www.buntnessel.de/files/krebsundkleesaeure.htm

 

www.dkfz-heidelberg.de/en/tox/download/gerh/pdf-files/Planta_Medica_69_15-20_2003.pdf

interaktiv

Gästebücher kontrolliert?!

BAD AIBLING, Juni 2015

www.echterehrenpreis.de/apps/guestbook?userid=4566537

Facebook ziege23   öffentlich

UPLOAD für Buntnessel.de von einem Ralf-Ulrich.de gesperrt?!

facebook ziege23   www.facebook.com/Ziege23ziege23

'Der Troubadour' (Hanny Alders - Jahrgang 1946, leider schon Opfer der Krebs-Therapie geworden!): 'Die faszinierende Geschichte eines der ersten Minnesänger, Frankreich und Spanien im 12. Jh. Der Minnesänger marcabru führt ein abenteuerliches und wechselvolles Leben. Er zieht durch die Lande mit dem Ziel, die wahre und reine Liebe zu finden. Dabei kreuzen Adelige, Mätressen und Huren seinen Weg, und die politischen Umwälzungen seines Zeitalters, vor allem die Auseinandersetzung zwischen Sarazenen und Christen, prägen das unstete Leben des Troubadours.' ... S. 64 (ISBN 3-404-14619-0, Der Troubadour: E MORRAI SI NO'M N'ESCLAIRE! Sterben soll ich, wenn ich nicht meine Meinung dazu sage!)
' Denn Liebe, die so vielgejagt,
gleich Sardonyx, ist wie Smaragd,
die Freude ist ihr Wurzelschaft,
auch deren bunte Blütenpracht,
die Herrin, deren Übermacht
ein jed Geschöpf auf Erden acht.
Einen Moment blieb es still, während Aenor versuchte, die Gemütsbewegung zu verstehen, die sie in Verwirrung brachte. Er hatte etwas in ihr angerührt, etwas, was sie früher gekannt, aber schon längst vergessen hatte.
- Smaragd -, flüsterte sie, -der Stein, der die Wollust bezwingt, und Sardonyx, der Stein, der Keuschheit und Demut verleiht... wie schön... -
- Geduld und Treue -, sagte Marcabru. - Es ist die Dame, die diese Tugenden in ihrem Liebhaber erweckt. JOI ist nicht die Freude der Belohnung, wie man allgemein denkt, sondern die Freude der Sehnsucht, die aus dem Herzen kommt. Diese freude heißt AMORS. - Seine Stimme klang so warm, daß es schien, als sei sie der Atem der Liebe selbst. Aenor brauchte Zeit, um sich an diese neuen Vorstellungen zu gewöhnen. Sie fühlte sich unbehaglich und traute ihren eigenen Gefühlen nicht mehr.
- Diese JOI kannst du bekommen, Troubadour: Sehne dich bis ans Ende deiner Tage! - rief eine der Damen, die berühmt war wegen ihrer spitzen Bemerkungen. Aenor drehte sich um und warf ihr einen vernichtenden Blick zu. Dann wandte sie sich wieder zu Marcabru: Sie streckte die Hand aus und wies zur Tür:
- Geht jetzt. - 3 Seiten vorher: - Aber in Euren Versen herrschen Falschheit und Betrug in der Liebe vor. Hat sie sich denn so verändert? Hat sie eigentlich jemals bestanden? -
Der Troubadour nickte voller Überzeugung. - Es ist nicht die Liebe, die sich verändert hat. Sie ist dieselbe, die sie immer war. Niemand weiß, wie unendlich sie ist in ihrer Erscheinung und ihrem Wert. Es sind die Menschen, die sie erniedrigen und mißbrauchen. Sie sehen die falsche Liebe für die echte an und stellen sie auf die gleiche Ebene. Schlimmer noch: Wenn man die falsche Liebe abweist, beschuldigen sie einen des Verrats. -
- Und mit falscher Liebe meint Ihr ... -'

 
 

 

 

 

INTERKULTURELLER BIOLADEN!      UNFREIWILLIG POLITISCH GEWORDENE KRÄUTER!

http://230630.guestbooks.motigo.com/   interaktiv

www.buntnessel.de   Im Netz manipuliert?!

http://230630.guestbooks.motigo.com   Gelobt sei, wer gehackt wird!

www.buntnessel.beepworld.de  www.buntnessel.de/default.htm  www.buntnessel.de/   www.paraneua.de/   www.bioeule23.de/ www.bioeule.de/   www.odermenning.de.vu    

www.buntnessel.de/morgenmuffel23.htm

Bad Aibling, 10. Juli 2014    Elisabeth Jacobi, geb. Braun

facebook ziege23

Gästebuch

Flag Counter

 

Für ‚schwarze Katz’’ ‚Monika’ bei Facebook, falls ihre Nöte echt sind: www.buntnessel.de/krebsundkleesaeurefuerfacebookschwarzekatzmonika.htm

 

 

 

 

Free counter and web stats  Free counter and web stats
Free counter and web stats