254

Astragalus gummifer - Gum Tragacanth Gummi-Tragant  503-139

Avena sativa Almindelig havre Oat Saat-Hafer  503-144

Balsamea Myrrha Myrra Abyssine myrrh Echter Myrrhenbaum  503-298

Borago officinalis Almindelig hjulkrone Borage Borretsch  61, 503-166, 506

Brugmansia suaveolens Almindelig engletrompet Angel Trumpet Duftende Engelstrompete  61

Camellia sinensis Te Black tea Chinesischer Tee  503-198

Cananga odorata Ylang-ylang Chanel 5 tree Ilang Ilang  61, 503-200

Capsicum annuum Spansk peber Chile de Arbol Einjähriger Schotenpfeffer  503-207

Capsicum frutescens Cayennepeber African pepper Beissbeere  503-208, 506

Centaurea Cyanus Kornblomst Cornflower Kornblume  503-233

Cerasus vulgaris Sur-Kirsebær Sour cherry Sauer-Kirsche  503-788

Chrysanthemum x morifolium - chrysanthemum -  503-1148

Cimicifuga Racemosa Sort sølvlys Actaea racemosa Cimicifuga  503-263, 503-2260, 506

Cinnamomum camphora Kamfer Camphor tree Kampferbaum  503-267

Citrus limon Citron Lemon Zitrone  503-279

Citrus sinensis Appelsin blood orange Apfelsine  503-282

Citrus x aurantium Pomerans Bigarade Orange Bittere Orange  503-276

Citrus x paradisi Grapefrugt Grapefruit Grapefruit  503-283

Commiphora - Myrrh -  506

Coriandrum sativum Almindelig koriander Coriander Koriander  503-308

Coriaria thymifolia - - -  503-310

Croton tiglium Oliekroton Purging croton Krotonölbaum  503-322

Cymbopogon citratus Citrongræs Citronella grass Citronella  61

Cymbopogon martinii - Rosha Grass Palmarosa-Gras  503-339

Datura stramonium Almindelig Pigæble Jimson Weed Stechapfel  503-356, 506

Digitalis purpurea Almindelig fingerbøl Common Foxglove Roter Fingerhut  503-362

Drosera rotundifolia Rundbladet soldug Common sundew Rundblättriger Sonnentau  2-64

Elettaria cardamomum Malabarkardemomme Elettaria Grüner Kardamom  61, 503-377

Ephedra sinica Efedra Chinese ephedra Ephedra  503-382

Eriodictyon californicum - California yerba santa -  503-388, 506

Eruca sativa Salatsennep arugula Ruke  503-2382

Erythroxylon zambesiacum - - -  503-1139

Ficus Carica Almindelig figen Common fig Feigenbaum  503-417

Garcinia cambogia Gummiguttræ Brindleberry -  61

Ginkgo Biloba Tempeltræ Ginkgo Ginkgo  62, 503-442, 506

Glechoma hederacea Korsknap Ground Ivy Gundermann  27-86

Gleditsia triacanthos Almindelig tretorn Common Honey-Locust Amerikanische Gleditschie  503-445

Glycine max Sojabønne Soja bean Sojabohne  503-449

Glycyrrhiza glabra Glat lakrids Liquorice Kahles Süssholz  503-450

Haematoxylon campechianum Blåtræ Campechy Blauholz  503-1310

Hedeoma pulegioides - American false pennyroyal Amerikanische Pennyroyal  503-462, 506

Helichrysum angustifolium - Everlasting -  503-468

Hibiscus sabdariffa Rosella Florida cranberry Afrikanische Malve  503-474

Hippophae rhamnoides Almindelig havtorn Common sea-buckthorn Sanddorn  61

Imperatoria ostruthium Mesterrod Masterwort Gebräuchlicher Haarstrang  503-714

Juniperus communis Almindelig ene Common juniper Gemeiner Wacholder  503-516, 506

Kalanchoe pinnata Klokkebryophyllum Air Plant -  503-526

Laurus nobilis Ægte laurbær Bay Laurel Lorbeer  503-543

Lavandula x intermedia - Bastard lavender Lavandin  503-546

Levisticum officinale Løvstikke Lovage Liebstöckel  503-557, 506

Linum usitatissimum Almindelig hør Flax Flachs  503-561

Lycopersicon esculentum Tomat GARDEN TOMATO Tomate  61, 503-576

Malus domestica Almindelig æble Apple Kultur-Apfelbaum  503-595

Melia azedarach Paternostertræ Barbados lilac Chinesische Holunder  503-608

Mentha arvensis Ager Mynte Brook Mint Acker-Minze  506

Mentha arvensis piperascens Japansk Mynte American corn mint -  503-615

Mentha Piperita Peber-Mynte Peppermint Pfeffer-Minze  506

Mentha pulegium Polej-Mynte Penny Royal Polei-Minze  503-617, 506

Mentha spicata Grøn mynte Spear Mint Grüne Minze  503-618, 506

Menyanthes trifoliata Bukkeblad Menyanthes Fieberklee  503-621

Monarda fistulosa Hestemynte Wild bergamot Wilde Bergamotte  503-635, 506

Morinda citrifolia Indisk svovltræ Awl tree Indischer Maulbeerbaum  503-641

Morus alba Hvid morbær White mulberry Weisser Maulbeerbaum  503-643

Musa X paradisiaca Almindelig banan Banana Banane  503-645

Myristica fragrans Muskat Mace Macis  503-649

Myrtus communis Almindelig myrte Common Myrtle Braut-Myrte  503-652

Neurolaena lobata - Bitter Wood -  503-660

Nicotiana tabacum Almindelig tobak Common tobacco Virginischer Tabak  503-663

Ocimum Basilicum Basilikum Sweet basil Basilikum  503-667, 506

Ocimum gratissimum - African basil -  503-1287

Panax Ginseng Koreansk ginseng Asian Ginseng Gin-Seng  503-691

Panax quinquefolius Amerikansk Ginseng American ginseng Amerikanischer Ginseng  503-694, 506

Pelargonium graveolens Rosengeranie Geranium Rosengeranie  503-707

Polygonum hydropiper Bidende pileurt Water pepper Wasserpfeffer-Knöterich  503-773, 506

Prunus armeniaca Abrikos Apricot Aprikosenbaum  61, 503-787

Prunus persica Fersken Common Peach Pfirsichbaum  503-792

Pyrus communis Almindelig pære Common pear Birnbaum  503-826

Rheum rhabarbarum Have-Rabarber Rhubarb Gemeiner Rhabarber  503-847

Ribes Nigrum Solbær Black currant Cassis  61, 503-858

Ribes rubrum Have-Ribs Red currant Rote Johannisbeere  503-859

Ribes uva-crispa Stikkelsbær Common gooseberry Stachelbeere  503-860

Rosa canina Glat Hunde-Rose Dog rose Hunds-Rose  503-865, 506

Rosmarinus officinalis Rosmarin Rosemary Rosmarin  503-873, 506

Rubus idaeus Almindelig hindbær Raspberry Himbeere  503-878, 506

Saussurea lappa - Costus -  503-906

Schoenocaulon officinale - Sabadilla Läusesamen  503-911

Scutellaria baicalensis Baikal-skjolddrager Baical Skullcap Baikal-Helmkraut  503-915

Sterculia urens - Indian-tragacanth -  503-972

Tagetes minuta Mexicansk tagetes Aztec marigold Sammetblume  503-990

Tamarindus indica Tamarinde Chinacha Tamarinde  503-992

Telosma cordata - Chinese-violet -  503-5009

Theobroma cacao Kakao Cacao tree Kakaobaum  61, 503-1010

Thuja occidentalis Almindelig Thuja American arbor-vitae Amerikanischer Lebensbaum  503-1011, 506

Thymus mastichina Mastikstimian Mastic thyme -  503-1013

Trifolium pratense Rød Kløver Red clover Wiesen-Klee  503-1022

Urtica dioeca Stor nælde Stinging nettle Grosse Brennessel  61, 503-1037, 506

Vaccinium corymbosum Amerikansk blåbær American blueberry Amerikanische Blaubeere  503-1038

Vaccinium macrocarpon Storfrugtet tranebær American cranberry Grossfrüchtige Moosbeere  61

Vaccinium myrtillus Almindelig Blåbær Bilberry Heidelbeere  503-1040

Valeriana jatamansi - Indian Valerian -  503-1094

Valeriana officinalis Læge Baldrian Valerian Echter Baldrian  64, 503-1042, 506

Vanilla planifolia Ægte vanilje Bourbon vanilla Echte Vanille  61, 503-1044

Veratrum album Hvid foldblad False Helleborine Weisser Germer  503-1046

Veratrum viride Grøn foldblad American false hellebore Grüner Germer  503-1047

Veronica officinalis Læge ærenpris Heath Speedwell Gebräuchlicher Ehrenpreis  13-118

Viburnum opulus Almindelig Kvalkved Cramp Bark Gemeiner Schneeball  506

Viburnum prunifolium Amerikansk snebolle Black haw Amerikanischer Schneeball  503-1053, 506

Vitis Vin Grape -  61

Vitis vinifera Almindelig vin Common grape vine Europäische Weinrebe  503-1068

Zingiber officinale Ægte ingefær Ginger Ingwer  503-1078, 506

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Sygdomme & anvendelser

Diseases & Uses

Krankheiten & Anwendungen  

<3067> GB Protisticide - 503

antiseptisk antiseptic Antiseptikum 503

Fungicid fungicide Fungizid 503

hæmmer udviklingen af salmonella Anti-Salmonella - 503

Parfume Perfume Parfüm 503

pesticid Pesticide Pestizid 503

slimløsende Mucolytic agent Expektorans 503

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

    

Custom Search 

 

Copyright © Erik Gotfredsen

 

GOOGLE-Suche, angeregt von Buntnessel-Paraneua-Bioeule!

 

 

 

100 Jahre nach dem Tod Franz Hartmanns:

http://www.buntnessel.de/paracelsusundfranzhartmann.htm  

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.religio.de/dialog/496/496s16.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 14. Dez. 2012 18:31:16 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Nur-Text-Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: angelus silesius christus tausendmal  

Was ist christliche Meditation?

IV. Gott in uns. Eine Weihnachtspredigt

von Christian J. Hövermann

 

Einleitung

Vor 25 Jahren, als ich Student war, hörte ich meine schönste Weihnachtspredigt. Ich habe sie seither nicht mehr vergessen. In einfachen Sätzen erläuterte der Prediger einen mir damals noch unbekannten Vers:

"Und wäre Christus tausendmal
in Bethlehem geboren,
doch nicht in dir,
du wärest ewiglich verloren."

(Der Vers stammt aus dem "Cherubinischen Wandersmann", 1674 von Angelus Silesius geschrieben, der mit bürgerlichem Namen Johannes Scheffler hieß.)

Der Prediger fragte: "Was wird von diesem Weihnachtsfest bleiben?" und er fuhr fort: "Wieder einmal haben wir von der Geburt Jesu Christi gehört, wieder einmal haben wir uns am Glanz der Weihnachtsbäume erfreut, wieder einmal haben wir die schönen alten Weihnachtslieder gesungen. Aber ist das alles gewesen? Bald ist die Weihnachtsatmosphäre verflogen und der Alltag hat uns wieder. - Es kommt darauf an, daß mit uns etwas Tieferes, Unüberholbares geschieht. Jesus Christus will in jedem von uns geboren werden, so daß er bleibend in unser Leben gehört."

 

 

http://www.buntnessel.de/index-Dateien/bioeule3.jpg

Parallelseite: http://bioeuledez2012.beepworld.de/

 

I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!       http://www.bioeule23.de/

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                 Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm%7Emain2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htm

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil jetzt meine Website so schwer zu erreichen ist, kommt mir solch ein Gedanke!   Elisabeth Jacobi, Miesbach)    

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

http://www.buntnessel.de/linkverweis.htm     Für meine Hacker kann ich nichts!

?!:   http://www.buntnessel.de/   Neue Nahrung für ‚ http://www.paraneua.de/ ’    ?  ‚ Dieser Verbindung wird nicht vertraut   Für meine Hacker kann ich nichts dafür!   Gelobt sei, wer gehackt wird?!   Wie weit geht die Demokratie im Netz?:

      ‚Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu http://www.buntnessel.de/  aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

         Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet. ‚

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012    

  

Und entsprechend zur Statistik-Funktion: http://www.buntnessel.de/AWstats   Dieser Verbindung wird nicht vertraut

Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu www.buntnessel.de aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

 Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet.  

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012   

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

http://www.buntnessel.de/ endlich wieder aktiviert!   NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm   Upload immer wieder gestört?   Gelobt sei, was oder wer gehackt wird im Internet?!

Interaktiv 1, solange dies halt klappt:   http://www.odermenning.de/apps/guestbook?userid=983088   http://www.odermenning.de.vu/

http://www.buntnessel.de/default.htm

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/    http://www.bioeule.htm/   http://www.paraneua.de/

 

www.buntnessel.de/newstoday.htm    http://www.bioeule23.de/

www.buntnessel.de/indexpolen23.htm

www.buntnessel.de/kontrastprogrammgeschwulstbehandlung11.htm

www.bioeule.de/indexzinnkraut.htm

Freiheit unter den Wolken auf dem Büchermarkt?!: ‚Not available’?!   http://www.amazon.de/s?_encoding=UTF8&field-author=Helma%20Kustermann&search-alias=books-de   Sapere aude!

 

Interaktiv (vor allem, wenn Webpublishing aus verschiedenen Gründen nicht klappt! - - ‚Xing’ – ‚Alles ist möglich’?):

Interaktiv 2, solange es halt diesmal klappt:  http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525 usw. u.a.m.!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

 

www.buntnessel.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm

 

www.buntnessel.de/impressum.htm

zurück: http://www.buntnessel.de/

 

'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!

www.buntnessel.de/linkverweis.htm

 

Inhalte davor: www.buntnessel.de/inhaltevordez2012.htm

 

http://www.bioeule23.de/diverses.htm

 

Das Geschäft mit ‚krebskranken’ Kindern: http://www.der-allgaeuer.com/daten/heku/Leseprobe-deu.pdf        

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856&from=75

http://www.buntnessel.de/dornroeschenrudolfsteinerforstenried.htm

http://www.buntnessel.de/indexdrhamerkrebspsychosomatik.htm

und zurück zur schwer erreichbaren (?!) Seite http://www.buntnessel.de/     http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

  

 

INTERAKTIV:   www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

 

Kernstück christlichen Glaubens: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:pa2eEFhgTpwJ:www.way2god.org/de/bibel/1_korinther/15/+1.+korinther+15&cd=12&hl=de   ‚Wenn das Weizenkorn nicht stirbt …’

 

Ostern, Fest der Mahnung?!   www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

    

[Andere Ebene: (Gegen die Folgen zu süßen Konsums:   www.buntnessel.de/diabetesbrennessel.htm

) http://www.bioeule23.de/kontrast.htm    

www.buntnessel.de/werzuspaetkommtdarfauchnichtaufeineverfassungsaenderunghoffen.htm ]

 

Papst Franziskus plädiert im Zuge der neuen Bescheidenheit für die Aufhebung der deutschen Kirchensteuer?! Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?!

 

Weiter rückt die Kirchenleitung von der profitablen Befürwortung der internationalen Organverpflanzung ab und unterlässt in Zukunft weitere Suggerierung der Bereitschaft bei ihren Gläubigen, die mörderischen?! Aktionen der Organverpflanzer zu unterstützen?!

 

Der Vatikan wird aufgelöst und das Eigentum einem neu zu begründenden internationalen Fonds zugeleitet, der  diesen Schatz so verwaltet, dass die Allgemeinheit Nutznießer auf verschiedenen Ebenen werden kann?!

 

Die Weltkirche besinnt sich auf ihr paulinisches Erbe und sieht sich in der Verpflichtung, den Gläubigen Anteil an der spirituellen Welt zu gewähren, ohne nur mit Linsengerichten oder unverdaulicher Dogmatisierung (Jesuitisierung?!) Brocken vom Tisch ihres Reichtums zu reichen?!

 

Charakter wird nicht mehr als Gegensatz zu klerikaler doppelzüngiger Wirtschafts-Auffassung stören?! [Rupert Leys gespaltene Zunge?! ‚Charakter stört (nicht)’?!]

 

Küngs verlogenes ‚Welt-Ethos’ begünstigt nicht mehr das Räderwerk eines internationalen Sozio-Faschismus mit seinem Trotzki-Alptraum?!   www.buntnessel.de/alptraum.htm

 

Die franziskanische ‚Stigmatisierung’ wird als Prägung zu Christus hin verstanden und dient nicht weiter, profitablen Aberglauben und Wallfahrten verschiedener zu organisieren?!

 

Ein Cherub ist mehr als ein Schmetterling! (Dies an die Adresse des derzeitigen Regensburger Bischofs und seine Auslegung eines neu aufgefundenen Reliquien-Behälters?! – Vgl. Schloß Chillon in der Schweiz mit der photomechanischen Überlagerung des Christus-Bildes?!) – Persönliche Mutmaßung Buntnessel-Paraneua-Bioeules!

 

1.     Buntnessel plädiert für die Aufhebung des Papstamtes, nicht nur weil … Kardinal Meisner: "Ich hätte mir einen anderen vorgestellt ... - Die Zeit

www.zeit.deGesellschaftZeitgeschehenMärz 2013

14.03.2013 – Zitat: "Ich glaube, die meisten, die aus dem Konklave rausgegangen sind, ... Wenn alle dies geglaubt hätten, wie wurde Franz dann gewählt ?

 

 

Theologie des Kölner Bischofs Eckehart: (Ein Meisner hätt’ hier nichts zu sagen, da ihm die weltpolitischen Angleichungen samt praktischen Pillen mehr behagen?!)

 

Stabat Mater, Version von 1973:

 

Fac me cruce custodiri,
Morte Christi praemuniri,
Confoveri gratia.
Quando corpus morietur,
Fac ut animae donetur
Paradisi gloria

 

www.buntnessel.de/sanktjohannes.jpg   Pfarrei ‚Heiligste Dreifaltigkeit’ in Altdorf/Nürnberg, Entwurf von Kunstmaler Wilhelm Braun, 1906-1986

 

 

www.buntnessel.de/eukropf.htm    Vgl. Zypern-Krise!

 

Für eine unsichtbare Kirche Christi:   www.buntnessel.de/unsichtbarekirchechristi23.htm

 

www.buntnessel.de/stabatmater.htm     www.buntnessel.de/osternfestdermahnung.htm

 

Sollte nicht endlich das Märtyrertum des Papstamtes aufgehoben werden?! Die Weltregierung amtiert doch ohnehin nicht vor, sondern hinter den Kulissen ‚Roms’?!  (Vgl. Kleist: Marionettentheater?!)

 

www.buntnessel.de/chamaeleon.htm

 

     Novalis zur Papstwahl: www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm   ‚… dieser schlimme Orden der Jesuiten …’

‚Gesiegt hat der ‚Jesuitismus’ ohne Jesuiten!’? (Vgl. RudolfSteiner: Von Jesus zu Christus – 2? Jesusknaben dürfen bei der Lektüre vernachlässiget werden!)

 

 

   http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&cp=32&gs_id=58&xhr=t&q=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&es_nrs=true&pf=p&rlz=1R2ADBF_de&sclient=psy-ab&oq=novalis+schlimmer+orden+jesuiten&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_qf.&bvm=bv.44158598,d.Yms&fp=2a0a82e3a77ce570&biw=1280&bih=502

 

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&gs_rn=7&gs_ri=psy-ab&pq=man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20bedeutung%20ist%20es%2C%20da%C3%9F%20das%20christentum%2C%20als&cp=11&gs_id=z&xhr=t&q=Apokalypse%20Man%20m%C3%B6chte%20sagen%2C%20von%20ungeheurer%20Bedeutung%20ist%20es%2C%20

 

In den Schuhen des Fischers?! Jesuiten und Salesanier mit den höchsten Finanzanteilen im Internet?   Welch arme Minderbrüder-Mentalität à la Franziskus?!

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF] 

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

Ungefähr 516 Ergebnisse (0,51 Sekunden) 

 

 

Suchergebnisse

1.                              [PDF] 

Orden als transnationale Netzwerke der katholischen Kirche

www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-netzwerke/.../dnb

Dateiformat: PDF/Adobe Acrobat - Schnellansicht
Maria Hilf (1856) sowie die Armen Brüder des hl. Franziskus (1857) des Johannes Höver (18161864) (➔ Medien Link. #bd). △9. Den Großteil der religiösen ...

 

 

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

 

 http://www.buntnessel.de/missbrauchsindex.htm

rupert ley bioeule - Google-Suche - interkulturell buntnessel

www.buntnessel.de/sj.htm

5+ Einträge – ... Jesuitenpater Rupert Ley (Lay?) ‚Charakter stört (nicht)!

Menschlichkeit im Management – Kulturveränderung als Führungsaufgabe

Rhetorikprobleme | aus Forum Deutsche Sprache | wer-weiss-was

 

 

Buntnessel-Bioeule März   Ungefähr 14 Ergebnisse (0,20 Sekunden) 

Suchergebnisse

1.     Ziegeaktuell im Selbstgespräch?

www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

... erfolgreich?! Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! ... < http://www.buntnessel.de/index25jan2013.htm  > ...... März 1920 in Stuttgart stattgefunden hatte. Die von ...

2.     1 Kundenrezension - Amazon.de

www.amazon.de/product-reviews/3403049361

Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule! www.buntnessel.de. Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen. War diese Rezension ...

3.     kostenloses Gästebuch von nachtigall kostenlos gratis ...

www.buntnessel.de/okkultegefangenschaftdurchdogmenjesuitismus.htm ...

Google-Suche, angeregt von Paraneua-Bioeule .... Februar, März, das ist die Hoch-Zeit der Biographen in Sachen Rudolf Steiner, erst der Geburtstag, dann der ...

 

 

http://liebemehralsempoerung.beepworld.de/    Interessantes Statement auf einer ‚Misereor’-Seite (‚Nackte Sohlen’)?! Interessant auch, wie dem verstorbenen Widerstandskämpfer, Diplomaten und Autor Stéphane Hessel (‚Empört Euch!’) hier Widerstand entgegengebracht wird (wenn auch vorsichtig und tastend)!    Buntnessel-Paraneua-Bioeules Frage im Anschluss an die GOOGLE-Informationsreise:

Haben wir Misereor und Stephane Hessel ‚links’ anzusiedeln?! (Was ja so überraschend nicht wäre in

einem ‚soziofaschistischen’ ‚Bäumchen-wechsle-Dich’-Polit-Spiel?!

‚Empörung’ hiess ja früher einmal: Auflehnung gegen die staatliche Obrigkeit?! Was mag wohl ein ‚asketischer Rebell’ emeritus (Bischof Kamphaus) darüber denken?! Auch Hessels Sympathie für Sartre passt in dieses Fadenkreuz?! Ich lasse mir diesen Verdacht nicht durch eine ‚deutsch-bischöfliche’ ‚Pille danach’ so ganz nehmen!   http://www.google.de/#q=neu+malthus+deutsche+bischofskonferenz+bioeule&hl=de&filter=0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&fp=afdc69010317da3&biw=1280&bih=530

 

http://www.buntnessel.de/wirtschaftsimperiumkirchedemontiertsichselbst.htm (In Deutschland größtes Finanzunternehmen?!)   Drum geht der Missbrauchswolf auch um (http://www.bioeule23.de/missbrauchswolf.htm

   - Der Wolf im Kloster] Ein wolf sîne sünde flôch, in ein klôster er sich zôch, er
wolde geistlîchen leben. dô hiez man in der schâfe pflegen: sît wart er unstaete)    Gegönnt sei Benedikt XVI. Der Ruhestand! Ist’s einer von denen, die imWolfsrudel hatten nicht Bestand?! Dies würde sehr den Menschen ehren! Gelang es ihm, die Eingliederung zu verwehren?! Nun kann die Kirche weiter demontieren! Und wie ein Rupert Lay für Aufsichtsräte beratend sophistisch agieren! Herr Schick auch in der Bildpost (Kath. Revolverblatt?!) vor ein paar Jahren gibt sich empört: Zur Kirche selbstredend soziale Arbeit gehört?! (Da kostenintensivst, man hätt’ wohl eher gern von ihr sich baldigst dispensiert?!) Doch edel sei die Kirch’ und gut?! Drum sandt’ man Missbrauchswölfe aus, die sollten schüren antikirchlich Wut?! So hätt’ die Kirch’ als Institution sich leider?! nicht bewährt?! Dann zög’ durch Kirchenaustritte bewegt, die Kirche aus dem Blick der Öffentlichkeit sich zurück?! Hätt’ weiter aber ihre fetten Küh’ im Blick?! Man hat für ‚magre’ Jahre vorgesorgt? Auch lukrativ Organe zum Verpflanzen ausgeborgt?! Denn, schon die verbliebnen dreist-dumm-braven Schafe sagen: ‚Es passt, wie’s scheint,

auch die Organverpflanzung in der Kirche Magen?! Das Weltwirtschaftsprodukt seit einigen Jahren deutlich sich an Der Welt-

‚Gesundheit’ (Krebsstationen?!) mästet?! Drum ist auch leider Naturheilkundliches so geächtet? Vor allem in der Form von Kräutern und Tinkturen?! Von der nicht nur für Bioeule erfolgreich zeigten sich gar manche Kuren?! Ansonsten geb’ ich mit Dreiviertel-Gesundheit mich zufrieden, es ist uns hier halt selten ganz das Paradies beschieden! Nach Otfried Fischer (‚Pfarrer Brown’) das Bodenpersonal sich unabhängig weitgehendst noch von ‚Rom’ sich fühlt?! (‚Der Vatikan geht uns nichts an!?!) Gemeinsam mit andren ‚Laien’ ‚Unsichtbare Kirche Christi’ man anvisiert?! Politisch klüger andrerseits ist Kirchen-Religions-Herden-Zugehörigkeit, damit man oben weiss, man ist eingereiht bei ‚Pop-Islam’, ‚Jehovas Zeugen’ ‚Würzburgs unterfränkischem Leben universell, oder Rom ‚universell’?! – auch Biokas, der abgesegnet ist, verkauft sich schnell?! Ansonsten sollten wir dem ‚Bio’ wegen in medien aufbereiteten Skandalen wenig trauen?!, Die Käfige längst übervölkert sei’n, drum sollen wir konventionell-konservativ viel billiger nach Eiern schauen?! Der Osterhas’ längst zeigt sich irritiert, denn schwer ist’s, dass man vom Ei vorher probiert?! Die Bioeul’ hält weiter ihren ‚Laden’!, Die Bodenhaltung von ‚Bio’s’ ist für die Bodenstationen nicht unbedingt nur Schaden! Es wächst so viel im unvergiftetem Boden an Blumen und Kraut! Das tröstet sehr, auch wenn man Politik nur schwer verdaut!

http://www.buntnessel.de/hasefernvonbiosorgenselbstgestrickt.jpg

 

Es hat alles seine Kehrseite, auch bei Hasen!   http://www.buntnessel.de/eshatallesseinekehrseiteauchbeihasen.jpg

 

Immer gut drauf oder grenzenlos positiv denken? Auf die Gefahr hin, bei immer positiv eingestellten Menschen anzuecken, gibt’s Gründe genug, immer mal kritisch zu hinterzufragen und unbequem zu sein! Wer sollte sich einen Realitätsverlust leisten dürfen?  http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:qoN55jnKOM8J:de.wikipedia.org/wiki/Positives_Denken+Positives+Denkens+kann+besonders+bei+unkritischen+Menschen+zu+einem+Realit%C3%A4tsverlust+f%C3%BChren&cd=1&hl=de

(Nekrophile Würzburgpille danach von der) Deutschen Bischofskonferenz? Wen stellt sie dar? Den Advocatus diaboli, in einzelnen Äußerungen symptomatisch für die ganze Richtung?! Für Bioeule heißt’s schon lange: Dreh doch die Aussagen mit ihrem ‚Unwort’-Charakter einfach um! Man hält uns offensichtlich doch für dumm?! Das was angeblich nicht gewollt wird, wird gewollt?! So ist dem Diabolus Tribut gezollt! Sophistik schätzen solche Leute sehr, denn diese gibt für Verschleierungstaktik viel her!  Solch ‚Lehmänner’ der Finsternis sollten wir beleuchten ganz grell! Ihr ‚Tunnel’ (Dürrenmatt) entlarvt sie schnell! Ihre Kraft stammt aus dunklen Quellen?! Rechtzeitig demaskieren und verprellen! Lesen sie den Text ganz langsam durch! Dann haben sie eine Sammlung von ‚Marx-Gemurx’?!

http://www.buntnessel.de/unwortsophistikadvocatusdiaboli13.htm  ‚Herr, zu wem sollen wir gehen?’?! Bioeule: Nicht zur Deutschen Bischofskonferenz, denn sie hat keine Worte des Lebens! (‚Schwert der Kirche’ für ein Europa ohne Christenheit?! www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm ) Den Neu-Malthusianern darfst Du nicht trauen! Genau musst Du – aufgrund ihrer Macht!  - ihnen auf die Finger schauen!

 

 

 http://www.google.de/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1280&bih=530&q=buntnessel.de&oq=buntnessel.de&gs_l=img.3...2318.6237.0.6778.13.7.0.6.4.1.519.924.4j2j5-1.7.0...0.0...1ac.1.3.img.BXJS3WOL1mM

Für Krabats schwarze Mühle nicht nur ein Vaterunser wäre segensreich!   www.bioeule23.de/o.htm

Keine Angst vor Drachen und Hunnen (www.buntnessel.de/keineangstvordrachenundhunnen.htm)

Als Templereyfer folgt sogleich!

Gebete wie der heiligen Hedwig trotzen den Stürmen!

Täglich neue Eucharistie des Mutabor mög’ weltweit den Menschen beschirmen!

Dass Weisheit und Liebe Inhalt sind des heiligen Grals, www.buntnessel.de/gralliebeweisheit.htm   www.buntnessel.de/arbatel.htm

fälschenden Okkultisten ein Dorn im Auge wie das Rosarium Philosophorum

auf dem Server http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de Istanbul war! www.buntnessel.de/rosariumistanbulgoogle.htm

Kluge Jungfrauen wollen zukunftsfähige Männer und Frauen sein:

Ex Deo nascimur, in Christo morimur, per spiritum sanctum reviviscimus

Löst unsere Pein!

 

ROSARIUM PHILOSOPHORUM, veröffentlicht in Frankfurt, 1550: http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html&prev=/search%3Fq%3Dhttp://www.alchemywebsite.com/virtual_museum/rosarium_philosophorum_room.html%26hl%3Dde%26biw%3D1280%26bih%3D530&sa=X&ei=j1grUfGSBczAtAakyIGYDg&sqi=2&ved=0CD0Q7gEwAA   http://www.google.de/search?q=www.istanbul-yes-istanbul.co+alchemie&tbnh=149&tbnw=118&hl=de

 

Ein Abenteuer unter den Rosenkreuzern, Dr. Franz Hartmann‚ Schatzkammer-Verlag Hans Fähndrich, Calw, S. 147:

 (Preview not available’?): ’ouk exon’: 2 Korinther 12: ‚Ich kenne einen Menschen in Christo, der vor vierzehn Jahren bis in den Himmel entrückt wurde (ob mit dem Körper, weiß ich nicht, Gott weiß es!). Ja, ich weiß, dass dieser Mensch (es sei nun mit dem Körper oder außer dem Körper, das weiß ich nicht Gott weiß es!) in das Paradies entrückt wurde, und dass er geheimnisvolle Dinge vernahm, die kein Mensch erzählen kann(!).’

(Luther-Bibel, ‚ouk exon’: nicht kann, nicht: ‚nicht darf’! Vgl. Koerbe, Platon, Politeia’!)

Paulus rühmt sich nicht, sondern weist darauf hin!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!   user=bioeule3   http://www.bioeule23.de/gesundheitswahn23.htm Kommen Sie ab vom derzeitigen Gesundheitswahn! Mit Dreiviertel-Gesundheit fängt man auch noch was an!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.schmidt-salomon.de/mupo1.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 1. Febr. 2013 16:02:34 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Vollständige Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: 1 musik politik  

Dr. Michael Schmidt-Salomon, Trier

Vortragsreihe: Musik und Politik

Teil 1:
Die tiefenpolitische Dimension der Musik oder: Warum es sinnvoll ist, über Geschmack zu streiten

Eine überarbeitete und erweiterte Version dieses Vortrags findet sich in dem Buch:
Marvin Chlada / Gerd Dembowski / Deniz Ünlü (Hrsg.): ALLES POP? Kapitalismus und Subversion. Alibri-Verlag. Aschaffenburg 2002.
Die Onlineversion des Artikels findet sich hier

 

---

‚Katholiban – Doppeldenk’?!:

 Anlässlich der unsäglichen ‚Pille-danach-Diskussion’: Die Kirche hat sich für mich spätestens seit dem 11. Juli 1997 - Weltbevölkerungstag - in der Tageszeitung FAZ zum Thema Bevölkerungspolitik klar geoutet!

Die katholische Kirche ist in ihrer politischen Tendenz Neu-Malthusianer!

Das sollten wir endlich erkennen, um nicht etwa weiter bei wichtigen Lebensentscheidungen uns von der vermeintlichen Moral-Instanz ‚Römisch-Katholische-Kirche’ noch leiten zu lassen! Der mündige Christ wird selbst sein Herz und seinen Verstand bemühen müssen! Wie unbequem! (Vgl. auch 'Weil es uns angeht', Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung, Beitrag des damaligen Limburger Bischofs Kamphaus und anderer Banker-Politiker)!

 

Buntnessel-Bioeule berichtete zum wiederholten Male im Internet von den Limburger Erlebnissen:

www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

2116)

weltbevölkerungstag 11.ju

aus

11.07.03 11:17

eMail:

URL: www.buntnessel.de/maennerlogebringtdieweltansend.htm

 


Nachricht:

Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "d

 

 

                                                                                   Oder hier:  

2311.) Name: Vorbereitung auf die böse Juli-Elf: "Tag der Weltbevölkerung" mit einer Prise www.johanniskrautjetzt.de.tf und www.johanniskrautsofort.de.tf!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 09 Uhr 47

Homepage: http://www.johanniskrautsofort.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

197.) Name: Übernahme aus Bioeules Familien-Seite Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 35
Homepage: http://www.blitz-buch.de/Bioeule666/ E-Mail: keine e-Mail
3
Datum: Donnerstag, der 21. Juni, 2001 um 09 Uhr 24
Bioeule - Familie (keine e-Mail / http://www.blitz-buch.de/Bioeule666) schrieb:
Familien und das "Kinder-Geld",
sie brauchen es, denn teuer ist die Welt!
Ein Hohn auf die Familien ist,
wenn Kindergeld Familien man wie in Österreich bemisst!
Es kriegen, - nein, das sind keinesfalls jetzt Lügen! -
in Österreichs Staat Familien alle(!!)
Familiengeld in jedem Falle!
Und zwar, in Salzburg hab ich das gelesen,
ganz schrecklich wenig für alle! ist's gewesen!
Wer "volks"wirtschaftlich ein wenig kann denken,
weiss, dass Polit-Strategen solchermassen Familien nur mit Hohn bedenken!
Die Unterstützung von dem Staat,
gleicht Nockerln aus Salzburg, wo's vor allem viel Luft drin hat!
He, Fuhrmann, holah he, das ist 'ne Kiste voller Wind,
so hilft man den Familien nicht, bestimmt!
Was ist dann Tröstliches Familien sonst zu sagen?
Es macht uns stark, wo wir Vertrauen in die Zukunft haben!
Für dieses und das andre Leben, die "makkabäisch" Mutter wird gar viel bewegen!
Man will uns zwar zu Raben-Eltern statuieren,
weil's aktuell für "Brave New World" wurd, Kindern statt Wasser Wein zu präsentieren.
Doch zeigt sich, dass die Mutter im Märchen als Stiefmutter 's im Sinne hat,
Verwöhnung überall, so ist's wo Sacro Egoismo sich tarnt mit Affenlieb' als Feigenblatt!
Was Muttertag und Mütterehrung angeht, ein rauher Wind auch in der "Münchner Kirchenzeitung" weht!
Er sei im Jahre 1933! eingerichtet,
solch Hitler-Sport-Abzeichen wird dem Muttertag vom katholischen "Zion" angedichtet!
Hier seht Ihr klar die "Eine-Welt-Strategen",
an Müttern ist den "Neu-Malthusianern" nichts gelegen!
Mindestens 2 Milliarden sind für die "Brave-New-World" zuviel,
auch Bischof Kamphaus "pro-Mütter" rechnet hier gar kühl!
Sein doppelzüngig philanthropisch? Wesen,
könnt Ihr in "Weil es uns angeht" ISBN 3-930406-05-5, 1995, S. 25, lesen!
Grosszügig hat er für seinen Beitrag auf das Honorar verzichtet,
ein Bischof wird - wie mir Herr Fleisch von Deutscher Stiftung für Weltbevölkerung bestätigt - gern gesichtet!
"Weniger Menschen durch weniger Armut" ist sein "bestechend" Argument,
die Männer-Loge bringt die Welt ans End!
Auch Sabine Christiansen und Uschi Eid
für einen Beitrag grosszügig fanden Zeit!
Herr Heiner Geißler, jesuitisch! erzogen,
auch er hat für "demographischen Wandel und die Folgen" die Argumente nicht aus den Fingern, sondern aus dem Waffen-Arsenal der Lügen sich gezogen!
Helga Henselder Barzel für "Cabbage and Condoms" plädiert
sich auf dem Laufsteg für Höllensturz sich keineswegs geniert!
Dann,Bischof Kamphaus haben wir schon absolviert, der Siegfried Lenz kommt ohne Überschrift hereinspaziert!
Der ist veröffentlicht auch noch in Kardinal Wetters Kirchenzeitung,
so sorgt das "wetter-Leuchten" für des "Grabsteins" Verbreitung!
Für Angela Merkel "die Menschheit wächst, die Erde nicht",
so nimmt das Gruhl'sche Welt-Ethos die tapfre Polit-Strategin in die Pflicht!
Für Christa Randzio-Plath "auf die Frauen kommt es an",
was hat man Frauen mit Christa bloss angetan!
Aus Pakistan Frau Nafis Sadik ganz vehement ihr "Aktions-Programm"
"www.mach's-mit.de (bei Google Adresse noch nachprüfen!) ganz klar hat sie im Blick!
Herr Helmut Schmidt weiss, dass "wir müssen ändern unsere eigene deutsche Politik",
hat ja nicht erst seit Kohl-Sohns Vermählung mit der Türkei
getürkte Politik den Untergang von Byzanz im Blick! (vgl.Otto Malzahn, über theologische Fakultäts-Bibliotheken sicher zu erhalten, es sei denn, es wurd' grad verliehen?!)
Für Gerhard Schröder "im Mittelpunkt der Mensch ganz (richtig?) steht",
Herr Seelmann-Eggbert Rolf uns seelenlos ein "Armuts-Zeugnis" gibt!
Der Sielmann Heinz, er weiss, "wir können helfen alle",
wir sehen es bei Heinz in seinem Falle!
Frau Süssmann Rita eine "Aufgabe gerade von Frauen hat",
in unsrer Reichs-Haupstadt stolz ihre Villa stat"
Herr Töpfer Klaus die "Politik nachhaltig entwickelt",
manch Töpfchens Inhalt Brrr, macht, dass es einen schüttelt!
Günter Verheugen "unnmittelbar beinträchtigt unsere Interessen",
für für Weizäcker, Herrn Ernst und Ulrich von, "Weltbevölkerung
ist ein Konsumproblem"!
Der Ralf Ulrich, Münz Rainer, sieht "Dimensionen, Ursachen und Folgen" auch nicht feiner!
Ansonsten gibt es in dem munteren orangnen Buch mit lila Rücken, Literatur für Wissensdurstige nicht zum
Entzücken!
Ist's nicht die "Milch der frommen Denkungsart",
ihr immerhin von "Süssmilch" einiges erfahrt!
Die giesst Strategen munter in den Kragen,
während Familien noch Vertrauen ins Leben und die echten Menschen haben!
Warum wir so mit Pornographie und Sexismus werden überzogen,
im nicht mehr lieferbaren Buddhismus-Buch von Diederich Bilanz ganz klar wird dort gezogen!
Es fördert nämlich nicht nur im alten China die Moral
ganz klar die Zunahm' bei der Kinderzahl!
Auch Sex-Professor Giehse wusste
und kurz vor seinem plötzlichen Tod zu sagen sich traute in düstrem Fruste:
Wenn "esoterisch" am Markte sich ändert Stimmung und Hintergrund,
die neue Politik-Strategie unheilvoll wuchert mit ihrem Pfund!
Für uns Familien bleibt Herz und Verstand,
dass gilt immer als des Vertrauens Unterpfand!
Und wenn der Kindersegen bleibt zu lange aus,
Johanniskraut als Segenstrank fern allen Labors für Familien wird gebraut!
Gruß Bioeule, alias Kampfhund, alias www.Paraneua.de, usw. ...
 

 

 

 

2310.) Name: babcock und andere u-boot-meldungen!

Datum: Dienstag, der 09. July, 2002 um 08 Uhr 35

Homepage: http://www.gebtnwokeinechance.de.tf/

E-Mail: keine e-Mail

Nackte Wahrheiten einen Befund auch ihrer Nacktheit erfordern!
Auch in schamlosen Zeiten sollten wir deshalb mehr als Schwachsinn über gewollten Welt-Freudianismus ordern!

 

 

 

 

 

 

http://www.bioeule.de/bockig.htm   Mit Kräutern, Essigsäure http://www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0077.htm  (Chilli und Essig usw.) www.buntnessel.de/krebsbioeule.htm    gegen Euthanasie?!-Krebs-Stationen?!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

Visitenkarte: http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

Interaktiv:    http://www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell

http://www.sezession.de/34132/weismann-sturzenberger-und-das-elend-der-islamkritik.html   Der Islam als Mittel zum Zweck des beabsichtigten Deutschland-Genozids? (Dafür auch die Bevölkerungs-Politik http://www.machs-mit.de/ (Verhütungs-Propaganda schon in den Schulen?! Samt Förderung der Homosexualität?! Siehe Deutsche Stiftung für Weltbevölkerung und ihre Unterstützung durch die Welt-Rom-Kirche?   http://www.buntnessel.de/islamjesuitismus.htm  (Förderung des Moscheenbau?!)   

Oberbürgermeister Ude in München in den Medien funktionalisiert?! (d.h. keine direkte Förderung des Islam-Zentrums im Münchener Zentrum, sondern man legt es ihm in den Mund?!) ‚Mein München, du vieltraute Stadt! Wer mag in dir noch leben? Es mag ja hier viel Freizeitwert und Qualität des Wohnens – doch auch  - vielen Jesuitismus geben?!’

 

 

‚VOODOO’?! (http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:HUm3qolEQHUJ:de.wikipedia.org/wiki/Voodoo+Voodoo+wird+offizielle+Religion+in+Haiti&cd=1&hl=de    von Jesuiten? und Salesianern? befürwortet 2003, so gelesen 2003?in einer angesehenen? Tageszeitung FAZ?)

VOODOO im Puppenland?!:www.buntnessel.de/crashtestfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm   ‚Voodoo’ im Puppenland?    Amazon-Rezension v. 20. 1. 2013 !:

http://www.amazon.de/Kunst-Puppen-unkonventionelle-Unterrichtseinheiten-Crashtest-Dummy/dp/3403049361/ref=la_B00455XFXA_1_4?ie=UTF8&qid=1358696329&sr=1-4

 

Mir scheint, hier hat eine ‚Pseudo’-Pädagogin einen Crash-Test fürs Kindergemüt geleistet?!:

S.38 'Handlungsanregungen   Achtung! Probiert die folgenden Testversuche an Puppen und Figuren bitte nur in Gegenwart eines Erwachsenen aus! (Hoffentlich sieht der Betreffende Erwachsene dem Spuk nicht allzu lange zu ohne ihm Einhalt zu gebieten! Anmerkung der Rezensentin!)

 

Handlungsanregungen : 'Sammelt Figuren, Puppen und Stofftiere, die ihr nicht mehr braucht. Mit ihnen könnt ihr testen, was diese Figuren alles aushalten:   Baut einen Fallschirm und lasst sie aus dem Fenster segeln!   Nehmt ein Teelicht und betröpfelt eine Puppe mit heißem Wachs!   Spießt eine Puppe auf!   Kocht eine Puppe in Gelatine oder Wackelpudding ein oder kocht eine Puppensuppe statt einer Hühnersuppe!   Fahrt mit dem Fahrrad über einen Puppenkörper!   Euch fallen bestimmt noch viele andere Schmerztests ein, die ihr an den Puppen durchführen könnt!'

 

Aber dies alles dient einem guten Zweck, denn die Autorin plant ganz populistisch eine Revolution:  'Stellt euch vor, die Figuren, Puppen und Stofftiere, die so oft von Menschenhänden verletzt und zerstört werden, planen einen Puppenaufstand. Wie könnte ein solcher Aufstand aussehen? Erfindet eine Geschichte z.B. unter dem Titel 'die Rache der Puppen' und schreibt sie in euer Arbeitsbuch.'

 

Und nun der 'Deus-ex-Machina': 'Baut einen Roboter oder einen Cyborg aus alten Elektroschrottteilen, die den Puppenaufstand unterstützen und menschenähnlich handeln können. Vielleicht gelingt es einigen von euch, einen kleinen Motor mit Batterieantrie einzubauen. Sammelt hierzu alte, ausrangierte Haushaltsgegenstände wie Mixer, Staubsager, Computerteile, Radios, CD-Player, Kabel etc. und montiert sie zu einer Figur zusammen.'

 

Die Autorin Prof. Dr. Iris Kolhoff-Kahl: Universitätsprofessorin für Textil und Kunst/Gestalten und ihre Didaktik an der Universität Paderborn?!     Wundern wir uns nicht, wenn unsere Kinder und Enkel unter dem Einfluss einer solchen gut dotierten Pädagogik etwas merkwürdig werden!   Die Autorin ist übrigens Mutter einer Tochter im Schulalter (?!)!   Leider verdirbt diese und andere Passagen die Freude an wirklich originellen Bastelvorschlägen. Der renommierte Auer-Verlag hat sich mit diesem Werkchen ganz fein profiliert!     Aber wenn wir in Zukunft strenge Kontrollen bezüglich Waffenbesitzes haben, sollte solche Erbärmlichkeit doch nicht schaden!    Elisabeth Jacobi, dankbare Schülerin im Bereich der neuen Pädagogik-'Rechtschreibung', auch wo es sich nur um '-Schrottteile' handeln sollte!     Grüße auch an die Mitarbeiter des Auer-Verlages, dem ein wenig 'Kräutersegen' für sein krankes Gemüt wohltäte!   Gruß Buntnessel-Paraneua-Bioeule!   www.buntnessel.de/crashtfuerkinderdienochkeingewehrbesitzen20jan2013.htm     

 

Jetzt wird’s aber höchste Zeit, wieder trotz allem unbeschwert lachen zu könnenunbeschwert , bitte sehr:   http://swrmediathek.de/player.htm?show=48ab80a0-3239-11e2-acaa-0026b975f2e6

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=rosenkreuzer%20t%C3%BCrkei&source=web&cd=3&sqi=2&ved=0CE0QIDAC&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3A7ziA55gS2O8J%3Alady_darkmoon.beepworld.de%2Frosenkreuzer.htm%2Brosenkreuzer%2Bt%25C3%25BCrkei%26cd%3D3%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=ZNDzUIaXEsjzsgbKsYGADQ&usg=AFQjCNG7C_jX568ybPOQsgzgCcxlN2IU6A&bvm=bv.1357700187,d.Yms    

www.buntnessel.de/rosariumphilosophorum.htm   auf türkischem Server?

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=buch%20m%20rosenkreutz%20paracelsus&source=web&cd=2&sqi=2&ved=0CDcQIDAB&url=http%3A%2F%2Fwebcache.googleusercontent.com%2Fsearch%3Fq%3Dcache%3AbWjvP44xvTwJ%3Awww.aor-hermetik.com%2Fbibliothek%2Fhistorische-schriften-der-rosenkreuzer%2Ffama-fraternitatis.html%2Bbuch%2Bm%2Brosenkreutz%2Bparacelsus%26cd%3D2%26hl%3Dde%26ct%3Dclnk%26gl%3Dde&ei=TPrzUNaNFcjdsga4yYFo&usg=AFQjCNFcE8MARSV4aipJAXjsRt3co-2njg&bvm=bv.1357700187,d.Yms

 

http://www.buntnessel.de/index22dez2012.htm

http://www.buntnessel.de/index29dez2012.htm

Interaktive Adresse, solange Hacker dies durchgehen lassen: (Gelobt sei, was gehackt wird!): http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525   In Zeiten der NWO ist es ein Kompliment, gehackt zu werden?! Wer nichts Wesentliches zu sagen hat, kommt durchs breite Nadelöhr?!

 

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm      

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-PARANEUA-BIOEULE   PROPARACELSUS  mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!      http://www.bioeule23.de/   http://www.buntnessel.de/bockshorn23.htm     nicht erreichbar?

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                             Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm~main2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htm

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil manchmal meine Website so schwer erreichbar gemacht wird, kommt mir solch ein Gedanke!

Astronomische Interessen um Dreikönig herum und auch sonst: http://webcache.googleusercontent.com/custom?cx=011790552386920588438%3Azj6swgahpmi&hl=de&cof=GFNT%3A%23000000%3BGALT%3A%23800080%3BLH%3A63%3BCX%3AForum%2520Anthroposophie%2520Suche%3BVLC%3A%23663399%3BDIV%3A%23336699%3BFORID%3A0%3BT%3A%23000000%3BALC%3A%23800080%3BLC%3A%23800080%3BS%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/forum.htm%3BL%3Ahttp%3A//www.anthroposophie.net/bilder/Logo.gif%3BGIMP%3A%23000000%3BLP%3A1%3BBGC%3A%23FFF0FE%3BAH%3Aleft&client=google-coop-np&q=cache:R2Swbm4elt0J:http://wiki.anthroposophie.net  

 

http://www.buntnessel.de/anthroposophiesozial.htm

http://www.buntnessel.de/arbatel.htm

http://www.buntnessel.de/gralliebeweisheit23.htm

Epimenides: Freiheit durch Weisheit:  http://www.buntnessel.de/freiheitdurchweisheit.htm     http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Sjis8flpCloJ:www.zeno.org/Literatur/M/Goethe,%2BJohann%2BWolfgang/Dramen/Des%2BEpimenides%2BErwachen/1.%2BAkt/1.%2BAuftritt+Und+diesen+lass%27+ich+euch+an+meiner+Stelle,+Der,+fr%C3%BCher+schon+geheimnisvoll+belehrt,+Als+Mann+der+Weisheit+unversiegter+Quelle+Und+ihrem+Schaun+sich+treulich+zugekehrt,+Nun+freigesinnt,+beinah+zur+G%C3%B6tterhelle+Die+wunderbarsten+Bilder+euch+erkl%C3%A4rt%3B+Doch+la%C3%9Ft+vorher+die+wildesten+Gestalten+In+eigensinn%27ger+Kraft    

 

http://www.buntnessel.de/trierarierverfolgungafrika.htm

 

Panikmache als politisch gemeinte Wirtschafts-Strategie?! Was sagt dazu die ‚Wirtschafts-Psychologie?!: … es ‚fehlen strategische Visionen, die auch umgesetzt werden können und die nicht nur am Aktienkurs festgemacht werden dürfen.  Denn Deutschland verändert sich und die, die sich einer Veränderung widersetzen oder die Zeichen der Zeit nicht erkennen, müssen scheitern.’      http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:ungqdXma5fgJ:www.xing.com/net/neunsight/allgemeine-fragen-227615/das-versagen-der-eliten-40515364+fehlen+strategische+Visionen,+die+auch+umgesetzt+werden+k%C3%B6nnen+und+die+nicht+nur+am+Aktienkurs+festgemacht+werden+d%C3%BCrfen.+Denn+Deutschland+ver%C3%A4ndert+sich+und+die,+die+sich+einer+Ver%C3%A4nderung+widersetzen+oder+die+Zeichen+der+Zeit+nicht+erkennen,+m%C3%BCssen+scheitern.&cd=1&hl=de

 

Oder Obamas deutliche Wirtschaftsorientierung nach Asien? (www.onvista.de v.19.11.2012 ): http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:GMtMa8sTA80J:www.onvista.de/news/alle-news/artikel/19.11.2012-11:21:55-obama-entdeckt-den-wirtschaftswunderkontinent+Obama+entdeckt+den+Wirtschaftswunderkontinent&cd=2&hl=de

  

Oder?!: Ähnlich der vor dem ersten Weltkrieg bewusst in Amerika von der ‚Morgan’-Gruppe herbeigeführte Zustände?! (Rudolf Steiner GA 337a, Anmerkungen 270-272): ‚270    die bedeutungsvolle volkswirtschaftliche Krise im Jahre 1907: Von der Finanz-krise von 1907 wurde sowohl die amerikanische wie auch die europäische Wirt­schaft betroffen. Ausgelöst wurde sie durch die Finanzmanipulationen der ame­rikanischen Morgan-Gruppe. Für Steiner war diese Wirtschaftskrise insofern be­deutungsvoll, als sie ein gutes Beispiel für den Ablauf einer von Hintermännern mit Absicht eingeleiteten Wirtschaftikrise darstellte. Heute wird diese Krise nur als ein wenig ins Gewicht fallender, kurzer Unterbruch eines länger dauern­den konjunkturellen Aufschwunges gedeutet. Siehe auch Hinweis zu S.272.

Ich habe in meinen «Kernpunkten der Sozialen Frage» hervorgehoben: Haupt-sächlich im ersten Kapitel der ««Kernpunkte« (GA 23), dem Kapitel über «Die wahre Gestalt der Sozialen Frage, erfaßt aus dem Leben der modernen Mensch­heit«, weist Rudolf Steiner auf die Besonderheit des modernen proletarischen Denkens hin:« Als wirklich wichtig aber muß erscheinen, daß im Proletarier-empfinden für den ganzen Menschen entscheidend geworden ist, was bei andern Klassen nur in einem einzelnen Gliede ihres Seelenlebens verankert ist: die Ge­dankengrundlage der Lebensgesinnung. Was im Proletarier auf diese Art innere
#SE337a-411
Wirklichkeit ist: er kann es nicht bewußt zugestehen. Er ist von diesem Zugeständnis abgehalten dadurch, daß ihm das Gedankenleben als Ideologie überliefert wor­den ist. Er baut in Wirklichkeit sein Leben auf die Gedanken; empfindet diese aber als unwirkliche Ideologie.» Deshalb ist das die eigentliche Tragik des mo­dernen Proletariers: »Er lebt proletarisch, aber er denkt bürgerlich.» Und eine Änderung ist nur zu erhoffen, wenn eine doppelte Bedingung erfüllt ist: «Die neue Zeit macht nicht bloß notwendig, sich in ein neues Leben zu finden, son­dern auch in neue Gedanken. Die wissenschaftliche Vorstellungsart wird erst zum lebentragenden Inhalt werden können, wenn sie auf ihre Art für die Bil­dung eines vollmenschlichen Lebensinhaltei eine solche Stoßkraft entwickelt, wie sie alte Lebensauffassungen in ihrer Weise entwickelt haben.«

272    daß es in Amerika eine mächtige Finanzmagnaten gruppe gab> die Morgan-Grup­pe: Gemeint ist das Finanzimperium von John Pierpoint Morgan sen. (1837-1913), einem durch sein rücksichtiloses Vorgehen und großen finanziellen Er­folg bekannten amerikanischen Bankier und Finanzspekulanten. Er war der Hauptinhaber des finanziell mächtigen und wirtschaftlich einflußreichen Privat­bankhauses «J. P. Morgan & Co.«. Auf Morgans Aktivität gehen verschiedene gigantische Truitbildungen in der amerikanischen Wirtschaft um die Jahrhun­dertwende zurück. So beherrschte er einen großen Teil der Stahlproduktion, der Eisenbahnverbindungen und des Telefon- und Telegrafenwesens. Auch im Bankwesen spielte er eine überragende Rolle. Als Morgan 1913 starb, war sein Bankhaus in den Verwaltungsräten von insgesamt 122 Gesellschaften vertreten. Sein Vermögen verdiente sich Morgan aber nicht nur durch Monopolbildungen, sondern auch durch raffinert angelegte Spekulationen mit Aktien und Staatspa­pieren. Er war einer der Hauptverantwortlichen für die Wirtschaftikrise von 1907, trat aber nach außen als Retter in großer Finanznot auf. Überhaupt spielte Morgan die Rolle eines Wohltäters. Von der Überzeugung her Prostestant - er war Mitglied der Episkopal-Kirche -, unterstützte er nicht nur seine Kirche, sondern auch Schulen und Spitäler. Daneben war er auch ein feinsinniger Kunst-liebhaber mit einer auserlesenen Kunst- und Buchsammlung.

Dieses mächtige Konsortium kaufte in aller Stille ein gewisses Spekulationspapier:
Die Kenntnis von solchen Finanzmanipulationen beozg Rudolf Steiner aus dern Buch von Conrad Max von Unruh «Zur Physiologie der Sozialwirtichaft« (Leipzig 1918), wo dieser im dritten Abschnitt eingebend den Ablauf der Krise von 1907 beschrieb: «Das Vorspiel zur großen, im Herbst 1907 in Neu York ausbrechenden Krise war der Gaunerstreich gewisser U.S.-amerikanischer Spe­kulanten, die in aller Stille sämtliche umlaufenden Stücke eines auch an den europäischen Börsen gehandelten Spekulationspapiers angekauft hatten und nun europäische, namentlich deutsche Firmen durch hohe Angebote veranlaßten, ihnen auf Lieferung eine gewisse Anzahl dieser Papiere zu verkaufen, die nur noch von ihnen selbst zu beziehen waren. Gegen den Lieferungstermin hin wurde der Scheinkurs um mehrere hundert Prozent hochgetrieben, die Liefe­rungipflichtigen wurden «hochgenommen>. 1907 wurde umgekehrt verfahren. Die Morgan-Gruppe [...] verkaufte Massen von hochgetriebenen Papieren aus ihren Beständen und entzog dem Markte Riesensummen Geldes, so daß die Diskontsätze stiegen, auch in Europa, wo ohne ersichtliche Ursache Hausse herrschte. Unter dem Vorgeben von Geldmangel versagten nun im August 1907 die Morgan-Banken die üblichen Diskontierungen und Kreditierungen. Tausen­de von Firmen, sogar Nationalbanken, wurden zahlungsunfähig, Hunderttausende
#SE337a-412
von Existenzen brachen zusammen, auch in Europa; die Bank von Eng­land mußte ihren Diskontsatz auf 7 %, die Deutsche Reichsbank auf 8 % hin-aufsetzen, die Panik erschütterte die Kreditgebäude der ganzen Welt. Erst als die Sätze für Leihgeld die schon erwähnte Verzweiflungshöhe erreicht hatten, gaben die Morgan-Banken wieder Geld her und kauften Anlagewerte zu den tief her-abgedrückten Kursen ein. Der Beutezug war dreifach gelungen!«

Conrad Max von Unruh (1842 - ?) war der Sohn von Hans Victor von Unruh, dem Präsidenten der Frankfurter Nationalversammlung von 1848. Nach dem Studium des Eisenbahobaus und der Architektur zunächst als Architekt und Landwirt tätig. Später wechselte er in den preußischen Staatsdienst über; ab 1894 bekleidete er leitende Stellungen im Eisenbahnbau und -betrieb. Er war auch als Verfasser von nationalökonomischen Schriften bekannt - seine wichtigsten wa­ren: »Zur Biologie der Sozialwirtschaft« (Leipzig 1914) und «Zur Physiologie der Sozialwirtschaft» (Leipzig 1918). Rudolf Steiner schätzte die Bücher von Unruh, sagte er doch im Vortrag vom i. August 1922 im Rahmen des National-ökonomischen Kurses (GA 340): «Solche Dinge, die gewissermaßen verborgene re volkswirtschaftliche Zusammenhänge darlegen, hat ja sehr schön Unruh in seinen volkswirtschaftlichen Büchern dargestellt.«

272    Papiere auf Lieferung zu kaufen: Es handelt sich um sogenannte Termingeschäf­te an der Börse, bei denen die Abnahme und Lieferung der Ware oder des Wertpapiers, erst zu einem späteren Termin, aber zu einem am Abschlußtag festgelegten Kurs erfolgt. Der Gegenstand der Lieferung braucht sieh bei Ab­schluß des Termingeschäfts noch nicht im Besitz des Verkäufers zu befinden. Der Käufer (Haussier) hofft auf einen höheren künftigen Kurs, der Verkäufer (Baissier) auf einen tieferen künftigen Kurs. Der Verkäufer spekuliert also auf das Sinken der Preise, während umgekehrt der Käufer mit einem Steigen der Preise rechnet.

Bankdiskont: Durch Kapitalmangel bedingt, stieg der offizielle Diskontsatz der Deutschen Reichsbank in den Jahren 1906 und 1907 - der Zinssatz für die vor­zeitige Einlösung von Wechseln durch die Geschäftsbanken bei der Notenbank
- zeitweise auf 7 %, ja sogar auf 7 1/2 %, was einer bisher nie erreichten Höhe entsprach. Ebenso bewegte sich der Diskontsatz der Bank of England zeitweise auf der Höhe von 6 % bis 7 %. …’

 

www.buntnessel.de/spaet.htm  

 

Titurel, Gral, Kyot, Wolfram von Eschenbach, Rosenkreuzer?!: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6kqtKIKB3CEJ:www.enzyklo.de/Begriff/Titurel+gral+titurel&cd=5&hl=de

 

 

Bioeule gegen Krebs?! Mit Essig- und Ellagsäure?!   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:auBujCRFI8cJ:ellagsaeure.vitamin-power.eu/+ellags%C3%A4ure+krebs&cd=1&hl=de

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.liberherbarum.com/In0352.HTM . Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 21. Dez. 2012 10:16:17 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. ⌘-F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

 

Nur-Text-VersionDiese Suchbegriffe sind markiert: essigsäure 

Liber Herbarum II:

Copyright © Erik Gotfredsen. Den ukomplette reference-guide til lægeplanter og plantemedicin

The incomplete reference-guide to Herbal medicine

Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Hið ófullkomna uppsláttarrit um lækningajurtir

A guia incompleta das plantas medicinais       

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Updated: 02-12-2012 08:12:12

 

DK: æggehvidestof-enzym CAS nr. 00064-19-7 

DK: salt

 

 LiberHerbarum Minor

                   

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Ser.nr. 0352

CAS-nr. 00064-19-7

Latin C2-H4-O2 / Acidum aceticum

 Eddikesyre

 Acetic acid / Acetic-Acid

 Essigsäure

 Ättiksyra

 Eddiksyre

 ediksýra

 Etikkahappo

 Acide acétique

 Kwas octowy

 Azijnzuur

 Acido acetico

 Ácido acético

 Ácido acético

 Kyselina octová

 Äädikhape

 Ecetsav

 Kyselina octová

 Ácido acético / Ácidos acético

 Eddikesyre

 乙酸

 Уксусная кислота

 酢酸

 استیک اسید

 Ocetna kislina

 حمض الخليك

 Αιθανικό οξύ

 Aigéad aicéiteach

 חומצה אצטית

 Asetik asit / Etanoik asit

 Aceta acido / Acetato

 Asid asetig

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Nomina herbarum

Plantenavne

Plant names

Pflanzennamen   

Abelmoschus moschatus Abelmoskus Ambrette Abelmoschus  503-3

Acacia dealbata Sølvakacie Black Wattle Mimose der Gärtner  503-9

Acacia melanoxylon - Acacia hardwood -  503-12

Acinos suaveolens - - Wohlriechender Steinquendel  503-1981

Aesculus hippocastanum Almindelig hestekastanje Horse Chestnut Rosskastanie  503-34, 506

Akebia quinata Femfingret akebia Akebia -  503-44

allium cepa Kepa Løg Garden onion Zwiebel  62, 503-53

Aloysia citrodora Citronverbena Lemon Verbena -  503-59

Anamirta cocculus Kokkelskorn Indian berry Scheinmyrte  503-73

Ananas comosus Almindelig ananas Pineapple Ananas  503-74

Andropogon martinii - - -  61

Apium graveolens Vild Selleri Celery Sellerie  503-96, 506

Arctium Lappa Glat burre Greater burdock Grosse Klette  503-104, 506

Armoracia lapathifolia Almindelig peberrod Horse-radish Meerrettich  61

Aspalathus linearis - Bush tea Buschmanntee  62, 503-2254

Astragalus gummifer - Gum Tragacanth Gummi-Tragant  503-139

Avena sativa Almindelig havre Oat Saat-Hafer  503-144

Balsamea Myrrha Myrra Abyssine myrrh Echter Myrrhenbaum  503-298

Borago officinalis Almindelig hjulkrone Borage Borretsch  61, 503-166, 506

Brugmansia suaveolens Almindelig engletrompet Angel Trumpet Duftende Engelstrompete  61

Camellia sinensis Te Black tea Chinesischer Tee  503-198

Cananga odorata Ylang-ylang Chanel 5 tree Ilang Ilang  61, 503-200

Capsicum annuum Spansk peber Chile de Arbol Einjähriger Schotenpfeffer  503-207

Capsicum frutescens Cayennepeber African pepper Beissbeere  503-208, 506

Centaurea Cyanus Kornblomst Cornflower Kornblume  503-233

Cerasus vulgaris Sur-Kirsebær Sour cherry Sauer-Kirsche  503-788

Chrysanthemum x morifolium - chrysanthemum -  503-1148

Cimicifuga Racemosa Sort sølvlys Actaea racemosa Cimicifuga  503-263, 503-2260, 506

Cinnamomum camphora Kamfer Camphor tree Kampferbaum  503-267

Citrus limon Citron Lemon Zitrone  503-279

Citrus sinensis Appelsin blood orange Apfelsine  503-282

Citrus x aurantium Pomerans Bigarade Orange Bittere Orange  503-276

Citrus x paradisi Grapefrugt Grapefruit Grapefruit  503-283

Commiphora - Myrrh -  506

Coriandrum sativum Almindelig koriander Coriander Koriander  503-308

Coriaria thymifolia - - -  503-310

Croton tiglium Oliekroton Purging croton Krotonölbaum  503-322

Cymbopogon citratus Citrongræs Citronella grass Citronella  61

Cymbopogon martinii - Rosha Grass Palmarosa-Gras  503-339

Datura stramonium Almindelig Pigæble Jimson Weed Stechapfel  503-356, 506

Digitalis purpurea Almindelig fingerbøl Common Foxglove Roter Fingerhut  503-362

Drosera rotundifolia Rundbladet soldug Common sundew Rundblättriger Sonnentau  2-64

Elettaria cardamomum Malabarkardemomme Elettaria Grüner Kardamom  61, 503-377

Ephedra sinica Efedra Chinese ephedra Ephedra  503-382

Eriodictyon californicum - California yerba santa -  503-388, 506

Eruca sativa Salatsennep arugula Ruke  503-2382

Erythroxylon zambesiacum - - -  503-1139

Ficus Carica Almindelig figen Common fig Feigenbaum  503-417

Garcinia cambogia Gummiguttræ Brindleberry -  61

Ginkgo Biloba Tempeltræ Ginkgo Ginkgo  62, 503-442, 506

Glechoma hederacea Korsknap Ground Ivy Gundermann  27-86

Gleditsia triacanthos Almindelig tretorn Common Honey-Locust Amerikanische Gleditschie  503-445

Glycine max Sojabønne Soja bean Sojabohne  503-449

Glycyrrhiza glabra Glat lakrids Liquorice Kahles Süssholz  503-450

Haematoxylon campechianum Blåtræ Campechy Blauholz  503-1310

Hedeoma pulegioides - American false pennyroyal Amerikanische Pennyroyal  503-462, 506

Helichrysum angustifolium - Everlasting -  503-468

Hibiscus sabdariffa Rosella Florida cranberry Afrikanische Malve  503-474

Hippophae rhamnoides Almindelig havtorn Common sea-buckthorn Sanddorn  61

Imperatoria ostruthium Mesterrod Masterwort Gebräuchlicher Haarstrang  503-714

Juniperus communis Almindelig ene Common juniper Gemeiner Wacholder  503-516, 506

Kalanchoe pinnata Klokkebryophyllum Air Plant -  503-526

Laurus nobilis Ægte laurbær Bay Laurel Lorbeer  503-543

Lavandula x intermedia - Bastard lavender Lavandin  503-546

Levisticum officinale Løvstikke Lovage Liebstöckel  503-557, 506

Linum usitatissimum Almindelig hør Flax Flachs  503-561

Lycopersicon esculentum Tomat GARDEN TOMATO Tomate  61, 503-576

Malus domestica Almindelig æble Apple Kultur-Apfelbaum  503-595

Melia azedarach Paternostertræ Barbados lilac Chinesische Holunder  503-608

Mentha arvensis Ager Mynte Brook Mint Acker-Minze  506

Mentha arvensis piperascens Japansk Mynte American corn mint -  503-615

Mentha Piperita Peber-Mynte Peppermint Pfeffer-Minze  506

Mentha pulegium Polej-Mynte Penny Royal Polei-Minze  503-617, 506

Mentha spicata Grøn mynte Spear Mint Grüne Minze  503-618, 506

Menyanthes trifoliata Bukkeblad Menyanthes Fieberklee  503-621

Monarda fistulosa Hestemynte Wild bergamot Wilde Bergamotte  503-635, 506

Morinda citrifolia Indisk svovltræ Awl tree Indischer Maulbeerbaum  503-641

Morus alba Hvid morbær White mulberry Weisser Maulbeerbaum  503-643

Musa X paradisiaca Almindelig banan Banana Banane  503-645

Myristica fragrans Muskat Mace Macis  503-649

Myrtus communis Almindelig myrte Common Myrtle Braut-Myrte  503-652

Neurolaena lobata - Bitter Wood -  503-660

Nicotiana tabacum Almindelig tobak Common tobacco Virginischer Tabak  503-663

Ocimum Basilicum Basilikum Sweet basil Basilikum  503-667, 506

Ocimum gratissimum - African basil -  503-1287

Panax Ginseng Koreansk ginseng Asian Ginseng Gin-Seng  503-691

Panax quinquefolius Amerikansk Ginseng American ginseng Amerikanischer Ginseng  503-694, 506

Pelargonium graveolens Rosengeranie Geranium Rosengeranie  503-707

Polygonum hydropiper Bidende pileurt Water pepper Wasserpfeffer-Knöterich  503-773, 506

Prunus armeniaca Abrikos Apricot Aprikosenbaum  61, 503-787

Prunus persica Fersken Common Peach Pfirsichbaum  503-792

Pyrus communis Almindelig pære Common pear Birnbaum  503-826

Rheum rhabarbarum Have-Rabarber Rhubarb Gemeiner Rhabarber  503-847

Ribes Nigrum Solbær Black currant Cassis  61, 503-858

Ribes rubrum Have-Ribs Red currant Rote Johannisbeere  503-859

Ribes uva-crispa Stikkelsbær Common gooseberry Stachelbeere  503-860

Rosa canina Glat Hunde-Rose Dog rose Hunds-Rose  503-865, 506

Rosmarinus officinalis Rosmarin Rosemary Rosmarin  503-873, 506

Rubus idaeus Almindelig hindbær Raspberry Himbeere  503-878, 506

Saussurea lappa - Costus -  503-906

Schoenocaulon officinale - Sabadilla Läusesamen  503-911

Scutellaria baicalensis Baikal-skjolddrager Baical Skullcap Baikal-Helmkraut  503-915

Sterculia urens - Indian-tragacanth -  503-972

Tagetes minuta Mexicansk tagetes Aztec marigold Sammetblume  503-990

Tamarindus indica Tamarinde Chinacha Tamarinde  503-992

Telosma cordata - Chinese-violet -  503-5009

Theobroma cacao Kakao Cacao tree Kakaobaum  61, 503-1010

Thuja occidentalis Almindelig Thuja American arbor-vitae Amerikanischer Lebensbaum  503-1011, 506

Thymus mastichina Mastikstimian Mastic thyme -  503-1013

Trifolium pratense Rød Kløver Red clover Wiesen-Klee  503-1022

Urtica dioeca Stor nælde Stinging nettle Grosse Brennessel  61, 503-1037, 506

Vaccinium corymbosum Amerikansk blåbær American blueberry Amerikanische Blaubeere  503-1038

Vaccinium macrocarpon Storfrugtet tranebær American cranberry Grossfrüchtige Moosbeere  61

Vaccinium myrtillus Almindelig Blåbær Bilberry Heidelbeere  503-1040

Valeriana jatamansi - Indian Valerian -  503-1094

Valeriana officinalis Læge Baldrian Valerian Echter Baldrian  64, 503-1042, 506

Vanilla planifolia Ægte vanilje Bourbon vanilla Echte Vanille  61, 503-1044

Veratrum album Hvid foldblad False Helleborine Weisser Germer  503-1046

Veratrum viride Grøn foldblad American false hellebore Grüner Germer  503-1047

Veronica officinalis Læge ærenpris Heath Speedwell Gebräuchlicher Ehrenpreis  13-118

Viburnum opulus Almindelig Kvalkved Cramp Bark Gemeiner Schneeball  506

Viburnum prunifolium Amerikansk snebolle Black haw Amerikanischer Schneeball  503-1053, 506

Vitis Vin Grape -  61

Vitis vinifera Almindelig vin Common grape vine Europäische Weinrebe  503-1068

Zingiber officinale Ægte ingefær Ginger Ingwer  503-1078, 506

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Sygdomme & anvendelser

Diseases & Uses

Krankheiten & Anwendungen  

<3067> GB Protisticide - 503

antiseptisk antiseptic Antiseptikum 503

Fungicid fungicide Fungizid 503

hæmmer udviklingen af salmonella Anti-Salmonella - 503

Parfume Perfume Parfüm 503

pesticid Pesticide Pestizid 503

slimløsende Mucolytic agent Expektorans 503

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

    

Custom Search 

 

Copyright © Erik Gotfredsen

 

GOOGLE-Suche, angeregt von Buntnessel-Paraneua-Bioeule!

 

 

 

100 Jahre nach dem Tod Franz Hartmanns:

http://www.buntnessel.de/paracelsusundfranzhartmann.htm  

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.religio.de/dialog/496/496s16.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 14. Dez. 2012 18:31:16 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
Tipp: Um Ihren Suchbegriff schnell auf dieser Seite zu finden, drücken Sie Strg+F bzw. -F (Mac) und verwenden Sie die Suchleiste.

Nur-Text-Version

Diese Suchbegriffe sind markiert: angelus silesius christus tausendmal  

Was ist christliche Meditation?

IV. Gott in uns. Eine Weihnachtspredigt

von Christian J. Hövermann

 

Einleitung

Vor 25 Jahren, als ich Student war, hörte ich meine schönste Weihnachtspredigt. Ich habe sie seither nicht mehr vergessen. In einfachen Sätzen erläuterte der Prediger einen mir damals noch unbekannten Vers:

"Und wäre Christus tausendmal
in Bethlehem geboren,
doch nicht in dir,
du wärest ewiglich verloren."

(Der Vers stammt aus dem "Cherubinischen Wandersmann", 1674 von Angelus Silesius geschrieben, der mit bürgerlichem Namen Johannes Scheffler hieß.)

Der Prediger fragte: "Was wird von diesem Weihnachtsfest bleiben?" und er fuhr fort: "Wieder einmal haben wir von der Geburt Jesu Christi gehört, wieder einmal haben wir uns am Glanz der Weihnachtsbäume erfreut, wieder einmal haben wir die schönen alten Weihnachtslieder gesungen. Aber ist das alles gewesen? Bald ist die Weihnachtsatmosphäre verflogen und der Alltag hat uns wieder. - Es kommt darauf an, daß mit uns etwas Tieferes, Unüberholbares geschieht. Jesus Christus will in jedem von uns geboren werden, so daß er bleibend in unser Leben gehört."

 

 

http://www.buntnessel.de/index-Dateien/bioeule3.jpg

Parallelseite: http://bioeuledez2012.beepworld.de/

 

I am in love with herbs! But ironically spoken: I found them political!

 

Bioeule, ganz im Verschwörungs-Bereich:   'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!       http://www.bioeule23.de/

NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm

1.                 Lesenswert: http://www.philos-website.de/index_g.htm?autoren/hartmann-franz_g.htm%7Emain2   Franz Hartmann - Philos Website

www.philos-website.de/autoren/hartmann-franz_g.htm

Recht gesehen, ist Theosophie das Endziel aller Erziehung, allen geistigen ... Dabei bleibt es sich gleich, ob einer, der sich selbst erkennt, Christ oder Jude ist, Türke oder Heide, Mann oder Weib, oder welcher Weltanschauung er zuneigt. Alle diese Dinge sind äußerlicher Natur und haben nichts mit dem inneren ...

  

Ist Franz Hartmann ein zu Bekämpfender? Weil jetzt meine Website so schwer zu erreichen ist, kommt mir solch ein Gedanke!   Elisabeth Jacobi, Miesbach)    

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

http://www.buntnessel.de/linkverweis.htm     Für meine Hacker kann ich nichts!

?!:   http://www.buntnessel.de/   Neue Nahrung für ‚ http://www.paraneua.de/ ’    ?  ‚ Dieser Verbindung wird nicht vertraut   Für meine Hacker kann ich nichts dafür!   Gelobt sei, wer gehackt wird?!   Wie weit geht die Demokratie im Netz?:

      ‚Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu http://www.buntnessel.de/  aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

         Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet. ‚

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012    

  

Und entsprechend zur Statistik-Funktion: http://www.buntnessel.de/AWstats   Dieser Verbindung wird nicht vertraut

Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu www.buntnessel.de aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist.

          Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden.

 Was sollte ich tun?

         Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren.

         Wenn Sie wissen, warum dieses Problem auftritt, können Sie Firefox anweisen, der Identifikation dieser Website zu vertrauen.

Selbst wenn Sie der Website vertrauen, kann dieser Fehler bedeuten, dass jemand ihre Verbindung manipuliert.

          Fügen Sie keine Ausnahme hinzu, außer Sie wissen, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum diese Website keine vertrauenswürdige Identifikation verwendet.  

Sapere aude!   Miesbach, im Dezember 2012   

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

http://www.buntnessel.de/ endlich wieder aktiviert!   NEWS:   www.buntnessel.de/indexbarbara72.htm   Upload immer wieder gestört?   Gelobt sei, was oder wer gehackt wird im Internet?!

Interaktiv 1, solange dies halt klappt:   http://www.odermenning.de/apps/guestbook?userid=983088   http://www.odermenning.de.vu/

http://www.buntnessel.de/default.htm

http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/    http://www.bioeule.htm/   http://www.paraneua.de/

 

www.buntnessel.de/newstoday.htm    http://www.bioeule23.de/

www.buntnessel.de/indexpolen23.htm

www.buntnessel.de/kontrastprogrammgeschwulstbehandlung11.htm

www.bioeule.de/indexzinnkraut.htm

Freiheit unter den Wolken auf dem Büchermarkt?!: ‚Not available’?!   http://www.amazon.de/s?_encoding=UTF8&field-author=Helma%20Kustermann&search-alias=books-de   Sapere aude!

 

Interaktiv (vor allem, wenn Webpublishing aus verschiedenen Gründen nicht klappt! - - ‚Xing’ – ‚Alles ist möglich’?):

Interaktiv 2, solange es halt diesmal klappt:  http://www.bioeule.de/apps/guestbook?userid=76525 usw. u.a.m.!

 

BUNTNESSEL – BIOEULE!  Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter! (Auch zur Senkung der Gesundheitskosten?) Aktuellste Gesundheitspolitik!

http://www.buntnessel.de/bioeule3.jpg

 

www.buntnessel.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm

 

www.buntnessel.de/impressum.htm

zurück: http://www.buntnessel.de/

 

'Sprach ein Schaf zum anderen: Weißt du, dass Schäfer und Hund zusammenhalten?' Antwortet das andere: 'Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE mit angeschlossenen Seiten! Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!

www.buntnessel.de/linkverweis.htm

 

Inhalte davor: www.buntnessel.de/inhaltevordez2012.htm

 

http://www.bioeule23.de/diverses.htm

 

Das Geschäft mit ‚krebskranken’ Kindern: http://www.der-allgaeuer.com/daten/heku/Leseprobe-deu.pdf        

http://buntnessel.de/europakleinarbeitameukropf.htm

http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856&from=75

http://www.buntnessel.de/dornroeschenrudolfsteinerforstenried.htm

http://www.buntnessel.de/indexdrhamerkrebspsychosomatik.htm

und zurück zur schwer erreichbaren (?!) Seite http://www.buntnessel.de/     http://www.bioeuledez2012.beepworld.de/

  

 

 

Free counter and web stats   

http://webstats.motigo.com/s?tab=1&link=3&id=4912929  

 

 http://bioeule.beepworld.de/files/top92.jpgfree counters

INTERKULTURELL

 http://bioeule23.beepworld.de   http://www.paraneua.de   http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856

http://paraneuabioeule15august2012.beepworld.de/files/26april2012bioeuleziegeaktuell.htm

Die USA auf dem Weg in eine Diktatur? [Archiv] - Seite 11 ...

 

Gesiegt hat der Jesuitismus ohne Jesuiten. ... Ich entscheide mich also weder für die Hamas und den Dschihad, noch für die israelische Regierung. ...
www.aktienboard.com/vb/archive/index.php/t-50992-p-11.html - 201k - Im Cache - Ähnliche Seiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.facebook.com/profile.php?id=10000103491202

www.123gb.de/gb.php?user=ziegeaktuell   www.paraneua.de   www.ehrenpreis.de  

 

Gegen Schlaganfall:http://books.google.de/books?id=4Qz9tkE9AtkC&pg=PA362&lpg=PA362&dq=meisterwurz+melisse+schlaganfall&source=bl&ots=oNc4lMY4w_&sig=bnXayGscgg08Z9BSy2N_Jis7-mk&hl=de&sa=X&ei=jeUgUJvkHo3Xsga8xoDgBw&sqi=2&ved=0CFMQ6AEwAg#v=onepage&q=meisterwurz

 http://ziegeaktuell.beepworld.de

 http://www.paraneua.de

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:HqvWR0Kj25IJ:fvn-rs.net/index.php%3Foption%3Dcom_content%26view%3Darticle%26id%3D2063:siebenter-vortrag-dornach-24-januar-1919%26catid%3D129:ga-188-der-goetheanismus-ein-umwandlungsimpuls%26Itemid%3D4+W%C3%BCrde+die+gegenw%C3%A4rtige+Menschheit+nicht+so+oberfl%C3%A4chlich+sein,+so+w%C3%BCrde+in+der+Tat+manches+viel+tiefer+gef%C3%BChlt+werden,+als+es+heute+geschieht,+wo+einem+%C3%BCber+das+Nichtf%C3%BChlen+dessen,+was+durch+die+Welt+pulsiert,+zuweilen+das+Herz+brechen+m%C3%B6chte&cd=3&hl=de



 

 

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:SkznF7T97OUJ:www.bioeule2002.de/limburgerladenschaufenster.htm+mon+bioeule&cd=6&hl=de

http://bioeule.beepworld.de/files/hase3.tif

http://bioeule.beepworld.de/files/hase1.tif

 

http://bioeule.beepworld.de/files/chrutundunchrutpfarrerkuenzle.jpg

Jetzt bei Facebook: http://www.facebook.com/profile.php?id=100001034919402  Elternhaus, München, Forstenried, Karl-Valentinstr. 25, leider durch die neuen Besitzer, Ehepaar Hofmann, sehr unsensibel restauriert! www.buntnessel.de/elternhaus.htm

 

PARANEUA - BIOEULE! - MEHR ALS NEUIGKEITEN! MS">Montag, 16. Januar 2012 
18.55 Uhr   Knochenbrecher-Osmanen-Politologie: http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#pq=islam+kotau+bedingung+f%C3%BCr+wulff+merkel+westerwelle+verbleiben&hl=de&cp=5&gs_id=g&xhr=t&q=denn+islam+kotau+bedingung+f%C3%BCr+wulff+merkel+westerwelle+verbleiben&pf=p&sclient=psy-ab&rlz=1R2ADBF_de&source=hp&pbx=1&oq=denn+islam+kotau+bedingung+f%C3%BCr+wulff+merkel+westerwelle+verbleiben&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=e13ac05175a14bf9&biw=1280&bih=555

 

Aber das wußten Sie und ich ja schon länger?!   Nicht wahr?!   Auf, Senioren: Studieren wir Islamwissenschaft in Tübingen?!

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:zom3UNup_1YJ:www.rudolf-steiner.de/s9y/index.php%3F/archives/14-Philosophie-der-Freiheit-und-Anthroposophie.html+politokkultismus+rudolf+steiner&cd=3&hl=de

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#sclient=psy-ab&hl=de&rlz=1R2ADBF_de&source=hp&q=W%C3%BCrde+sich+danach+herausstellen%2C+dass+nur+einer+der+8+T%C3%BCrken+doch+nicht+von+Neonazis+ermordet+wurde%2C+w%C3%A4re+man+vollumf%C3%A4nglich+blamiert.&rlz=1R2ADBF_de&pbx=1&oq=W%C3%BCrde+sich+danach+herausstellen%2C+dass+nur+einer+der+8+T%C3%BCrken+doch+nicht+von+Neonazis+ermordet+wurde%2C+w%C3%A4re+man+vollumf%C3%A4nglich+blamiert.&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=s&gs_upl=5203l5203l0l7375l1l0l0l0l0l0l0l0ll0l0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=e13ac05175a14bf9&biw=1280&bih=555

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#pq=brennessel+tugend+rudolf+steiner+islam&hl=de&cp=41&gs_id=a&xhr=t&q=brennessel+tugend+rudolf+steiner+islam+23&pf=p&sclient=psy-ab&rlz=1R2ADBF_de&source=hp&pbx=1&oq=brennessel+tugend+rudolf+steiner+islam+23&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=e13ac05175a14bf9&biw=1280&bih=555  

www.paraneua.de   www.bioeule.de   www.bioeule.de/index2.htm   Webstatistik   www.bioeule23.de

http://ziegeaktuell.beepworld.de/index.htm?nocache=1319287842

 

 

Naturheilkunde-'Bashing' posthum?!

Jetzt Eicheln sammeln! 28. okt. 2011   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache%3AdcIsvq1-LHMJ%3Awww.liberherbarum.com%2Fminor%2Fde%2FPn0178.HTM+eicheln+liberherbarum&cd=3&hl=de 

Ganz wenig hat mit Jops von Apple dies zu tun?!

Man braucht Publicity, um dem Ressort Naturheilkunde eine reinzuwürgen?!

Doch alle Links, die lassen sich nicht türken?!

Geh'n Sie im Internet mal auf die Reise

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&sugexp=kjrmc&cp=30&gs_id=2q&xhr=t&q=bankenfreunde+marionette+w%C3%A4re+puppen+dreir%C3%A4der&pq=bankenfreunde+marionette+w%C3%A4re+richtiger+puppen+dreir%C3%A4der&pf=p&sclient=psy-ab&site=webhp&source=hp&pbx=1&oq=bankenfreunde+marionette+w%C3%A4re+puppen+dreir%C3%A4der&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=7c2d366ca3980051&biw=1142&bih=509&bs=1  

 

 

 

http://www.amazon.de/Krebs-Stahl-Strahl-Langen-Schauerm%C3%A4rchens/dp/1904015018/ref=pd_rhf_shvl_3

http://www.buntnessel.de/huetedich.jpg

„Meine Naturapotheke"   Zinnkraut, Odermenning, Brennessel, Isländisch Moos, Eberwurz, Süssholz, Feige, Gerste, usw.

http://bioeule.beepworld.de/files/imklartextrudolfsteiner23.htm 

Am meisten verfolgt ist der Mensch mit der Sinnfrage!   http://www.google.de/search?q=am%20meisten%20verfolgt%20ist%20der%20mensch%20mit%20der%20sinnfrage%20bioeule&hl=de&rlz=1R2ADBF_de&biw=1025&bih=530&prmd=imvns&ie=UTF-8&sa=N&tab=iw#q=am+meisten+verfolgt+ist+der+mensch+mit+der+sinnfrage+bioeule&hl=de&rlz=1R2ADBF_de&prmd=imvns&ei=kU6VTp3qFMjDtAac07XQBQ&start=0&sa=N&filter=0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=888f8561400a9295&biw=1025&bih=530 

 

3. Weltkrieg - Bankerkrieg?

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#sclient=psy-ab&hl=de&site=webhp&source=hp&q=bischoefe%20banker%20bioele&pbx=1&oq=&aq=&aqi=&aql=&gs_sm=&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=7c2d366ca3980051&biw=1143&bih=509&pf=p&pdl=3000Tag

Tag der deutschen Einheit - welche Qual -!

Weltverwurstung durch Strategen sich 'empfahl'?!  

 

http://www.buntnessel.de/wow.htm

   ('paraneua'-Adressen funktionieren oft erst als 'buntnessel'-Adressen!)

Was ist 'Freiheit', Frau Merkel?

Eine möglicheAntwort:

http://www.amazon.de/Die-Philosophie-Freiheit-004-ebook/dp/B0041KL4RI     

http://www.bioeule23.de/default.htm

http://www.bioeule.de/nichtvergessen.htm

http://www.buntnessel.de/odermenningvielleichtauchgegenboesefolgenfolgenderchemotherapie23.jpg 

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#sclient=psy-ab&hl=de&site=webhp&source=hp&q=Rosmarin+und+Lavendel+haben+sehr+%C3%A4hnliche+Pflege-+und+Standort-Bed%C3%BCrfnisse+und+passen+deshalb+auch+in+Topf+und+K%C3%BCbel+sehr+gut+zusammen.+Sie+erg%C3%A4nzen+sich+dar%C3%BCber+hinaus+wunderbar+in+ihrer+Heilwirkung.&pbx=1&oq=Rosmarin+und+Lavendel+haben+sehr+%C3%A4hnliche+Pflege-+und+Standort-Bed%C3%BCrfnisse+und+passen+deshalb+auch+in+Topf+und+K%C3%BCbel+sehr+gut+zusammen.+Sie+erg%C3%A4nzen+sich+dar%C3%BCber+hinaus+wunderbar+in+ihrer+Heilwirkung.&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=s&gs_upl=1922l1922l0l4953l1l0l0l0l0l0l0l0ll0l0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=c234faa140d14170&biw=1025&bih=509

 http://www.google.de/#sclient=psy-ab&hl=de&rlz=1R2ADBF_de&source=hp&q=bioeule.de&pbx=1&oq=bioeule&aq=1v&aqi=g1g-v3&aql=&gs_sm=c&gs_upl=0l0l1l688l0l0l0l0l0l0l0l0ll0l0&rlz=1R2ADBF_de&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=888f8561400a9295&biw=1004&bih=522Meinten Sie: hundefreundin 23 keypa  

Meinten Sie: hundefreundin 23 keypa  

28.09.11 meint Hundefreundin23 (anonym)

In einer Gegend (Tegernseer Tal, Schlierseegebiet), in der es so viele Haus- und Grundeigentümer mit großen Wiesenflächen gibt, sollte es
doch auch jemanden geben, der sich menschlich angesprochen fühlt und Frau Claus samt Kangal-Hündin Keypa in ein entsprechend abgezäuntes Gartenterrain übernehmen könnte?!
Fehlanzeige?
Sind es gerade Eigentümer von größeren Grundstücken diejenigen, die sich am wenigsten um Schicksale bekümmern, die außerhalb ihrer Grundstücksgrenze passieren?
Frau Claus ist inzwischen in der Krebs-Therapie gelandet!

Tragische Selbstaufgabe könnte hierbei mit eine Rolle gespielt haben!

Hundefreundin23

Bitte, helfen Sie beiden, der Hundehalterin und dem Hund!


 
 
Preview image
 
 
 
 
 

 

 

http://www.bioeule.de/cesar.htm

http://bioeule.beepworld.de/bockig.htm?nocache=1314182027

http://www.buntnessel.de/bockigkeitkoennteihrelebensqualitaeterhoehen.htm    Bitte, seien Sie doch bockig, wenn es Ihre Lebensqualität erhöhen könnte!

INTERKULTURELL: http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=de&tl=en&u=http%3A%2F%2Fwww.vogelmiere.beepworld.de%2F

Einzig vertretbare 'Herzverpflanzung' mit Paulus: 'Nicht Ich, sondern Christus in mir!

 

http://www.buntnessel.de/linkerframe.htm

http://www.bioeule.de/index2.htm   Traurig!

http://bioeule.beepworld.de/files/wilhelmbraunstrandmotiv1976.jpg   in wessen Besitz, wann verkauft? 

http://bioeule.beepworld.de/files/depressionen.htm Depressionen gehen oft mit Funktionsstörungen der Nebennieren einher!? (Fragezeichen steht aus taktischen Gründen!)

www.bioeule.de/bockshorn23.htm   http://bioeule.beepworld.de/files/bockshorn23.htm

www.bioeule.de/individuellefreiheit.htm   Zu Fragen der Herkunft und der Rassen!

www.buntnessel.de/wilhelmbraunimaginaeregestalten.jpg

 

 

 

Geistige Herzverpflanzung christlich und in paulinischem Sinne: Nicht ich, sondern Christus in mir

 

 

http://bioeule.beepworld.de/index2.htm

Achtung 'Powerloads Payment'?! http://www.bioeule.de/powerloadspayment.htm

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:1CrSmnAltPMJ:www.fallensteller.info/go/b2c/a03/betroffene/0323-rosenke/0324-tattoo-tipp_betr.htm+powerloads+payment&cd=10&hl=de 

Free counter and web stats 

http://bioeule.beepworld.de/aliceaolunbekannt.htm

http://bioeule.beepworld.de/files/top92.jpg   www.top10000.info/wwwbioeulede

http://www.buntnessel.de/linkerframe.htm

www.bioeule23.dehttp://gb.webmart.de/gb.cfm?id=1217042 (leider zensierte 'Paraneua'?!http://bioeule.beepworld.de/files/markustaufe16spaetererzusatz.htmhttp://bioeule.beepworld.de/files/jesuschristusebenbildgottes1983.htmhttp://bioeule.beepworld.de/files/gesiegthatderjesuitismusohnejesuiten11.htm    http://bioeule.beepworld.de/files/galilaeerduhastgesiegt23.htmhttp://bioeule.beepworld.de/files/jubilatesonntagnachostern.htm (3. Sonntag nach Ostern)

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:-p9lyPdO16MJ:www.buntnessel.de/sapperlotte.htm+sapperlotte+bioeule&cd=5&hl=de

&ct=clnk&gl=de&source=www.google.de  

 

http://webcache.googleusercontent.com/search?www.buntnessel.de/indexzinnkraut.htm+jesuiten+dynamit&cd=3&hl=de

 

www.buntnessel.de/bioeulezinnkraut.htm

Dies ist der Cache von Google von http://www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0141.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 20. Apr. 2011 10:58:35 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: walnussbaum liberherbarum  

Liber Herbarum Minor (Deutsch)
Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Rev.19-03-2011

Nussbaum

Pflanzennamen
Deutsch Nussbaum, Echte Walnuss, Christnuss, Edelwalnuss, Edel Walnussbaum, Gemeine wallnus, Steinnuss, Wallnuss, Walnuss, Walnussbaum, Wälsche Nuss, Welsche Nuss, Welschnuss-Baum
Latein Juglans regia L.
Pflanz Teile Blatt, Frucht, Nuß, Schale, Unreife Früchte, Öl
Krankheiten & Anwendungen
Krankheiten abführend, Abführende, Abführmittel, Abmagerung, Adstringens, adstringierend, Akne, Angeschwollene Düsen, Anorexie, anregend, Anregende, Anthelminthikum, antibakeriell, Antibakteriell, antiinflammatorisch, antiinflammatorische, antimikrobiell, Antiseptikum, Antiseptisch, Antispasmodikum, Aphrodisiaka, Aphrodisiakum, Aphrodisisch, appetitanregend, Appetit anregent, Appetiterregend, appetitfördernd, Appetitlosigkeit, Apptitlosigkeit, Arterienverkalkung, Arteriosklerose, Arthritis, astringierend, Atherosklerose, Aufputschendes Mittel, Augenentzündung, Augenentzündungen, Ausbalancieren, Ausschlag, Bakterientötend, beginnend Glatzköpfigkeit, belebend, Blutreinigend, Blutreinigende, blutreinigendes, Blutreinigung, Blutstillend, Blutstillung, Chronisch Hautleiden, Darmentzündung, Darmentzündungen, Darminfektionen, Dermatitis, Dermatosen, DesinfektionsMittel, desinfizieren, Desinfizierend, Diabetes, Diabetes mellitus, Diuretikum, diuretisch, Drüsenerkrankungen, Drüsenkrankheit, Drüsenschwellung, Ekzem, Ekzeme, Ekzemen, Entfettungskur, entseuchen, Entzündung, Entzündungen, Entzündungen im Magen, entzündungshemmend, Entzündungshemmende Mittel, Entzündungshemmung, erfrischend, Fußbad, Fusschweiss, Fußpilz, Fußschweiß, Gallebeschwerden, Gallenbeschwerden, gallenkrank, Gallenkrankheiten, Gallenleiden, Gallenschwäche, Gelenkentzündung, Gelenkentzündungen, Geschwulst, Geschwüre, Gicht, Gürtelrose, gut für den Magen, Hämorrhoiden, harntreibend, Hautausschlag, Hautausschläge, Hautentzündungen, Hauterkrankungen, Hautkrankheiten, Hautleiden, Hautpflege, Hautprobleme, hemmend auf die Entwicklung von Mikroorganismen, Herbizid, Herpes zoster, Höllenfeuer, Hühnerauge, Hühneraugen, Hypoglykämie, Haarausfall, Inflammation, Inflammation hemmend, Keimtötend, Krampf, Krämpfe, Krämpfen, krampflösend, Krampflösende Mittel, Krampfstillend, Laxantien, Laxativa, Liebesmittel, Magenbeschwerden, Magenentzündung, Magenentzündungen, Mageninfektionen, Magenleiden, Magenschwäche, Magenstärkend, Mitesser, Muskelkrampf, nässende Flechte, Obstipation, Paradentose, Parodontitis, Pickel, Podagra, Psoriasen, Psoriasis, Pusteln, Rachitis, Rheuma, Rheumatismus, Schmerz, Schmerzen, schmerzlindernd, Schmerzlindernde, Schmerzstillend, schmerzstillendes, Schorf, Schuppenflechte, Schweiß, Schweißfüße, Skrofulose, Spasmolytikum, Spasmus, stärken, stärkend, Stärkung, Stuhlgangfördernd, Tonika, Tonikum, tonisierend, Tumore, Unkrautbekämpfungsmittel, Unkrautvertilgungsmittel, Vermicidum, Vermifugum, Vermizid, Verstopfung, Warze, Warzen, Wunde, Wunden, Wundversorgung, wurmabtreibend, wurmaustreibend, Würmer, Wurmmittel, wurmtötend, wurmtreibend, Zahnfleischentzündung, Zahnfleischentzündungen, Zahnschmerz, Zahnschmerzen, Zuckerkrankheit, Zusammeziehend, Zuzammenziehenden Wirkung
Krebs Krebs
Frauenleiden Menstruationsbeschwerden, Menstruationsprobleme
Lebensmittel Süßstoff, Tee-Ersatz
Andere Verwendung Färben, Färben vom Wolle, Hautfarbe, Haarfärbung, Kosmetisch Anwendung, Malerfarbe, Waschmittel
Inhaltsstoffe
  Aminosäuren, Apfelsäure, Asche, Ascorbinsäure, Avicularin, Beta-Caroten, Beta-Sitosterol, Betulin, Betulinsäure, Bitterstoff, Bor, Calcium, Calciumoxalat, Caroten, Chlor, Citronensäure, Cyanidin, Eisen, Elainsäure, Ellagsäure, Eugenol, Fasern, Fette, Fette Öle, Fettsäure, Flavonoide, Folacin, Färbemittel, Gallussäure, Gerbstoff, Gerbsäure, Glycoside, Hydrojuglon, Hyperin, Inositol, Inusit, Juglon, Kaempferol, Kaffeesäure, Kalium, Kohlenhydrate, Kupfer, Lecithine, Linolensäure, Linolsäure, Magnesium, Mineralien, Mineralsalz, Natrium, Nikotin, Nucitannin, Oxalsäure, Palmitinsäure, P-Coumarsäure, Peroxidase, Pflanzenöle, Phosphor, Polyphenole, Protein, Quercetin, Quercitrin, salze, Schwefel, Serotonin, Stearinsäure, Tannine, Vitamin, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B8, Vitamin C, Vitamin E, Wasser, ätherische Öle

Benutzerdefinierte Suche
Krankheiten & Anwendungen Pflanz Teile ↔ Anwendungsmethoden
Abführmittel, abführend, Abführende, Laxantien, Laxativa, Stuhlgangfördernd ?
? ↔ Innerlichen Anwendung
 
 
Source:







































































 

Wieder eine neue Seuche? http://www.google.de/webhp?hl=de#sclient=psy&hl=de&site=webhp&source=hp&q=gegen+virus+eberwurz+neue+namen+&aq=&aqi=&aql=f&oq=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&fp=717c74089a2b8921&biw=1024&bih=531www.bioeule.de/elternhaus.htm

  

www.bioeule23.de

http://bioeule92.yolasite.com/#

Drucker funktioniert nicht mehr? www.bioeule.de/ullikummi13.htm

www.bioeule.de/steinerdrucken.htm

 

INTERKULTURELLER BIOLADEN! PROPARAZELSUS!

UNFREIWILLIG POLITISCH

(Neues Gästebuch=bioeule3 http://gb.webmart.de/gb.cfm?id=1217042)

 GEWORDENE KRÄUTER:

http://bioeule.beepworld.de/schlehe.htm  

http://bioeule.beepworld.de/fieber.htm

http://bioeule.beepworld.de/files/paraneua2006.htm

www.bioeule.beepworld.de/files/index24dez09.htm

 

 

Leider fiel für 'bioeule3' gastbuch24.de einem Hackerangriff zum Opfer!

 

 

http://bioeule.beepworld.de/files/jesuschristusebenbildgottes1983.htm

http://bioeule.beepworld.de/ostermahnung69.htm

 

 

 www.buntnessel.de/ralf.htm   www.buntnessel.de/dackerl.htm

www.buntnessel.de/indexspeicher23.htm   www.buntnessel.de/vitamimpendereveroparaneua

 

http://bioeule.beepworld.de/files/gesiegthatderjesuitismusohnejesuiten11.htm   

 

http://bioeule.beepworld.de/files/galilaeerduhastgesiegt23.htm

http://bioeule.beepworld.de/files/jubilatesonntagnachostern.htm (3. Sonntag nach Ostern)

Dies ist der Cache von Google von http://www.bible-only.org/german/handbuch/Auferstehung.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 20. Apr. 2011 15:19:27 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: christus soll muß Diese Begriffe erscheinen nur in Links, die auf diese Seite verweisen: auferstehen  
 

GOOGLE-Suche, angeregt von Buuntnessel-Bioeule, Miesbach den 25. April 2011!

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.kochbar.de/rezept/312404/Salat-Herzen-mit-Borretschblueten.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 12. Apr. 2011 11:08:38 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: borretschblüten kaufen  

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0073.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 27. Febr. 2011 07:51:45 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: boretsch liberherbarum  

 

http://www.heilpflanzen-heilkraeuter.de/borretsch.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 12. Apr. 2011 15:02:23 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Nur-Text-Versionhttp://www.heilpflanzen-heilkraeuter.de/borretsch.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 12. Apr. 2011 15:02:23 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

 

http://bioeule.beepworld.de/23gegenpidsophistik.htm

www.buntnessel.de/frischgeduscht.htm

 

 

Aktualisiertes Muster nach dem Konzept dieses Gästebuchs:

http://bioeule.beepworld.de/files/musterformbioeule6.4.2011.htm

 

www.bioeule.de/swaz.htm

http://johannishand.homepagestart.de/

http://bioeule.beepworld.de/wilhelmbraunkunst.htm

 

Dies ist der Cache von Google von http://earthwitch.wordpress.com/2011/03/17/personlicher-notfallplan-bei-verstrahlungsgefahr/. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 26. März 2011 19:53:14 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen
 

 

 

Heil aller Welt (Odermenning-Agrimonia) auch für Japan?

von Buntnessel-Bioeule: Agrimoniin gegen bestimmte Krebszellen? am 30.03.2011 14:22

 

von Buntnessel-Bioeule: Agrimoniin gegen bestimmte Krebszellen? am 30.03.2011 14:22

Odermennig (Agrimonia eupatoria) - Kräuter und HeilpflanzenJapanische Forscher fanden heraus, dass das im Odermennig gefundene Agrimoniin in der Lage ist, bestimmte Krebszellen zu hemmen. Besonders Redner und Sänger ...
www.bio-gaertner.de/.../Odermennig.html  - Im Cache - Ähnliche SeitenOdermennig [Agrimonia eupatoria]Japanische Forscher fanden heraus, dass das im Odermennig gefundene Agrimoniin in der Lage ist, bestimmte Krebszellen zu hemmen. Besonders Redner und Sänger ...
www.bio-gaertner.de/pflanzen/Odermennig  - Im CacheJapanische Forscher fanden heraus, dass das im Odermennig ...Ergebnisse 1 - 3 von 3 für Japanische Forscher fanden heraus, dass das im Odermennig gefundene Agrimoniin in der Lage ist, bestimmte Krebszellen zu hemmen . ...
www.buntnessel.de/agrimoniinvielleichtgegentumore23.htm  

Gruß Buntnessel-Bioeule!

 

 

  http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:R6ls2MuPJdUJ:www.bioeule2002.de/zampex115.htm+das+ist+modern+schick+bioeule&cd=2&hl=de

 

am 27.03.2011 22:26

Herr Ötzdemir seinem Traum von einer 'grün'-türkischen Kanzlerin 2050 näher?!
Verschiedene mögliche Konstellationen gibt es?!
Auch Grün-Schwarz?! Gibt 'Rot-Grün' eine Option doch eher?!
Es gibt auf den Wochenmärkten nicht nur in Würzburg 'ökologische' Brote
mit einer gewissen 'christlichen', auch 'grünen'?? Note?!
Bioeule mit den grün-fluoreszierenden Augen,
die vor allem für paraneuische? Dunkelheiten taugen(?)
verlangte es weder im Bioladen-Grabenstr. 66 in Limburg noch jetzt nach Parteien!
Sondern nach gewissenhaften Richtungseinstellungen für verantwortungsvoll gewählte Wege im 'Freien'!
Ein Japaner sprach heute abend im Fernsehen, es ließe sich so wenig Entscheidendes zur Energie- und Nachhrichtenpolitik? sagen?!
Wir seien wohl alle zu wenig informiert in wichtigen Fragen?!
So schließe ich paraneuisch nicht aus,
Strategeme geht scheinbaren Desastern voraus?!
Es geht vielleicht um Öl und um das, was 'gesund'?!
Das würd' mich interessieren, was dies nach Meinung wichtiger Unpolitischer wäre zur Stund'?!
Wasserstoff-Physik wähnt sich klug?
Aber überall gibt es ein wenig Betrug?!
In Altenburgs Templerkirche Bioeule von der entscheidenden Stärke des Dynamits in der Kirche !! las!
Das war etwas, was Bioeule über Jahre hinaus nicht vergaß!
Zu allem schwieg der übel renovierte Schmerzensmann?!
Was Strategeme so alles kann?!
Vor einer Woche parallel zu 'Schreckensmeldungen' ein Film zum Thema Mediengefängnis kam?!
Und der Held des Films hinaus in die Freiheit kam?!
Ich spiele Geige in bescheidenem Rahmen:
Leider Strategen sich auch die pythagoräische Stimmung vornahmen?
Und auf dem Monochord leider sei zu beweisen,
Dass des Pythagoras Zahlenverhältnisse
auf Irrtümer verweisen?
So stimme ich meine Geige um statt auf 'A' auf das 'Gis'
und eine lang anhaltende gleichbleibende Stimmung statt strategischen Umstimmungen ist mir gewiß!
Das ist für mich wichtige Politik!
Die hab' ich mit 'fluoreszierenden' Augen im Blick!
Und es wird mir bei aller strategisch-politischen Kälte wieder behaglich!
Gott geometrisiert ständig www.buntnessel.de/arbatel.htm selbst bei inszenierten Schräglagen, die scheinen mir wenig sympathisch!
Frau Merkel im Hubschrauber vor (? Tagen einen kleinen Schreckschuß erhielt?!
Wahrscheinlich ist sie jetzt bezüglich des erwarteten politischen Kurses einigermassen im Bild?!

Gruß Buntnessel-Bioeule!
Man heizt dem Bundesbürger ein über Dampf in allen Gassen?!
Am Ende ja die Kernkraftwerke zwar dynamisiert mit gefährlichem Dynamit?! nur in Mengen wetterbeeinflussenden wasserdampf ablassen?!
So hätten wir ständig politisch-energetisches Wetter?!
Und begleitend auf allen Kanälen zu erwartend' Geschnatter?! 


Löwe von Juda: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:kgjc19xzgowJ:fvn-rs.net/index.php%3Foption%3Dcom_content%26view%3Dcategory%26id%3D89:ga-124-exkurse-in-das-gebiet-des-markus-evangelium%26Itemid%3D4+exkurse+markus+evangelium&cd=6&hl=de

Brunnenkresse jetzt im Frühling: www.bioeule.beepworld.de/brunnenkresse.htm

Achtung, Senioren: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:SaXvTqRt8YQJ:www.aid.de/ernaehrung/senioren_unterernaehrung.php+appetitlosigkeit+senioren&cd=4&hl=de

Mit Haferdrink, Meisterwurz-, Boretsch- und Odermenningtinktur, geriebenem Nougat? gegen Mangelernährung bei Senioren und sonstigen 'Essverstörten' vorgehen?!

Kreativ sein, heißt  auch hier die Devise für naturheilkundlich Engagierte!

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de

Ehrenamtliche Essenshelfer für Senioren dringend benötigt! Ein neues Engagement!

 

 
 
 
1 Ergebnis (0,13 Sekunden) 
 

Suchergebnisse

  1.  

    kostenloses Gästebuch von bioeule3 kostenlos gratis homepagetools ...

    Traurige Grüße, Buntnessel-Bioeule! Ehrenamtliche Essenshelfer werden dringend benötigt für bis zu 6-malige Essenshilfen für Senioren mit Schluckstörungen ...
    www.gastbuch24.de/gastbuch.php3?user=bioeule3...se... - Im Cache

http://www.natuerlichelebensweise.de/natuerliche-lebensweise-bioeule/index.

http://bioeule.beepworld.de/naturheilweisen.htm?nocache=1300978868

Odermenning zum Ausgleich bei vermehrter Radioaktivität?!

www.buntnessel.de/geronneneelektrizitaetatom.htm

Neues Gästebuch=bioeule3 http://gb.webmart.de/gb.cfm?id=1217042

 

 
Statt (jesuitisch-türkischen?) Fundalismen:
„Wer christliches Leben sucht, wird es immer finden. Es schafft Formen und zerbricht Formen
 in den verschiedenen Religionssystemen. Nicht darauf kommt es an, die Gleichheit überall zu suchen
 in den äußeren Ausdrucksformen, sondern den inneren Lebensstrom zu empfinden,
der überall unter der Oberfläche da ist.“   Rudolf Steiner

Rudolf Steiner

„Die Tempellegende und die Goldene Legende“

GA 93

Sie sind hier bei www.bioeule.de   Parallelseite www.bioeule23.de   Inhalte nicht ganz identisch!

Bitte nicht stolpern: www.buntnessel.de/hoppla.htm hier geht's auch zum 'Bauern von der Donau'!

www.buntnessel.de/arbatel.htm   Anthroposophie bei Agrippa von Nettesheim!

Auch La Fontaine einst unter jesuitischer Bedrängnis?

DEUTSCHLAND im MEDIENGEFÄNGNIS als ständiger ZAHLMEISTER in inszenierten KRISENSITATIONEN?

Wie Kaspar Hauser Opfer eines jesuitischen Experiments?

http://bioeule.beepworld.de/files/dynamitatomkraft23.jpg   Datum eigentlich: 20. März 2011!

 

 

www.buntnessel.de/Default.htm

www.buntnessel.de/default.htm

http://www.beepworld.de/memberdateien/members/morgenmuffel23/top.jpg

www.buntnessel.de/elternhaus.htm   München-Forstenried, Karl-Valentin-Str. 25! Leider von den neuen Besitzern Helga und Horst Hofmann durch unsensible Umgestaltung seines Charakters (Architekt Östreicher, u.a. St. Laurentius München, München 1957) fast völlig beraubt!

 www.buntnessel.de/geronneneelektrizitaetatom.htm

ATOMTHEORIE ERKLÄRT:

'Das Atom ist nichts anderes als geronnene Elektrizität (coagulated electricity).

Der Gedanke selbst ist aus derselben Substanz. Man wird in der Tat so weit kommen, ..., daß man imstande sein wird, bis ins Atom hineinzuwirken. Wenn man nur erst die Stofflichkeit zwischen dem Gedanken und dem Atom begreifen kann, so wird man auch bald das Hineinwirken bis ins Atom verstehen.Und nichts wird mehr für gewisse Wirkungsarten verschlossen sein: Ich werde hier stehen und unbemerkt auf einen Knopf, den ich in der Tasche trage, drücken können, um einen Gegenstand in weiter Ferne, sagen wir in Hamburg, in die Luft zu sprengen, so wie Sie jetzt schon drahtlos telegraphieren können, indem Sie hier eine Wellenbewegung hervorbringen und sie an einer anderen bestimmten Stelle in bestimmter Weise zum Ausdruck bringen können. Das wird in dem Momente eintreten können, wo die okkulte Wahrheit, daß Gedanke und Atom aus derselben Substanz bestehen, im praktischen Leben durchgeführt sein wird.   Es ist unmöglich, sich auszudenken, was in einem solchen Falle geschehen würde, wenn die Menschheit dann nicht bis zur Selbstlosigkeit gelangt wäre. Nur durch das Erringen der Selbstlosigkeit wird es möglich sein, die Menschheit vom Rande des Verderbens zurückzuhalten. Der Untergang ...... wird herbeigeführt werden durch den Mangel an Moralität. ... Unsere ... wird zugrunde gehen durch den Krieg aller gegen alle, das Böse, durch den Kampf der Menschen untereinander. Die Menschen werden sich selbst im gegenseitigen Kampf vernichten. Und es wird das Trostlose sein-trostloser als andere Untergangsarten-, daß die Menschen selbst die Schuld daran tragen werden.   ' Rudolf Steiner, GA 93, S. 122-123, Vortrag vom 23. Dezember 1904 in Berlin!...':   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:w2biQdAcWt0J:www.fvn-rs.net/index.php%3Foption%3Dcom_content%26view%3Darticle%26id%3D4903:i--10-der-den-geheimgesellschaften-zugrunde-liegende-gedanke-23121904%26catid%3D354:ga-93-die-tempellegende-u-die-goldene-legende-n%26Itemid%3D4+Wenn+man+nur+erst+die+Stofflichkeit+zwischen+dem+Gedanken+und+dem+Atom+begreifen+kann,+so+wird+man+auch+bald+das+Hineinwirken+bis+ins+Atom+verstehen.Und+nichts+wird+mehr+f%C3%BCr+gewisse+Wirkungsarten+verschlossen+sein:&cd=5&hl=de

... Seite 126ebda: 'Um diesen Ausgleich herzustellen, dazu werden tatsächlich blutige Kriege gehören, dann solche, die sich als volkswirtschaftliche Kriege abspielen, als Ausbeutungskriege, als Geld- und Industrieunternehmungen, als Überwältigungen, wobei man immer mehr und mehr imstande sein wird, tatsächlich durch bestimmte Vorrichtungen Menschenmassen in Bewegung zu setzen, sie einfach zu zwingen. Der Einzelne wird mehr und mehr Macht bekommen über bestimmte Menschenmassen. Denn der Gang der Entwickelung ist nicht der, daß wir demokratischer werden, sondern daß wir brutal aristokratisch werden, indem der Einzelne immer mehr Macht gewinnen wird. Wenn da nicht die Veredlung der Sitten stattfindet, so muß das zu den brutalsten Dingen führen. Das wird auch kommen, so wie ...'

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:-Hbo_kztZbgJ:bewegte-plastik.de/erkennen/wissenschaften.html+Wir+gehen+einer+Zeit+entgegen,+in+der+...+das+Verst%C3%A4ndnis+bis+ins+Atom+hineingehen+wird&cd=1&hl=de   Rudolf Steiner, GA 93, S. 122 (Vortrag v. 23. Dezember 1904)

 

http://bioeule.beepworld.de/beistrahlenbelastung.htm?nocache=1300370795

ODERMENNING als TEE, Tinktur und Bad? Könnte als Versuch sich lohnen!

(Das Fragezeichen hier ist eine Vorsichtsmaßnahme!)

 

Aufgeschnappt: 'Sagt ein Schaf zum anderen: Du, ich glaub' der Schäfer und der Hund halten gegen uns zusammen!

Sagt das andere Schaf: Du immer mit deinen Verschwörungstheorien!'

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:JTnTDCud_QQJ:www.theoblog.de/schirrmacher-islamisten-bestrafen-wachsenden-mut-der-christen/10847/+Du,+ich+glaub'+der+Sch%C3%A4fer+und+der+Hund+halten+gegen+uns+zusammen!+du+immer+verschw%C3%B6rungstheorien&cd=4&hl=de

HIER: FAST KOSTENLOSE 'VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN'!

 

http://bioeule.beepworld.de/energiekrieg.htm?nocache=1300294153

JAPANS BÖSE ELF? WIRTSCHAFTSKRIEGS-STRATEGEME?! Denn wen der halt Wolf fressen will, sich fressen lassen muss!
Das Schaf, das sich nicht fressen lassen will, erfährt am Bachlauf, dass er trüb,
weshalb der Wolf der Rache sich verschrieb!
Das Schaf, auch wenn's an Trübung ist nicht schuld,
das bringt den Wolf ganz um Geduld!

http://bioeule.beepworld.de/energiekrieg.htm?nocache=1300294153   BORKRIEG?? http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:RrEseOL8LRQJ:www.mineralienatlas.de/forum/index.php%3Ftopic%3D3619.0+bor+t%C3%BCrkei+usa&cd=10&hl=de

 

 

http://www.brennessel23.de/ullikummi.htm

'Kein Steindämon kann, wo Segen regiert, gefallen!

Ich sage es auch - denn Furcht gibt mir nichts, nur Liebe zu allem! -

der heiligen Hedwig zu Gefallen!'

Und Bor? Wo kommt es vor?

Im Land Türkei?

Wie dem auch sei?!!

Eine winzige Macht-Aristokratie scheut sich nicht, weltwirtschaftlich zu wirken?!

Natürlich geht es okkult noch um mehr als um einen Borkrieg zwischen USA und den Türken!

Gab es 2 Sprengungen? Die erste für das Beben?

Die zweite für politisches Bestreben!

So hat zugunsten 'grüner'? Politik, Strategentum als Machenschaft Japan jetzt im Genick?!

Wer Japan trifft, muss Japan unbedingt nicht meinen?!

Wir sollten positiv für Japans Opfer im Gebet uns schnell vereinen!

 http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:V_ltshPorQgJ:www.parmentier.de/steuer/demes.htm+deutsche+messe+schubert+text&cd=1&hl=de

http://bioeule.beepworld.de/japan.htm?nocache=1299939540

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:dQnpqN097DEJ:wiki.anthroposophie.net/Atom+l%C3%BCcke+im+text+ga+93&cd=2&hl=de

http://schlehe.beepworld.de/files/japanhaiti11.htm

Ungefähr 87 Ergebnisse (0,33 Sekunden) 
 
 


INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE!

INTERKULTURELLER BIOLADEN!

www.buntnessel.de/ibo23.htm

www.bioeule2002.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm

www.bioeule2002.de/chamaeleon.htm

www.buntnessel.de/impressum.htm

www.buntnessel.de/linkverweis.htm

www.bioeule23.de

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE!   PROPARACELSUS!  PFLANZEN SIND DIE

NATÜRLICHSTEN HOMÖOPATHEN!

Statt Lipidor von Pfizer und jetzt ins Haus stehender Nachfolgepräparaten auf Naturheilkunde ausweichen:

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:h70BXzgikcMJ:bfriends.brigitte.de/foren/selbstheilung-und-alternativmedizin/62725-pflanzliche-cholesterinsenker.html+naturheilkunde+lipidsenker&cd=1&hl=de ?!

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Yslu1PeCxsYJ:www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0089.htm+hafer+deutsch+liberherbarum+Zu+hoher+Cholesterinspiegel,&cd=1&hl=de

Das wäre bestimmt einen Versuch wert!

Bei Schwerhörigkeit und anderen Leiden mehr?!

Ein Tee aus Fichtenzweigen und/oder auch 'ne selbstangesetzte Tinktur?!

Das gäb' was her?!

Im Einfachen oft liegt es?!

Vor Ihrer Tür und auch beim nächsten Waldspaziergang: Das Gute liegt so nah'?

Und niemand? nimmt es?!

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:mejz5PALIaYJ:www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0355.HTM+Feichten+/+Gemeine+Fichte+/+Gew%C3%B6hnliche+Fichte+/+Gr%C3%A4ne+/+Krestling+/+Pechtanne+/+Rotfichte+/+Rothtanne+/+Rottanne+/+Schwarztanne&cd=2&hl=de

 

 

 

 
 

Auch:

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:eX3XerkQMA0J:www.forum-naturheilkunde.de/phytotherapie/heilpflanzen/waldkiefer.html+kiefer+pinus+silvestris+naturheilkunde&cd=1&hl=de

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:9ZMnG9705uwJ:www.liberherbarum.com/Minor/DE/Pn0086.htm+Forche+/+Forle+/+F%C3%B6hre+/+Gemeine+F%C3%B6hre+/+Gemeine+Kiefer+/+Gew%C3%B6hnliche+Wald-Kiefer+/+Kiefer+/+Kienbaum+/+Rotf%C3%B6hre+/+Wald-F%C3%B6hre+/+Weisskiefer&cd=2&hl=deWenn Kräuterrezepte von dieser Seite verwenden oder Anwendungen bei sich oder anderen durchführen, so geschieht dies ohne die Verantwortung der Inhaberin dieser Seiten, sondern allein auf eigene Verantwortung!

Also sich auch fleissig und vielseitig informieren, ohne mitleidiges Belächeln naturheilkundlicher Anwendungen und verantwortungsvoller Umgang mit der Gesundheit!

http://bioeule.beepworld.de/files/wilhelmbraunsthedwigmuenchensonne.jpg

 

 

 

 

Minimal-'Diskurs'-Ethik gleich dem Münchner Professoren-Team ist zu wenig:

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:55-AnVomLqIJ:www.holger-niederhausen.de/index.php%3Fid%3D180+diskursethik+rudolf+steiner&cd=6&hl=de   sprich: Ein 'Habermass' könnte zu wenig sein!

Schach dem sogenannten 'Krebs' samt 'Butterkrebs'?!

www.buntnessel.de/indexzinnkraut.htm http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#q=zinnkraut+gesichtsdampfbad+hautkrebs&hl=de   http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:fXK4-DVsdv0J:www.krebscafe.de/forum/viewtopic.php%3Fp%3D552+zinnkraut+hautkrebs&cd=3&hl=de

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:b3qJBCJrZjcJ:www.natura-naturans.de/artikel/herpes.htm+e+mulsin+salbe&cd=2&hl=de

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:-iANypI6QEYJ:www.buntnessel.de/re23.htm+krebsaugen+butterkrebs&cd=12&hl=de

 

 

 
 
Ungefähr 252 Ergebnisse (0,19 Sekunden) 
 

Suchergebnisse

  1.  

    Kann Strahlentherapie/ Chemotherapie töten?? (Krebs, Bestrahlung)

    10. Sept. 2010 ... www.gutefrage.net/frage/kann-strahlentherapie-chemotherapie-toeten

UNFREIWILLIG POLITISCH Gewordene KRÄUTER!?

Die Meinung Rudolf Steiners, die Juden sollten sich assimilieren, gilt nach Bioeules und Schilys Ansicht auch für die in Mitteleuropa lebenden Muslime, falls wir uns zu ein wenig? mehr als zu einem 'Habermaß' samt 'Frankfurter'-SozioFaschismus 'Beschulung' und 'Bestuhlung' durchringen sollten?! Darf es etwas mehr sein im 'BioEulen'-LadenSortiment?

Die Datei ist über die folgende Adresse erreichbar:

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#q=juden+assimilieren+rudolf+steiner+gilt+auch+f%C3%BCr+muslime+bioeule&hl=de 
 http://bioeule.beepworld.de/files/diemeinungrudolfsteinersdiejudensolltensichassimilierengiltnachbioeulesansichtauchfuerdieinmitteleuropalebendenmuslime.htm  Allerdings sitzen Mitteleuropäer und 'Muslime' hier in einem? Boot, aufgrund der 'Charakterwäsche' ('Die Re-education der Deutschen und ihre bleibenden Auswirkungen', Caspar von Schrenck-Notzing, erweiterte Neuausgabe 3. Auflage, Ares-Verlag, Graz, 2004) der wir gründlich unterzogen wurden?!

Zukunftsträchtig? sind hier vielleicht auch folgende Äusserungen Rudolf Steiners eingebettet in den 'Blog' eines 'Datenscheichs':

http://blogs.taz.de/datenscheich/2011/01/14/prophet_steiner/

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:C63xU1rfORsJ:bernhard-schaub.com/index.php/de/03-der-ghibelline/rudolf-steiner-ueber-den-gral-und-seine-feinde+christentum+immer+neue+formen+rudolf+steiner+bioeule&cd=3&hl=de

www.buntnessel.de/gedankenfrischohnestrich.htm

Dies ist der Cache von Google von http://www.buntnessel.de/bekaempft23.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 23. Febr. 2011 08:04:05 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: novalis bioeule  
Dies ist der Cache von Google von http://www.paraneua.de/. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 24. Mai 2009 21:05:12 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: slimpex bioeule  
呈偔ㄯㄮ㈠〰传ੋ慄整›畓Ɱ㈠‴慍⁹〲㤰㈠㨱㔰ㄺ″䵇੔敓癲牥›灁捡敨䰊獡⵴潍楤楦摥›桔Ⱶ㈠‱慍⁹〲㤰ㄠ㨰㈱㔺‱䵇੔呅条›ㄢ㘷ⴲ戸㤶ⴰ㈶捦㘰攰ਢ捁散瑰刭湡敧㩳戠瑹獥䌊湯整瑮䰭湥瑧㩨㔠ㄷ㈰਴敋灥䄭楬敶›楴敭畯㵴㔱ⰰ洠硡㈽〰䌊湯敮瑣潩㩮䬠敥⵰汁癩੥潃瑮湥⵴祔数›整瑸栯浴੬ⵘ潇杯敬䌭慲汷䐭瑡㩥匠湵‬㐲䴠祡㈠〰‹ㄲ〺㨵㈱䜠呍ਊ 
 
 
‚Wo wir keinen persönlichen Anspruch machen, wo wir nur handeln, weil uns das Objektive treibt, wo wir in der Tat selbst die Motive der Tätigkeit finden, da handeln wir sittlich. Da aber handeln wir aus Liebe. Aller Eigenwille, alles Persönliche muß da schwinden.’ Rudolf Steiner, GA 13
 
 
 
 
zurück:http

 

http://bioeule.beepworld.de/files/beinwellbeisportverletzungen23.htm   Auch für Geiger-, Strickerinnen- und Klöpplerinnenhandgelenke mit selbstgefertigter Beinwelltinktur die schmerzenden Stellen einreiben?! Vgl. Liberherbarum und andere Kräuter-Informationen!

www.buntnessel.de/indexwau.htm 'Nur das ist freier Menschen würdig ...!'

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:acBFKs4x7PYJ:wiki.anthroposophie.net/Anthroposophie-Kritik+nationale+grenzen+rudolf+steiner&cd=1&hl=de

Schach dem Krebs!

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:3wS2fnEcEwYJ:www.buntnessel.de/indexzinnkraut.htm+paranoia2002+bioeule&cd=1&hl=des:

 

http://bioeule.beepworld.de/files/23bioeulekrebspflanzenblutreinigendmar
oni23.htm
    Als Link verweigert? http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8#hl=de&source=hp&q=blutreinigend+krebs+bioeule&btnG=Google-Suche&aq=f&aqi=&aql=&oq=blutreinigend+krebs+bioeule&fp=187d2bd4d7c59f35

 http://schlehe.beepworld.de/files/23ausdemschleudersitzkatapultiert23.jpg

Dies ist der Cache von Google von http://www.paraneua.de/totgesagterparkweltweit.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 27. Febr. 2011 17:08:30 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: seele bioeule nicht jesuitisch Diese Begriffe erscheinen nur in Links, die auf diese Seite verweisen: salz unsichtbare  
Dies ist der Zwischenspeicher von G o o g l e für http://www.gastbuch24.de/gastbuch.php3?user=nachtigall%20&anfang=2823&mehr=zurueck&seite=1 nach dem Stand vom 13. März 2006 22:04:57 GMT.
G o o g l es Cache enthält einen Schnappschuss der Webseite, der während des Webdurchgangs aufgenommenen wurde.
Unter Umständen wurde die Seite inzwischen verändert. Klicken Sie hier, um zur aktuellen Seite ohne Hervorhebungen zu gelangen.
Diese Seite im Cache bezieht sich eventuell auf Bilder, die nicht länger zur Verfügung stehen. Klicken Sie hier, um nur den Text im Cache anzuzeigen.
Um einen Link oder ein Bookmark zu dieser Seite herzustellen, benutzen Sie bitte die folgende URL: http://www.google.com/search?q=cache:qLZ-319uUU0J:www.gastbuch24.de/gastbuch.php3%3Fuser%3Dnachtigall%2520%26anfang%3D2823%26mehr%3Dzurueck%26seite%3D1+totgesagter+park+weltweit&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=2


Google steht zu den Verfassern dieser Seite in keiner Beziehung.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben:  totgesagter  park  weltweit 



 





Nachtigallaktuell.de.vu ruft Joringel!.

 

 

 Paulus in Ankara Brief an die Galater bezüglich den 2 Jerusalems und den 'Hagariten' mit einem Gruß an Herrn Erdogan:

http://bioeule.beepworld.de/files/hagarberginjerusalemunbeschnittenepa
ulinischechristen23.htm

 

 

http://www.schlehe.beepworld.de/files/wilhelmbrauntemperamentvollabstrakt23.jpg

www.echterehrenpreis.de

 
 
Achtung Senioren:
Alle Wörter ab "ob" wurden ignoriert, da Suchanfragen auf 32 Begriffe beschränkt sind.
 

Suchergebnisse

  1.  

    Demenz/Alzheimer » Validation (2)

    1 Eintrag - Letzter Eintrag: 19. Okt. 2005
    Die Bezeichnungen "dement, verwirrt, Alzheimer" gehen uns heutzutage flott ... oder "Hops" (hirnorganisches Psychosyndrom) sind immer noch im Sprachgebrauch. Können wir wirklich bei jedem alten Menschen der uns begegnet genau zuordnen wie "dement" er ist, welche Ursache die Demenz hat, ob Alzheimer ...
    www.augenblicke-zwischen-leben-und-tod.de/t918f112-Validation.html - Im Cache
 
6 Ergebnisse (0,24 Sekunden) 
 
Suchergebnisse
Was sah Paraneua-Bioeule vor einigen Wochen im Fernsehen zum Thema ...... Blutreinigung Brennnessel, Ehrenpreis, Holunder, Kresse, Ringelblume, ...
www.buntnessel.de/indexribisl46.htm
Blutreinigung Brennnessel, Ehrenpreis, Holunder, Kresse, Ringelblume, Schlüsselblume, .... googeln und Krebs Kräuter Naturheilkunde Bioeule eingeben! ...
www.buntnessel.de/ odermenningundwermutgegenschaedendurchchemotherapie23.htm
3.     Default
INTERKULTURELL BUNTNESSEL www.buntnessel.de/index.htm BIOEULE ECHTEREHRENPREIS ...... Blutreinigung Brennnessel, Ehrenpreis, Holunder, Kresse, Ringelblume, ...
www.bioeule23.de/default.htm
4.     Gästebuch
25. Apr. 2008 ... Bioeule macht sich kundig in Naturheilverfahren, ...... zur Reinigung der Schilddrüsen von Schleim und zur Blutreinigung. ...
www.beepworld.de/members/.../apps/guestbook?userid... - Im Cache
spürt Bioeule weiter nach heilbringenden Pflanzen fürs Gesundheitswesen! ...... zur Reinigung der Schilddrüsen von Schleim und zur Blutreinigung. ...
morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid... - Im Cache
25. Apr. 2008 ... Bioeule macht sich kundig in Naturheilverfahren, ...... zur Reinigung der Schilddrüsen von Schleim und zur Blutreinigung. ...
morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid... - Im Cache

 

Anzeigen
1.                 Maroni und Maroniflocken
Wir liefern und kommisionieren
1a Qualität in D - A - CH
www.maroni-import.de
 
·                     ·                   

http://bioeule.beepworld.de/files/wilhelmbraunmitternachtskatze23.jpg

http://www.wilhelmbraunkunstmaler.de/apps/photoalbum?o=view_slideshow&aid=257516

http://www.paraneua.de/indexwau.htm

http://www.buntnessel.de/wow.htm

 

 
 
 
 
Ungefähr 0 Ergebnisse (0,21 Sekunden) 
 

Suchergebnisse

  1. Meinten Sie: türken bijan kafi bioeule  Die ersten 2 angezeigten Ergebnisse

  2.  

    kostenloses Gästebuch von bioeule kostenlos gratis homepagetools ...

    25. Dez. 2006 ... Hier ist der Platz, wo man den Thule-Schwertler Bijan Kafi finden ..... Es heisst, dass Balfours Israel an türkischer Stärke Interesse habe? ...
    www.buntnessel.de/wodasdynamitwirklichlagert.htm - Im Cache
  3.  

    "Sozial ist, wer ... Erkenntnisse schafft!" (Frei nach Edmund ...

    2. Mai 2006 ... Hier ist der Platz, wo man den Thule-Schwertler Bijan Kafi finden muss! ..... Bei türkischen Zigaretten beginnt's! Gruß Paraneua-Bioeule! ...
    www.paraneua.de/weltkaufhaus.htm - Im Cache

 

!
MIESBACH, 28 Februar 2011
 
Herr Bijan Kafi inzwischen für die ägyptisch-'anthroposophische'(?) Initiative SEKEM wirkt?
Man will über ROM die Scharia über eingefädelte Präzedenz-Rechtssprechung im Sinne der RULE BRITANNICA
einführen!
Ich habe all dies im Grunde übers Limburger Graben-Bioladen-Schaufenster angedeutet schon!
Die Verweigerung der Türken für Assimilation?!
Dies ist ein egewaltige Prise Erdogan
und für Mitteleuropäer ein Hohn!
Die EU muss wieder blosse Wirtschaftsunion werden,
sonst wird uns die Türkisierung neben möglicher Schariasierung gefährden!
 
 
Reinhard Müller!?
samt SozioFaschismus könnte man damit in bereits begonnen Umsetzungen wehren?! 
 
Blauäugige?! Bioeule thematisiert mit Überzeugung Friedrich Schiller, statt den Anti-Helden der Herren der Ringe und der Dinge

Aus einem Gedichtentwurf
"Zur Feier der Jahrhundertwende"

Das ist nicht des Deutschen Größe
Obzusiegen mit dem Schwert,
In das Geisterreich zu dringen
Männlich mit dem Wahn zu ringen
Das ist seines Eifers wert.

Schwere Ketten drückten alle
Völker auf dem Erdenballe
Als der Deutsche sie zerbrach,
Fehde bot dem Vatikane,
Krieg ankündigte dem Wahne,
Der die ganze Welt bestach.

Höhern Sieg hat der errungen,
Der der Wahrheit Blitz geschwungen,
Der die Geister selbst befreit.
Freiheit der Vernunft erfechten
Heißt für alle Völker rechten,
Gilt für alle ewge Zeit.

Marionettenpolitik im mir fast unlesbaren Buch von dem 'Herr der Ringe'?

Eine Lesermeinung:

'Ich möchte mit den Figuren mitfühlen-was nützt es mich,wenn ich weiß wo alles stattfindet,die Akteure aber doch nur Abziehbilder sind?
Ich möchte näher am Puls der Geschichte sein-bei Tolkien spüre ich den Puls noch nichteinmal mehr. Hinzu kommt,daß ich , wenn ich denn etwas für die Charaktere empfinde,Unsympathie entwickele.
Besonders die Figur des "Frodo" ruft bei mir unbehagen hervor - ich empfinde ihn als absoluten Antiheld,ja geradezu als Waschlappen, der als Marionette von Gandalf agiert. Wobei ich Geschichten kenne, die obwohl (oder gerade weil) sie einen Antihelden als Protagonisten haben, sehr interessant und nachvollziehbar sind.'
 

 

Zu FAZ v. 23.2.2011, S.9:

'Immer mehr Menschen werden dement'!?

http://bioeule.beepworld.de/files/ichhabedenverdacht23.htm  http://bioeule.beepworld.de/files/demenzalsmoeglichefolgevonunterlassungeninderpflege.jpg

 

 

www.bioeule2002.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm 

 

www.bioeule2002.de/left.jpg

Da fehlt halt was? http://www.bioeule2002.de/b4-1.jpg Familie

http://bildung.freepage.de/johanniskraut/

 

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE!   PROPARACELSUS!

UNFREIWILLIG POLITISCH Gewordene KRÄUTER!?

Schach dem Krebs:

http://bioeule.beepworld.de/files/bioeulekrebspflanzenblutreinigendmar
oni23.htm

Am besten sollten Sie Ihre Tees und Tinkturen selbst zubereiten!   Das wäre das Ideal!

 

 

 

Formularende

 

 

Erweiterte Suche

Ungefähr 166 Ergebnisse (0,20 Sekunden) 

 

Suchergebnisse

1.     Tee, der blutreinigend wirken soll - Google-Suche

die appetitanregend, verdauungsfördernd und blutreinigend wirken soll . ... www. bioeule.de/walnussblaettervombaumdesjahres2008solltenprob. ...
www.buntnessel.de/doktorbaeuerinerwaehntblutreinigendetees.htm - Im Cache

2.     INTERKULTURELL BIOEULE BUNTNESSEL ECHTEREHRENPREIS PROPARACELSUS ...

Sauerklee-Tee wirkt blutreinigend, erfrischend, fiebersenkend und ...
www.buntnessel.de/indexsternrune.htm - Im Cache

3.     INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE: www

www.buntnessel.de/rosmarinbioeule.htm blutreinigend anticancer? ...
www.buntnessel.de/ralf.htm

Weitere Ergebnisse anzeigen von buntnessel.de

4.     walnussblätter blutreinigend - Google-Suche

Birkenblätter, Brennesselkraut, Löwenzahn, Walnussblätter, Wachholder und Zinnkraut wirken vor allem entschlackend bzw. blutreinigend. ...
www.bioeule2002.de/ walnussblaettervombaumdesjahres2008solltenprobeweisebe... - Im Cache

5.     Dies ist G o o g l e s Cache von http://www

12. Febr. 2004 ... bei Mundgeschwüren, bei Zahnfleischproblemen ...
www.bioeule2002.de/ 12feb04catechinodermenningkreislaufherzleberlungeniere... - Im Cache

Weitere Ergebnisse anzeigen von bioeule2002.de

6.     Koehlersicherheit13

Gruß www.bioeule.de www.bioeule23.de www.bioeule666.de ..... gegen Gicht und Rheuma bei Nieren- und Blasenstein, krampflösend, blutreinigend ungiftig ...
bioeule.de/koehlersicherheit13.htm - Im Cache

7.     Mammographienein

6. Juni 2010 ... Bioeule kommt nicht! Es gibt so viele gute Kräuterbücher ...
www.bioeule.de/mammographienein.htm - Im Cache

Weitere Ergebnisse anzeigen von bioeule.de

8.     kostenloses Gästebuch von bioeule3 kostenlos gratis homepagetools ...

INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE PARANEUABuntnessels politische Kräuter! .... Blutreinigend, Blutstillend, Brandwunde, Bronchitis, Candida Albicans, ...
www.gastbuch24.de/gastbuch.php3?user=bioeule3&anfang=125&se...

9.     kostenloses Gästebuch von bioeule3 kostenlos gratis homepagetools ...

Vermutlich sind der Bioeule Blitzbücher auf andrem Server längst gelagert ...
www.gastbuch24.de/gastbuch.php3?user=bioeule3...se... - Im Cache

Weitere Ergebnisse anzeigen von gastbuch24.de

10.              Newstoday23

Bioeule fühlt sich - idell gesehen – weiter als Eigentümerin ihres Elternhauses ...... selbst angesetzt von Krebs ‚blutgereinigt', Stichwort ‚blutreinigend' ...
www.bioeule23.de/newstoday23.htm - Im Cache

 

 

www.buntnessel.de   www.bioeule23.de   www.buntnessel.de/linkverweis.htm

Gelobt sei, wer oder was gehackt wird! Buntnessel-Bioeules Gastbuch24.de=bioeule3 mit über 700.000 Hits gehackt!

 Fundamentalismuspolitik: http://bioeule.beepworld.de/files/fundamentalismuspolitik.htm

 

 

 Seit der Ägyptenkrise gehackt?

Dies ist der Cache von Google von http://www.gastbuch24.de/. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 18. Febr. 2011 09:47:33 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: gastbuch24 de  

Liebe Gastbuch24-User,

vor einigen Tagen wurde Gastbuch24 durch einen Hackerangriff lahmgelegt. Es wurde eine Lücke im Code
ausgenutzt um Fremdcode in das System einzuschleusen. Somit konnten über den Server sowohl
Spam-Mails verschickt werden als auch andere Server gescannt und befallen werden. Weiterhin ist es zu einem
massiven Datenverlust in der Datenbank des Projektes gekommen. Viele der gespeicherten Gästebücher
sind dadurch zum Teil oder komplett verloren gegangen.

Aus diesem Grund sahen wir uns gezwungen die Seite zunächst abzuschalten.
Eine eingehende Prüfung des Quellcodes hat nun ergeben, dass neben der Lücke, welchen bei o.g. Angriff ausgenutzt wurde,
noch weitere gravierende Sicherheitsrisiken aufgrund der veralteten Programmierung bestehen.
 

Wir können Gasbuch24 deswegen auf keinen Fall in der gewohnten Form wieder online nehmen.
Ob Gastbuch24 überhaupt und wenn ja wann und wie wieder online sein wird muss erst noch entschieden werden.
 

Das Team von Gastbuch24.de

 

 

http://bioeule.beepworld.de/files/gegenpatientenverfuegungen.htm

http://www.buntnessel.de/differenzierterumgangmitdemmutmasslichenwillendestodkranken.htm

Markus Breitscheidel: Gesund Gepflegt statt abgezockt: Wege zur würdigen Altenbetreuung, S. 85 ff.: 'Und dann wog sie plötzlich nur noch 38 Kilogramm ?!... Die ältere Generation, die vieles entbehren musste, die viel dazu beigetragen hat, dass es uns heute so gut geht, hat einen menschenwürdigeren und achtungsvolleren Umgang verdient. Die Sorge und Pflege der alten Menschen gehört in die Hände von aufrichtigen und liebevollen Menschen. Ich habe das Gegenteil erlebt. Ich hoffe, dass ich hierdurch anderen Angehörigen, die in der gleichen Situation sind, Mut machen kann, sich zu wehren. Auch wenn Ihnen ein langer Kampf bevorsteht.'

vorwurf an drk seniorenresidenz carolinenhöhe und palace ag moseltal metternich im falle von frau elisabeth pfeil (23.5.1933 - 22.1.2011) samt zuständiger ärzteschaft und kliniken in koblenz und ingelheim?!

http://bioeule.beepworld.de/files/carolinenhoehemoselweissbioeulesankl
age.htm

 

 

 


 

 

 

 http://bioeule.beepworld.de/files/wolfgangpeterfaust.doc

http://www.bioeule.beepworld.de/files/mitsarrazinironiealswaffegegendenislamverstehen23.htm de

Rudolf Steiner, GA 18:

'Bei Averroes findet man die Ansicht, daß das Vorhandensein einer besonderen Gedankenwelt in der Persönlichkeit des Menschen ein Irrtum sei. Es gibt nur eine einige Gedankenwelt in dem göttlichen Urwesen. Wie sich ein Licht in vielen Spiegeln abbilden kann, so offenbart sich die eine Gedankenwelt in den vielen Menschen. Es findet zwar während des menschlichen Erdenlebens eine Fortbildung der Gedankenwelt statt; doch ist diese in Wahrheit nur ein Vorgang in dem geistigen einigenden Urgrunde. Stirbt der Mensch, so hört einfach die individuelle Offenbarung durchihn auf. Sein Gedankenleben ist nur mehr in dem einen Gedankenleben vorhanden. Diese Weltanschauung läßt das griechische Gedankenerleben so fortwirken, daß sie dieses in dem einheitlichen göttlichen Weltengrunde verankert. Sie macht den Eindruck, als ob in ihr zum Ausdruck käme, daß die sich entwickelnde Menschenseele in sich nicht die ureigene Kraft des Gedankens fühlte; deshalb verlegt sie diese Kraft in eine außermenschliche Weltenmacht.'

http://www.google.de/webhp?sourceid=navclient&hl=de

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:I4NA87Ng5DgJ:www.hakikatkitabevi.com/deutsch/islam1.htm+Damit+ist+auch+behauptet,+da%C3%9F+das+Christentum+sich+niemals+w%C3%A4hrend+seiner+langen+Geschichte+in+voller+Reinheit+gezeigt+hat&hl=de

 

http://bioeule.beepworld.de/files/umgangmitanderenreligionen23rudolfsteiner.htm

http://www.bioeule.beepworld.de/files/faustderstrebendemenschrudolfsteiner.htm

'Den Ihr sucht, der ist nicht hier!'

http://www.bioeule.beepworld.de/files/keinchristusdesgrabessonderndeslebenspaulus23.htm

www.buntnessel.de/wilhelmbraunfriedhofskapelleirsingauferstehung.jpg

 

 

http://bioeule.beepworld.de/apps/guestbook?userid=76525

http://www.kampfhund-areal.de/apps/guestbook?userid=4559931

Unfreiwillig politisch gewordene Kräuter!
 
 
Achtung, Senioren! Wird auch Ihre Zukunft 'Demenz' sein? Dann sind sie bei fortschreitendem
Mangel an Pflegekräften
wehrlos den Pflegemißständen ausgeliefert?! Organisieren wir Patenschaften für 'Demente'
und 'Mangelernährte',
die Gefährdeten (hierunter sind auch mit Psychopharmaka medikamentierte Menschen zu
verstehen!?) das Essen reichen, auch wenn es über den Tag verteilt ein Aufwand von
mehreren Stunden sein könnte!
Lassen Sie sich als Senioren nicht zu Dauerpatienten der Schulmedizin (Gefäßmedikamentation, Venenleiden, Herzrhytmusunregelmäßigkeiten?!) machen, sondern nützen Sie freie Zeit, um in allerhand Kräuterbüchern und Büchern über Naturmedizinen (auch Schriften von Rudolf Steiner zum Thema Medizin!)
sich kundig zu machen!
Alle Schlaganfall-Patienten, die ich kenne und gekannt habe, wurden kurz vor ihrem
Schlaganfall medikamentös
blutdruckmäßig 'eingestellt' mit fataler Wirkung?! Sapere aude!
Kräutertinkturen selbst zubereiten?! Als Rentner haben Sie auf jeden Fall dazu Zeit!
Bei Depressionen Tinkturen von Melisse mit Süssholz kombinieren?!
Odermenning als Fußbad, Ganzbad oder Tinktur bei Beinmüdigkeit, Venenleiden und Herzschwäche, auch Herzinfarkt?!
 

Falls neue Uploads während der Ägyptenkrrise nicht klappen, vielleicht auch erreichbar unter:

http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856

http://bioeule.beepworld.de/apps/guestbook?userid=76525

http://www.kampfhund-areal.de/apps/guestbook?userid=4559931

 

 
 

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
 
Homepage:
 
Sicherheitscode:
 
 (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
 
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(5 Einträge total)

5.) 08.02.2011 / 19:09
Name: http://www.bioeule.de/facebookrevolution.htm
eMail: keine
Homepage: http://www.bioeule.de/facebookrevolution.htm
Beitrag: http://www.bioeule.de/facebookrevolution.htm

[/Alarmierte Grüße von Buntnessel-Bioeule, keine Facebook-Revoluzzerin!

4.) 05.02.2011 / 06:56
Name: vogelmiere-bioeule
eMail: keine
Homepage: http://www.vogelmiere.beepworld.de
Beitrag: Gruß Buntnessel-Bioeule-Vogelmiere!

3.) 05.02.2011 / 06:52
Name: guten morgen!
eMail: keine
Homepage: http://www.bioeule.de
Beitrag: Guten Morgen!

Gruß Buntnessel-Bioeule!

2.) 19.10.2010 / 12:54
Name: morgenmuffel
eMail: keine
Homepage: http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856
Beitrag: http://morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid=3462856

1.) 18.07.2010 / 13:39
Name: Bioeule
eMail: keine
Homepage: http://www.bioeule.de
Beitrag: Nach mehrmaligem Computerabsturz als Bioeule wieder neu aufgetaucht?

Ansonsten gilt weiter: www.bioeule2002.de www.paraneua.de ProParacelsus!

1
(5 Einträge total)

 
 
   

powered by Beepworld
 
Leider ist das alte Gastbuch mit über 700.000 zugriffen zur Zeit nicht erreichbar (

http://www.paraneua666.de/apps/guestbook?userid=4566066

http://bioeule.beepword.de/files/fueraegyptenbeten.htm

 

 http://bioeule.beepworld.de/files/arabischerevolution2011.jpg

 

 

http://bioeule.beepworld.de/files/assimilationintegration23.htm

www.buntnessel.de/wow.htm

 

www.buntnessel.de/indexss.htm

 

http://bioeule.beepworld.de/files/vogelmierebeepworld.htm

 fueraegyyptenbeten.htmhttp://bioeule.beepworld.de/files/

http://bioeule.beepworld.de/files/neuhitlerislamismuswillnationaleneinheitsstaatinnordafrika.htm

 http://bioeule.beepworld.de/files/mangelernaehrungseniorenresidenzcarolinenhoeheingelheimjasminjazura.htm

 

 

INTERKULTURELL BUNTNESSEL-BIOEULE!

 
'Wenn ich ein Vöglein wär ...':
 
Neue Abflugmöglichkeiten (weil meine Internetverbindung mir das gewohnte Gästebuch verwehrt? Oder das alte Gästebuch überhaupt zur Zeit nicht erreichbar ist, Besucherzahl bisher über 700 000!)):
 
 
 
 
Droht in Nordafrika Islamisierung und nationaler Einheitsstaat?
 
 
 
http://www.gastbuch24.de/gastbuch.php3?user=bioeule3  (statt den aktualisierten Seiten www.bioeule2002.de   www.buntnessel.de , für die mir der Upload von meinem Computer aus seit April 2010 verwehrt wird!? Ist Vulkanasche dazwischengekommen?)
 
Ungefähr 1.950 Ergebnisse (0,22 Sekunden) 
Suchergebnisse
Gruß Paraneua-Bioeule, zurückdenkend an den Chemieunterricht bei Herrn Dr.Dr.Benl am Münchner Luisengymnasium 1964/65 ... Suchergebnisse 71-80 von ungefähr 93 für paraneua bioeule. 71. ...
www.paraneua.de/popup.htm  - Im Cache
Verboten www.paraneua.de/indexverboten.htm Grosse Schwierigkeiten im Netz, lädt sich aber schnell auf! Google-Suche, angeregt von Paraneua-Bioeule . ...
www.paraneua.de/indexverboten.htm  - Im Cache
 Weitere Ergebnisse anzeigen von  www.paraneua.de
Gruß Paraneua-Bioeule, kein "Kind des "Holocaust", aber mit Anne Frank an das Gute im ... Kein Häschen darf mehr bleiben dumm! Gruß Paraneua-Bioeule! ...
www.bioeule2002.de/indexp.htm  - Im Cache
Gruß Paranoia-Paraneua-Bioeule, über Schleichwege wie die Chinesen zu Google, komme ich zu meiner ... Die Jesuiten-Moral legt sich für Diabolos quer! ...
www.bioeule2002.de/zampex115.htm  - Im Cache
24. Mai 2007 ... Gruß Bioeule, alias Paraneua, alias Kampfhund, Buntnessel und . ... Was sah Paraneua-Bioeule vor einigen Wochen im Fernsehen zum Thema . ...
www.echterehrenpreis.de / - Im Cache
DE-83714 Miesbach Gruß Paraneua-Bioeule! www.nachtigallaktuell.de.vu http://kampfhund-areal.de www.paraneua.de www.bioeule.de www.2paraneuabioeule2004.de.vu ...
www.kampfhund-areal.de / - Im Cache
Gruß Paraneua-Bioeule, gleich spiele ich Kinderlieder am Sauter-Klavier mit dem "pythagoräischen" Kontrapunkt ohne mich von der Ullmannschen "Muhme" stören ...
www.buntnessel.de/kardinalindex.htm  - Im Cache
knochenmark brennessel Bioeule paraneua Dies ist der Zwischenspeicher von Google für ... krebs Bioeule. aus. 24.01.05 12:30 ... www.gastbuch24.de/gastbuch. ...
www.bioeule.de/Bioeule.htm - Im Cache
Paraneua-Bioeule November 2003 www.paraneua.de www.bioeule.de www.nachtigallaktuell.de.vu www.jokerbioeule1.de.vu www.paraneuaheute.de.vu ...
www.beepworld.de/members61/pabi11/ - Im Cache
10.              Zurück
INTERKULTURELLER BIOLADENDas hiess für Paraneua-Bioeule paraneuisch, .... www.paranoia2002.de/ Um Ihnen nur die treffendsten Ergebnisse . ...
www.paranoia2002.de / - Im Cache
·                     Alles
·                     Bilder
·                     Videos
·                     Maps
·                     News
·                     Shopping
·                     Bücher
·                     Blogs
·                     Statusupdates
·                     Diskussionen
Suchoptionen
·                    
o                                            Das Web
o                                            Seiten auf Deutsch
o                                            Seiten aus Deutschland

 

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 

 

http://bioeulesneustart23.beepworld.de

www.paraneua.de

www.bioeule23.de

Dies ist der Cache von Google von http://www.dreigliederung.org/news/index.html. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 18. Dez. 2010 03:46:57 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: assimilation schafft integration rudolf steiner  
Bewegung fźr soziale Dreigliederung
 

 

dreigliederung aktuellDreigliederung aktuell

Dreigliederung aktuell ist unsere Online-Zeitung.

Uns geht es um eine knappe Darstellung der Aktualität, ohne darauf zu verzichten, Stellung zu nehmen. Unkommentierte Informationsberge gibt es schon genug. Sie lassen einen auf Dauer resignieren.

Halte Dich hier am Laufenden und zögere nicht, diejenigen News, die Dir gefallen, einfach auf Deine Webseite zu übernehmen. Bei uns gilt der Copyleft.

01.11.2007 - RWE will Ökostrom-Tochter gründen und Atomstromproduktion erweitern
22.10.2007 - Sekem weitet Anbau von Bio-Baumwolle weiter aus
21.09.2007 - Solidaritätsfonds für Berliner und Brandenburger Hausprojekte initiiert
12.05.2007 - Suzanne Mubarak besucht Sekem
08.03.2007 - Uni Witten-Herdecke auf Schlingerkurs
07.03.2007 - Demeter-Plakate sollen mehr Landwirte gewinnen
07.03.2007 - Deutsche Biobranche weiter mit zweistelligem Wachstum
07.03.2007 - Erstmals deutscher Naturschutzpreis für Landwirte
04.03.2007 - Triodos und GLS-Bank beteiligen sich mit 5 Mio Euro an Sekem
09.02.2007 - SPD setzt Gegengewicht zu geplanter GTG-Novellierung
01.02.2007 - Beuys Vermächtnis: Die Soziale Plastik, das sind wir!
31.01.2007 - Aufbruchstimmung bei Afrikas Aktivisten
31.01.2007 - Erfolgreiche Nischenprodukte errangen Ökopreis
08.01.2007 - Schily: Witten-Herdecke immer mehr wie Unternehmen
05.01.2007 - Rudolf Steiner als Denker des Wirtschaftslebens?
05.01.2007 - Endlich eine Lobby für die Anthroposophie in der EU?
05.01.2007 - Bildung zum Thema Menschenrechte jetzt Schulfach
28.12.2006 - Solidarische Ökonomie soll bekannter werden
28.12.2006 - Piluweri erneut Preisträger für vorbildliches Wirtschaften
28.12.2006 - Genfood ein Blindflug ohne Wiederkehr
28.12.2006 - Risikotechnologie mit schlimmen Folgen
05.12.2006 - Frieden mit sich selbst als Basis für den Völkerfrieden
01.12.2006 - Soziale Erneuerung im Geiste Karl Königs
23.11.2006 - Gründungspräsident Schily verlässt Uni Witten-Herdecke
22.11.2006 - Witten-Herdecke: Reformprofessor jetzt auch im Präsidium
06.11.2006 - Rheinland-Pfalz: Landesregierung will mehr neue Wohnformen
06.11.2006 - Bologna-Prozess auch an der Alanus-Hochschule
20.10.2006 - Einzelförderung als Schlüssel zum Schulerfolg
06.10.2006 - Aus unterschiedlichen Wurzeln zur gleichen Idee
06.10.2006 - Demeter International verzeichnet steigendes Interesse
29.09.2006 - Biolandwirte über Kürzung der Förderung erbost
15.09.2006 - Biogasboom in der deutschen Landwirtschaft
12.09.2006 - Erfolg mit Huebliwasser und anthroposophischem Leitbild
12.09.2006 - Biowein im Kommen - Teil 2
12.09.2006 - Biowein im Kommen - Teil 1
05.09.2006 - Birkenrinde schafft Arbeitsplätze
01.06.2006 - Lidl will sich fairwaschen
26.05.2006 - Schulen an die Kinder anpassen und nicht umgekehrt
15.05.2006 - Stephan Illi neuer Geschäftsführer des Demeter-Bunds
15.05.2006 - Wind der Freiheit bringt Bildungschancen
15.05.2006 - Das 20. Jahrhundert in all seinen Extremen gelebt
30.04.2006 - Steiner-Woche 06 in der Schweiz brachte positives Echo
25.04.2006 - Vogelgrippe: Regierung hat nichts dazu gelernt
10.04.2006 - Lebendigkeit von Steiners Ideen unter Beweis gestellt
10.04.2006 - Mit Volksabstimmung gegen die Politikverdrossenheit
10.04.2006 - Grausame Tötungsmaschinerie stoppt Tierseuchen nicht
10.04.2006 - Gemeinsames Vorgehen gegen Bio-Verordnung der EU
02.04.2006 - Elternwille zählt - nichts mehr in unserem Land
28.03.2006 - Dialogische Schulführung als zentrales Anliegen
01.01.2006 - Gasprom stellt die Gaslieferung an die Ukraine ein
09.08.2005 - Atomindustrie gibt Angela Merkel einen Korb
16.07.2005 - EWS Schönau gewinnt Rechtsstreit mit der Energiedienst AG (EnBW)
01.07.2005 - Komplementärmedizin fliegt aus der schweizerischen Grundversicherung
21.06.2005 - Bauernverband und Bauernbefreiung
20.06.2005 - Erste konventionelle Milch ohne Gentechnik
17.06.2005 - Tony Blair und die EU-Agrarpolitik
14.06.2005 - Erste Stiftungsprofessur für Organische Architektur in Alanus
08.06.2005 - Musterverfahren Naturarzneimittel
07.06.2005 - Sekem Universität soll Ende 2006 in Ägypten starten
05.06.2005 - Masern-Impfung auf dem Rückzug
01.06.2005 - Keine Milch-Allergie beim Verzehr von Demeter-Milchprodukten?
31.05.2005 - Innovationspreis der Bundesregierung für Familienpolitik der Weleda
25.05.2005 - Holger Rupprecht hält Waldorfschulen für notwendig
10.05.2005 - Berliner Villenbesitzer contra Rudolf Steiner Schule
04.05.2005 - Otto Schily prangert Diskriminierung der Waldorfschulen an
29.04.2005 - Erste staatlich finanzierte Waldorfschule in Großbritannien
14.04.2005 - Berliner Freie Schulen bekommen weniger Zuschüsse
05.04.2005 - GLS-Bank legt wieder Weleda-Fonds auf
16.03.2005 - Mistelpräparaten müssen von Anfang an bezahlt werden
22.02.2005 - Peter Harry Carstensen hetzt gegen den SSW
21.02.2005 - CDU und FDP polemisieren gegen dänische Minderheit
17.02.2005 - Die aktionORANGE startet neu
01.02.2005 - Weleda für vorbildliches Management ausgezeichnet
27.01.2005 - GLS-Bank überschreitet 500-Millionen-Euro-Marke
24.01.2005 - Sekem vertritt Ökolandbau auf dem Weltwirtschaftsforum
22.01.2005 - Ibrahim Abouleish bekommt Ehrendoktorwürde
18.01.2005 - Otto Schily schafft es auf Platz 2 beim Unwort des Jahres 2004
24.12.2004 - Erneut staatliche Gelder für Alanus-Hochschule
28.10.2004 - Greenpeace darf Müller-Milch "Gen-Milch" nennen
26.10.2004 - Annette Schavan will Teufel beerben
12.10.2004 - Annette Schavan stolpert über Nonnentracht
30.08.2004 - Erste Zertifikate für assoziatives Wirtschaften
30.08.2004 - Montagsdemonstrationen gegen Hartz IV erreichen Höhepunkt
05.08.2004 - Witten-Herdecke unterstützt die Gründung der Sekem-European-University in Ägypten
11.07.2004 - Einigung zwischen jüdischen und arabischen Bürgern in Nahal Tsalmon
01.07.2004 - Fotowettbewerb zugunsten der Sekem-Initiative in Ägypten
23.06.2004 - Verkürzter Preisvergleich - Coop verklagt K-Tipp
23.06.2004 - Microsoft ganz klein auf dem LinuxTag
21.06.2004 - Doch gentechnische Rückstände in Milch
19.06.2004 - Microsoft unter München-Schock
18.06.2004 - Sechs der zehn neuen EU-Mitgliedstaaten gegen Monsanto
18.06.2004 - Bundestag verabschiedet Gentechnik-Gesetz
17.06.2004 - Verzicht auf Gen-Futter auch bei Kühen von Müller Milch möglich
14.06.2004 - Aktionsbündnis Gentechnikfreie Landwirtschaft Berlin-Brandenburg gegründet
11.06.2004 - EU-Kommission will ökologischen Landbau fördern
09.06.2004 - Panikreaktion bei Müller Milch
02.06.2004 - Neuer Informationsdienst Gentechnik gestartet
29.05.2004 - Nürtinger Genmaisfeld zerstört
27.05.2004 - Gentechnik-Industrie richtet Sorgentelefon ein
27.05.2004 - Bundestag fordert Saatgutreinheit an der Nachweisgrenze
24.05.2004 - Monsanto gewinnt gegen Percy Schmeiser
24.05.2004 - Gerechtigkeit ist doch besser als Mitleid
17.05.2004 - Welternährungsorganisation FAO stellt Nutzen der Gentechnik in Frage
17.05.2004 - Bauern laufen Sturm gegen Gen-Mais
12.05.2004 - Venezuela will grüne Gentechnik verbieten
10.05.2004 - Petra Wernicke räumt erstmals Fehler bei Genversuchen ein
10.05.2004 - Monsanto gibt Gentechnik-Weizen auf
08.05.2004 - Saatgut-Grenzwert in der EU frühestens im Herbst
04.05.2004 - Freilandversuch von Syngenta endgültig zerstört
03.05.2004 - SOS übergibt 200.000 Unterschriften an Umweltkommissarin Wallström
01.05.2004 - Erste Erfolge der landwirtschaftlichen Forschung bei Sekem
30.04.2004 - Gensoja im Futter der Kühe Müller Milch entdeckt
30.04.2004 - SPD und Grüne bringen Antrag für sauberes Saatgut in Bundestag ein
28.04.2004 - Bundesamt für Naturschutz fordert Kennzeichnung beim Saatgut an Nachweisgrenze
25.04.2004 - Spanien zieht Genehmigung für Genmais Bt176 zurück
23.04.2004 - EU Kommission will ersten GVO trotz Sicherheitsbedenken durchboxen
18.04.2004 - Wir bleiben sauber - 10 000 demonstrieren gegen Gentechnik
18.04.2004 - Gentechnik-Zutaten müssen ausgewiesen werden
16.04.2004 - Einnahmen der Rentenkasse seit Jahresbeginn eingebrochen
15.04.2004 - Warnaufkleber für "Gen-Milch" von Müller Milch
14.04.2004 - Bienenvölker gegen Gentechnik
11.04.2004 - Spargesetz für Rentenbehörden soll Anfang 2005 kommen
09.04.2004 - Erstes gentechnikfreies Ortsschild
08.04.2004 - Dieter Hundt fordert Rentenreform auf Kosten der Arbeitnehmer
07.04.2004 - 25.000 Feldschilder "Wir arbeiten ohne Gentechnik!"
06.04.2004 - Freilandversuch mit Gentechnik-Weizen in Sachsen-Anhalt gestartet
06.04.2004 - Sozialverbände verzeichnen starken Mitgliederzuwachs
02.04.2004 - Weiter Streit um Rentenbesteuerung
01.04.2004 - Bundesratsmehrheit will Gentechnikgesetz umschreiben
01.04.2004 - Bayer Cropscience stoppt Genmais-Einführung in England
01.04.2004 - Stuttgarter Landtag beschliesst Gesetz zum Kopftuchverbot
27.03.2004 - Schleswig-Holstein - verseuchtes Saatgut aus dem Verkehr gezogen
25.03.2004 - Däubler-Gmelin und von Weizsäcker für sauberes Saatgut
23.03.2004 - EU-Kommission einig über Saatgut-Grenzwerte?
23.03.2004 - US-Getreide gentechnisch verseucht
19.03.2004 - Aktionsbündnis gegen Gentech-Mais-Anbau in Sachsen-Anhalt
17.03.2004 - Bio Mitteldeutschland und die Ökolandbau-freie Regionen
17.03.2004 - Schleswig-Holstein - verseuchtes Saatgut gefunden
17.03.2004 - Angela Merkel auf Gentechnik-Kongress gegen Ökolandbau
14.03.2004 - George Bush verliert Wahlen in Spanien
12.03.2004 - Gesetz zum Kopftuchverbot soll verfassungskonform aussehen
12.03.2004 - Bauernverband gegen Erprobungsanbau von Bt-Mais
12.03.2004 - Spreewald ab April gentechnikfrei
12.03.2004 - Microsoft nutzt SCO gegen Linux aus
11.03.2004 - Bundestag beschließt Rentenreform
08.03.2004 - CDU will Fonds für Gentechnik-Schäden auf Kosten der Steuerzahler
03.03.2004 - Horst Köhler wird Präsidentschaftskandidat
01.03.2004 - Tarnung der deutschen Kernkraftwerke ist unzureichend
27.02.2004 - Internationales Biosicherheitsabkommen: Strengere Regeln für Gentechnik-Exporte
27.02.2004 - Keine Mehrheit für Gentechnik-Mais in Brüssel
23.02.2004 - Eon Kernkraft unterschätzt die Terrorismusgefahr
22.02.2004 - Drogeriemarkt dm: Zeichen gegen Gentechnik
11.02.2004 - Plan für Erprobungsanbau von Gentechnik-Mais
10.02.2004 - Miesbach erster gentechnikfreier Landkreis
05.02.2004 - Künast: GVO-freie Landwirte müssen mit Mehrkosten rechnen
04.02.2004 - Stuttgarter Landtag berät Gesetz zum Kopftuchverbot
16.01.2004 - CDU setzt nun auch Priorität auf vereinfachtes Steuerrecht
16.12.2003 - Union setzt Verhärtung von Hartz durch
02.12.2003 - Sekem weitet Fairtradeprojekt aus
15.11.2003 - Einschulungsalter nicht vorziehen!
15.11.2003 - Selbständige Schulen in der Zivilgesellschaft
10.11.2003 - Gesetzentwurf zum Kopftuchverbot bevorteilt ausdrücklich Christen
08.11.2003 - Skandinavien goes Schleswig-Holstein
17.10.2003 - Bundestag beschliesst Arbeitsmarktreformen
02.10.2003 - Alternative Nobelpreise für Nicanor Perlas und Sekem
26.09.2003 - Kündigungsschutz wird gelockert
23.09.2003 - Bundesverfassungsgericht verlangt gesetzliche Grundlage für Kopftuchverbot
17.08.2003 - Modellprojekt der Deutschen BKK wird eingestellt
17.08.2003 - Fallpauschalen gefährden Kunsttherapie
17.08.2003 - Gesundheitsreform benachteiligt Naturarzneimittel
10.06.2003 - Securvita kooperiert mit foodwatch
29.04.2003 - Hamburger Senat will Offenen Kanal schliessen
14.03.2003 - Gerhard Schröder stellt Agenda 2010 vor
28.02.2003 - Angela Merkel und der Irak-Krieg
26.02.2003 - Bevölkerungswachstum geht zurück
26.02.2003 - Einführung eines neuen internationalen Fairtrade-Siegels
28.12.2002 - Wer nicht für uns ist, ist gegen uns
25.12.2002 - Koch und Stoiber wollen nationalistischeres Zuwanderungsgesetz
24.12.2002 - US-Richter erzwingt von Microsoft Einbau von Java in Windows
21.12.2002 - El Dschasira treibt Regierungen in die Enge
20.12.2002 - Günther Beckstein will Ausländer umerziehen
19.12.2002 - Aktionäre lernen zu wenig aus der Skandalwelle
19.12.2002 - Hausärzte distanzieren sich von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
17.12.2002 - Von Kaffee leben - Initiative für Nachhaltigkeit
17.12.2002 - EU-Parlament kritisiert Bestrahlung von Lebensmitteln
16.12.2002 - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt verharrt auf Schülertrennung
16.12.2002 - Europäisches Verbot von Antibiotika in Futtermitteln
16.12.2002 - Zinssteuer statt Vermögensteuer
16.12.2002 - Handelskommissar Pascal Lamy will Agrarsubventionen abbauen
13.12.2002 - Roland Koch beim Wort genommen
12.12.2002 - Preisvergleich - Google setzt auf Froogle
12.12.2002 - Neue Geschichtsbücher sollen Italien reinwaschen
11.12.2002 - Pressefreiheit in Bayern: Fußballreporter hat falsches Parteibuch
10.12.2002 - Grigorij Pasko bekommt Menschenrechtspreis
10.12.2002 - Handy-Branche hat Angst vor dem Blauen Engel
10.12.2002 - Kyoto Protokoll wartet auf Rußland
10.12.2002 - Kennzeichnungspflicht für Genprodukte
10.12.2002 - Europäische Rassismus-Stelle rügt deutsches Kopftuchverbot
10.12.2002 - WTO-Verhandlungsführer Pascal Lamy stößt auf den Widerstand von Attac
08.12.2002 - Mehr Transport-Flugzeuge und weniger Lehrer
06.12.2002 - Belgisches Parlament beschließt Atomaustieg
05.12.2002 - Gemeinsame Erklärung für gerechtere Globalisierung
03.12.2002 - Open-Source Browser Mozilla schlägt Internet Explorer
03.12.2002 - Italienische Globalisierungskritiker als Staatsgefährdung
02.12.2002 - Deutsche Regierung will EU-Tabakwerbeverbot torpedieren
14.10.2002 - ESSO leidet unter Boykottaufruf von Greenpeace
08.10.2002 - George Bush hat den ersten Irak-Krieg angezettelt
24.09.2002 - Die Vereinigten Staaten und eine neue Weltordnung im Nahen Osten
24.09.2002 - Bürgerräte als Friedens-Weg für Israel?
19.09.2002 - Richter streiten über den Einfluß der Politik über die Richterwahl
18.09.2002 - Das Pflichtteilsrecht reformieren?
05.09.2002 - Internationale Petition fordert gentechnisches Reinheitsgebot für Saatgut
16.08.2002 - Hartz-Kommission legt Bericht vor
31.07.2002 - Berlusconi beschwört alte römische Geister
20.07.2002 - Industrie für Übergewicht bei Kindern mitverantwortlich
11.07.2002 - Verfassungsgericht ermöglicht Volksentscheid über Schulgesetz
10.07.2002 - Versager wollen von einander lernen
09.07.2002 - Wem gehört das Hohe C?
06.07.2002 - Korruptionsregister soll Geschäftsmoral heben
06.07.2002 - Bundeswirtschaftsminister kritisiert Agrarpolitik der reichen Länder
05.07.2002 - Werner Müller und das Märchen von Eon
04.07.2002 - Staatsschule braucht Nachhilfeunterricht
04.07.2002 - AgrarBündnis sieht noch keine echte Agrarwende
04.07.2002 - Kopftuch für Staatsschullehrerin verboten
04.07.2002 - Heinrich-Böll-Stiftung gegen Schulpflicht
03.07.2002 - Kommunalpolitik riecht nach Abfall
03.07.2002 - EU-Parlament verlangt Gen-Siegel
03.07.2002 - Enquete-Kommission zur Energieversorgung zerstritten
02.07.2002 - Bauernopposition kritisiert Landvergabe in Ostdeutschland
01.07.2002 - Afrikanisches Gegengipfel der Machtlosen
01.07.2002 - G8-Gipfel verfehlt Afrika-Initiative
30.06.2002 - Dollarschwäche könnte heikel werden
29.06.2002 - Renate Künast und Stoibers Schoßhund
28.06.2002 - ESSO klagt gegen Stop-E$$O-Kampagne
28.06.2002 - Biobranche gründet neuen Dachverband
28.06.2002 - Enquete-Kommission zur Globalisierung legt Endbericht vor
28.06.2002 - Acht Jahre danach: Otto Schily verlangt Assimilierung
27.06.2002 - Russischer Journalist Pasko zu Lagerhaft verurteilt
27.06.2002 - Russischer Boden läßt sich wieder kaufen
27.06.2002 - Gepa steigert den fairen Umsatz
25.06.2002 - Erde kann sich nicht mehr regenerieren
25.06.2002 - Treueschwur auf amerikanische Flagge verfassungswidrig
24.06.2002 - Deutscher Ökolandbau stark gewachsen
20.06.2002 - Gentechnik gefährdet Welternährung
18.06.2002 - ZDF-Verwaltungsrat als Inkompetenzlösung
14.06.2002 - Offizielle Anerkennung für die anthroposophische Medizin in Italien
14.06.2002 - Italien steht vor dem Ausverkauf
13.06.2002 - Benes-Dekrete werden wissenschaftlich rein gewaschen
12.06.2002 - Zehnter Grünlandtag in Baden-Württemberg
09.06.2002 - Ökobank-Standorte bleiben erhalten
07.06.2002 - Volksabstimmung wählen
06.06.2002 - Vergleichsstudie will Erklärungen für Pisa liefern
04.06.2002 - Bioland verlangt stärkere Kontrollen bei Bio-Lebensmitteln
03.06.2002 - Türkische Eltern befürworten Ausländerquote
31.05.2002 - Afrikanische Entwicklungspolitik und ethnische Konflikte
29.05.2002 - Aktionärskritik an Atomstrom bei Eon
29.05.2002 - Greenpeace zeigt Eon die rote Karte
29.05.2002 - Oberschlesier erklären sich zur kulturellen Minderheit
26.05.2002 - Tierschutzbund begrüßt Aufnahme des Tierschutzes ins Grundgesetz
26.05.2002 - Tschernobyl und die finnische Milchmädchenrechnung
25.05.2002 - Lothar Späth spricht sich für Erhöhung indirekter Steuern aus
24.05.2002 - Chemie-Gewerkschaft blamiert sich bei Gesundheitspolitik
24.05.2002 - Die Pisa-Studie und die deutsche Testeritis
24.05.2002 - Israelische Zivilgesellschaft setzt Zukunftszeichen
23.05.2002 - Anlegerblätter melden Einbüße bei Auflage und Anzeigen
22.05.2002 - Jamal Karsli im Wortlaut - Brief an Jürgen Möllemann
21.05.2002 - George Bush und die Achse des Bösen
14.05.2002 - Bündnis der Eltern und Lehrer für bessere Schulen
13.05.2002 - Johannes Rau und die Berliner Rede über die Globalisierung
12.05.2002 - Der Kindergipfel und die Achse des Konservatismus
12.05.2002 - Familienwahlrecht als vordemokratisches Relikt
11.05.2002 - Israelische Regierung verweigert Palästinensern die Staatsbürgerschaft
09.05.2002 - In Lettland bleiben die russischen Wähler draußen
08.05.2002 - Hüseyin Kivrikoglu als Feind der Pressefreiheit
08.05.2002 - Erfurter Amoklauf und das politische Kampfschießen
06.05.2002 - USA steigen aus dem Weltgerichtshof aus
04.05.2002 - Hochschulpräsident fordert Lehrerausbildung auch an Privatuniversitäten
03.05.2002 - Bündnis der Wirtschaftsverbände und -minister gegen die Schulautonomie
03.05.2002 - US-Agrarsubventionen werden stark erhöht
30.04.2002 - Schulpflicht als Waffe gegen die Zwölf Stämme
25.04.2002 - Stiftungen und Kultur des Schenkens
24.04.2002 - Kleider machen Terroristen
23.04.2002 - Befreiungsbewegungen oder Terrororganisationen
23.04.2002 - Embryonenforschung im Dialog der Religionen
19.04.2002 - Neues Parteiengesetz macht Korruption transparent
19.04.2002 - Erdgas mobil baut Tankstellennetz aus
17.04.2002 - KirchMedia und die Verflachung des Fernsehens
14.04.2002 - Abkehr von der reinen Abschlußorientierung
11.04.2002 - Oxfam startet Kampagne für fairen Welthandel
09.04.2002 - Jiang Zemin und die chinesische Stabilität
04.04.2002 - Frankfurt als heimliche Hauptstadt
04.04.2002 - Kartellamt stoppt Selbsthilfeinitiative der Tankstellen
26.03.2002 - Edmund Stoiber und das nationalsozialistische Schächtverbot
26.03.2002 - Golddeckung und Aktienmarkt
26.03.2002 - US-Energiepolitik auf Knopfdruck der Wirtschaft
24.03.2002 - Stuttgarter Verwaltungsgericht läßt Kopftuchverbot durchgehen
21.03.2002 - Bundestag billigt Reform der Juristenausbildung
21.03.2002 - Bundesversicherungsamt blockiert Brustkrebsfrüherkennung
21.03.2002 - Globalisierungskritiker fordern Standards für Exportbürgschaften
17.03.2002 - Pim Fortuyn läßt Niederlande kippen
16.03.2002 - Öffentliche Schulen contra Privatschulen
14.03.2002 - Blut und Bohnen - Rudolf Steiner und der Rassismus
07.03.2002 - Steuerzahlerbund stellt Gewerbesteuer in Frage
07.03.2002 - George Bush und die Strafzölle auf Stahlimporte
03.03.2002 - Arbeitgeberverband kritisiert staatliche Studienplatzvergabe
01.03.2002 - Starke Nachfrage nach katholischen Schulen
30.02.2002 - Milos Zeman hat von Vertreibungen nicht genug
27.02.2002 - Euro als Auftakt zu einer Wirtschaftsregierung
26.02.2002 - Lehramtstudium stößt immer mehr ab
26.02.2002 - Grüne Gentechnik auf dem Prüfstand
20.02.2002 - Wirtschaftsethik und Individualethik
14.02.2002 - Direkte Demokratie als 10% Demokratie
12.02.2002 - Sitzenbleiben als kontraproduktives Abstrafen
06.02.2002 - Edmund Stoiber und die Durchrassung des deutschen Volkes
06.02.2002 - Zweites Weltsozialforum in Porto Alegre
06.02.2002 - Unter den Talaren die Hochschulreform
03.02.2002 - GEW verlangt Förderung statt Sitzenbleiben
30.01.2002 - Richterbund besorgt um Unabhängigkeit der Justiz
24.01.2002 - Arbeitszeit und Überstunden
20.01.2002 - Angela Merkel und das Schächtverbot
18.01.2002 - Dänemark den Dänen - und Assimilierten
15.01.2002 - Deutsche Wirtschaft verlangt Schul-TÜV
14.01.2002 - Reporter ohne Grenzen verurteilen die USA
11.01.2002 - Uniprofessoren stellen Abitur in Frage
10.01.2002 - Agrarbündnis für bäuerliche Landwirtschaft
10.01.2002 - Ganztagschulen sind noch keine Qualitätsschulen
10.01.2002 - Kulturföderalismus gerät in die Kritik
09.01.2002 - Jörg Haider und seine patriotischen Ortsschilder
07.01.2002 - Terrorismus-Definition als Anschlag auf die Freiheit
27.12.2001 - Wolfgang Thierse und der Euro-Islam
20.12.2001 - José Bové und die Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft
18.12.2001 - Altes und neues Kruzifix-Urteil in Bayern
15.12.2001 - Die Pisa-Studie als Vorwand für die Assimilation
14.12.2001 - D14 und die andere Globalisierung
13.12.2001 - Friedensbewegung und Weltinnenpolitik
13.12.2001 - Berliner Scientology wieder auf freiem Fuß
12.12.2001 - Ein neues Licht auf die Dreyfus-Affäre
08.12.2001 - Das Bündnis für Arbeit und die Lohnsubventionen
05.12.2001 - Der Kindergarten wird mit Füßen getreten
01.12.2001 - Deutsche Politiker schneiden beim Pisa-Test schlecht ab
30.11.2001 - Basel II macht kleine Fortschritte
30.11.2001 - Renate Künast und das Ökosiegel
29.11.2001 - Deutsche Transporteure verlangen Geld für Mautgesetz
29.11.2001 - Zunehmende Diskriminierung der europäischen Moslems
29.11.2001 - Erstes Klonen eines menschlichen Embryos
24.11.2001 - Kinderarbeit und Recht auf Bildung
23.11.2001 - GLS Gemeinschaftsbank übernimmt die Ökobank
21.11.2001 - Warten auf eine ganzheitliche Entwicklungshilfe
20.11.2001 - Hamburger Schulpolitik von der Kaserne aus
16.11.2001 - GATS und der WTO-Gipfel in Katar
08.11.2001 - Reporter ohne Grenzen zählt Gegner der Pressefreiheit auf
26.10.2001 - Freie Koran-Schulen statt staatliche Koran-Hochschulen
22.10.2001 - Biopatentrichtlinie und Biopiraterie
22.10.2001 - Branding und No logo
21.10.2001 - Attac gegen Bankgeheimnis und Steueroasen
19.10.2001 - Schill-Partei macht Demokratie unsicher
16.10.2001 - Orangensaft mit TransFair
16.10.2001 - Welternährungsgipfel wird verschoben
12.10.2001 - Freizügigkeit für Temelin
04.10.2001 - Ulrich Wickert und die intoleranten Denkstrukturen
28.09.2001 - Internet und Customer Relationship Management
28.09.2001 - Silvio Berlusconi und sein Überlegenheitskomplex
27.09.2001 - Kopftuch und langer Bart sind verboten
26.09.2001 - World Trade Center und die Weltkatastrophen
26.09.2001 - Entwurf zur halben Reform der Juristenausbildung
21.09.2001 - Justizrat statt Justizministerium
20.09.2001 - Private Elite-Universität in Bremen eröffnet
11.09.2001 - Norvegisches Erdöl macht fett
11.09.2001 - Tobin-Steuer will Globalisierung staatlich gestalten
07.09.2001 - Menschenrechtsorganisationen einig über Rassismus
07.09.2001 - Studiengebühren und Bildungsgutscheine
03.09.2001 - Stilllegung der Verkehrspolitik
31.08.2001 - Sorbische Minderheit wehrt sich gegen Schulpolitik
30.08.2001 - Die Harkis als Nationalisten ohne Nation
28.08.2001 - Rumänien zwischen Föderalismus und Sprachschutz
28.08.2001 - Rassismuskonferenz und schwarz-weißer Kolonialismus
23.08.2001 - Genua und die Unabhängigkeit der Polizei
15.08.2001 - Gen-Pfuscherei auf dem Vormarsch
15.08.2001 - Zivilgesellschaft statt Kirchenasyl
14.08.2001 - Transparency International setzt sich gegen Korruption ein
09.08.2001 - Wie werde ich Millionär
08.08.2001 - Iran und die islamische Demokratie
07.08.2001 - Studiengebühren und Bildungsgutscheine
03.08.2001 - Schily will mitprügeln - neue Berlin-Rom Achse
31.07.2001 - Greencard stellt Entwicklungshilfe auf den Kopf
29.07.2001 - GATS und die Globalisierung der Erziehung
25.07.2001 - Festung Europa und Berliner Mauer
19.07.2001 - Tschechische Roma bleiben vogelfrei
18.07.2001 - Christlicher Heilantrag gegen Homoehe gescheitert
17.07.2001 - Sektenverfolgung als olympische Sportart
10.07.2001 - Bevölkerungswachstum spricht gegen Gentechnik
07.07.2001 - Open-Source statt trojanische Pferde
07.07.2001 - Staatsschulden als Fehlinvestition
06.07.2001 - Bauernpräsident Gerd Sonnleitner outet sich als Agrarfossil
03.07.2001 - Pharmakonzerne als rein praktische Gefahr
02.07.2001 - Ökobank wollte zu schnell Milliardenbank werden
28.06.2001 - Pflichtfach Deutschkunde
26.06.2001 - Deutsch-türkische Verfassungskeule
26.06.2001 - Pflichtfach Monopolethik
26.06.2001 - Annette Schavan stellt Schule in ihren Dienst
25.06.2001 - Kartellämter kriegen sich in die Haare
25.06.2001 - Gendiskussion noch unbefruchtet
24.06.2001 - Medien und Wirtschaft überholen das Parlament
22.06.2001 - Betriebsratsgesetz als ewiges Mißverständnis
21.06.2001 - Antibiotika und artgemäße Tierhaltung
19.06.2001 - Südafrikanisches Einwanderungsgesetz macht sich schlau
17.06.2001 - Attac in Göteborg
13.06.2001 - Windows XP Aktivierung und die Alternativen
07.06.2001 - Basel II und das Risikokapital
07.06.2001 - Brotwährung kennt keine Inflation
31.05.2001 - Tabak als Gesundheits- und Todesgefahr
28.05.2001 - Einwanderer und Rechtswanderer
28.05.2001 - Lionel Jospin und die staatliche Kampfwirtschaft
28.05.2001 - Bafög-Reform und Auslandsstudium
24.05.2001 - Die Taliban und das Hindu-Kennzeichen
23.05.2001 - Siebenbürgen bekommt eine ungarische Universität
22.05.2001 - Renate Künast und das Ökosiegel
20.05.2001 - Ethik als außerparlamentarische Opposition
15.05.2001 - Politischer Zugzwang einer Großsekte
12.05.2001 - Franz Fischler und der Bauerngehalt
11.05.2001 - Prostitution als Sexsklaverei
10.05.2001 - Angela Merkel und die Schuluniformen
09.05.2001 - Erbschaftssteuer zum halben Preis
28.04.2001 - Konsens über Zuwanderung zum Nulltarif
28.04.2001 - Gerhard Schröder und die europäische Verschmelzung
27.04.2001 - Immunschwäche und Geistkapitalismus
26.04.2001 - Amerikanische Ölkonzerne boykottieren Kyoto Protokoll
25.04.2001 - Entkoppelung von Wirtschaft und Politik in der Türkei
23.04.2001 - Mehmet und die Abschiebung unerwünschter Elemente
22.04.2001 - FTAA - Free Trade Area of the Americas statt Menschenrechte
20.04.2001 - Sozialkompetenz durch Abgabe politischer Kompetenz
19.04.2001 - Renate Künast und die Keulung der Agrarwende
09.04.2001 - Günther Beckstein und der Einbürgerungstest für Ausländer
05.04.2001 - Erika Steinbach und der Bund der Vertriebenen
01.04.2001 - Homoehe und christliches Leitbild
30.03.2001 - Atomlobby setzt auf Finnland
28.03.2001 - Europa will Wirtschaftsmacht werden
25.03.2001 - Erwin Teufel als Usurpator des wirtschaftlichen Erfolgs
25.03.2001 - Schengen oder der Tag der geschlossenen Tür
24.03.2001 - Europäischer Energiemarkt am Scheideweg
20.03.2001 - Nationalstolz als geistiges Armutszeugnis
18.03.2001 - Gentechnik und soziale Viergliederung
15.03.2001 - China und die nächsten fünf Jahre
14.03.2001 - Erdöl unter dem Kaspischen Meer
12.03.2001 - Mexico und die Indios
28.02.2001 - Jüdische Siedler und palästinensische Rückkehrer
27.02.2001 - Europa und seine heimlichen Berufsverbote
26.02.2001 - Derry Irvine und seine politische Verantwortung
25.02.2001 - Friedrich Merz verlangt Politikverbot für Asylbewerber
20.02.2001 - Hans-Olaf Henkel und die Reform des Betriebsverfassungsgesetzes
18.02.2001 - Wladimir Gussinski und der Verkauf von NTV
13.02.2001 - Patentierung als Kasernierung des Wissens
11.02.2001 - Nida-Rümelin und der Schutz der deutschen Sprache
02.02.2001 - Südafrika und die weißen Medien
30.01.2001 - Jenseits von Davos und Porto Alegre
29.01.2001 - Amerika nach dem Motto "Brot und Bibel"
24.01.2001 - Bundesbank und europäische Symbolpolitik
22.01.2001 - BSE-Krise und das Diktat des Politischen
19.01.2001 - Französisches Parlament und Völkermord an den Armeniern
14.01.2001 - Drohendes Verbot der französischen Waldorfschulen
13.01.2001 - Die Konservativen und die europäische Leitkultur
10.01.2001 - Ökolandwirtschaft und moderne Arbeitsteilung
10.01.2001 - Getreide statt Waffen nach Äthiopien und Eritrea
02.01.2001 - Fatwas in Bengladesh für illegal erklärt
31.12.2000 - Partei für direkte Demokratie wieder aufgelöst worden
31.12.2000 - Edmund Stoiber und der Bevölkerungsrückgang
28.12.2000 - Wim Duisenberg und der verspätete Euro
25.12.2000 - Djukanovic besteht weiter auf Unabhängigkeit für Montenegro
21.12.2000 - Verbraucherschutzministerium als Antwort auf BSE-Krise
20.12.2000 - Gerhard Schröder und seine Osterweiterung ohne Osteuropäer
19.12.2000 - Staat und Kirche beim Verfassungsrichter
18.12.2000 - Rita Süssmuth und die deutsche Einwanderungskommission
14.12.2000 - Report Mainz und die Freien Waldorfschulen
11.12.2000 - Wüstenbildung und landwirtschaftlicher Welthandel
30.11.2000 - Kaffeepreise auf Tiefstpunkt
28.11.2000 - Rasmussen will Gebetsverbot für Moslems
25.11.2000 - Anfang und Ende einer deutschen Bildungspolitik
23.11.2000 - Erbmonarchie in Griechenland und Dänemark
21.11.2000 - Zwischen Kopftuchzwang und Kopftuchverbot
18.11.2000 - Der Vatikan und die UNO
17.11.2000 - Streit um Steueroasen als Exportförderung
15.11.2000 - Darlehen für Airbus im Kampf gegen Boeing
14.11.2000 - Tiermehlverbot in Frankreich wegen BSE
05.11.2000 - Kerstin Müller und die hohlen Rituale
03.11.2000 - Securvita gewinnt vor dem Lübecker Sozialgericht
27.10.2000 - "Schule in Freiheit" - Volkeinitiative gibt nicht auf
27.10.2000 - Verfassungspatriotismus und politische Kultur
25.10.2000 - Friedrich Merz und seine deutsche Leitkultur
24.10.2000 - Züricher bekommen Englisch als erste Fremdsprache
24.10.2000 - Akin Birdal und der Völkermord an den Armeniern
24.10.2000 - Johannes Rau und die Europa-Universität
24.10.2000 - Otto Schily und die liberale Staatsauffassung
20.10.2000 - Teilzeitarbeit und deutscher Mittelstand
20.10.2000 - Negativliste vom Bundesrat bewilligt worden
13.10.2000 - Zuwanderung statt Abstimmung mit den Füßen
05.10.2000 - Europäische Zentralbank hebt die Leitzinsen
04.10.2000 - Deutsche Einheit und europäische Einheit als Fehlkonzeption
28.09.2000 - Europäischer Fonds für die Aufnahme von Fremden
26.09.2000 - Deutsch-französischer Streit um die EU-Grundrechte-Charta
24.09.2000 - Jerusalem als internationale Hauptstadt
20.09.2000 - Die Zeugen Jehovas und das deutsche Bundesverfassungsgericht
15.09.2000 - Die Reform der Vereinten Nationen
13.09.2000 - José Bové und der Kampf gegen die Globalisierung
10.09.2000 - Ecuador und die Dollarisierung
05.09.2000 - Der Sicherheitsrat und die Kurdenfrage
03.09.2000 - Klein ist fein
03.09.2000 - Schenkungsgeld als Lohnersatz
30.08.2000 - Jean-Pierre Chevènement und Korsika
25.08.2000 - Karen Jespersen und die Gefängnisinsel
21.08.2000 - Das Bevölkerungswachstum in Indien und China - Ein Vergleich
19.08.2000 - Parteien und Parteiverbot in Deutschland
18.08.2000 - Slowakische Roma zwischen Integration und Assimilation
17.08.2000 - Liebermann und das Wahlprogramm der US-Demokraten
15.08.2000 - Kommunalwahlen im Kosovo
15.08.2000 - Die Türkei zwischen UN-Konventionen und Notstandsverordnungen
09.08.2000 - Brasilien will Kaffee-Export reduzieren
04.08.2000 - Dänemark und der Beitritt zum Euro
04.08.2000 - Verfolgung von Sinti und Roma in Europa
25.07.2000 - Necmettin Erbakan und die Kurdenfrage
23.07.2000 - Entwicklungshilfe und landwirtschaftliche Überschüsse
13.07.2000 - Izetbegovic, Tudjman und die nationale Rethorik
06.07.2000 - Das Ende Jugoslawiens?
05.07.2000 - Handelsstreit um Bananen
02.07.2000 - Johannes Rau und das Integrationsgesetz
27.06.2000 - Werner Müller und die Hermes-Bürgschaften
20.06.2000 - Kinderarbeit in den USA weit verbreitet
16.06.2000 - Rohstoffexport und Bürgerkriege
05.06.2000 - Pharma-Lobby und Verbraucherverbände
03.06.2000 - Modernes Regieren mit alten Mitteln
01.06.2000 - Wolfgang Thierse und die Vielfalt der Kulturen
29.05.2000 - Supachai Panitchpakdi und die Welthandelsorganisation
27.05.2000 - Fremdsprachen für Grundschüler
22.05.2000 - Jean-Pierre Chevènement und die Staatsnation
18.05.2000 - Greenpeace setzt sich für Bio-Kaffee ein
14.05.2000 - Der Dalai-Lama und das Selbstbestimmungsrecht der Völker
12.05.2000 - Rover und die Pfundstärke
08.05.2000 - China setzt auf die Ferienwirtschaft
04.05.2000 - Serbische Richter im Kosovo
15.04.2000 - Bundesverfassungsgericht entscheidet bald über Schulfreiheit
12.04.2000 - Irving und das Leugnen des Holocausts
01.04.2000 - Erneuerbare-Energien-Gesetz tritt in Kraft
23.03.2000 - Summerhill gewinnt Gerichtsverfahren
17.03.2000 - Securvita darf weiterhin Kosten für Naturheilverfahren erstatten

 

 

 

 

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.gastbuch24.de/. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 13. Febr. 2011 22:28:41 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: gastbuch24 de  

Aufgrund von techn. Problemen ist gastbuch24.de bis auf weiteres nicht erreichbar.

 

 

Dies ist der Cache von Google von http://www.gastbuch24.de/. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 18. Febr. 2011 09:47:33 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Diese Suchbegriffe sind markiert: gastbuch24 de  

Liebe Gastbuch24-User,

vor einigen Tagen wurde Gastbuch24 durch einen Hackerangriff lahmgelegt. Es wurde eine Lücke im Code
ausgenutzt um Fremdcode in das System einzuschleusen. Somit konnten über den Server sowohl
Spam-Mails verschickt werden als auch andere Server gescannt und befallen werden. Weiterhin ist es zu einem
massiven Datenverlust in der Datenbank des Projektes gekommen. Viele der gespeicherten Gästebücher
sind dadurch zum Teil oder komplett verloren gegangen.

Aus diesem Grund sahen wir uns gezwungen die Seite zunächst abzuschalten.
Eine eingehende Prüfung des Quellcodes hat nun ergeben, dass neben der Lücke, welchen bei o.g. Angriff ausgenutzt wurde,
noch weitere gravierende Sicherheitsrisiken aufgrund der veralteten Programmierung bestehen.
 

Wir können Gasbuch24 deswegen auf keinen Fall in der gewohnten Form wieder online nehmen.
Ob Gastbuch24 überhaupt und wenn ja wann und wie wieder online sein wird muss erst noch entschieden werden.
 

Das Team von Gastbuch24.de

http://bioeule.beepworld.de/files/missbrauchsjesuitismusseit2010.htm

 

 
 

 

 
 
Seit der Ägyptenkrise gehackt:

 

 

 

 

http://bioeule.beepworld.de/files/bioeulekrebspflanzenblutreinigendmaroni.htm Selbst Ihre Tees und Tinkturen bereiten?!   Das wäre das Ideal!

 

 
 
 
8 Ergebnisse (0,25 Sekunden) 
 

Suchergebnisse

  1.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Februar 2008 (‚Unser Gesicht der Woche, Norbert Kerkel, Landrat) ... googeln und Krebs Kräuter Naturheilkunde Bioeule eingeben! ...
    www.buntnessel.de/nero28feb08.htm
  2.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Schockerlebnisse führen oft zu Krebs und Depressionen? .... Bioeule, eine Freundin von Urtinkturen (ungiftiger Pflanzen), Tees, Umschlägen und (Fuss)- Bädern ...
    www.buntnessel.de/indexribisl46.htm
  3.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Schockerlebnisse führen oft zu Krebs und Depressionen? .... Bioeule, eine Freundin von Urtinkturen (ungiftiger Pflanzen), Tees, Umschlägen und (Fuss)- Bädern ...
    www.buntnessel.de/index22maerz08.htm
  4.  

    Default

    Schockerlebnisse führen oft zu Krebs und Depressionen? .... Bioeule, eine Freundin von Urtinkturen (ungiftiger Pflanzen), Tees, Umschlägen und (Fuss)- Bädern ...
    www.bioeule23.de/default.htm
  5.  

    Die Nebennierenschwäche – von Dr. Michael Lam, U.S.A. [Archiv ...

    6. Östrogen-Dominanz, was zu PMS, Gebärmutter-Myomen und Brustkrebs führt. ...... duch eine Tumor-OP ist bei mir die rechte NN entfernt worden. ...
    www.bioeule2002.de/ vielleichteinezeitlangmitsuessholzgegennebennierenschwae... - Im Cache
  6.  

    Gästebuch

    25. Apr. 2008 ... spürt Bioeule weiter nach heilbringenden Pflanzen fürs ...... wieder so Tausend- Könner ist und das u.a. der Tumor (Krebs) fürchten soll. ...
    www.beepworld.de/members/.../apps/guestbook?userid... - Im Cache
  7.  

    Gästebuch - Beepworld.de - Eigene kostenlose Homepage erstellen!

    spürt Bioeule weiter nach heilbringenden Pflanzen fürs Gesundheitswesen! ...... wieder so Tausend-Könner ist und das u.a. der Tumor (Krebs) fürchten soll. ...
    morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid... - Im Cache
  8.  

    Eintrag vornehmen Name: E-Mail: Homepage: Sicherheitscode: (bitte ...

    25. Apr. 2008 ... spürt Bioeule weiter nach heilbringenden Pflanzen fürs ...... wieder so Tausend- Könner ist und das u.a. der Tumor (Krebs) fürchten soll. ...
    morgenmuffel23.beepworld.de/apps/guestbook?userid... - Im Cache
Tees und Tinkturen selbst zubereiten?   Das wäre das Ideal!

 

 
 
7 Ergebnisse (0,19 Sekunden) 
 

Suchergebnisse

  1.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Schockerlebnisse führen oft zu Krebs und Depressionen? .... Bioeule, eine Freundin von Urtinkturen (ungiftiger Pflanzen), Tees, Umschlägen und (Fuss)- Bädern ...
    www.buntnessel.de/indexribisl46.htm
  2.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Februar 2008 (‚Unser Gesicht der Woche, Norbert Kerkel, Landrat) ... googeln und Krebs Kräuter Naturheilkunde Bioeule eingeben! ...
    www.buntnessel.de/nero28feb08.htm
  3.  

    INTERKULTURELL BUNTNESSEL BIOEULE ECHTEREHRENPREIS PARANEUA ...

    Schockerlebnisse führen oft zu Krebs und Depressionen? .... Bioeule, eine Freundin von Urtinkturen (ungiftiger Pflanzen), Tees, Umschlägen und (Fuss)- B